Computer Tipp

Karlsruhe Ecke links
Karlsruhe Ecke rechts
  • Drucken
  • Speichern
02.05.2012 10:25
 
Schrift: 

Farbkanäle tauschen: So werden Fotos etwas Besonderes [0]

Pop-Art? Nein, hier sind einfach nur die Farbkanäle im Bildbearbeitungsprogramm getauscht worden. Foto: dpa-infocom

Meerbusch (dpa) - Aus einer schnöden Aufnahme wird kinderleicht ein poppiges Bild. In wenigen Schritten können moderne Bildbearbeitungsprogramme jede Aufnahme zu etwas Besonderem machen. Und so funktioniert es.
Anzeige

In modernen Bildbearbeitungsprogrammen wie dem kostenlos erhältlichen Irfanview lassen sich mühelos Farben und Kontrast eines Fotos bearbeiten. Was normalerweise zur Optimierung des Fotos dient, kann auch als Effekt verwendet werden. Wer beispielsweise die Farbkanäle in einem Foto vertauscht, bekommt eine Aufnahme mit poppigen Farben, die garantiert für Aufmerksamkeit sorgt. Dazu werden die Werte der Farbkanäle Rot, Grün und Blau vertauscht, aus denen jedes RGB-Bild zusammengesetzt ist.

Um die Farbkanäle eines Fotos auszutauschen, die gewünschte Bilddatei mit IrfanView öffnen. Danach in der Menüleiste auf «Bild > Farben tauschen» klicken. Hier bietet Irfanview fünf mögliche Tausch-Richtungen. So vertauscht der Menüpunkt «RGB -> RBG» beispielsweise den Grün- und Blaukanal, während der Farbkanal für Rot unverändert bleibt. Bei diesem Effekt wird aus Gelb (das sich aus Rot und Grün zusammensetzt) ein Violett-Farbton, nämlich Rot und Blau.

Durch Ausprobieren lassen sich die interessantesten Effekte finden. Welcher jeweils optimal ist, hängt unter anderem vom Motiv und den im Original vorhandenen Farben ab. Sollte der Effekt nicht das gewünschte Ergebnis bringen, auf «Datei > Erneut öffnen» klicken oder die Farbkanäle einfach in die jeweils umgekehrte Richtung wechseln. Zum Schluss nicht vergessen, das geänderte Foto per Klick auf «Datei > Speichern unter?» unter einem anderen Dateinamen abzuspeichern.

Mehr zu: Computer



Zu diesem Artikel sind keine Beiträge vorhanden
Titel:
Kommentar:

Kommentare
dürfen 1000 Zeichen lang sein.
Ihnen verbleiben Zeichen.
Für registrierte Nutzer
Für nicht registrierte Nutzer
Bitte melden Sie sich an, um einen Kommentar abzuschicken
Benutzername  
Passwort  
     

Geben Sie bitte folgende Daten ein, um sich zu registrieren und Ihren Kommentar zu speichern.

Wir garantieren Ihnen, dass alle persönlichen Daten nur beim Medienhaus intern verwendet, und nicht ohne Ihre Zustimmung an Dritte weitergegeben werden!

Hinweis: Die Registrierung ist ohne Angabe des wahren Vor- und Zunamens nicht zulässig. Pro Mitglied ist nur ein Account zulässig.

gewünschter Benutzername:
gewünschtes Passwort:
Wiederholung Passwort:
Email:
Ich bin damit einverstanden, künftig über Neuigkeiten informiert zu werden:
Anrede:
Frau Herr  
Titel:
Vorname:
Nachname:
Straße/Hausnr.:
PLZ/Ort:
Geburtstag:
 
 
Themenbereich HTML-
Newsletter
Nicht
abonnieren
ka-news.de-Newsletter: News aus Karlsruhe
KSC-Newsletter: Montagsausgabe
KSC-Newsletter: Freitagsausgabe
ka-news Newsletter: Baden-Baden und Rastatt
ka-news-Gewinnspiel-Newsletter
ka-news.de-Kultur-Newsletter
ka-news.de-Newsletter: Meistgelesene Nachrichten
ka-news-Tippspiel - Newsletter
 
 


Bitte beantworten Sie noch die folgende Sicherheitsfrage:
Wieviel ist 10 / 2: 
V-Kalender
Noch nichts vor am Wochenende? Jetzt schnell und einfach planen mit dem neuen ka-news.de Veranstaltungskalender. Alle wichtigen Termine übersichtlich und geordnet! [Mehr..]
aktuelle Fotogalerien