ka-news

Karlsruhe Ecke links
Karlsruhe Ecke rechts
8°/ 1°

Alles zum Thema meinung

Besser isch's Fußball WM

Fußball-WM im Winter: Regt euch nicht so auf! Geht spielen!

03.03.2015 - Karlsruhe

Besser isch's! Ab jetzt sagt die ka-news-Redaktion an dieser Stelle jeden Dienstagmittag, was Sache ist. Im Wechsel äußern sich hier Marie Wehrhahn, Corina Bohner, Ramona Holdenried, Karsten Schäfer und Moritz Damm über Kleinkram und große Knaller - und das völlig subjektiv. Heute: Was soll eigentlich die ganze Aufregung über die Verlegung der Fußball-WM 2022 in den Winter? Auf in die Schnee-BALL-Schlacht!  Fußball-WM im Winter: Regt euch nicht so auf! Geht spielen! Kommentare [8]

Warnstreik Badisches Staatstheater

Stück ohne Bühnenbild: Geht nicht? Geht jawohl!

03.03.2015 - Karlsruhe

Ein Stück ohne Bühnenbild - ist das ein schlechter Scherz? Nein, genau mit dieser Situation waren Zuschauer und Mitarbeiter am Samstagabend im Badischen Staatstheater konfrontiert. Der Grund: Verdi hatte zu einem Streik hinter den Kulissen aufgerufen. Theater ohne Bühnenbild? "Gar nicht so schlecht", meint Ramona Holdenried.  Stück ohne Bühnenbild: Geht nicht? Geht jawohl!

Liebe Fasten-Hipster, seit wann ist Verzicht eigentlich cool?

24.02.2015 - Karlsruhe

Besser isch's! Ab jetzt sagt die ka-news-Redaktion an dieser Stelle jeden Dienstagmittag, was Sache ist. Im Wechsel äußern sich hier Marie Wehrhahn, Corina Bohner, Ramona Holdenried, Karsten Schäfer und Moritz Damm über Kleinkram und große Knaller - und das völlig subjektiv. Wann ist Fasten eigentlich cool geworden? Und warum soll man ein besserer Mensch sein, wenn man 40 Tage auf Kaffee verzichtet? Marie Wehrhahn ist das schleierhaft.  Liebe Fasten-Hipster, seit wann ist Verzicht eigentlich cool? Kommentare [2]

Debatte selbst krankschreiben

"Vergesst das Attest"? So einfach ist das nicht!

23.02.2015 - Karlsruhe

Karlsruhe ist krank. Auf der Straße, im Supermarkt, in der Bahn: Überall wird dieser Tage gehustet und geniest. Eine Grippewelle hat die Fächerstadt, wie viele andere deutsche Großstädte, fest im Griff. Entsprechend voll sind die Wartezimmer der Ärzte und Krankenhäuser. Nach Meinung von Medizinern aus Magdeburg soll eine gelockerte Attest-Regel für Entspannung sorgen. Doch das birgt ein großes Risiko, findet Karsten Schäfer.  Kommentare [26]

Debatte Parksünder

Immer diese Parkplatz-Rowdies: Schluss mit der Stoßstangen-Anarchie!

19.02.2015 - Karlsruhe

"Verdammt, jetzt hat die Protzkarre mich schon wieder zugeparkt!" Wer kennt diese Situation nicht? Ob Querparken, Zuparken oder zwei Parklücken blockieren: Der Kreativität der Park-Rowdies sind keine Grenzen gesetzt - sehr zu Leidwesen der anderen Verkehrsteilnehmer. Leute, reißt euch zusammen!  Immer diese Parkplatz-Rowdies: Schluss mit der Stoßstangen-Anarchie! Kommentare [65]

Grippe-Rabatt der VBK

Grippe-Rabatt der VBK: So geht "virales" Marketing!

17.02.2015 - Karlsruhe

Besser isch's! Ab jetzt sagt die ka-news-Redaktion an dieser Stelle jeden Dienstagmittag, was Sache ist. Im Wechsel äußern sich hier Marie Wehrhahn, Corina Bohner, Ramona Holdenried, Karsten Schäfer und Moritz Damm über Kleinkram und große Knaller - und das völlig subjektiv. Den Anfang macht Redaktionsleiter Moritz Damm. Er fordert einen Grippe-Rabatt der VBK - denn das wäre doch "virales" Marketing vom Allerfeinsten.  Grippe-Rabatt der VBK: So geht Kommentare [5]

Stoppt das Zölibat: Jesus liebt dich - auch wenn du Sex hast!

12.02.2015 - Karlsruhe

Das Zölibat ist Quatsch. Die verpflichtende Ehelosigkeit für Priester steht im krassen Widerspruch mit der heutigen Gesellschaft, ja sogar mit dem Familiengedanken der katholischen Kirche. Trotzdem hält man an dem Keuschheitsschwur fest. Wann erwacht der Papst endlich aus seinem Dornröschenschlaf? Ein Kommentar von Marie Wehrhahn.  Stoppt das Zölibat: Jesus liebt dich - auch wenn du Sex hast! Kommentare [40]

Platz der Menschenrechte Kommentar

Platz der Menschenrechte: Ja zum Alten Schlachthof!

