Brennpunkte

Karlsruhe Ecke links
Karlsruhe Ecke rechts
25°/ 15°
RSS-Feeds

Brennpunkte

Cem Özdemir

Massiver Druck auf Parlamentarier vor Armenien-Resolution

28.05.2016 - Berlin

Viele Bundestagsabgeordnete werden vor der geplanten Armenien-Resolution des Parlaments von türkischen, aber auch von armenischen Organisationen unter Druck gesetzt. Türkische Gruppen rufen dazu auf, ein vorformuliertes Schreiben an die Fraktionen zu verschicken.  Massiver Druck auf Parlamentarier vor Armenien-Resolution

Verzweiflung

Nahe Idomeni entsteht neues improvisiertes Flüchtlingslager

28.05.2016 - Athen

Nur wenige Kilometer vom nordgriechischen Grenzort Idomeni entfernt lassen sich Flüchtlinge und Migranten erneut in einem improvisierten Lager nieder.  Nahe Idomeni entsteht neues improvisiertes Flüchtlingslager

Hudson River

Weltkriegs-Flugzeug stürzt in den Hudson River

28.05.2016 - New York

Ein Kleinflugzeug ist in New York in den Hudson River gestürzt. Der 56 Jahre alte Pilot des Fliegers konnte nach dem Unglück nur noch tot aus dem Fluss geborgen werden, wie die Polizei mitteilte.  Weltkriegs-Flugzeug stürzt in den Hudson River

Türkischer Pass

De Maizière dringt auf harte Linie im Visa-Streit mit Ankara

28.05.2016 - Berlin

Im Visa-Streit mit der Türkei dringt Innenminister Thomas de Maizière auf eine harte Linie. «Wenn die Bedingungen für die Einführung der Visa-Liberalisierung (für türkische Bürger) nicht erfüllt sind, wird es keine Visa-Liberalisierung geben», sagte er den Zeitungen der Funke Mediengruppe.  De Maizière dringt auf harte Linie im Visa-Streit mit Ankara

Frühaufsteher

Die meisten Deutschen sind Frühaufsteher

28.05.2016 - Berlin

Die meisten Deutschen sind - zumindest werktags - Frühaufsteher. Zwischen fünf und sieben Uhr starten die meisten in den Tag, wie eine repräsentative YouGov-Umfrage ergab. 20 Prozent davon stehen zwischen fünf und sechs auf, 31 Prozent in der Folgestunde, zwischen sechs und sieben Uhr.  Die meisten Deutschen sind Frühaufsteher

Kim Jong Un

Zeitung: Kim Jong Uns Tante lebt in den USA

28.05.2016 - Washington

Die Tante von Nordkoreas Diktator Kim Jong Un lebt angeblich unter falschem Namen in den USA. Die «Washington Post» druckte ein Interview mit einer Frau, die sich nach eigenen Angaben vor 18 Jahren abgesetzt hatte und mehrere Autostunden von New York entfernt lebt.  Zeitung: Kim Jong Uns Tante lebt in den USA

Demonstration in Rio

Mädchen in Rio soll von 30 Männern vergewaltigt worden sein

28.05.2016 - Rio de Janeiro

Ein Vergewaltigungsfall erschüttert Brasilien bis hin zur politischen Spitze. Ein 16 Jahre altes Mädchen wurde nach eigenen Angaben in Rio de Janeiro von rund 30 Männern vergewaltigt, zur mutmaßlichen Tat kursierte auch ein Video im Internet.  Mädchen in Rio soll von 30 Männern vergewaltigt worden sein

Unwetter in Wiesbaden

Stürme und Hagel: Wochenende hält weitere Unwetter bereit

28.05.2016 - Berlin

In mehreren Bundesländern drohen am Samstag und Sonntag Unwetter. Die Gewitter mit Starkregen, Sturmböen und Hagel sollen zunächst im Südwesten beginnen - und sich dann nordostwärts ausbreiten.  Stürme und Hagel: Wochenende hält weitere Unwetter bereit

Sahra Wagenknecht

Wagenknecht warnt Linke vor Kuschelkurs gegenüber der SPD

28.05.2016 - Berlin

Rot-rot-grüne Gedankenspiele? Für Sahra Wagenknecht bringt das für die Linken gar nichts. Vor dem Magdeburger Parteitag fordert sie klare Kante.  Wagenknecht warnt Linke vor Kuschelkurs gegenüber der SPD

Marco Rubio

Nach erbittertem Streit: Rubio schwenkt auf Trump-Linie ein

28.05.2016 - Washington

Der mutmaßliche republikanische Präsidentschaftskandidat Donald Trump und sein einst erbitterter Widersacher Marco Rubio haben sich offenbar versöhnt.  Nach erbittertem Streit: Rubio schwenkt auf Trump-Linie ein

