Nachrichtenarchiv

Karlsruhe Ecke links
Karlsruhe Ecke rechts

Nachrichtenarchiv

ka:augenblick: Samstagmorgen in der Nordstadt

15.04.2014 - Karlsruhe

"Sich einfach aufs Fahrrad setzen, die Kamera im Gepäck und irgendwo hinfahren - das ist meine liebste Beschäftigung an einem ruhigen Samstagmorgen , sagt ka-news Fotograf Paul Needham. "Dabei kann ich am besten abschalten und mein fotografisches Auge schulen".  ka:augenblick: Samstagmorgen in der Nordstadt

Blumenmarkt

Karlsruher Blumenmarkt: "Wenn sich Standort nicht ändert, müssen wir schließen"

18.04.2014 - Karlsruhe

Mit der Kombilösungsbaustelle Marktplatz, musste auch der Blumenmarkt einen neuen Standort beziehen. Seit dem 13. Januar ist er auf dem Friedrichsplatz zu finden. Mittlerweile werden die Klagen über den neuen Standort laute: Die Laufkundschaft bleibe aus, der Untergrund für einen Blumenmarkt nicht geeignet und zudem sei der Markt an seinem neuen Standort im Vorbereich einer Bank schlecht zu finden - so die FDP. In einem Antrag an die Stadtverwaltung, fordern die Karlsruher Liberalen einen neuen Platz für den Blumenmarkt.  Karlsruher Blumenmarkt:

Baufortschritt Ettlinger Straße

Kombilösung: Tram 5 und 6 fahren wieder über Ettlinger Straße

18.04.2014 - Karlsruhe

Seit Dienstag befinden sich die beiden Elemente der Hilfsbrücke auf den Widerlagern, ab freitagfrüh ist die seit 15. März gesperrte Kreuzung der Ettlinger Straße mit der Baumeister- und der Hermann-Billing-Straße wieder für die Straßenbahnen frei. Dies teilt die Kasig in einer Presseerklärung mit.  Kombilösung: Tram 5 und 6 fahren wieder über Ettlinger Straße

Korken

Landkreis Karlsruhe: Korken sammeln für den guten Zweck

18.04.2014 - Karlsruhe

Bereits zum 19. Mal führt der Abfallwirtschaftsbetrieb des Landkreises den jährlich stattfindenden Korksammelwettbewerb durch. Die Aktion ist mittlerweile in vielen Kindergärten und Schulen fester Bestandteil der Jahresplanung geworden und stellt nicht nur einen Gewinn in Aussicht, sondern unterstützt dabei das Epilepsiezentrum Kehl. Dies geht aus einer Pressemitteilung des Landratsamt Karlsruhe hervor.  Landkreis Karlsruhe: Korken sammeln für den guten Zweck Kommentare [1]

1. FC Union Berlin

KSC-Gegner unter der Lupe: 1. FC Union Berlin

18.04.2014 - Karlsruhe

Der Karlsruher SC befindet sich auf der Zielgeraden einer starken Zweitligasaison. Vier Spiele stehen noch auf dem Programm, die nächste Aufgabe heißt 1. FC Union Berlin. Die Köpenicker gastieren am Samstag im Wildparkstadion (Anstoß 13 Uhr). ka-news hat den Gegner unter die Lupe genommen.  KSC-Gegner unter der Lupe: 1. FC Union Berlin

1. FC Union Berlin

KSC-Gegner unter der Lupe: 1. FC Union Berlin

18.04.2014 - Karlsruhe

Der Karlsruher SC befindet sich auf der Zielgeraden einer starken Zweitligasaison. Vier Spiele stehen noch auf dem Programm, die nächste Aufgabe heißt 1. FC Union Berlin. Die Köpenicker gastieren am Samstag im Wildparkstadion (Anstoß 13 Uhr). ka-news hat den Gegner unter die Lupe genommen.  KSC-Gegner unter der Lupe: 1. FC Union Berlin

Vermisste Frau

Vermisst: 54-Jährige aus Baden-Badener Fachklinik verschwunden

17.04.2014 - Baden-Baden

Seit Mittwochnachmittag, 17.20 Uhr, wird aus einer Fachklinik eine 56 Jahre alte Frau vermisst. Diese ist ortsunkundig und könnte sich in einer hilflosen Lage befinden, zumal sie auf Medikamente angewiesen ist. Dies teilt die Polizei in einer Presseerklärung mit.  Vermisst: 54-Jährige aus Baden-Badener Fachklinik verschwunden

Deutsches Rotes Kreuz

DRK in Karlsruhe: "Der demographische Wandel beeinträchtigt unsere Mitgliedszahlen"

18.04.2014 - Karlsruhe

Rund 100 Funktionsträger aus den ehrenamtlichen Ortsvereinen des Deutschen Roten Kreuz (DRK) im Stadt- und Landkreis kamen vergangene Woche im Ausbildungszentrum Grötzingen zusammen um über die neue Kreisverbandssatzung zu beraten, die geprüften Haushaltsabschlüsse 2011 und 2012 abzusegnen und eine Empfehlung an die Kreisversammlung im Herbst auszusprechen. Dies geht aus einer Pressemitteilung des DRK Kreisverband Karlsruhe hervor.  DRK in Karlsruhe:

