ka-news

Karlsruhe Ecke links
Karlsruhe Ecke rechts
22°/ 12°

Alles zum Thema polizei

Gewalt Faust Fäuste Schlägerei Polizei

Geschlagen und getreten: Gefährliche Körperverletzung in Karlsruher Innenstadt

02.09.2014 - Karlsruhe

Ein 24-Jähriger wurde in den frühen Morgenstunden des Sonntags bei einem Angriff durch Unbekannte verletzt. Die unbekannten Täter schlugen dem Opfer eine Flasche über den Kopf und malträtierten ihn mit Tritten. Erst als hinzukommende Personen die Polizei verständigten, ließen sie von dem jungen Mann ab und flüchteten.  Geschlagen und getreten: Gefährliche Körperverletzung in Karlsruher Innenstadt

Einbruch Fenster

"Fensterbohrer" brechen in Einfamilienhaus ein: Polizei sucht nach Zeugen

01.09.2014 - Karlsruhe

In der Nacht zum Samstag wurden bei einem Einbruch in ein Einfamilienhaus mehrere hundert Euro und ein Geländewagen entwendet. Die unbekannten Täter drangen durch Bohren über ein Fenster des Esszimmers in das Haus ein. Die Polizei sucht dringend nach Zeugen.  Kommentare [9]

Innenminister

De Maizière gegen Club-Beteiligung an Polizeikosten

31.08.2014 - Berlin

Bundesinnenminister Thomas de Maizière (CDU) lehnt eine Beteiligung der Vereine an Kosten für Polizeieinsätze bei Fußballspielen weiter ab.  De Maizière gegen Club-Beteiligung an Polizeikosten

Falschfahrer KA

Geisterfahrer bei Karlsruhe: Landkreis will mit Warnschildern vorbeugen

01.09.2014 - Karlsruhe

"Achtung, Ihnen kommt ein Falschfahrer entgegen" - nicht selten warnt die Radiostimme vor der drohenden Gefahr, die von jenen Autofahrern hervorgeht, die verkehrt herum auf Autobahnen und Bundesstraßen auffahren. Dass diese Manöver in vielen Fällen tödlich enden, beweist die Unfallstatistik. "Jeder Geisterfahrer ist einer zu viel", mahnt die Karlsruher Polizei im Gespräch mit ka-news. Nun sollen neue Warnschilder und Markierungen im Landkreis den gefürchteten Falschfahrer-Unfällen vorbeugen.  Geisterfahrer bei Karlsruhe: Landkreis will mit Warnschildern vorbeugen Kommentare [12]

Ausgeraubt am Schlossplatz: Mann von zwei Tätern überfallen

31.08.2014 - Karlsruhe

Am frühen Sonntagmorgen wurde ein 50-jähriger Mann im Bereich des Schlossplatz in der Karlsruher Innenstadt von zwei bislang unbekannten Tätern überfallen und ausgeraubt. Die Polizei Karlsruhe sucht nun nach Zeugenhinweisen.  Ausgeraubt am Schlossplatz: Mann von zwei Tätern überfallen Kommentare [119]

Polizei Zeugen

Überfall am Kronenplatz: 19-Jähriger von Personengruppe geschlagen

31.08.2014 - Karlsruhe

Am Sonntagmorgen, gegen 5 Uhr wurde ein 19-Jähriger Opfer eines Überfalls im Bereich des Kronenplatzes. Der junge Mann wurde von vier oder fünf Personen angesprochen und geschlagen. Der Geschädigte trug Verletzungen im Kopfbereich davon. Nun bittet die Polizei Karlsruhe um Zeugenhinweise.  Überfall am Kronenplatz: 19-Jähriger von Personengruppe geschlagen Kommentare [96]

Rechts oben Gaspedal

Alles fährt, einer fliegt: Gernsbacher Autofahrer landet im Bach

29.08.2014 - Gernsbach

Ein 27 Jahre alter Ford-Fahrer kam beim Ausfahren von einem Parkplatz in der Kugelbergstraße am Mittwoch gegen 11.15 Uhr aus Unachtsamkeit zunächst nach rechts von der Fahrbahn ab, wie die Polizei in einer Pressemeldung bekannt gibt. Dann wurde es jedoch kurios: Durch eine Verwechslung landete er in einem Bach - mittlerweile ist das Umweltamt verständigt. Wie konnte es soweit kommen?  Alles fährt, einer fliegt: Gernsbacher Autofahrer landet im Bach Kommentare [11]

Messer Waffe

Sexual-Delikt-Serie in Karlsruhe: Subjektives Empfinden oder traurige Realität?

