Berichte

Karlsruhe Ecke links
Karlsruhe Ecke rechts

Berichte

Stresspegel-App

Vermessung von Glück und Urin - Neue Formen der Selbstoptimierung

16.04.2014 - Stuttgart

Der eine checkt täglich seinen Stresspegel, der andere testet mit dem Smartphone seine gute Laune: Der Trend zu Selbstüberwachung nimmt teils kuriose Ausmaße an. In manchen Anwendungen sehen Mediziner aber durchaus Potenzial.  Vermessung von Glück und Urin - Neue Formen der Selbstoptimierung

Urologe Tillmann Loch

Prostatakrebs: Wie viel Biopsie muss sein?

16.04.2014 - Berlin

Prostatakrebs-Vorsorge? Da gruselt es die meisten Männer schon beim Wort: Rektale Tastuntersuchung, rätselhafter PSA-Wert, und dann drohen vielleicht noch Biopsien. Muss das eigentlich sein?  Prostatakrebs: Wie viel Biopsie muss sein?

Im Streitfall den Ombudsmann einschalten

Wenn die private Krankenkasse nicht zahlt - Ombudsmann hilft

14.04.2014 - Berlin

Viele Privatversicherte kümmern sich wenig um das Kleingedruckte ihrer Police. Zahlt die Versicherung nicht, ist der Ärger groß. Doch manchmal lassen sich die Unternehmen auch umstimmen.  Wenn die private Krankenkasse nicht zahlt - Ombudsmann hilft

Hausarztpraxis

Immer mehr Ärzte - Ist der Medizinermangel nur erfunden?

14.04.2014 - Berlin

Noch nie gab es so viele Mediziner in Deutschland wie heute. Trotzdem werden die Vorhersagen für die Patienten düsterer. Trends und Probleme bei der ärztlichen Versorgung in Deutschland heute.  Immer mehr Ärzte - Ist der Medizinermangel nur erfunden?

Zwänge können Alltag lahmlegen

In den Gedanken gefangen - Wenn Zwänge den Alltag lahmlegen

09.04.2014 - München

In stressigen Situationen wächst bei allen Menschen die Unsicherheit. Manchmal müssen sie bestimmte Dinge, wie das Abstellen des Herdes oder der Kaffeemaschine öfter kontrollieren. Bei Zwangsgestörten geht das Kontrollbedürfnis weit darüber hinaus.  In den Gedanken gefangen - Wenn Zwänge den Alltag lahmlegen

Unterschiede in der Qualität

Für mich nur das Beste - So finden Patienten die geeignete Klinik

09.04.2014 - Dresden

Die Nähe zum Wohnort oder die Empfehlungen von Ärzten und Bekannten: Die Entscheidung für ein Krankenhaus fällt oft aus dem Bauch heraus. Sinnvoller ist es aber, anhand harter Fakten die passende Klinik auszuwählen.  Für mich nur das Beste - So finden Patienten die geeignete Klinik

Medikamentenversorgung

Wenn die Medizin alle ist: Lieferengpässe bei Arzneimitteln

08.04.2014 - Berlin

Immer wieder warnen Apotheker vor Lieferengpässen bei Medikamenten. So sorgt die gestiegene Nachfrage aus China für Probleme. Pharma-Unternehmen beruhigen: Es gibt Alternativpräparate.  Wenn die Medizin alle ist: Lieferengpässe bei Arzneimitteln

Mobiler Hühnerhof in der Sozialpsychiatrie

Kümmern motiviert: Hühnerfarm hilft psychisch Kranken

07.04.2014 - Ravensburg

Hühner als Therapeuten? Die Arbeit mit Tieren kann Menschen mit einer psychischen Krankheit helfen, sich neu wahrzunehmen. Ein Projekt im schwäbischen Ravensburg ist beispielhaft.  Kümmern motiviert: Hühnerfarm hilft psychisch Kranken