Dirk Schuster

KSC-Ikone Schuster: "Mit Darmstadt im Wildpark spielen, wäre riesig"

17.04.2014 - Karsruhe

Dirk Schuster gehörte zu den Uefa-Cup-Helden des KSC, der in der Saison 1993/94 im Europapokal für Furore sorgte und bis ins Halbfinale dieses Wettbewerbs vorstieß. Mittlerweile ist der 43-Jährige Cheftrainer bei Darmstadt 98 und peilt mit den "Lilien" den Zweitliga-Aufstieg an. Den Relegationsplatz hat Darmstadt sicher, aber auch der direkte Aufstieg ist noch möglich. Am Ostersamstag kommt es in Leipzig zum vorentscheidenden Spiel um den zweiten Tabellenplatz. Zurzeit liegt Darmstadt einen Punkt hinter RB Leipzig, aber Dirk Schuster ist zuversichtlich, dass seine Mannschaft auch beim neureichen RB punkten kann. "Den Druck haben die, wir haben nichts zu verlieren", so Schuster im Gespräch mit ka-news.  KSC-Ikone Schuster: Kommentare [7]

Dirk Schuster

KSC-Ikone Schuster: "Mit Darmstadt im Wildpark spielen, wäre riesig"

17.04.2014 - Karsruhe

Dirk Schuster gehörte zu den Uefa-Cup-Helden des KSC, der in der Saison 1993/94 im Europapokal für Furore sorgte und bis ins Halbfinale dieses Wettbewerbs vorstieß. Mittlerweile ist der 43-Jährige Cheftrainer bei Darmstadt 98 und peilt mit den "Lilien" den Zweitliga-Aufstieg an. Den Relegationsplatz hat Darmstadt sicher, aber auch der direkte Aufstieg ist noch möglich. Am Ostersamstag kommt es in Leipzig zum vorentscheidenden Spiel um den zweiten Tabellenplatz. Zurzeit liegt Darmstadt einen Punkt hinter RB Leipzig, aber Dirk Schuster ist zuversichtlich, dass seine Mannschaft auch beim neureichen RB punkten kann. "Den Druck haben die, wir haben nichts zu verlieren", so Schuster im Gespräch mit ka-news.  KSC-Ikone Schuster: Kommentare [7]

Harry Wörz

Justizopfer Harry Wörz wird entschädigt: 25 Euro für jeden Tag hinter Gittern

17.04.2014 - Karlsruhe

Der Birkenfelder Harry Wörz wurde im Jahr 1998 zu Unrecht wegen versuchten Totschlags verurteilt. Ihm war vorgeworfen worden, Ende April 1997 seine Frau fast erwürgt zu haben. Nach etlichen Prozessen und viereinhalb Jahren im Gefängnis wurde das Justizopfer schließlich im Jahr 2010 freigesprochen. Vier Jahre später und nach weiteren Prüfungen, steht nun das gesamte Entschädigungsmaß fest: Wörz stehen pro Hafttag 25 Euro zu - darüber hinaus wurde ihm die Erwerbsunfähigkeit bescheinigt.  Justizopfer Harry Wörz wird entschädigt: 25 Euro für jeden Tag hinter Gittern Kommentare [54]

Stau auf der Autobahn

Achtung, Oster-Stau: A8 bei Karlsbad lädt zum Stoßstangen-Kuscheln

18.04.2014 - Karlsbad

Mit Beginn der Osterferien wird auch in diesem Jahr eine Reisewelle mit hohem Verkehrsaufkommen auf den Autobahnen in Baden-Württemberg erwartet. Dies kann insbesondere in den zurzeit laufenden zwölf Autobahnbaustellen zu Engpässen führen, darüber informiert eine Pressemitteilung des Landes. So sei besonders auch auf der A8 zwischen Karlsbad und Pforzheim mit Stau zu rechnen.  Achtung, Oster-Stau: A8 bei Karlsbad lädt zum Stoßstangen-Kuscheln

Notruf 112 der Feuerwehr

Feuerwehr Pforzheim: 378 Einsätze im ersten Quartal verzeichnet

18.04.2014 - Pforzheim

Zu 378 Einsätzen musste die Feuerwehr Pforzheim allein im letzten Vierteljahr ausrücken. Aber nicht nur bei Bränden waren die Feuerwehrleute aktiv - auch bei Verkehrsunfällen, Überschwemmungen und bei der Beseitigung von Ölspuren leisteten die Brandschützer Hilfe. Dies geht aus einer Presseinformation der Feuerwehr Pforzheim hervor.  Feuerwehr Pforzheim: 378 Einsätze im ersten Quartal verzeichnet

Bundespolizei (ka-news)

