ka-news

Karlsruhe Ecke links
Karlsruhe Ecke rechts
14°/ -1°

Alles zum Thema meinung

Radio

Mehr deutsche Lieder im Radio? Der Mainstream braucht keine Quote!

15.04.2014 - Karlsruhe

"Mehr deutsche Lieder im Radio", das fordern jetzt CSU-Politiker. Der Verein Deutscher Sprache geht noch einen Schritt weiter: Wenn es nach ihm ginge, würde die Playlist jedes öffentlich-rechtlichen Senders über eine festgelegte Anzahl von heimischen Liedern verfügen. Deutsch-Quote im Radio? Unnötig, findet Marie Wehrhahn. Der Trend geht hin zu deutschen Songs - der Mainstream braucht keine Quote.  Mehr deutsche Lieder im Radio? Der Mainstream braucht keine Quote! Kommentare [67]

Schloss Karlsruhe

Umfrageergebnis: Die "Kiwwlscheißer" sind am "symbadischsten"

14.04.2014 - Karlsruhe

Sind Sie ein Krautkopf, ein Hasepelz oder gar ein Rahmbeutel? Jeder Stadtteil in Karlsruhe hat seinen eigenen Spitznamen - und so auch dessen Bürger. In unserer letzten ka-news-Umfrage konnten die Leser für ihren Favoriten unter den zum Teil recht kuriosen Namen voten.  Umfrageergebnis: Die Kommentare [6]

"Verstehen Sie Spaß?" in Karlsruhe: Show-Highlight in der Fächerstadt

13.04.2014 - Karlsruhe

Es war ein echtes Highlight in der Karlsruher dm-arena: "Verstehen Sie Spaß?" mit Moderator Guido Cantz war in der Fächerstadt zu Gast. Mit einigen kurzen Filmen mit versteckter Kamera und sympathischen Gästen gelang es für gute Unterhaltung am Samstagabend zu sorgen. Auch das Live-Publikum zeigte sich begeistert. ka-news war für Sie dabei - und hat exklusive Einblicke hinter die Kulissen.  Kommentare [6]

Fahrradfahrer

Fahrradhauptstadt? Internethauptstadt? Mach einfach dein Ding, Karlsruhe!

13.04.2014 - Karlsruhe

Karlsruhe will Internethauptstadt werden. Und Fahrradhauptstadt. Münster ist Fahrradhauptstadt. Auch Freiburg will es werden. Diese Liste ließe sich ohne Zweifel beliebig lang weiterführen. Schließlich gibt es doch Tausende Möglichkeiten "Hauptstadt" von irgendwas zu werden. Warum das mit der Hauptstadt so eine Sache ist - ein Einwurf von Karsten Schäfer.  Fahrradhauptstadt? Internethauptstadt? Mach einfach dein Ding, Karlsruhe! Kommentare [29]

ka-news-Kolumne: Harrys KSC-Sportschau

Harrys KSC-Sportschau: Rein den Fuß in die Tür zum Aufstieg!

09.04.2014 - Karlsruhe

Vor wenigen Wochen startete ka-news mit "Harrys KSC-Sportschau" eine neue KSC-Kolumne, die jeden Mittwochnachmittag erscheint. Autor dieser Kolumne ist Harald Linder. Thema heute: Warum vorbildliches Verhalten eine Selbstverständlichkeit und der Wille zum Aufstieg für den Karlsruher SC eine Notwendigkeit sein sollte.  Harrys KSC-Sportschau: Rein den Fuß in die Tür zum Aufstieg! Kommentare [22]

Internet

Karlsruhe "Internethauptstadt"? Bisher mehr so 33k-Modem!

