Köpfe im Profil

Karlsruhe Ecke links
Karlsruhe Ecke rechts
  • Drucken
  • Speichern
16.02.2011 11:06
 
Schrift: 

Norma Demuro: Prokuristin bei ka-news [0]

Norma Demuro
Bild:ka-news

Karlsruhe (trs) - Seit Juni 2010 verstärkt Norma Demuro die Geschäftsführung von ka-news. Die Marketingfachfrau bringt dabei vielfältige Qualifikationen mit: Nach einer Lehre zur Bankkauffrau hat sie Medien- und Kommunikationswissenschaften studiert und sich berufsbegleitend mit einem Master in Mediendidaktik fortgebildet.
Anzeige

Geboren und aufgewachsen ist die Powerfrau in Villingen-Schwenningen - durch Studium und Berufsleben ist sie jedoch viel herumgekommen.

"Nicht nur über Web 2.0 reden, sondern auch praktizieren"

Mit den vielen Wohnorten geht deshalb auch ein weit verstreuter Freundeskreis einher. Bereits während des Studiums in Stuttgart arbeitete Norma Demuro für Verlage und Werbeagenturen, anschließend war sie in der Marketing-Leitung eines Fachverlags für Architektur und Naturwissenschaften in Basel tätig. Mediendidaktik studierte sie in Duisburg.

Bei ka-news ist sie nun Prokuristin und leitet das Unternehmen vor Ort. "ka-news soll ein Gesicht nach außen bekommen und weiter wachsen", beschreibt sie ihre Ziele. Es sei eine schöne Aufgabe, etwas im Zukunftsmarkt zu bewegen, besonders bei einer noch jungen Firma. "Wir reden hier nicht nur über das Web 2.0, sondern praktizieren es auch", betont sie.

Gesundes und kontinuierliches Wachstum für ka-news.de

Deshalb möchte sie den Fokus von ka-news auch weiterhin auf regionale Inhalte und Nutzerbindung legen, und den Erfolg durch die Weiterentwicklung und Vermarktung der Seite unterstützen. Demuro setzt dabei auf das Prinzip des gesunden und kontinuierlichen Wachstums und erklärt sich den Erfolg des Portals im vergangenen Jahr vor allem durch die konsequente und gute Arbeit aller Mitarbeiter.

Wenn sie allerdings nicht gerade über ihre Arbeit nachdenkt, dann träumt sie gerne mal von Argentinien. "Die Weite des Landes und das Temperament der Menschen faszinieren mich", schwärmt sie. Sie könne sich gut vorstellen, dort eines Tages für eine Weile zu leben. Wahlweise zum "Auswandern" würde sie aber auch zu einer Profi-Golf-Karriere nicht Nein sagen, verrät sie mit einem Augenzwinkern.

Beschreiben Sie sich mit drei Worten
Begeisterungsfähig, neugierig, humorvoll

Was ist Ihre größte Stärke, was Ihre größte Schwäche?
Stärke: Nachhaltigkeit, Schwäche: Süßes.

Lerche oder Eule? Sind Sie Frühaufsteher oder Nachtmensch?
Eindeutig Lerche.

Was war als Kind oder Jugendlicher Ihr Traumberuf? Haben Sie jemals daran gedacht, das zu werden, was Sie heute sind?
Als Kind wollte ich Kriminalkommissarin werden. Als mir gesagt wurde, dass ich in der Grundausbildung Uniform tragen muss, habe ich davon Abstand genommen. Demnach war meine Eitelkeit größer als der Wunsch, diesen Beruf auszuüben.

Wenn Sie in Ihrem Leben etwas noch einmal machen könnten, was wäre das?
Ich würde Aktien einer amerikanischen Firma kaufen, die kleine durchsichtige und wiederverschließbare Beutel für den Transport von Flüssigkeiten im Handgepäck beim Fliegen anbietet. Ich weiß nicht, wie viele dieser Beutel ich schon gekauft habe!

Sie schlagen morgens die Zeitung auf. Welche Schlagzeile würden Sie gerne über sich lesen?
Norma Demuro gewinnt PGA-Championship (Golf) zum dritten Mal in Folge.

Auf welchen Gegenstand möchten Sie im Leben nicht verzichten?
Mein iPhone. Die Navigationsfunktion unterstützt meinen nicht wirklich vorhandenen Orientierungssinn in fremden Städten ungemein.

Wen würden Sie gerne auf den Mond schießen?
Das kann sich täglich ändern.

Wenn Sie Ihr eigener Mitarbeiter wären, was würde Ihnen besonders an sich auffallen?
Dass ich viele Fragen stelle.

Sie tauschen einen Tag mit einer Person des anderen Geschlechts - wer wäre das?
Mark Zuckerberg

Was würden Sie ändern, wenn Sie König von Deutschland wären?
Ich würde das Wahlrecht einräumen für alle in Deutschland lebenden Bürger - unabhängig von ihrer Herkunft.

Sie werden als Tier geboren. Als welches?
Löwe

Was finden Sie an Karlsruhe reizvoll?
Die architektonische Vielfalt, das breite kulturelle Angebot und ka-news.

Deutschland gilt auch als das Land der Nörgler und Perfektionisten - Warum würden Sie dennoch einwandern?
Wie kommen Sie darauf? Ich kenne keine Nörgler. Schon gar nicht in Karlsruhe.

Sekt oder Selters - welches Getränk geht bei Ihnen nie aus?
Kaffee

Was bewegt Sie dazu, vom Sofa aufzustehen?
Das Einlegen einer neuen DVD.

Meer oder Berge - Action oder Entspannung im Urlaub?
Beides

Welche Sprache würden Sie gerne noch lernen?
Spanisch

Kommen Sie in den Himmel oder in die Hölle?
Es ist noch zu früh, um eine Aussage darüber zu treffen.

Mehr zu: Profil "Köpfe im Profil" ka-news "Norma Demuro"

Das wird gerade bei ka-news heiß diskutiert:

Kaserne in Rintheim: Mega-Zelt wird Zweck-Heim für Flüchtlinge [16]


Multifunktionszelt für Asylsuchende


Anzeige
V-Kalender
Noch nichts vor am Wochenende? Jetzt schnell und einfach planen mit dem neuen ka-news.de Veranstaltungskalender. Alle wichtigen Termine übersichtlich und geordnet! [Mehr..]
aktuelle Fotogalerien