Brennpunkte

Karlsruhe Ecke links
Karlsruhe Ecke rechts
RSS-Feeds

Brennpunkte

Explosion in ukrainischem Bergwerk

Mindestens ein Toter bei Explosion in ukrainischem Bergwerk

04.03.2015 - Donezk/Kiew

Eine Gasexplosion erschüttert eine Kohlegrube im Kriegsgebiet Ostukraine. Dutzende Bergarbeiter sollen unter Tage eingeschlossen sein. Widersprüchliche Angaben der Behörden in Kiew und prorussischer Separatisten vor Ort sorgen für Verwirrung.  Mindestens ein Toter bei Explosion in ukrainischem Bergwerk

Schockbild

Irland verbannt Markenlogos von Zigarettenschachteln

04.03.2015 - Dublin

Große Schockbilder statt bunter Logos: Als erstes Land in Europa hat Irland Markenzeichen auf Zigarettenschachteln verboten. Andere EU-Staaten dürften folgen.  Irland verbannt Markenlogos von Zigarettenschachteln

Geschlechtertrennung

Grüne: Koalition soll «unnötige» Männerquote fallenlassen

04.03.2015 - Berlin

Die Koalition will neben Frauen auch Männer fördern - wenn diese benachteiligt sind. Die Grünen halten das für völlig unsinnig. Nun geht es an die Entscheidung.  Grüne: Koalition soll «unnötige» Männerquote fallenlassen

Solidaritätszuschlag

Union will «Soli» schrittweise abschaffen

04.03.2015 - Berlin

15 Milliarden Euro kassierte der Bund 2014 aus dem «Soli». Der Zuschlag soll nach dem Willen der Unionsspitze ab 2020 schrittweise abgebaut werden. Das dürfte nur den wenigsten Bundesländern passen.  Union will «Soli» schrittweise abschaffen

Helmut Schmidt

Helmut Schmidt schreibt über seine Geliebte

04.03.2015 - Hamburg

Der frühere SPD-Bundeskanzler Helmut Schmidt (96) hat öffentlich eine außereheliche Affäre zugegeben. «Ich hatte eine Beziehung zu einer anderen Frau», schreibt der Altkanzler in seinem neuen Buch «Was ich noch sagen wollte», aus dem der «Stern» zitiert.  Helmut Schmidt schreibt über seine Geliebte Kommentare [1]

Chinesischer Panzer

China will Rüstungsausgaben massiv steigern

04.03.2015 - Peking

Chinas Konjunktur lahmt. Trotzdem will Peking deutlich mehr Geld für sein Militär locker machen. Mit großen Schritten sollen die Streitkräfte zu einer schlagkräftigen Truppe ausgebaut werden.  China will Rüstungsausgaben massiv steigern

Netanjahu vor dem US-Kongress

Netanjahu und Obama im Atomstreit völlig über Kreuz

04.03.2015 - Washington/Teheran

Böses Blut gab es bereits vor der Rede von Israels Regierungschef Netanjahu vor dem US-Kongress. Das Echo zeigt, wie tief die Gräben im Atomstreit mit dem Iran wirklich sind.  Netanjahu und Obama im Atomstreit völlig über Kreuz

Flugzeugunglück

Turkish-Airlines-Airbus verunglückt bei Landung in Nepal

04.03.2015 - Kathmandu

Dichter Nebel nimmt einem Piloten in Nepal die Sicht. Der erste Landeversuch mit dem Airbus misslingt. Beim zweiten verfehlt er die Fahrbahn knapp - und schlittert Hunderte Meter weit im Gras.  Turkish-Airlines-Airbus verunglückt bei Landung in Nepal

Familie

Medien: Schäuble will Kindergeld nur leicht erhöhen

04.03.2015 - Berlin

Mehr Unterstützung für Familien: Zeitungen berichten über konkrete Pläne von Finanzminister Schäuble zur Erhöhung des Kindergeldes. Die Zahlen dürften beim Koalitionspartner SPD für Unzufriedenheit sorgen.  Medien: Schäuble will Kindergeld nur leicht erhöhen Kommentare [5]

Warnstreiks

Warnstreiks im öffentlichen Dienst gehen weiter

04.03.2015 - Bonn/Hannover

Im Tarifkonflikt des öffentlichen Dienstes der Länder setzen Beschäftigte in mehreren Bundesländern die Warnstreiks fort. In Nordrhein-Westfalen legten erneut angestellte Lehrer die Arbeit nieder.  Warnstreiks im öffentlichen Dienst gehen weiter

Protest in Karlsruhe

Zehn Festnahmen nach Pegida-Demonstration in Karlsruhe

04.03.2015 - Karlsruhe

Nach einer Demonstration der islamkritischen Pegida-Bewegung in Karlsruhe sind zehn Menschen festgenommen worden. In der Stadt protestierten am Dienstagabend etwa 200 Pegida-Anhänger. Ihnen standen rund 500 Gegendemonstranten gegenüber.  Zehn Festnahmen nach Pegida-Demonstration in Karlsruhe