10.04.2014 - Karlsruhe

Freies W-Lan, mehr QR-Codes und ein internationaler Webauftritt - Karlsruhe will mehr Internet. Der Karlsruher Gemeinderat hat am Dienstag die Erstellung eines Gesamtkonzeptes für die "Internethauptstadt" Karlsruhe auf den Weg gebracht. Doch was vielleicht innovativ aussieht, ist eigentlich ziemlich altbacken.  Karlsruhe Kommentare [12]

Markus Lanz

Reingezappt! "Wetten, dass..?" - Did It My Way ...

07.04.2014 - Karlsruhe

Jetzt ist es amtlich: So quasi im Vorbeigehen gab Gastgeber Markus Lanz beim Finale der Offenburg-Show bekannt, dass das Format "Wetten, dass..?" Ende des Jahres seinen letzten Atem aushaucht. Am Showmaster lag es (meiner Ansicht nach) nicht, er hat seinen (wirklich nicht ganz einfachen) Job solide und souverän erledigt, und auch die Quoten stimmten wieder einigermaßen - und trotzdem muss der TV-Dino nach 33 Jahren gehen.  Reingezappt! Kommentare [31]

Straßenumfrage

Straßenumfrage: "Wetten, dass...?" stirbt aus - "keine Überraschung"

07.04.2014 - Karlsruhe

Das war eine Überraschung: Ende 2014 soll die letzte Ausgabe der ZDF-Kultsendung "Wetten,dass...?" über die deutschen Fernsehbildschirme flimmern - nach 33 Jahren. Doch: Verliert das deutsche Fernsehen einen Hochkaräter? Oder war das Ende nur folgerichtig, nachdem die Sendung immer mehr Zuschauer verlor? ka-news hat sich dazu in der Innenstadt umgehört.  Straßenumfrage: Kommentare [5]

Alkohol im Supermarkt

Verkaufsverbot nach 22 Uhr? Wer Alkohol an Tankstellen will, bekommt ihn auch!

04.04.2014 - Karlsruhe

Ein bisschen ironisch mutet die Meldung schon an: "Tankstellen im Südwesten dürfen in Ausnahmefällen auch nachts Alkohol verkaufen", heißt es da. Dabei war sich die Landesregierung doch so sicher, die nächtlichen Trinkgelage mit dem Alkohol-Verkaufsverbot endlich zu bändigen. Doch hat sie ernsthaft erwartet, die spätabendliche Freizeitgestaltung mancher damit zu revolutionieren? Wer noch nach 22 Uhr Alkohol will, bekommt ihn auch - Verkaufsverbot hin oder her.  Verkaufsverbot nach 22 Uhr? Wer Alkohol an Tankstellen will, bekommt ihn auch! Kommentare [26]

ka-news-Kolumne: Harrys KSC-Sportschau

Harrys KSC-Sportschau: Über die Freude am Fußball und gute Sponsoren

02.04.2014 - Karlsruhe

Vor wenigen Wochen startete ka-news mit "Harrys KSC-Sportschau" eine neue KSC-Kolumne, die jeden Mittwochnachmittag erscheint. Autor dieser Kolumne ist Harald Linder. Thema heute: Die Freude am Spiel im Profifußball und Manuel Torres - der "Lausejunge, der das Drehbuch vergisst und sich ins verbotene Abenteuer der Freiheit stürzt".  Harrys KSC-Sportschau: Über die Freude am Fußball und gute Sponsoren Kommentare [16]

Mindestlohn

Mindestlohn per Gesetz: Wenn die Revolution in einer Farce endet

03.04.2014 - Karlsruhe

Eigentlich sollten 8,50 Euro eine ganze Nation bewegen - eigentlich glich die Idee des Mindestlohns einer kleinen Revolution in der deutschen Arbeitswelt. Doch der Gesetzesentwurf der Großen Koalition ist so löchrig wie ein Schweizer Käse - in keinem Falle ist es das, was sich die Revoluzzer unter einem fairen Mindestlohn für alle Arbeitnehmer vorgestellt haben. Das neue Gehalt-per-Gesetz birgt mehr Ausnahmen als zuerst erwartet - für Gewerkschaftler sind es zu viele, für Arbeitgeber zu wenige. Ein solches Gesetz wird es im wahrsten Sinne des Wortes wohl niemandem "Recht" machen.  Mindestlohn per Gesetz: Wenn die Revolution in einer Farce endet Kommentare [6]

Verkaufsrückgang bei Ritalin: Ein Lichtblick im "Verschreibungswahn"?

