ka-news

Karlsruhe Ecke links
Karlsruhe Ecke rechts
23°/ 6°

Alles zum Thema polizei

Taxi

Erneut brutaler Übergriff auf Taxifahrer: Polizei sucht unbekannte Prügel-Täter

24.04.2014 - Pforzheim

Nachdem bereits letzte Woche ein Rheinstettener Taxifahrer ausgeraubt wurde, griffen nun erneut mehrere Männer am frühen Donnerstagmorgen einen Taxifahrer in Pforzheim an. Der 66-Jährige wurde gegen 1.15 Uhr am Bahnhofsplatz von bislang unbekannten Personen angesprochen und gefragt, ob er sie für zehn Euro nach Niefern fahren würde. Da der Geschädigte dies ablehnte, schlug einer der männlichen Personen die Beifahrertür des Taxis so schwungvoll zu, dass der Taxi-Fahrer ausstieg und fragte was dies soll.  Erneut brutaler Übergriff auf Taxifahrer: Polizei sucht unbekannte Prügel-Täter Kommentare [2]

Unfall mit Radfahrer

Beim Ausparken übersehen: Radfahrer schwer verletzt

24.04.2014 - Karlsruhe

Der 63-jährige Radfahrer war am Donnerstagmorgen in Mühlburg unterwegs, als ihn ein Pkw-Fahrer beim Ausparken übersah und mit dem Auto erfasste. Mit erheblichen Armverletzungen musste der 63-Jährige in ein Krankenhaus eingeliefert werden.  Beim Ausparken übersehen: Radfahrer schwer verletzt Kommentare [1]

Jugendgewalt

Brutaler Überfall: Mann schlägt 17-Jährige nieder und raubt sie aus

24.04.2014 - Pforzheim

Besonders brutal ist ein bislang unbekannter Mann am Mittwoch eine 17-Jährige angegangen. Die junge Frau war um 17.10 Uhr zu Fuß in Pforzheim unterwegs. Als sie von der Jörg-Rathgeb-Straße in die Werderstraße abbog, kam ihr der Unbekannte, ebenfalls zu Fuß, entgegen. Er attackierte sie mit brutalen Schlägen am Kopf und warf sie zu Boden.  Brutaler Überfall: Mann schlägt 17-Jährige nieder und raubt sie aus Kommentare [4]

Alkoholtest

Mit knapp zwei Promille unterwegs: Polizei stoppt vier fahrende Schnapsdrosseln

24.04.2014 - Karlsruhe

In der Nacht zum Donnerstag mussten drei alkoholisierte Autofahrer im Raum Karlsruhe wegen erheblicher Alkoholeinwirkung aus dem Verkehr gezogen werden. Darüber hinaus verursachte ein alkoholisierter Radfahrer am Mittwochnachmittag in Karlsruhe einen Verkehrsunfall, wie die Polizei in einer Presseerklärung mitteilt.  Mit knapp zwei Promille unterwegs: Polizei stoppt vier fahrende Schnapsdrosseln

Unfall Polizei Warndreieck

Zwei Frauen bei Unfall auf der A5 schwer verletzt

23.04.2014 - Appenweier

Bei einem Auffahrunfall auf der Autobahn zwischen Karlsruhe und Freiburg haben am Mittwoch zwei junge Frauen schwere Verletzungen erlitten. Die 25-jährige Fahrerin eines Krankenwagens erkannte nach Polizeiangaben zu spät, dass ein Pkw vor ihr abbremste,  Zwei Frauen bei Unfall auf der A5 schwer verletzt

Schwan

Wütendes Geschnatter am See: Betrunkener Eierdieb belästigt Schwäne

24.04.2014 - Offenburg

Mit der normalen Alltagskriminalität hatten es die Offenburger Polizeibeamten am Mittwoch definitiv nicht zu tun: Gegen 13 Uhr meldete sich ein Passant mit dem Hinweis, dass ein erkennbar Betrunkener am Gifiz-See brütende Schwäne belästige. Und nicht nur das: Vor Ort stellte sich heraus, dass der Mann ein Schwanen-Ei mitgehen lassen wollte.  Wütendes Geschnatter am See: Betrunkener Eierdieb belästigt Schwäne

Sportboot Ettlingen Diebstahl

Bootsdiebstahl in Ettlingen: Wer hat diese Boote gesehen?