AfD

Bericht: Jedes zehnte AfD-Mitglied war früher in der CDU

28.05.2016 - Berlin

Die Koalitionsparteien haben einem Zeitungsbericht zufolge Tausende Mitglieder an die AfD verloren. Bis Ende Mai seien allein 2300 CDU- und 354 CSU-Mitglieder zur Alternative für Deutschland gewechselt, berichtet die «Bild»-Zeitung.  Bericht: Jedes zehnte AfD-Mitglied war früher in der CDU

dpa-Nachrichtenüberblick Politik

28.05.2016 -

De Maizière dringt auf harte Linie im Visa-Streit mit der Türkei Berlin (dpa) - Im Visa-Streit mit der Türkei dringt Innenminister Thomas de Maizière auf eine harte Linie.  dpa-Nachrichtenüberblick Politik

Leila-Prozess

Leila-Prozess: Gutachterin wird zu DNA-Spuren befragt

28.05.2016 - Gera

Im Prozess um den qualvollen Tod der neunjährigen Leila in Jena kommt das Gericht erstmals heute zusammen. Hintergrund ist, dass die 4. Strafkammer des Landgerichts Gera noch vor den Sommerferien ein Urteil sprechen will.  Leila-Prozess: Gutachterin wird zu DNA-Spuren befragt

Tsipras und Putin

Athen und Moskau wollen Kooperation weiter ausbauen

27.05.2016 - Athen

Während die Staatschefs der G7 in Japan zusammenkommen, reist Putin nach Athen. Große Hoffnungen hegen die Griechen nicht. Die Finanzkrise wird ihnen Putin nicht lösen. Am Samstag will er pilgern.  Athen und Moskau wollen Kooperation weiter ausbauen

Ausrangierte Titan-II-Atomrakete

Obama gedenkt der Atombomben-Opfer in Hiroshima

27.05.2016 - Hiroshima

Obama schreibt Geschichte: Als erster US-Präsident gedenkt er in Hiroshima der Opfer der amerikanischen Atombombe. Seine Ansprache nutzt er für einen emotionalen Appell.  Obama gedenkt der Atombomben-Opfer in Hiroshima

Unwetter an der Mosel

Schwere Unwetter in Teilen Deutschlands: Zug entgleist

27.05.2016 - Koblenz/Euskirchen

Ein entgleister Zug, überschwemmte Straßen, umgestürzte Bäume - das ist die Bilanz eines Unwetters in mehreren Bundesländern. Auch am Wochenende soll es Blitz, Donner und jede Menge Regen geben.  Schwere Unwetter in Teilen Deutschlands: Zug entgleist

Asas in Syrien

IS-Vormarsch in Nordsyrien: Zehntausende eingeschlossen

27.05.2016 - Aleppo

Die Rebellen im Norden Syriens geraten immer mehr unter Druck. Jetzt rückt der IS gegen die gemäßigteren Regimegegner vor. Helfer sorgen sich um das Leben von mindestens 100 000 Vertriebenen.  IS-Vormarsch in Nordsyrien: Zehntausende eingeschlossen

dpa-Nachrichtenüberblick Politik

27.05.2016 -

Obama gedenkt Atombomben-Opfer in Hiroshima Hiroshima (dpa) - US-Präsident Barack Obama hat bei einem historischen Besuch in Hiroshima für eine Welt ohne Atomwaffen geworben.  dpa-Nachrichtenüberblick Politik

Eidesstattliche Erklärung

Silvester-Fiasko: Kraft sucht den Befreiungsschlag

27.05.2016 - Düsseldorf

Hat die NRW-Ministerpräsidentin nach dem Silvester-Horror in Köln wider besseres Wissen zu spät gehandelt? Hannelore Kraft schließt Vertuschung aus - und wirft ihre politische Glaubwürdigkeit in die Waagschale.  Silvester-Fiasko: Kraft sucht den Befreiungsschlag

G7-Gespräche

Neue Spannungen mit Russland und China nach G7-Gipfel

27.05.2016 - Ise-Shima

Die G7-Chefs legen sich mit Russland und China an. Das Vorgehen in der Ukraine oder im Südchinesischen Meer wollen sie nicht hinnehmen. Kaum ist der Gipfel der Siebener-Gruppe zu Ende, gibt es Ärger.  Neue Spannungen mit Russland und China nach G7-Gipfel

Seite : 1 | 2 | 3 | 4 | 5 (5 Seiten)
Anzeige
Karlsruhe vor
Karlsruhe vor
Karlsruhe vor
Karlsruhe vor
Anzeigen
aktuelle Fotogalerien