09.02.2015 - Karlsruhe

Mit dem Antrag einiger Stadträte, einen "Platz der Menschenrechte" im Karlsruher Osten einzurichten, wird die Diskussion um die Rolle der Menschenrechte im Karlsruher Stadtbild neu entfacht. Besonders der Ortsvorschlag auf dem Gelände des "Alten Schlachthofs" wird heiß diskutiert. Passt ein solcher Platz an jenen Ort, an dem in der Vergangenheit tausende Tiere geschlachtet wurden? Ja, das tut er, findet Karsten Schäfer.  Platz der Menschenrechte: Ja zum Alten Schlachthof!

Randale an Fastnacht: Pöbler, bleibt zu Hause!

05.02.2015 - Karlsruhe

Fastnacht: Für viele bedeutet das kostümieren, feiern, Brauchtum pflegen. Diese heiter-bunte Stimmung wurde bei Krawallen und Schlägereien vergangenes Wochenende in Ettlingen-Bruchhausen getrübt. Der Verdacht: Betrunkene Jugendliche sollen sich gezielt via Facebook zum Pöbel-Date verabredet haben. Sollte sich das bewahrheiten, ist hier eine Grenze überschritten.  Randale an Fastnacht: Pöbler, bleibt zu Hause! Kommentare [85]

Debatte Fußgängerwege

Mehr Beleuchtung für besseres Gefühl: Absolute Sicherheit gibt es nicht!

22.01.2015 - Karlsruhe

Nächtliche Spaziergänge auf dunklen Straßen haben auch im Erwachsenenalter etwas Bedrohliches an sich. Gleichzeitig kommt es immer wieder zu Überfällen, bei manchen Menschen ist die Angst daher groß. Doch: Auch, wenn man noch so viel in Sachen Sicherheit tut, die absolute Sicherheit gibt es nicht!  Mehr Beleuchtung für besseres Gefühl: Absolute Sicherheit gibt es nicht! Kommentare [15]

Mahnwache in Karlsruhe

Umfrageergebnis: Karlsruhe ist eine tolerante Stadt - oder nicht?

19.01.2015 - Karlsruhe

Zwei mal wöchentlich ruft ka-news zur Themendiskussion unter einem Artikel auf. Vergangene Woche wollten wir von Ihnen wissen, ob Sie Karlsruhe für eine tolerante Stadt halten. Bei diesem Thema waren sich die ka-news-Leser allerdings alles andere als einig.  Umfrageergebnis: Karlsruhe ist eine tolerante Stadt - oder nicht? Kommentare [8]

Mindestlohn Debatte

Ja zum Mindestlohn: Es geht um Gerechtigkeit!

19.01.2015 - Karlsruhe

Seit Beginn des Jahres gilt der gesetzliche Mindestlohn. 8,50 Euro pro Stunde muss ein Arbeitnehmer seither verdienen - egal in welcher Branche. Die ökonomisch entscheidende Frage lautet: Wem wird der Mindestlohn nutzen, wem schaden? Die Antwort wird auf sich warten lassen. Aus sozialer Sicht ist die Auswirkung dagegen bereits heute klar: Der Mindestlohn sorgt für mehr Gerechtigkeit auf dem Arbeitsmarkt - und um die geht es!  Ja zum Mindestlohn: Es geht um Gerechtigkeit! Kommentare [69]

Mahnwache gegen den Terror

Hört auf zu hetzen! Wir alle sind Karlsruhe!

15.01.2015 - Karlsruhe

Karlsruhe ist bunt. Karlsruhe ist weltoffen. Karlsruhe ist tolerant. Hier leben zahlreiche Nationalitäten friedlich zusammen. Das soll auch so bleiben! Ein Appell für mehr Toleranz, den offenen Dialog und gegen Hetzer!  Hört auf zu hetzen! Wir alle sind Karlsruhe! Kommentare [297]

Debatte Parken

Parken in Karlsruhe: Anzeigetafeln allein reichen nicht aus!

12.01.2015 - Karlsruhe

Parkplatz-Polonaise in der Fächerstadt: Wer mit dem Auto in Karlsruhe einen Parkplatz sucht, braucht viel Geduld und Nerven wie Drahtseile. Dennoch haben Fußgänger und Radfahrer erst einmal Vorrang beim städtischen Verkehrsentwicklungsplan, meinte die Stadt im Mai. Dabei zeigt ein Blick auf die Straßen: Es besteht Handlungsbedarf!  Parken in Karlsruhe: Anzeigetafeln allein reichen nicht aus! Kommentare [18]

Debatte Kirchenaustritt

Kosten für Kirchenaustritt: Der Falsche wird zur Kasse gebeten!