23.04.2014 - Ettlingen

Offenbar gezielt entwendet, wurden am Osterwochenende zwei Sportboote vom Lagerplatz eines Bootshändlers in der Ettlinger Einsteinstrasse. Die Täter brachen gewaltsam das Tor zu dem Bootsservice auf und gelangten so auf das Gelände. Um an die zwei entwendeten Boote samt Trailer zu kommen, wurde ein weiteres Boot samt Trailer von dem Gelände geschoben.  Bootsdiebstahl in Ettlingen: Wer hat diese Boote gesehen? Kommentare [18]

Symbolbild Unfall Warndreieck Rettungsdienst Krankenwagen

Sekundenschlaf auf A5: Autofahrer rammt Lkw und überschlägt sich

23.04.2014 - Rastatt

Übermüdet am Lenkrad - keine gute Kombination. Das musste am Dienstagabend kurz vor 20 Uhr auch ein 26-jähriger Autofahrer auf der A5 zwischen Rastatt-Nord und Rastatt-Süd feststellen. Aufgrund von Sekundenschlaf verursachte er einen Unfall, prallte beim Überholen seitlich gegen einen Lastwagen, woraufhin sich sein Pkw überschlug.  Sekundenschlaf auf A5: Autofahrer rammt Lkw und überschlägt sich Kommentare [1]

Achtung Einbrecher!

Schatten am Fenster: Polizei nimmt Einbrecher kurz nach Tat fest

23.04.2014 - Pfinztal-Söllingen

In der Nacht zum Dienstag konnte die Polizei in Pfinztal-Söllingen zwei Tatverdächtige, die zuvor in eine Wohnung eingebrochen waren, festnehmen. Die unter dringendem Tatverdacht stehenden Personen im Alter von 17 und 23 Jahren kamen auf Antrag der Staatsanwaltschaft Karlsruhe in Untersuchungshaft.  Schatten am Fenster: Polizei nimmt Einbrecher kurz nach Tat fest Kommentare [12]

Südwest-Polizei fährt im Mercedes Streife

23.04.2014 - Stuttgart

Die Polizisten im Südwesten bekommen fast 2000 neue Dienstwagen - und fahren dabei vor allem Autos des heimischen Herstellers Daimler. Wie das Innenministerium am Mittwoch in Stuttgart mitteilte, hat Daimler nach einer europaweiten Ausschreibung den  Südwest-Polizei fährt im Mercedes Streife

B10 Südtangente Stau Webcam

Stau-Chaos auf Südtangente: Das rät die Polizei

23.04.2014 - Karlsruhe

Viel Zeit und gute Nerven brauchen Autofahrer derzeit auf Teilen der Südtangente: Durch Baumaßnahmen kam es bereits am Dienstag zu erheblichen Staus und Behinderungen. Derzeit kann die Südtangente in Richtung Karlsruhe zwischen der Ausfahrt Rheinhafen und Anschlussstelle Raffineriestraße nur einspurig befahren werden. Die Einschränkung bleibt noch bis Sonntag bestehen - dann trifft es die rechte Fahrtseite. Mit Staus ist jedoch in beide Fahrtrichtungen zu rechnen.  Stau-Chaos auf Südtangente: Das rät die Polizei Kommentare [50]

Promille

Mit Kind und Kegel an Bord: Autofahrerin mit 1,8 Promille erwischt

23.04.2014 - Karlsruhe

Mit einem drei und einem sechs Jahre alten Kind auf der Rückbank und der Schwiegermutter auf dem Beifahrersitz wurde gestern Nachmittag auf der B3 nahe der Anschlussstelle Karlsruhe-Mitte eine 39-jährige Autofahrerin einer Kontrolle unterzogen. Aufgrund von Zeugenaussagen bestand der Verdacht, dass Lenkerin unter Alkoholeinwirkung stehen könnte.  Mit Kind und Kegel an Bord: Autofahrerin mit 1,8 Promille erwischt Kommentare [3]

Fahrradfahrer

Gefährliche Körperverletzung: 14-Jähriger schießt Mann vom Fahrrad

22.04.2014 - Karlsruhe

Mit einem gezielten Schuss aus einer Softair-Waffe hat ein 14-Jähriger, am Montagabend gegen 19.45 Uhr, in der Durlacher Grenzstraße einen 34-jährigen Radfahrer am Bein verletzt. Dies teilt die Polizei in einer Presserklärung mit.  Gefährliche Körperverletzung: 14-Jähriger schießt Mann vom Fahrrad Kommentare [27]

Wohnhausbrand in Calw: 46-Jähriger schwer verletzt

Nach der Kündigung: Mieter zündet Wohnung an und fährt davon

24.04.2014 - Pforzheim

Am Ostersonntag nahm ein Anwohner gegen Mittag im Treppenhaus eines Mehrfamilienhauses in der Dietlinger Straße in Brötzingen Rauch wahr und verständigte die Feuerwehr. Diese entdeckte in der Dachgeschosswohnung eines 49 Jahre alten Mannes einen Schwelbrand - wie sich herausstellte, hatte ihn der Mieter selbst gelegt, weil ihm gekündigt worden war. Dies teilt die Polizei in einer Presserklärung mit.  Nach der Kündigung: Mieter zündet Wohnung an und fährt davon