01.04.2014 - Karlsruhe

Erstmals seit 20 Jahren ging 2013 die verschriebene Menge von Methylphenidat - besser bekannt unter dem Markennamen Ritalin - zurück. Doch soll man sich darüber ernsthaft freuen? Oder soll man schlicht beklagen, was in den letzten Jahren vielerorts grundlegend falsch gelaufen ist? Warum der Rückgang des Verschreibungswahns eine echte Chance ist.  Verkaufsrückgang bei Ritalin: Ein Lichtblick im Kommentare [25]

Kein Bildungsplan 2015 unter der Ideologie schulferner Politiker, bitte!

31.03.2014 - Karlsruhe

Kein Bildungsplan 2015 unter der Ideologie des Regenbogens? Viel wichtiger wäre folgende Forderung: Kein Bildungsplan unter der Ideologie schulferner Politiker. Reformen überschatten derzeit das Land Baden-Württemberg. Da werden Gemeinschaftsschulen eingerichtet, das Fach Biologie in den Klassen 5 und 6 in einen Fächerverbund überführt - und alles worüber gesprochen wird ist die überflüssige Frage, ob Homosexualität als Lebensform in der Schule thematisiert wird. Die Diskussion geht mal wieder am Thema vorbei.  Kein Bildungsplan 2015 unter der Ideologie schulferner Politiker, bitte! Kommentare [16]

ka-news-Kolumne: Harrys KSC-Sportschau

Harrys KSC-Sportschau: 40 Punkte - der KSC hat Beschimpfung nicht verdient

26.03.2014 - Karlsruhe

Vor wenigen Wochen startete ka-news mit "Harrys KSC-Sportschau" eine neue KSC-Kolumne, die jeden Mittwochnachmittag erscheint. Autor dieser Kolumne ist Harald Linder. Thema heute: Warum der KSC es nicht verdient hat, beschimpft zu werden - wie beim letzten Spiel geschehen.  Harrys KSC-Sportschau: 40 Punkte - der KSC hat Beschimpfung nicht verdient Kommentare [28]

Null-Promille-Grenze

Null-Promille-Grenze für Autofahrer? (Gar) Kein Alkohol ist auch keine Lösung

25.03.2014 - Karlsruhe

Fest steht: Alkohol und Autofahren passen in keinter Weise gut zusammen. Fest steht aber auch: Das Leben wäre um einiges weniger gefährlich, wenn die Menschen alles vermeiden würden, was sie nicht guten Gewissens verantworten können. Und Letzteres ist schlichtweg Illusion. Statt wieder einmal aus dem Handgelenk an der Promille-Grenze für Autofahrer zu rütteln, sollte viel mehr fundierte Präventionsarbeit geleistet werden. Die Null-Promille-Grenze für Autofahrer? In den Augen von Marie Wehrhahn eine Nullkommanix-Lösung samt Verbotscharakter.  Null-Promille-Grenze für Autofahrer? (Gar) Kein Alkohol ist auch keine Lösung Kommentare [37]

Wembley-Tor

Bundesliga gegen Torlinientechnologie: Dann beschwert Euch nicht!