31.08.2014 - Karlsruhe

In den vergangenen Wochen stachen immer wieder Meldungen über versuchte Vergewaltigungen und Überfälle auf offener Straße im Stadtgebiet Karlsruhe aus den täglichen Nachrichten hervor. "Man hat das Gefühl, die Kriminalität nimmt zu", zeigen sich ka-news-Leser auf Facebook besorgt. Aber ist das wirklich so? ka-news hat bei der Karlsruher Polizei nachgefragt.  Sexual-Delikt-Serie in Karlsruhe: Subjektives Empfinden oder traurige Realität? Kommentare [66]

Beruflich und sportlich erfolgreich: Athleten sollen gefördert werden

29.08.2014 - Stuttgart

Spitzensportler sollen künftig stärker in ihrer beruflichen Karriere unterstützt werden: Athleten, die neben dem Hochleistungssport eine Ausbildung bei der Polizei anstreben, will die Landesregierung von 2015 an mit 500 000 Euro fördern.  Beruflich und sportlich erfolgreich: Athleten sollen gefördert werden

Stutensee Kümmerer

Neuer "Kümmerer" für Stutensee: Polizeihauptkomissar wird Jugendschutzbeauftragter

31.08.2014 - Stutensee

Der ehrenamtliche Jugendschutz wird in Stutensee weiter ausgebaut. Willi Weis, ehemaliger Polizeihauptkommissar beim Polizeiposten Stutensee, wird fortan als "Kümmerer" tätig sein und den bisherigen, Hartmut Gajocha in seinen Aufgaben unterstützen. Als ehrenamtliche Jugendschutzbeauftragte sind die beiden vor Ort Vermittler zwischen Verwaltung und Bürger.  Neuer

Metalldiebstahl

Metalldiebe in Karlsruhe: Blech im Wert von 2.000 Euro geklaut

29.08.2014 - Karlsruhe-Mühlburg

Reiche Beute machten Unbekannte in einem Metallwiederverarbeitungsbetrieb in der Rheinhafenstraße. Im Zeitraum von Freitag bis Mittwochmorgen drangen sie auf das Gelände der Firma ein und entwendeten Kupferrohre und Kupferbleche im Wert von rund 2.000 Euro. Das geht aus einer Pressemitteilung der Polizei Karlsruhe hervor.  Metalldiebe in Karlsruhe: Blech im Wert von 2.000 Euro geklaut Kommentare [4]

Erklärung

Unstimmigkeiten zwischen FC Bayern und Polizei

27.08.2014 - München

Wegen der Handhabung von Stadionverboten ist es zwischen Fußball-Rekordmeister FC Bayern und der Münchner Polizei zu Unstimmigkeiten gekommen.  Unstimmigkeiten zwischen FC Bayern und Polizei

Einbrecher

Durchs Dach eingestiegen: Alarm ertappt Warenhaus-Einbrecher auf frischer Tat

02.09.2014 - Waghäusel-Wiesental

Über das Dach versuchten am Freitagabend Diebe in ein Warenhaus in Waghäusel-Wiesental einzubrechen. Das teilt die Polizei Karlsruhe in einer Pressemeldung mit. Die Täter gelangten dabei über Umwege in das Innere des Warenhauses - wo ihnen der Alarm einen Strich durch die Rechnung machte.  Durchs Dach eingestiegen: Alarm ertappt Warenhaus-Einbrecher auf frischer Tat Kommentare [1]

Waffe in der Hand

Mit Pistole bedroht: Räuber überfällt Discounter in Karlsruher Weststadt

28.08.2014 - Karlsruhe

Ein mit einer Pistole bewaffneter Mann hat am Donnerstagnachmittag gegen 14.30 Uhr einen Discountmarkt in der Scheffelstraße überfallen. Er betrat das Geschäft und bedrohte die Kassiererin mit der Schusswaffe. Mit dem erbeuteten Bargeld in noch unbekannter Höhe flüchtete er zu Fuß in Richtung Goethestraße, wie die Polizei in einer Pressemitteilung bekanntgibt.  Mit Pistole bedroht: Räuber überfällt Discounter in Karlsruher Weststadt Kommentare [137]

