Brennpunkte

Karlsruhe Ecke links
Karlsruhe Ecke rechts
RSS-Feeds

Brennpunkte

Demonstration

Bangladesch: Textilarbeiter trauern um ihre Kollegen

24.04.2014 - Dhaka

Genau ein Jahr nach dem Einsturz des Rana-Plaza-Gebäudes in Bangladesch haben Textilarbeiter Blumenkränze an der Unglücksstelle niedergelegt. Tausende Menschen kamen in Savar, einem Vorort der Hauptstadt Dhaka, zusammen, um der mehr als 1100 Toten der Katastrophe zu gedenken.  Bangladesch: Textilarbeiter trauern um ihre Kollegen

Pflege

VdK will mit Musterklagen bessere Pflege erzwingen

24.04.2014 - München

Der Sozialverband VdK will wegen «grundrechtswidriger Zustände» im deutschen Pflegesystem das Bundesverfassungsgericht anrufen. Mit zehn Musterklagen sollen mehr Hilfe und bessere Betreuung für Senioren erzwungen werden, so VdK-Präsidentin Ulrike Mascher.  VdK will mit Musterklagen bessere Pflege erzwingen

Johanna Wanka

Wanka: »Erasmus+» eine europäische Erfolgsgeschichte

24.04.2014 - Berlin

Bundesbildungsministerin Johanna Wanka (CDU) sieht in dem neuen Jugendaustausch-Programm «Erasmus+» eine «europäische Erfolgsgeschichte». Das Programm schlage Brücken zwischen Menschen und wirke über Bildungsbereiche und Ländergrenzen hinweg, sagte Wanka der dpa.  Wanka: »Erasmus+» eine europäische Erfolgsgeschichte

Suche

Entdecktes Treibgut nicht von verschollener Boeing

24.04.2014 - Sydney

Das an der Westküste Australiens angespülte Treibgut gehört nach offiziellen Angaben nicht zu dem seit mehr als einem Monat verschollenen Malaysia-Airlines-Flugzeug.  Entdecktes Treibgut nicht von verschollener Boeing

Taucher

Fährunglück: Taucher suchen weiter nach Überlebenden

24.04.2014 - Seoul

Taucher setzen vor der Südwestküste Südkoreas die Suche nach Überlebenden in der gesunkenen Fähre «Sewol» fort. Da bislang keine Luftblasen entdeckt wurden, gibt es dafür jedoch kaum noch Hoffnung.  Fährunglück: Taucher suchen weiter nach Überlebenden

Zu schwach?

EU-Institutionen nicht genug vor Korruption geschützt

24.04.2014 - Berlin

Die EU-Institutionen sind nach Einschätzung der Organisation Transparency International nicht ausreichend gegen Korruption gewappnet.  EU-Institutionen nicht genug vor Korruption geschützt

Barrikade

Ton zwischen USA und Russland wird rauer

24.04.2014 - Kiew/Moskau

Mit gegenseitigen Anschuldigungen heizen die USA und Russland den Ukraine-Konflikt weiter an. Der russische Außenminister Sergej Lawrow warf Washington vor, das Handeln der ukrainischen Regierung zu steuern.  Ton zwischen USA und Russland wird rauer

dpa-Nachrichtenüberblick Politik

24.04.2014 -

Ton zwischen USA und Russland im Ukraine-Konflikt wird rauer Kiew (dpa) - Mit gegenseitigen Anschuldigungen heizen die USA und Russland den Ukraine-Konflikt weiter an.  dpa-Nachrichtenüberblick Politik

Londoner Polizei

Drei Kinderleichen in London - Frau unter Mordverdacht

23.04.2014 - London

Die Leichen eines vierjährigen Mädchens und seiner drei Jahre alten Zwillingsbrüder sind in einem Wohnhaus im Süden Londons gefunden worden. Die Polizei nahm am Mittwoch eine 42 Jahre alte Frau unter Mordverdacht fest.  Drei Kinderleichen in London - Frau unter Mordverdacht

In der Ostukraine

Säbelrasseln im Ukraine-Konflikt zwischen Moskau und Washington

23.04.2014 - Kiew/Moskau/Chisinau

Die Drohungen sind unüberhörbar. Russlands Außenminister Lawrow wirft den USA vor, die ukrainische Regierung zu steuern. Sein US-Kollege Kerry spricht Moskau die Glaubwürdigkeit ab. Frank-Walter Steinmeier warnt: «Die Uhr tickt.»  Säbelrasseln im Ukraine-Konflikt zwischen Moskau und Washington