Von Zeuge beobachtet: Dreiste Diebe beklauen eingeschlafenen Fahrgast

17.04.2014 - Walzbachtal-Jöhlingen

Dank eines Hinweises konnte die Polizei am späten Mittwochabend zwei dreiste Taschendiebe in der S4 nach Bretten festnehmen. Ein aufmerksamer Zeuge hatte die beiden Männer dabei beobachtet, wie sie in Karlsruhe zwischen den Haltestellen Weinweg und Bahnhof Durlach einem eingeschlafenen Fahrgast den Geldbeutel aus der Tasche zogen.  Von Zeuge beobachtet: Dreiste Diebe beklauen eingeschlafenen Fahrgast Kommentare [116]

Fahrrad

Dreister Fahrradklau: Dieb fährt mit E-Bike aus dem Geschäft

17.04.2014 - Karlsruhe

Ein dreister Dieb hat am Mittwochnachmittag aus einem Grünwinkler Fahrradgeschäft ein E-Bike im Wert von 3.400 Euro gestohlen. Obwohl das teure Zweirad mittels Warensicherung gegen Diebstahl geschützt war, wurde der unbekannte Täter erst bemerkt, als er mit dem schwarz-blauen Elektrorad der Marke "Hibike", Modell "XDuro RC", kurzerhand aus dem Verkaufsraum fuhr. Dies teilt die Polizei in einer Presseerklärung mit.  Dreister Fahrradklau: Dieb fährt mit E-Bike aus dem Geschäft Kommentare [9]

Wissensforum

1. Karlsruher Wissensforum: Impulse und Inspirationen für Führungskräfte

17.04.2014 - Karlsruhe

Randvoll mit neuen Impulsen und Inspirationen nach Hause zu gehen ist der Anspruch des ersten Karlsruher Wissensforums findet am 23. Mai im KMK-Konzerthause statt. Annähernd 500 Gäste sollen den Rednern aus Wirtschaft, Management, Politik und Gesellschaft lauschen, geht aus einer Pressemitteilung der Veranstalter hervor. Thematisch dreht es sich unter anderem um Gedächtnistraining und Arbeitsmotivation.  1. Karlsruher Wissensforum: Impulse und Inspirationen für Führungskräfte Kommentare [1]

Quadrokopter über Karlsruhe: Schau auf Deine Stadt (Teil 2)

17.04.2014 - Karlsruhe

ka-news Leser Peter Eich hat einen Quadrokopter und fliegt damit über Karlsruhe. Das ferngesteuerte Flugobjekt macht dabei beeindruckende Luftaufnahmen von Karlsruhe. Peter Eich hat uns seine Fotos zur Verfügung gestellt. Klicken Sie sich durch den zweiten Teil der Fotostrecke und schauen Sie auf Ihre Stadt. Auf dieser Aufnahme sehen Sie den Karlsruher Hauptbahnhof von oben.  Quadrokopter über Karlsruhe: Schau auf Deine Stadt (Teil 2)

Kommentar Tanzverbot

In Gottes Namen: Das Tanzverbot ist schon lange veraltet

17.04.2014 - Karlsruhe

Wer an Ostern Party machen will, steht dabei im wahrsten Sinne des Wortes still: Das Tanzverbot greift. Alle Jahre wieder, möchte man sagen - dabei ist das Verbot längst veraltet. Die christlichen Leitmotive sind für viele das ganze Jahr kein Thema, nur an Ostern ein "lästiges Hindernis". Und wer am Tag der Kreuzigung Jesu nicht gut gelaunt tanzen will, muss es ja auch nicht.  In Gottes Namen: Das Tanzverbot ist schon lange veraltet Kommentare [27]

Motorrad

Tödliche Motorradunfälle haben sich durch frühen Saisonstart verdoppelt

16.04.2014 - Stuttgart/Rastatt/Baden-Baden

Dieses Jahr sind bislang 19 Motorradfahrer bei Unfällen im Land ums Leben gekommen. Bis Ende März seien es bereits doppelt so viele gewesen wie im gleichen Vorjahreszeitraum, teilte das Innenministerium am Mittwoch mit.  Tödliche Motorradunfälle haben sich durch frühen Saisonstart verdoppelt Kommentare [5]

Blume Osterglocke Narzisse Frühling Ostern Natur Pflanze

Häschen, Hüpfer, Heimspiel - das ist los an Ostern

17.04.2014 - Karlsruhe

Ein herrlich langes Oster-Wochenende liegt vor uns! Ostergeschenke, leckeres Familienessen und die Suche nach den Osternestern. Ohne Zweifel ist das Fest rund um den Osterhasen, besonders für die Kleinen ein toller Spaß! Was sowohl Klein, als auch Groß an den Feiertagen unternehmen können, sehen Sie in den ka-news Tipps zum Osterfest!  Häschen, Hüpfer, Heimspiel - das ist los an Ostern

Seite : 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 (6 Seiten)
Kalender

MoDiMiDoFrSaSo
/nachrichtenarchiv/
/nachrichtenarchiv/
/nachrichtenarchiv/
/nachrichtenarchiv/
/nachrichtenarchiv/
/nachrichtenarchiv/