7  

Karlsruhe Polizei sucht Unfallfahrer: Verteilerkasten in Bruchsal gerammt und abgehauen

Ein Autofahrer hat in Bruchsal einen Schaden von rund 6.000 Euro angerichtet. Da sich der Unfallverursacher aber nicht um den Schaden gekümmert hat, werden von der Polizei nun Zeugen gesucht.

Einen Sachschaden in Höhe von rund 6.000 Euro hinterließ am Dienstag ein bislang unbekannter Fahrzeuglenker nach einem Verkehrsunfall an der Einmündung Florian-Geyer-Straße und Franz-Sigel-Straße in Bruchsal. Der Unbekannte war offensichtlich aufgrund Glätte beim Einbiegen in die Franz-Sigel-Straße von der Fahrbahn abgekommen und gegen einen Energieversorgungsverteilerkasten auf dem Gehweg geprallt. Ohne sich um den angerichteten Schaden zu kümmern entfernte er sich in unbekannte Richtung. Hinweise nimmt das Polizeirevier Bruchsal unter 07251/726-0 entgegen.

Haben Sie einen Fehler entdeckt?
Das wird gerade bei ka-news heiß diskutiert
Die besten Themen
Kommentare (7)
Hinweis: Kommentare geben nicht die Meinung von ka-news wieder.
Bitte beachten Sie die Kommentarregeln und unsere Netiquette!