Berichte

Karlsruhe Ecke links
Karlsruhe Ecke rechts

Berichte

Tiere als Seelentröster

Hunde, Pferde und Äffchen als Seelentröster

29.10.2014 - Hannover

Ein Tier gibt keine Widerworte und erteilt keine guten Ratschläge. Auch aus diesem Grund können Vierbeiner Helfer bei der Therapie psychisch kranker Menschen sein. Die Krankenkassen übernehmen die Leistungen allerdings bisher nicht.  Hunde, Pferde und Äffchen als Seelentröster

Schuppenflechte

Nicht nur ein Hautproblem: Schuppenflechte hat viele Folgen

30.10.2014 - Kiel

Schuppenflechte ist eine genetisch bedingte, nicht heilbare Krankheit. Mit der richtigen Therapie können Betroffene die Symptome in den Griff bekommen. Der Welt-Psoriasistag am 29. Oktober will darauf aufmerksam machen.  Nicht nur ein Hautproblem: Schuppenflechte hat viele Folgen

Jonas E. Salk

Kämpfer gegen Kinderlähmung: Salk wäre 100 Jahre alt

28.10.2014 - New York

Aus ärmlichen Verhältnissen arbeitete sich Jonas Salk zu einem der erfolgreichsten Forscher der USA hoch. Er entwickelte den ersten Impfstoff, der massiv zur Polio-Eindämmung beitrug. Aber bei Kollegen war Salk nie beliebt.  Kämpfer gegen Kinderlähmung: Salk wäre 100 Jahre alt

Basketball-Nationalspieler Dirk Passiwan

Neues bei der Rehacare: Auto ohne Sitz und Sänfte zum Wandern

28.10.2014 - Düsseldorf

Ein Auto für Rollstuhlfahrer ohne Sitz zum einfachen Reinrollen, eine Art Sänfte zum Wandern und Sportrollis: Auf der Pflegemesse Rehacare sind mehrere Tausend Neuheiten zu sehen.  Neues bei der Rehacare: Auto ohne Sitz und Sänfte zum Wandern

Ice Bucket Challenge

«Ice Bucket Challenge» - Was wird jetzt aus den Spenden?

28.10.2014 - New York

Ob der Nachbar, der Chef oder Promis wie Bill Gates und Kim Kardashian: Wochenlang schien sich so gut wie jeder einen Eimer Eiswasser über den Kopf zu kippen. Nach dem Abebben der «Ice Bucket Challenge» bleibt die Frage: Was wird jetzt aus den Spenden?  «Ice Bucket Challenge» - Was wird jetzt aus den Spenden?

Wohngemeinschaft für Demenzkranke

Demenz-WGs noch in den Anfängen - Neue Wohnform für Senioren

28.10.2014 - Kalsow

Die Deutsche Alzheimer Gesellschaft geht von derzeit 1,5 Millionen Demenzkranken in der Bundesrepublik aus. Die meisten werden von ihren Angehörigen versorgt. Neue Demenz-WGs bieten familienähnliche Betreuung. Doch die Einrichtungen sind bislang selten.  Demenz-WGs noch in den Anfängen - Neue Wohnform für Senioren

Ehepaar Zillmann

Leben mit dem Vergessen - Angehörige von Demenzkranken im Fokus

28.10.2014 - Greifswald

Die meisten Menschen mit Demenz werden in Deutschland zu Hause betreut. Angehörige schweigen oftmals über die damit verbundenen Belastungen. Eine Studie untersucht, wie Kranken und Pflegenden geholfen werden kann.  Leben mit dem Vergessen - Angehörige von Demenzkranken im Fokus

Häufige OPs

Unnötige OPs: Musste der Blinddarm wirklich raus?

28.10.2014 - Berlin

Eine OP belastet den menschlichen Körper. Wenn in einigen Regionen achtmal mehr operiert wird als in anderen, muss man fragen, ob etliche Patienten unnötig belastet werden.  Unnötige OPs: Musste der Blinddarm wirklich raus?

Entartete Zellen

Neue Therapien gegen schwarzen Hautkrebs

28.10.2014 - Frankfurt/Main

Revolution», «begeistert», «dankbar» - Begriffe, die man auf medizinischen Kongressen selten hört, schon gar nicht, wenn es um Tumore geht. Beim Deutschen Hautkrebskongress aber herrscht beinahe so etwas wie Euphorie.  Neue Therapien gegen schwarzen Hautkrebs

Weisheitszahn-OP

Abwarten oder handeln? - Weisheitszahn-OP gut abwägen

28.10.2014 - Mainz

Etwa ab dem Teenager-Alter stellt sich bei vielen jungen Menschen die Frage, ob ihre Weisheitszähne entfernt werden sollen oder nicht. Die Entscheidung ist schwierig, insbesondere, wenn der Betroffene bislang keine Beschwerden hat.  Abwarten oder handeln? - Weisheitszahn-OP gut abwägen