18.12.2014 - Karlsruhe

Kirche adé? Ganz so einfach ist das nicht, denn raus kommt man nur gegen eine Austrittsgebühr. Die Karlsruher Kult-Fraktion hat mit diesem System ein Problem und fordert einen gebührenfreien Austritt. Eine gute Idee, denn diese Zeche sollten die Kirchen bezahlen.  Kosten für Kirchenaustritt: Der Falsche wird zur Kasse gebeten! Kommentare [203]

KVV-Tarife

Höhere KVV-Preise: Das passt schon!

15.12.2014 - Karlsruhe

Aufs Neue: Die Tarife des Karlsruher Verkehrsverbunds (KVV) wurden mit dem Fahrplanwechsel am 14. Dezember erneut "angepasst". Das bedeutet unterm Strich für die Fahrgäste: mehr bezahlen. Jedes Jahr steht der Verbund für die Preiserhöhung in der Kritik, es wird sich darüber beschwert und mokiert. Dabei sollte man sich doch viel lieber über das breite Angebot freuen.  Höhere KVV-Preise: Das passt schon! Kommentare [39]

Debatte Rettungsgasse

Rettungsgasse in die Köpfe: Es helfen nur härtere Strafen!

11.12.2014 - Karlsruhe

Für die Helfer spielt die Rettungsgasse bei einem Unfall eine entscheidende Rolle, in den Köpfen vieler Verkehrsteilnehmer ist sie jedoch kaum präsent: Das wird schnell zum Problem und kann Menschenleben kosten - doch das darf nicht sein! Um Lkw- und Autofahrer zu mehr Vernunft zu bewegen, helfen nur höhere Strafen. Denn besonders im Verkehr gilt: Was im Geldbeutel schmerzt, bleibt im Kopf.  Rettungsgasse in die Köpfe: Es helfen nur härtere Strafen! Kommentare [46]

Debatte Adoption gleichgeschlechtliche Paare

Adoptionsrecht für Homosexuelle: Kommt endlich in der Gegenwart an!

08.12.2014 - Karlsruhe

Mutter, Vater, Kind. So und nicht anders sieht eine Familie in den Köpfen vieler Menschen aus. Diese kitschig-schöne Bilderbuchfamilie mag es vielleicht noch bei den "Waltons" geben, im Alltag sind andere Familienmodelle auf dem Vormarsch. Es ist daher höchste Zeit, auch gleichgeschlechtlichen Paaren endlich volles Adoptionsrecht zuzusprechen.  Adoptionsrecht für Homosexuelle: Kommt endlich in der Gegenwart an! Kommentare [157]

Wohnraum Debatte

Karlsruhe braucht mehr Wohnraum: Aber wie?

24.11.2014 - Karlsruhe

Karlsruhe boomt - allem Nörgeln, Buddeln und Baustellen zum Trotz: Die Menschen zieht es in die badische Metropole. Bereits Ende 2013 erreichte Karlsruhe mit über 310.000 Bewohnern mit Haupt- oder Nebenwohnung einen neuen Höchststand. Laut Prognosen steigt das Bevölkerungsplus bis 2030 nochmal um 7,6 Prozent. Rein theoretisch - denn bislang ist für diesen Ansturm noch kein Platz. Es herrscht Wohnungsmangel. Was tun - mehr Fläche ausweisen, in die Höhe bauen oder ins Umland locken?  Karlsruhe braucht mehr Wohnraum: Aber wie? Kommentare [80]

Erdogan Kommentar Karikatur

Umstrittene Erdogan-Karikatur: Ein Politiker muss das aushalten können!

05.11.2014 - Karlsruhe

Sie gehören seit jeher zum Geschichtsunterricht und zur Zeitungslektüre: Karikaturen. Man lacht, man ärgert sich, man diskutiert und die Sache ist erledigt. Nicht so im Fall der Kettenhund-Karikatur des türkischen Präsidenten Erdogan: Eine Karikatur, die vor drei Jahren in der "Frankfurter Allgemeine Zeitung" veröffentlicht wurde und den Weg in ein Schulbuch in Baden-Württemberg gefunden hat, sorgt nun verspätet für Ärger.  Umstrittene Erdogan-Karikatur: Ein Politiker muss das aushalten können! Kommentare [18]

Seite : 1 | 2 (2 Seiten)
Anzeige
aktuelle Fotogalerien
Anzeigen
  • Basislager
  • KMK
  • Marktamt
  • Bäderbetriebe
  • AOK
 
Umfrage - Ihre Meinung
Lade Umfrage
 
Umfrage wird geladen, bitte warten...
 
Tipps der Woche
Anzeige
Suche:
  • «


  • aktueller Monat
  • »
MoDi MiDo FrSa So
      1 
2 3 4 5 6 7 8 
9 10 11 12 13 14 15 
16 17 18 19 20 21 22 
23 24 25 26 27 28 29 
30 31