Diagnose Krebs

Mögliche zweite Chance: Medizin nach Maß für krebskranke Kinder

04.04.2014 - Heidelberg

Rund 2000 Kinder erkranken in Deutschland Jahr für Jahr an Krebs. Für ein Viertel von ihnen gibt es bislang nur wenig Hoffnung. Krebsforscher wollen das ändern - mit einer Erbgutanalyse und Therapie nach Maß. Der Erfolg muss sich erst zeigen.  Mögliche zweite Chance: Medizin nach Maß für krebskranke Kinder

Mukoviszidose-Screening

Kein Standard: Mukoviszidose-Screening in Deutschland

03.04.2014 - Greifswald/Berlin

Noch entscheidet der Geburtsort: Ein Test auf die schwere Stoffwechselkrankheit Mukoviszidose gehört nicht zum standardmäßigen Neugeborenen-Screening. Dabei kann eine frühe Diagnose das Leben der kleinen Patienten verlängern.  Kein Standard: Mukoviszidose-Screening in Deutschland

Deutsche Arztserien sind Fachleuten zu unrealistisch

Wissenschaftler kritisieren zu viel heile Welt in Arztserien

02.04.2014 - Berlin

Am Ende einer deutschen Arztserie im Fernsehen ist meist alles wieder gut. In der Realität dauert es manchmal Jahre, bis eine seltene Krankheit erkannt wird. Das US-Fernsehen bekommt den Spagat besser hin, sagen Wissenschaftler.  Wissenschaftler kritisieren zu viel heile Welt in Arztserien

Zähneputzen

Fluorid muss sein - Was eine gute Zahnpasta ausmacht

02.04.2014 - Berlin

Eine gute Zahnpasta muss nicht viel kosten. Sie sollte aber Fluorid enthalten - denn das schützt erwiesenermaßen vor Karies. Vorsicht ist dagegen geboten bei Produkten mit Putzkörpern: Sie können den Zähnen mehr schaden als nützen.  Fluorid muss sein - Was eine gute Zahnpasta ausmacht

Sonnenbad am Ammersee

Warum tut ein Frühlingstag gut? - Forscher erklären die gute Laune

01.04.2014 - Berlin

Erste Sonnenstrahlen - endlich: Nach dem Winter tut ein warmer Frühlingstag so richtig gut. Doch woher kommt die gute Laune eigentlich? Drei Experten und ihre Erklärungen.  Warum tut ein Frühlingstag gut? - Forscher erklären die gute Laune

Schmerzmittel sind keine Lutschbonbons

Gefährliche Helfer - Schmerzmittel sind keine Lutschbonbons

26.03.2014 - Berlin

Aspirin, Ibuprofen und Paracetamol sind weit verbreitet. Die Schmerzmittel gibt es rezeptfrei in der Apotheke. Viele glauben daher, die Medikamente seien harmlos - dabei bergen sie Risiken. Eine Übersicht über Typen, Wirkungen und Gefahren.  Gefährliche Helfer - Schmerzmittel sind keine Lutschbonbons

Grauer Star im Alter

Trüber Blick, gute Aussicht: Unkomplizierte OP bei Grauem Star

26.03.2014 - Frankfurt/Main

Bei einem Grauer Star verhärten und trüben sich die Augenlinsen. An einer Operation führt kein Weg vorbei, über den Zeitpunkt entscheiden oft aber die Patienten selbst. Im Idealfall brauchen Betroffene nach dem Eingriff keine Brille mehr.  Trüber Blick, gute Aussicht: Unkomplizierte OP bei Grauem Star

Bretten-Gölshausen vor
Karlsruhe vor
Karlsruhe vor
Karlsruhe vor
Anzeige
aktuelle Fotogalerien
V-Kalender
Noch nichts vor am Wochenende? Jetzt schnell und einfach planen mit dem neuen ka-news.de Veranstaltungskalender. Alle wichtigen Termine übersichtlich und geordnet! [Mehr..]