Polizei im Einsatz

Nach Randalen in Bruchsal: Polizei sucht weitere Opfer

28.08.2014 - Bruchsal

Nach bislang fünf am späten Dienstagabend verübten Diebstählen und Sachbeschädigungen sucht das Polizeirevier Bruchsal nach weiteren Opfern. In diesem Zusammenhang ermittelt die Bruchsaler Polizei gegen vier tatverdächtige Jugendliche im Alter von 14 bis 16 Jahren, wie die Polizei Karlsruhe nun in einer Pressemitteilung bekanntgibt.  Nach Randalen in Bruchsal: Polizei sucht weitere Opfer Kommentare [22]

Polizei Rechts Oben

Gewagt: 52-Jähriger bremst Streifenwagen bei Wörth aus

28.08.2014 - Wörth

Alkoholisiert und deutlich zu schnell war ein ein 52-Jähriger in Richtung Landau unterwegs. Als er dabei einen Wagen ausbremste, dürfte ihm noch nicht klar gewesen sein, wen er da geschnitten hatte. Ungünstig, denn bei dem Auto handelte es sich um einen Streifenwagen - und die Beamten reagierten prompt.  Gewagt: 52-Jähriger bremst Streifenwagen bei Wörth aus Kommentare [27]

Pistole

Nach Überfall in Mühlburg: Polizei sucht bewaffneten Lotto-Räuber

28.08.2014 - Karlsruhe

Ein mit einer Pistole bewaffneter Mann wollte am Mittwochnachmittag in Karlsruhe-Mühlburg eine Toto-Lotto-Annahmestelle überfallen. Der Täter betrat gegen 12.30 Uhr das in der Kaiserallee gelegene Geschäft und forderte unter Vorhalt der schwarzen Pistole Bargeld, wie aus einer Pressemitteilung der Polizei hervorgeht.  Nach Überfall in Mühlburg: Polizei sucht bewaffneten Lotto-Räuber Kommentare [17]

Wohnwagen

Nach Wohnwagen-Klau: Durmersheimer Caravan-Center setzt 5.000 Euro Belohnung aus

28.08.2014 - Durmersheim

Am vergangenen Wochenende stahlen unbekannte Täter vier Wohnwagen von einem Durmersheimer Werksgelände. Der Camping-Caravan-Center hat nun eine Belohnung über 5.000 Euro für sachdienliche Hinweise zur Ergreifung der Täter ausgeschrieben.  Nach Wohnwagen-Klau: Durmersheimer Caravan-Center setzt 5.000 Euro Belohnung aus Kommentare [2]

Warndreieck mit der Aufschrift "Unfall"

Glück gehabt: Aufmerksame Autofahrer retten verunglückten Motorradfahrer bei Pforzheim

29.08.2014 - Mühlhausen

Ein 47-jähriger Motorradfahrer ist am Freitag gegen 11.30 Uhr bei einem Verkehrsunfall auf der Würmtalstraße schwer verletzt worden. Er war von Mühlhausen in Richtung Pforzheim unterwegs, als er in einer scharfen Rechtskurve nach links von der Fahrbahn abkam, unter der Leitplanke durchrutschte und den Hang hinunter stürzte.  Glück gehabt: Aufmerksame Autofahrer retten verunglückten Motorradfahrer bei Pforzheim

Polizei im Einsatz

Unfall bei Neustadt: 61-jährige zwischen zwei BMW eingeklemmt

29.08.2014 - Neustadt

Am Mittwoch wollte ein 64-jähriger BMW-Fahrer, der auf der B38 unterwegs war, in Richtung Autobahn an der Einmündung zur L532 nach links abbiegen. Hierbei stieß er mit einem auf der Bundesstraße entgegenkommenden 41 Jahre alten BMW-Fahrer zusammen. Durch den Unfall wurde eine 60-jährige Insassin im abbiegenden BMW eingeklemmt. Auch der 41-jährige im entgegenkommenden BMW erlitt Verletzungen.  Unfall bei Neustadt: 61-jährige zwischen zwei BMW eingeklemmt Kommentare [1]

Seite : 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 7 | 8 | 9 | 10 (10 Seiten)
Anzeige
aktuelle Fotogalerien
 
Umfrage - Ihre Meinung
Lade Umfrage
 
Umfrage wird geladen, bitte warten...
 
Banner
Suche:
  • «


  • aktueller Monat
  • »
MoDi MiDo FrSa So
1 2 3 4 5 6 7 
8 9 10 11 12 13 14 
15 16 17 18 19 20 21 
22 23 24 25 26 27 28 
29 30