Steinmeier in Moldau

Deutschland und Frankreich versprechen Moldau Annäherung an EU

23.04.2014 - Chisinau

Die Ukraine-Krise hält die EU nicht davon ab, ihre Partnerschaft mit den östlichen Nachbarn auszubauen. Mit einem gemeinsamen Besuch in Moldau setzen die Außenminister Deutschlands und Frankreichs ein entsprechendes Zeichen.  Deutschland und Frankreich versprechen Moldau Annäherung an EU Kommentare [1]

dpa-Nachrichtenüberblick Politik

23.04.2014 -

Säbelrasseln im Ukraine-Konflikt zwischen Moskau und Washington Moskau (dpa) - Der Ton zwischen den USA und Russland wird angesichts der anhaltenden Gewalt in der Ukraine immer rauer.  dpa-Nachrichtenüberblick Politik

Konflikt

Krawalle in Rios Copacabana-Viertel dämpfen WM-Vorfreude

23.04.2014 - Rio de Janeiro/Berlin

50 Tage vor WM-Anpfiff haben Krawalle in Rios Touristenviertel Copacabana erneut ein Schlaglicht auf die prekäre Sicherheitslage am Zuckerhut geworfen. Anwohner eines Armenviertels - einer Favela - blockierten mit brennenden Barrikaden mehrere Straßen.  Krawalle in Rios Copacabana-Viertel dämpfen WM-Vorfreude

Mutter mit Baby

Verwirrspiel um Babykauf: Kunden und Vermittler waren Reporter

23.04.2014 - London

Kann man in Bulgarien ein Baby kaufen? Bei der Klärung dieser Frage sind zwei Teams verdeckter Reporter aufeinandergetroffen - als angebliche Kunden und als angebliche Verkäufer.  Verwirrspiel um Babykauf: Kunden und Vermittler waren Reporter Kommentare [3]

«Sewol»

Schiffsbetreiber rückt nach «Sewol»-Untergang ins Zwielicht

23.04.2014 - Seoul

Taucher finden immer mehr Leichen am Wrack der untergegangenen Fähre «Sewol». Auch die Ermittler kommen voran: Jetzt werfen sie dem Betreiber des südkoreanischen Schiffs dubiose Machenschaften vor.  Schiffsbetreiber rückt nach «Sewol»-Untergang ins Zwielicht

Hartz IV

Arbeitsministerium will Hartz-IV-Regeln vereinfachen

23.04.2014 - Nürnberg/Berlin

Weniger Bürokratie, aber auch teils härteres Vorgehen gegen Jobverweigerer - neun Jahre nach dem Start von Hartz IV will das Bundesarbeitsministerium zahlreiche Regeln im entsprechenden Sozialgesetzbuch neu fassen.  Arbeitsministerium will Hartz-IV-Regeln vereinfachen Kommentare [1]

ADAC-Pannenhelfer

Mitglieder benachteiligt? ADAC weist Vorwürfe zurück

23.04.2014 - München

Der ADAC kommt auch nach den Ostertagen nicht zur Ruhe. Der krisengeschüttelte Autoclub muss sich gegen Vorwürfe wehren, manche Kunden bei der Pannenhilfe zu bevorzugen und damit eigene Mitglieder länger warten zu lassen als nötig.  Mitglieder benachteiligt? ADAC weist Vorwürfe zurück

Euro-Banknoten

Regierung sieht keine Spielräume für Abbau «kalter Progression»

23.04.2014 - Berlin

Trotz sich abzeichnender Rekord-Steuereinnahmen können Arbeitnehmer auf keine raschen Entlastungen und mehr Kaufkraft durch einen Abbau heimlicher Steuererhöhungen hoffen.  Regierung sieht keine Spielräume für Abbau «kalter Progression»

MH370

Mögliches Wrackteil von Flug MH370 entdeckt

23.04.2014 - Perth

In Australien ist Treibgut angespült worden, das von dem verschwundenen Malaysia-Airlines-Flugzeug stammen könnte. Die Transportsicherheitsbehörde ATSB sowie der Flugzeughersteller Boeing untersuchten anhand von Fotos, ob es sich um Teile von Flug MH370 handelt.  Mögliches Wrackteil von Flug MH370 entdeckt

Albig

Albig zweifelt an Finanzierungszusagen des Bundes für Verkehrswege

23.04.2014 - Berlin

Schleswig-Holsteins Ministerpräsident Torsten Albig hat seinen vielfach kritisierten Vorschlag einer Straßenreparatur-Abgabe aller Autofahrer mit Zweifeln an den Finanzierungsversprechen der Berliner Koalition begründet.  Albig zweifelt an Finanzierungszusagen des Bundes für Verkehrswege

Seite : 1 | 2 | 3 | 4 | 5 (5 Seiten)
Anzeige
Karlsruhe vor
Pforzheim vor
Bruchsal vor
Karlsruhe vor
Anzeigen
aktuelle Fotogalerien
V-Kalender
Noch nichts vor am Wochenende? Jetzt schnell und einfach planen mit dem neuen ka-news.de Veranstaltungskalender. Alle wichtigen Termine übersichtlich und geordnet! [Mehr..]
Tipps der Woche
Anzeige