Nachrichtenarchiv

Karlsruhe Ecke links
Karlsruhe Ecke rechts

Nachrichtenarchiv

Fussball: Karlsruher SC Fototermin, 05.07.2013

Ex-KSC Profi Schiek wechselt zum Drittligisten Großaspach

28.08.2014 - Karlsruhe

Ex-KSC Profi Sebastian Schiek (24) unterschreibt am Donnerstag beim Drittligisten Großaspach einen Einjahresvertrag. Der Rechtsverteidiger Schiek hat für den Karlsruher SC 16 Zweitligaspiele und 12 Partien in der dritten Liga absolviert.  Ex-KSC Profi Schiek wechselt zum Drittligisten Großaspach

Fussball: Karlsruher SC Fototermin, 05.07.2013

Ex-KSC Profi Schiek wechselt zum Drittligisten Großaspach

28.08.2014 - Karlsruhe

Ex-KSC Profi Sebastian Schiek (24) unterschreibt am Donnerstag beim Drittligisten Großaspach einen Einjahresvertrag. Der Rechtsverteidiger Schiek hat für den Karlsruher SC 16 Zweitligaspiele und 12 Partien in der dritten Liga absolviert.  Ex-KSC Profi Schiek wechselt zum Drittligisten Großaspach

Pistole

Nach Überfall in Mühlburg: Polizei sucht bewaffneten Lotto-Räuber

28.08.2014 - Karlsruhe

Ein mit einer Pistole bewaffneter Mann wollte am Mittwochnachmittag in Karlsruhe-Mühlburg eine Toto-Lotto-Annahmestelle überfallen. Der Täter betrat gegen 12.30 Uhr das in der Kaiserallee gelegene Geschäft und forderte unter Vorhalt der schwarzen Pistole Bargeld, wie aus einer Pressemitteilung der Polizei hervorgeht.  Nach Überfall in Mühlburg: Polizei sucht bewaffneten Lotto-Räuber Kommentare [2]

James Blunt

Musikalische Mondlandung: James Blunt gastiert in dm-Arena

27.08.2014 - Rheinstetten

"You're Beautiful" war sein erster und zugleich größter Hit bisher, unvergessen, wie er im Video in die eiskalte See springt. Nun, der Empfang in der Messe Karlsruhe wird ungleicher wärmer sein, am 19. Oktober kommt der (mittlerweile sehr) sanft-poppige Singer/Songwriter nach Rheinstetten in die dm-Arena.  Musikalische Mondlandung: James Blunt gastiert in dm-Arena

Skatenite

Wieder ab auf die Rollen: Mit der Skatenite durch ganz Karlsruhe

28.08.2014 - Karlsruhe

Nach dem wetterbedingten Ausfall der Skatenite vor zwei Wochen soll es nun wieder rund gehen. Bei akzeptablem Wetter heißt es heute: Stadtrundfahrt. Los geht's wie immer um 19.30 Uhr am Kronenplatz, direkt vor dem jubez. Diesmal könnt ihr sogar berühmt werden: Für einen Film wird eine Kamera auf dem "Besenwagen" dabei sein. Die kollektive Verschnaufpause wird diesmal in der Hardeckstraße stattfinden.  Wieder ab auf die Rollen: Mit der Skatenite durch ganz Karlsruhe Kommentare [1]

Polizei im Einsatz

Nach Randalen in Bruchsal: Polizei sucht weitere Opfer

28.08.2014 - Bruchsal

Nach bislang fünf am späten Dienstagabend verübten Diebstählen und Sachbeschädigungen sucht das Polizeirevier Bruchsal nach weiteren Opfern. In diesem Zusammenhang ermittelt die Bruchsaler Polizei gegen vier tatverdächtige Jugendliche im Alter von 14 bis 16 Jahren, wie die Polizei Karlsruhe nun in einer Pressemitteilung bekanntgibt.  Nach Randalen in Bruchsal: Polizei sucht weitere Opfer Kommentare [6]

Auto eingeschlagene Scheibe

Navi und Airbag weg: Drei Autos in Ettlingen gewaltsam aufgebrochen

28.08.2014 - Karlsruhe

Am Dienstag wurden in Ettlingen, Steigenholstraße 39-41 und am Ende des Vogelsangwegs zwischen 0 und 8 Uhr zwei BMW und ein VW Touran aufgebrochen. Der oder die Täter brachten jeweils die Seitenscheibe der Beifahrerseite mit Hilfe eines Schraubendrehers zum Zerspringen und entriegelten dann die Tür, so die Polizei.  Navi und Airbag weg: Drei Autos in Ettlingen gewaltsam aufgebrochen Kommentare [2]

Foodsharing.de

Essensretter in Karlsruhe: Reinbeißen statt Wegschmeißen!