Fähre nach Nusakambangan

Australier zu indonesischer Hinrichtungsinsel gebracht

04.03.2015 - Jakarta

Zwei in Indonesien wegen Drogenschmuggels zum Tode verurteilte Australier sind aus ihrem Gefängnis in Bali abgeholt worden. Fernsehsender zeigten, wie Andrew Chan (31) und Myuran Sukumaran (33) am frühen Morgen in Handschellen ein Flugzeug bestiegen, das sie nach Cilacap fliegen sollte.  Australier zu indonesischer Hinrichtungsinsel gebracht

NSA-Hauptquartier in Fort Meade

Schüsse auf NSA-Gebäude bei Washington

04.03.2015 - Washington

Auf das Hauptquartier des US-Geheimdienstes NSA ist einem Zeitungsbericht zufolge geschossen worden. Eines der Gebäude in Fort Meade im Bundesstaat Maryland sei von mehreren Schüssen getroffen worden, berichtete die «Washington Post» am Dienstag unter Berufung auf die Polizei.  Schüsse auf NSA-Gebäude bei Washington

Fluglotse im Tower

Schaden am Triebwerk zwingt Flugzeug in Dresden zur Umkehr

04.03.2015 - Dresden

Ein Schaden an einem Triebwerk hat den Piloten eines Flugzeugs nach dem Start in Dresden zur Umkehr gezwungen. Die Maschine war am Dienstag mit knapp 40 Menschen an Bord Richtung Zürich gestartet.  Schaden am Triebwerk zwingt Flugzeug in Dresden zur Umkehr

Boston Marathon

Prozess um Terroranschlag in Boston startet

04.03.2015 - Boston

Fast zwei Jahre nach dem Terroranschlag auf den Marathon in Boston beginnt heute in der US-Metropole der Prozess gegen den mutmaßlichen Attentäter Dschochar Zarnajew.  Prozess um Terroranschlag in Boston startet

dpa-Nachrichtenüberblick Politik

04.03.2015 -

Netanjahu beschwört in Rede Feindbild eines radikalen Irans herauf Washington (dpa) - Israels Ministerpräsident Benjamin Netanjahu hat bei einer umstrittenen Rede das Feindbild eines «dunklen und mörderischen» Irans heraufbeschworen.  dpa-Nachrichtenüberblick Politik

Fortsetzung NSU-Prozess

Sachsens Verfassungsschutzchef soll im NSU-Prozess aussagen

04.03.2015 - München

Der sächsische Verfassungsschutzchef Gordian Meyer-Plath soll heute als Zeuge im NSU-Prozess aussagen. Er war in den 90er Jahren Beamter des brandenburgischen Verfassungsschutzes und führte den V-Mann «Piatto».  Sachsens Verfassungsschutzchef soll im NSU-Prozess aussagen

Edward Snowden

Anwalt: Snowden würde gerne in die USA zurückkehren

03.03.2015 - Moskau

Der frühere US-Geheimdienstmitarbeiter Edward Snowden (31) würde seinem russischen Anwalt zufolge gerne in seine Heimat zurückkehren.  Anwalt: Snowden würde gerne in die USA zurückkehren Kommentare [1]

Benjamin Netanjahu

Netanjahu warnt im US-Kongress vor Atomeinigung mit Iran

03.03.2015 - Washington/Teheran

Schon die Ankündigung der Rede zum Iran brüskierte US-Präsident Obama. Doch bei seinem Auftritt im Washingtoner Kongress legt Israels Regierungschef Netanjahu mit starken Vorwürfen nach. Obama gibt sich gelassen: Nichts Neues gehört. Und Teheran langweilt sich.  Netanjahu warnt im US-Kongress vor Atomeinigung mit Iran

Pegida-Kundgebung in Dresden

Räumung nach Angriff auf Flüchtlingslager in Dresden

03.03.2015 - Dresden

Die Stadt Dresden ordnet die Räumung eines Zeltlagers von Flüchtlingen vor der Semperoper an. Rechtsextreme attackieren das Protestcamp. Die Polizei kann Schlimmeres verhindern.  Räumung nach Angriff auf Flüchtlingslager in Dresden Kommentare [16]

Seite : 1 | 2 | 3 | 4 | 5 (5 Seiten)
Anzeige
Karlsruhe vor
Karlsruhe vor
Bruchsal-Stegwiesen vor
Karlsruhe vor
Anzeigen
aktuelle Fotogalerien
V-Kalender
Noch nichts vor am Wochenende? Jetzt schnell und einfach planen mit dem neuen ka-news.de Veranstaltungskalender. Alle wichtigen Termine übersichtlich und geordnet! [Mehr..]
Tipps der Woche
Anzeige