Teilnehmer einer Lungensportgruppe

Wenn die Puste wegbleibt: Lungensport kann Schwerkranken helfen

28.10.2014 - Fürth

Lungenkranke meiden große Anstrengungen in aller Regel. Ein Fehler. Sie sollten sich sogar anstrengen, sagen Experten. Zum Beispiel beim Lungensport. Der Deutsche Lungentag am 20. September will zeigen, wie wichtig eine gesunde Lunge ist.  Wenn die Puste wegbleibt: Lungensport kann Schwerkranken helfen

Vorsicht

Zeckenstich gut beobachten - Borreliose erkennen

28.10.2014 - Oberschleißheim

Solange es noch nicht richtig kalt ist, sind Zecken aktiv. Es besteht die Gefahr, dass die Spinnentiere durch einen Stich Krankheiten wie Lyme-Borreliose übertragen. Die Erkrankung ist in der Regel leicht erkennbar und gut behandelbar.  Zeckenstich gut beobachten - Borreliose erkennen

Erfahrung

So helfen Psychiatrie-Erfahrene anderen

28.10.2014 - Hamburg

Erfahrung schafft Wissen. Ein Wissen, das nicht in Büchern steht. Auf dieser Tatsache basiert ein Konzept, das Menschen, die selbst in psychiatrischer Behandlung waren, in die Therapie psychisch Kranker einbindet. Sie sind sogenannte Ex-In-Ausgebildete.  So helfen Psychiatrie-Erfahrene anderen

Süße Träume

Kleine Psychotherapie - Träume spiegeln Erlebtes wider

28.10.2014 - Mannheim

Träume sind Schäume? Von wegen! Wer sich mit dem nächtlichen Kopfkino gründlich auseinandersetzt, kann etwas über sich lernen. Denn die Träume spiegeln Grundmuster der eigenen Person wider, sagt ein Experte.  Kleine Psychotherapie - Träume spiegeln Erlebtes wider

Peinlich berührte Frau

Lästige Glüh-Birne - Warum man rot wird und was dagegen hilft

28.10.2014 - Dresden

Es geschieht blitzschnell, und niemand kann es steuern: das Erröten. Sei es vor Aufregung, beim Sport oder in peinlichen Situationen - rot werden lässt sich nicht unterdrücken oder abschalten. Betroffene können aber lernen, damit gelassen umzugehen.  Lästige Glüh-Birne - Warum man rot wird und was dagegen hilft

Pillen für die Pumpe

Cholesterinsenker in der Kritik - Statine nicht immer sinnvoll

28.10.2014 - Bad Nauheim

Erhöhte Cholesterinwerte gelten als ein Hauptrisikofaktor für Herzinfarkt und Schlaganfall. Oft bekommen Patienten Statine vom Arzt verordnet. Diese Mittel sollen das Cholesterin im Blut senken. Ganz unproblematisch sind sie allerdings nicht.  Cholesterinsenker in der Kritik - Statine nicht immer sinnvoll

Epithesen-Herstellung

Das zweite Gesicht aus Silikon

28.10.2014 - Berlin

Menschen mit Tumoren im Gesicht leiden mehrfach: An der Krankheit und an der sichtbaren Entstellung. An der Berliner Charité gibt es eines der wenigen Fachzentren Deutschlands, die künstliche Gesichtsteile für Betroffene anfertigen.  Das zweite Gesicht aus Silikon

Mit Bewegung gegen das Übergewicht

Adipositas bekämpfen - Was gegen extremes Übergewicht hilft

28.10.2014 - Köln

Ein Fünftel der Deutschen ist nicht nur übergewichtig, sondern adipös, also fettleibig. Um die Erkrankung in den Griff zu bekommen, ist eine Umstellung der Ernährung und eine Bewegungs- und Psychotherapie sinnvoll. Manchmal geht das nur in einer Klinik.  Adipositas bekämpfen - Was gegen extremes Übergewicht hilft Kommentare [1]

Sprechstörung Stottern

Sprechstörung: Gegen Stottern gibt es keine Wunderpille

28.10.2014 - Berlin

Peinlichkeiten, Niederlagen, Kränkungen: Stotternde haben nicht nur mit ihrer Stimme, sondern auch mit Reaktionen von Mitmenschen zu kämpfen. Umso mehr hoffen sie auf Therapien - zumindest bei Erwachsenen geht es dabei um Besserung, nicht um Heilung.  Sprechstörung: Gegen Stottern gibt es keine Wunderpille

Selbsthilfegruppe für Osteoporose

Knochenschwund: Osteoporose wird zu selten erkannt

28.10.2014 - Essen

Mit sechs Millionen Erkrankten in Deutschland ist Osteoporose eine Volkskrankheit der alternden Gesellschaft. Doch Diagnose und Therapie hinken in Deutschland hinterher, warnen Mediziner. Eine Bestandsaufnahme zum Weltosteoporosetag am 20. Oktober.  Knochenschwund: Osteoporose wird zu selten erkannt

Seite : 1 | 2 (2 Seiten)
Karlsruhe vor
Karlsruhe vor
Karlsruhe/Pforzheim/Baden-Baden vor
Karlsruhe vor
Anzeige
aktuelle Fotogalerien
V-Kalender
Noch nichts vor am Wochenende? Jetzt schnell und einfach planen mit dem neuen ka-news.de Veranstaltungskalender. Alle wichtigen Termine übersichtlich und geordnet! [Mehr..]