28.08.2014 - Karlsruhe

Carsharing hat Karlsruhe bereits, eine Facebook-Gruppe wendet das Prinzip nun auch auf Lebensmittel an. Wenn man sich ein Auto teilen kann, warum nicht auch das Essen: "Foodsharing - Essen teilen & verschenken" titelt die Gruppe. Wieso das Essen wegwerfen, das jemand anderes noch verwendet könnte, gute Frage - aber wie genau soll das funktionieren? ka-news hat einen Blick in die Gruppe geworfen.  Essensretter in Karlsruhe: Reinbeißen statt Wegschmeißen! Kommentare [5]

Gefängnis KA

Hungerstreik in JVA Bruchsal: Hätte der Tod verhindert werden können?

27.08.2014 - Bruchsal

Nach dem Tod eines 33-jährigen Häftlings in der Justizvollzugsanstalt Bruchsal haben die Ermittler mit der Auswertung von Gefängnisprotokollen begonnen. Am Dienstag wurde bekannt, dass dem Gefängnispersonal unterlassene Hilfeleistung vorgeworfen wird - haben die Mitarbeiter den Insassen fahrlässig verhungern lassen? Die Untersuchungen sollen Aufschluss bringen - im Falle der Verurteilung könnte sogar eine Haftstrafe drohen. Aber wie reagiert man im Gefängnis "korrekterweise" auf einen Hungerstreik - ka-news hat beim Justizministerium nachgefragt.  Hungerstreik in JVA Bruchsal: Hätte der Tod verhindert werden können?

Fiducia Baden-Marathon

Baden-Marathon: KSC-Heimspiel zwingt Verantwortliche zu Änderung

27.08.2014 - Karlsruhe

Zwei Sporthighlights an einem Tag: Wenn am Sonntag, 21. September, die Fans zum KSC-Spiel gegen den 1.FC Nürnberg in den Wildpark strömen, laufen zeitgleich die Teilnehmer des 32. Fiducia-Baden-Marathons durch den Karlsruher Schlosspark. Fußballfans und Marathonläufer - ein Zusammentreffen wird nicht zu verhindern sein. Wie die Situation am besten gehändelt werden soll, darüber haben sich die Verantwortlichen von Stadt, KSC und Baden Marathon in der vergangenen Woche beraten.  Baden-Marathon: KSC-Heimspiel zwingt Verantwortliche zu Änderung Kommentare [31]

Sperrmülllager bei Ettlingen

Illegaler Sperrmüll-Haufen bei Ettlingen: Polizei sucht nach Umweltsündern

27.08.2014 - Ettlingen

Zwischen Freitagabend und Samstagnachmittag, 22. auf 23. August, entsorgten bislang unbekannte Personen illegal eine große Menge Sperrmüll an der Böschung des wasserführenden Erlengrabens am Waldrand zwischen Karlsruhe-Rüppurr und Ettlingen. Das teilt die Polizei Karlsruhe in einer Pressemeldung mit.  Illegaler Sperrmüll-Haufen bei Ettlingen: Polizei sucht nach Umweltsündern Kommentare [18]

Polizei Flatterband

19-Jährige in Grünwettersbach fies abgedrängt - Polizei sucht flüchtigen Autofahrer

27.08.2014 - Karlsruhe

Ein noch unbekannter Autofahrer geriet am Dienstag gegen 23.10 Uhr auf der Strecke der Landesstraße 623 zwischen Wolfartsweier und Grünwettersbach auf die Gegenfahrbahn. Um einen Frontalzusammenstoß zu vermeiden, musste eine in der Gegenrichtung fahrende 19-jährige Autofahrerin ausweichen und fuhr gegen die angrenzende Böschung.  19-Jährige in Grünwettersbach fies abgedrängt - Polizei sucht flüchtigen Autofahrer Kommentare [5]

Polizei Zeugen

Dreiste Autoknacker unterwegs: Polizei meldet gleich mehrere Aufbrüche in Karlsruhe

27.08.2014 - Karlsruhe

Die Karlsruher Polizei registrierte gestern Abend zwischen 20 und 22.30 Uhr im Stadtgebiet erneut mehrere Auto-Aufbrüche. Die Taten ereigneten sich in der Waldhornstraße, Am Schloss Gottesaue und in der Ettlinger Straße, wie die Polizei in einer Pressemitteilung bekanntgibt.  Dreiste Autoknacker unterwegs: Polizei meldet gleich mehrere Aufbrüche in Karlsruhe Kommentare [3]

Südweststadt

In die Jahre gekommen: Karlsruher Sonntagplatz soll saniert werden

27.08.2014 - Karlsruhe

Der in der Südweststadt zwischen der Mathy- und der Jollystraße liegende Sonntagplatz ist, wie die Stadt mitteilt, in die Jahre gekommen und soll saniert werden. Das Gartenbauamt stellt am Montag, 15. September, um 16 Uhr vor Ort die zur Sanierung vorgesehenen Teilbereiche vor und möchte dabei die Wünsche und Anregungen der Nutzer erfahren.  In die Jahre gekommen: Karlsruher Sonntagplatz soll saniert werden Kommentare [2]

