ka-news

Karlsruhe Ecke links
Karlsruhe Ecke rechts
8°/ 5°

Alles zum Thema polizei

Gestellte Einbruchsszene

Kriminalität in Karlsruhe: Mehrere Einbrüche in der Region

19.12.2014 - Karlsruhe/Rheinstetten

Mehrere Einbrüche in der Region Karlsruhe hat die Polizei in dieser Woche zu vermelden. Im Karlsruher Weinweg sowie in Neureut, Rheinstetten und Weingarten suchten bislang unbekannte Täter nach Wertgegenständen.  Kriminalität in Karlsruhe: Mehrere Einbrüche in der Region Kommentare [6]

Arbeitsunfall: 35-Jähriger wird von 80-Kilo-Box erschlagen

19.12.2014 - Erbach

Ein 35-jähriger Mann ist in Erbach (Alb-Donau-Kreis) von einer 80 Kilogramm schweren Gitterbox erschlagen worden. Wie die Polizeidirektion Ulm am Freitag mitteilte, war der Angestellte einer Erbacher Firma am Donnerstag von einem Stapel Gitterboxen heruntergeklettert.  Arbeitsunfall: 35-Jähriger wird von 80-Kilo-Box erschlagen

Polizeiauto

An selber Stelle: Zwei Bahnunfälle am Europaplatz

19.12.2014 - Karlsruhe

Im Bereich des Europaplatzes ist es am Freitagmorgen zu zwei Unfällen an derselben Stelle gekommen. An der Ecke Karl- und Amalienstraße wollten Autofahrer trotz eindeutiger Beschilderung verbotenerweise nach links in die Amalienstraße abbiegen.  An selber Stelle: Zwei Bahnunfälle am Europaplatz Kommentare [17]

Autofahren Regen

Übersehen: Autofahrer erfasst Mutter mit Kind

19.12.2014 - Karlsruhe

Eine Mutter und ihr zweijähriger Sohn wurden am Donnerstagabend von einem Auto erfasst. Ein Autofahrer übersah die beiden, als er gegen 18.30 Uhr von der Rastatter Straße nach links in die Ettlinger Allee abbiegen wollte. In Daxlanden kam es am Freitagmorgen zu einem weiteren Unfall mit einem Fußgänger.  Übersehen: Autofahrer erfasst Mutter mit Kind Kommentare [3]

Rhea Harder

Rhea Harder wird oft für Polizistin gehalten

19.12.2014 - Rust

Die Schauspielerin Rhea Harder (38) wird bei Dreharbeiten für die ZDF-Vorabendserie «Notruf Hafenkante» oft für eine echte Polizistin gehalten.  Rhea Harder wird oft für Polizistin gehalten

Rhea Harder

Schauspielerin Rhea Harder wird oft für Polizistin gehalten

19.12.2014 - Rust

Die Schauspielerin Rhea Harder (38) wird bei Dreharbeiten für die ZDF-Vorabendserie «Notruf Hafenkante» oft für eine echte Polizistin gehalten. «Wenn ich fürs Fernsehen in Uniform bin, sprechen mich sehr häufig Passanten an», sagte sie am Freitag in Rust bei Freiburg der Deutschen Presse-Agentur.  Schauspielerin Rhea Harder wird oft für Polizistin gehalten

Polizei im Einsatz

Dreiste Aktion: Kombi-Fahrer flieht nach Unfall

19.12.2014 - Karlsruhe

Am frühen Donnerstagnachmittag kam es zu einer Fahrerflucht auf der B10. Wie die Polizei in einer Pressemitteilung erklärt, verließ ein Autofahrer mit seinem Fahrzeug die Bundesstraße aus Grötzinger Richtung auf die B3 nach Durlach. Plötzlich kam ihm ein silberner Kombi auf seiner Spur entgegen und zwang den Mann zu einem Ausweichmanöver in die Wiese.  Dreiste Aktion: Kombi-Fahrer flieht nach Unfall Kommentare [1]