24.03.2014 - Karlsruhe

Drin oder nicht drin? Das ist beim Fußball häufig eine entscheidende Frage. Ein falsch gegebenes Tor hat in der Geschichte des Fußballs schon zu manchem emotionalen Wutausbruch geführt - und es darf weiter über Tor oder nicht Tor gestritten werden. Die Deutsche Fußball Liga (DFL) hat sich nämlich gegen die Einführung der Torlinientechnologie entschieden. Komisch, dass sich der moderne Fußball so vehement dem technischen Fortschritt verschließt.  Bundesliga gegen Torlinientechnologie: Dann beschwert Euch nicht! Kommentare [25]

Steine und wenig Grün: Karlsruhe sollte Kronenplatz und Co. mehr nutzen

20.03.2014 - Karlsruhe

Flanieren im Botanischen Garten, Joggen im Schlossgarten, Radfahren im Oberwald - rund um Karlsruhe gibt es einige grüne Fleckchen, die sich perfekt zum Entspannen eignen. Besonders der "Schlo" erfreut sich größter Begeisterung und mutet oftmals wie eine Wiese am Baggersee an. In der Innenstadt selbst sieht es dagegen mau aus. Friedrichsplatz, Kronenplatz und Stephanplatz könnten auch solche Oasen sein - das Potenzial wird jedoch kaum ausgeschöpft.  Steine und wenig Grün: Karlsruhe sollte Kronenplatz und Co. mehr nutzen Kommentare [13]

ka-news-Kolumne: Harrys KSC-Sportschau

Harrys KSC-Sportschau: Warum der KSC den Mutter-Teresa-Pokal verdient

19.03.2014 - Karlsruhe

Vor wenigen Wochen startete ka-news mit "Harrys KSC-Sportschau" eine neue KSC-Kolumne, die jeden Mittwochnachmittag erscheint. Autor dieser Kolumne ist Harald Linder. Thema heute: Dem Karlsruher SC gelingt es immer wieder, unfreiwillig abstiegsbedrohten Vereinen auf die Beine zu helfen. Unser Kolumnist findet das gar nicht gut.  Harrys KSC-Sportschau: Warum der KSC den Mutter-Teresa-Pokal verdient Kommentare [31]

Karlsruhe bleibt Karlsruhe - mit oder ohne Straßenbahn

18.03.2014 - Karlsruhe

Ein farbiger Bodenbelag, neue Baumanordnungen und ein individuelles Lichtkonzept für attraktive und einladende Straßen und Plätze der "bahnfreien" Innenstadt: So soll Karlsruhe nach Fertigstellung der Kombilösung aussehen. Das Bemühen der Stadt und die Talente der Architekten und Lichtplaner in allen Ehren, muss man sich aber gleichzeitig darüber im Klaren sein, dass auch in einer straßenbahnfreien Karlsruher Innenstadt das Rad nicht neu erfunden wird.  Karlsruhe bleibt Karlsruhe - mit oder ohne Straßenbahn Kommentare [22]

Niko Fostiropoulos

Linken-Initiative unter Bürgerbeteiligung: Wo ist die "schweigende Mehrheit"?

14.03.2014 - Karlsruhe

Karlsruhe ist eine Stadt der Mehrheiten geworden. Jeder beansprucht zu wissen, was die Mehrheit denkt, was die Mehrheit will. So auch im Fall des Wildparkstadions. Die Befürworter des städtischen Bauprojekts in Höhe von 120 Millionen Euro sehen sich in der Mehrheit. Die Gegner dieses Mammutprojekts geben sich etwas leiser und bescheidener. Sie sprechen von der "schweigenden Mehrheit". Aber kann man wirklich um eine Mehrheit wissen, die sich nicht äußert?  Linken-Initiative unter Bürgerbeteiligung: Wo ist die Kommentare [18]

Seite : 1 | 2 (2 Seiten)
aktuelle Fotogalerien
 
Umfrage - Ihre Meinung
Lade Umfrage
 
Umfrage wird geladen, bitte warten...
 
Tipps der Woche
Anzeige
Suche:
  • «


  • aktueller Monat
  • »
MoDi MiDo FrSa So
 1 2 3 4 5 6 
7 8 9 10 11 12 13 
14 15 16 17 18 19 20 
21 22 23 24 25 26 27 
28 29 30