Notruf 112 der Feuerwehr

Karlsruher Mathystraße: Hoher Schaden nach Brand im Erdgeschoss

27.08.2014 - Karlsruhe

Noch unklar ist die Ursache eines Schwelbrandes, der sich am Abend des 26. August in der Mathystraße in Karlsruhe ereignete. Im Flur der Erdgeschosswohnung eines "Vier-Parteien-Hauses" war ein Feuer ausgebrochen, das sich weiter auszudehnen drohte. Dies teilt die Polizei in einer Presseerklärung mit.  Karlsruher Mathystraße: Hoher Schaden nach Brand im Erdgeschoss

Geld

VWA Karlsruhe: Vollstreckung verbessern, Immobilien bewerten

28.08.2014 - Karlsruhe

Am 16. September findet in der Verwaltungs- und Wirtschafts-Akademie Baden (VWA) eine Veranstaltung zum Thema Immobilienwert-Richtlinien statt. Vom 16. bis 17. September findet die Fortbildung zum Thema "Zyklus: Haushaltsplanung - Bewirtschaftung - Jahresabschluss" statt. Interessierte aus der Kommunalverwaltung müssen vertiefte Kenntnisse über die rechtlichen und konzeptionellen Inhalte des Neuen Kommunalen Haushalts- und Rechnungswesens (NKHR) aufweisen.  VWA Karlsruhe: Vollstreckung verbessern, Immobilien bewerten

Polizei-Blaulicht

Übergriff in Rintheim: Unbekannter attackiert zwei junge Frauen

27.08.2014 - Karlsruhe

Ihrer massiven Gegenwehr ist es zu verdanken, dass eine 18-Jährige am Dienstag gegen 22.45 Uhr einem Angreifer entkommen konnte. Wie die Polizei Karlsruhe in einer Pressemeldung mitteilt, war die junge Frau zusammen mit ihrer 16-jährigen Bekannten zu Fuß auf dem Weinweg Richtung Weinwegklause unterwegs, als ihnen ein Mann entgegenkam - und die beiden attackierte.  Übergriff in Rintheim: Unbekannter attackiert zwei junge Frauen Kommentare [23]

Unglücksstelle Bahnübergang bei Goldenstedt

Von Intercity erfasst: 23-Jähriger tödlich in Söllingen verunglückt

27.08.2014 - Pfinztal

Ein 23 Jahre alter Mann wurde am Mittwochnachmittag beim Bahnhof Söllingen von einem Intercity-Zug erfasst und getötet. Nach den Feststellungen der Polizei Karlsruhe überquerte der aus dem Raum Konstanz stammende Mann gegen 14.50 Uhr noch rasch den Bahnübergang, um die Stadtbahn zu erreichen.  Von Intercity erfasst: 23-Jähriger tödlich in Söllingen verunglückt

ka-news im Streit: Karlsruhe - Touri-Top oder Ferien-Flop?

27.08.2014 - Karlsruhe

Karlsruher Tourismus: Top oder Flop - Touristenparadies oder Baustellenhorror? In der ka-news Redaktion ist man unterschiedlicher Meinung über die Attraktivität der Fächerstadt. Touristenhochburg Karlsruhe? "Wohl kaum. Viel mehr als Bauzäune und Erdlöcher bleibt aktuell wirklich nicht", meint ka-news-Volontär Karsten Schäfer. Ganz anderer Meinung ist Volontärskollegin Ramona Holdenried: "Karlsruhe ist ein Touristenparadies und hat viele Geheimtipps auf Lager." Ein Streitgespräch.  ka-news im Streit: Karlsruhe - Touri-Top oder Ferien-Flop? Kommentare [9]

ka-news.de und FuPa.net

Neu: ka-news.de und FuPa.net - zwei starke Partner für den Karlsruher Amateurfußball!

27.08.2014 - Karlsruhe/Region

Ab sofort kooperieren ka-news.de, das führende und reichweitenstärkste Online-Nachrichtenportal der Region, und das erfolgreiche Fußballportal FuPa-Mittelbaden miteinander. Von der Kreisklasse über die Ober- und Verbandsliga bis hin zur Regionalliga: Hier finden Sie alle wichtigen Informationen zum Amateurfußball in der Region Mittelbaden!  Neu: ka-news.de und FuPa.net - zwei starke Partner für den Karlsruher Amateurfußball!

Seite : 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 (6 Seiten)
Kalender

MoDiMiDoFrSaSo
/nachrichtenarchiv/
123
/nachrichtenarchiv/
/nachrichtenarchiv/
/nachrichtenarchiv/
/nachrichtenarchiv/
/nachrichtenarchiv/