250 000 Euro Schaden nach Hausbrand in Singen

17.12.2014 - Singen

Ein Hausbrand hat in Singen (Kreis Konstanz) 250 000 Euro Schaden angerichtet. Auf der Terrasse war Dienstagabend ein Holzregal in Flammen aufgegangen. Das Feuer griff auf das Gebäude über.  250 000 Euro Schaden nach Hausbrand in Singen

Blaulicht eines Polizeiwagens

Schrecksekunde auf A5: Flasche durchschlägt Windschutzscheibe

18.12.2014 - Rastatt

Einen gehörigen Schreck bekam ein 30 Jahre alter Autofahrer am Mittwochnachmittag auf der A5 bei Rastatt. Wie die Polizei Offenburg in einer Pressemeldung mitteilt, flog aus heiterem Himmel eine Flasche durch die Windschutzscheibe seines VW-Transporters. Die Polizei bittet mögliche Zeugen um Mithilfe.  Schrecksekunde auf A5: Flasche durchschlägt Windschutzscheibe Kommentare [7]

Sprinter überladen

Völlig überladen auf der A5: Polizei stoppt Sprinter bei Weingarten

17.12.2014 - Stutensee

Am Dienstagnachmittag zog die Polizei einen völlig überladenen Sprinter auf der Autobahn bei Karlsruhe aus dem Verkehr. Der Fahrer des bulgarischen Sprinters durfte erst weiterfahren, nachdem "erhebliche Teile der Fracht entladen" hatte, so die Polizei.  Völlig überladen auf der A5: Polizei stoppt Sprinter bei Weingarten Kommentare [4]

Vollsperrung der B36: Das war der Grund!

17.12.2014 - Karlsruhe

Erneut sorgt ein Unfall für eine Vollsperrung auf der B36. In Fahrtrichtung Norden kam es am Mittwochnachmittag bei Eggenstein zu einem Unfall zwischen zwei Lkw. Nach ersten Erkenntnissen der Polizei ist ein Lkw-Fahrer eingeklemmt und verletzt, wie schwer ist noch unklar.  Vollsperrung der B36: Das war der Grund!

Kennzeichnung an einem Polizisten

Codes für Polizisten: Baden-Württemberg lobt Hessens Lösung

16.12.2014 - Stuttgart

Baden-Württemberg beurteilt die hessische Variante der Polizistenkennzeichnung positiv. In Hessen sollen ab Februar Polizeibeamte mit fünfstelligen Codes gekennzeichnet werden.  Codes für Polizisten: Baden-Württemberg lobt Hessens Lösung

Polizei Zeugen

Casino in Rintheim überfallen - Täter flüchtig

17.12.2014 - Karlsruhe

In der Nacht zum Mittwoch wurde in Rintheim die Mitarbeiterin eines Spielcasinos überfallen. Sie wollte gegen 2 Uhr das Geschäft in der Heinrich-Wittmann-Straße abschließen, als sie von einem Mann am Arm gepackt und festgehalten wurde. Laut Polizeibericht bedrohte er sie vermutlich mit einer Pistole.  Casino in Rintheim überfallen - Täter flüchtig Kommentare [15]

Polizeikelle Halt Polizei

Polizei-Großkontrolle in der Durlacher Allee: 61 Autos gestoppt

17.12.2014 - Karlsruhe

Eine positive Bilanz kann die Polizei Karlsruhe nach einer groß angelegten Alkoholkontrolle am Dienstag auf der Durlacher Allee ziehen. Am Montagabend kontrollierten 20 Einsatzkräfte der Polizeireviere Karlsruhe-Durlach und Oststadt, der Bundespolizei sowie dem Autobahnpolizeirevier Karlsruhe stadteinwärts insgesamt 110 Personen in 61 Fahrzeugen.  Polizei-Großkontrolle in der Durlacher Allee: 61 Autos gestoppt Kommentare [56]