Polizei Unfall Absperrung Einsatz Flatterband

Zu schnell in die Kurve: 21-Jähriger stürzt mit Motorrad

22.04.2014 - Karlsruhe

Offenbar mittelschwere Fuß- und Beinverletzungen hat ein 21 Jahre alter Motorradfahrer am Dienstagmorgen bei einem Unfall in Durlach-Aue erlitten, wie die Polizei in einer Presseerklärung mitteilt.  Zu schnell in die Kurve: 21-Jähriger stürzt mit Motorrad Kommentare [10]

Überfall

Raubüberfall am Karlsruher Albtalbahnhof: Täter lassen Opfer mit Platzwunde zurück

22.04.2014 - Karlsruhe

Bei ihren Ermittlungen zu einem in der Nacht zum Dienstag beim Albtalbahnhof verübten schweren Raub bittet die Karlsruher Kriminalpolizei um Hinweise. Nach den bisherigen Feststellungen wurde ein 18 Jahre alter Mann gegen 0.30 Uhr von offenbar zwei Unbekannten rücklings niedergeschlagen und nach einer Vielzahl von Schlägen und Tritten seines Geldbeutels wie auch des Handys beraubt.  Raubüberfall am Karlsruher Albtalbahnhof: Täter lassen Opfer mit Platzwunde zurück Kommentare [39]

Polizei

Misslungenes Ausweichmanöver: Pkw kommt von Straße ab und landet im Park

24.04.2014 - Bruchsal

Als ein 25-jähriger Pkw-Fahrer in der Nacht zu Mittwoch einem ihm entgegenkommenden Radfahrer ausweichen wollten, wurde sein Pkw in Folge eines Ausweichmanövers quer über die Fahrbahn geschleudert und kam erst im Gestrüpp des Bruchsaler Luisenparks zum Stehen. Laut Polizei war der 25-Jährige offenbar mit überhöhter Geschwindigkeit unterwegs.  Misslungenes Ausweichmanöver: Pkw kommt von Straße ab und landet im Park

Taschendieb

Karlstor: Pärchen verhindert Handtaschenraub - wo sind die Turtel-Helden?

23.04.2014 - Karlsruhe

An der Straßenbahnhaltestelle "Karlstor" verhalf am Dienstagmorgen ein junges Pärchen einer jungen Frau wieder zu ihrer Handtasche, die ihr kurz zuvor von einem Mann aus dem Fahrradkorb gestohlen wurde. Das junge Pärchen, das die Tat wohl beobachtete, versuchte den flüchtenden Täter festzuhalten, wogegen er sich aber heftig wehrte.  Karlstor: Pärchen verhindert Handtaschenraub - wo sind die Turtel-Helden? Kommentare [3]

Neue Autos für Polizei Karlsruhe: So sehen die Flitzer aus

23.04.2014 - Karlsruhe

Mit Ablauf der Leasingverträge werden bei der Polizei in Baden-Württemberg in diesem Jahr knapp 941 Streifen- und 928 Zivilfahrzeuge durch neue ersetzt. Nach einer europaweiten Ausschreibung haben mit den wirtschaftlichsten Angeboten die Daimler AG mit knapp 1.700 und die Volkswagen AG mit etwa 200 Fahrzeugen den Zuschlag erhalten, wie die Polizei in einer Presseerklärung mitteilt.  Neue Autos für Polizei Karlsruhe: So sehen die Flitzer aus Kommentare [29]

Wohnungseinbrüche

Wohnungseinbrüche in Karlsruhe: Gibt es bald eine Bürgerwehr in Eigenregie?

23.04.2014 - Karlsruhe/Pforzheim

752 Mal Schlösser geknackt, 752 Mal Wertsachen mitgenommen, 752 Mal Angst und Schrecken zurückgelassen: Im vergangenen Jahr hat sich die Zahl der Wohnungseinbrüche in Karlsruhe mehr als verdoppelt - auch landesweit lässt sich ein Trend verzeichnen. Während die Polizei an neuen Ermittlungsmethoden tüftelt, gehen nun viele Einbruchsopfer gemeinsam mit alarmierten Bürgern selbst auf die Barrikaden. In Tiefenbronn hat sich jetzt trotz Zweifel seitens der Beamten in blau eine Art Bürgerwehr gegründet - gibt es so etwas bald auch in Karlsruhe?  Wohnungseinbrüche in Karlsruhe: Gibt es bald eine Bürgerwehr in Eigenregie? Kommentare [134]

Seite : 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 7 | 8 | 9 | 10 (10 Seiten)
aktuelle Fotogalerien
 
Umfrage - Ihre Meinung
Lade Umfrage
 
Umfrage wird geladen, bitte warten...
 
Tipps der Woche
Anzeige
Suche:
  • «


  • aktueller Monat
  • »
MoDi MiDo FrSa So
 1 2 3 4 5 6 
7 8 9 10 11 12 13 
14 15 16 17 18 19 20 
21 22 23 24 25 26 27 
28 29 30