Tresor

Einbruch in Getränkemarkt: Diebe nehmen zwei Tresore mit

14.12.2014 - Walzbachtal-Jöhlingen

Zwei Tresore und Bargeld in Höhe von mehreren Hundert Euro waren die Beute von unbekannten Einbrechern, die in der Nacht zum Samstag, zwischen 19 und 8 Uhr, in einen Getränkemarkt in der Jöhlinger Straße eindrangen.  Einbruch in Getränkemarkt: Diebe nehmen zwei Tresore mit Kommentare [1]

Demonstration

Demonstrationen gegen Polizeigewalt in den USA

13.12.2014 - Washington

Tausende Menschen haben sich am Samstag in vielen Städten der USA zu Protestmärschen gegen Polizeigewalt versammelt.  Demonstrationen gegen Polizeigewalt in den USA

Symbolbild Unfall Warndreieck Rettungsdienst Krankenwagen

Vollsperrung B36: Lkw-Anhänger gerät in Gegenverkehr

15.12.2014 - Graben-Neudorf

Am Montagnachmittag musste die B36 bei Graben-Neudorf voll gesperrt werden: Ursache war ein Unfall zwischen einem Pkw und einem Lkw-Anhänger. Laut Polizei hatte der LKW-Fahrer das Stauende vor ihm zu spät erkannt und versuchte ein Auffahren zu verhindern. Dabei geriet sein Anhänger in den Gegenverkehr.  Vollsperrung B36: Lkw-Anhänger gerät in Gegenverkehr Kommentare [1]

Falsche Euro-Banknoten

Achtung Falschgeld: So schützen Sie sich vor Euro-Blüten

13.12.2014 - Pforzheim

Seit Anfang Dezember sind im Pforzheimer Stadtgebiet bereits über 30 falsche 20 Euro- und 50 Euro-Scheine aufgetaucht, die sowohl in verschiedenen Einzelhandelsgeschäften als auch auf dem Weihnachtsmarkt durch bislang Unbekannte verbreitet wurden. Aus diesem Grund rät die Polizei zu vermehrter Achtsamkeit und gibt wichtige Tipps zum Erkennen von Falschgeld.  Achtung Falschgeld: So schützen Sie sich vor Euro-Blüten

Straßenbahn

Unfall an der Tullastraße: Lkw übersieht Bahn

15.12.2014 - Karlsruhe

An der Haltestelle Tullastraße ist es am Montagmittag zu einem Unfall zwischen einer Straßenbahn und einem Lkw gekommen. Nach ersten Erkenntnissen der Polizei gibt es keine Verletzten. Der Strecke entlang der Durlacher Allee musste gegen 12.05 Uhr kurzzeitig in beide Richtungen gesperrt werden.  Unfall an der Tullastraße: Lkw übersieht Bahn Kommentare [13]

Sauna

Sauna in Flammen: Feuer im Stadtbad Pforzheim-Huchenfeld

13.12.2014 - Pforzheim

Am Freitagnachmittag kurz vor 15 Uhr kamen im Stadtbad in Pforzheim-Huchenfeld drei Mitarbeiter der Städtischen Bäderverwaltung mit einem Schrecken davon. Wie Polizei und Feuerwehr berichten, brach im Kellergeschoss des Bades im Bereich der Heizungsanlage der Sauna ein offenes Feuer aus.  Sauna in Flammen: Feuer im Stadtbad Pforzheim-Huchenfeld

Seite : 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 7 | 8 | 9 | 10 (10 Seiten)
Anzeige
aktuelle Fotogalerien
Anzeigen
  • AOK
  • Basislager
  • KMK
  • eprint content ad
  • Marktamt
  • Bäderbetriebe
 
Umfrage - Ihre Meinung
Lade Umfrage
 
Umfrage wird geladen, bitte warten...
 
Banner
Tipps der Woche
Anzeige
Suche:
  • «


  • aktueller Monat
  • »
MoDi MiDo FrSa So
1 2 3 4 5 6 7 
8 9 10 11 12 13 14 
15 16 17 18 19 20 21 
22 23 24 25 26 27 28 
29 30 31