Medialounge um sechs »The Raindance Archive: Exposing the Collection«

Do, 06.07.2017, 18:00 Uhr, ZKM_Medialounge, Eintritt frei

Im Rahmen der »Medialounge um sechs« spricht George Barker über die »Raindance Foundation«, ein Video-Kollektiv, das in den frühen 1970er-Jahren in New York als gegenkultureller Thinktank agierte. Barker ist Stipendiat des Programms »Archivists in Residence« der Staatlichen Hochschule für Gestaltung (HfG) und des ZKM.

Von 1970 bis 1974 veröffentlichte Raindance eine Zeitschrift mit dem Titel »Radical Software«, die versuchte, das neue kommunikative und künstlerische Potential von Videotechnik aufzuzeigen. Dieses könnte nur wirksam werden, wenn die Technologien jenseits des Kontexts kapitalistischer und kommerzieller Interessen und Umgebungen genutzt würden.

George Barker wird die Ergebnisse seiner Archivrecherchen für die Ausstellung »Radical Software. The Raindance Foundation, Media Ecology and Video Art«, die ab dem 30. Juni am ZKM zu sehen ist, präsentieren. Er wird eine Auswahl von Videos und Texten aus der Sammlung vorstellen, die weit über das hinausgeht, was in der Ausstellung zu sehen sein wird. Dabei wird er mehrere vergessene Projekte und die Grundzüge der »Raindance Foundation«, wie sie in der Zeitschrift »Radical Software« dokumentiert sind, diskutieren.

Obwohl viele dieser Projekte nur sehr bruchstückhaft dokumentiert sind, wird Barker die Frage aufwerfen, welche gegenwärtigen und zukünftigen Ansätze geeignet erscheinen, Videokunst und damit verbundene Geschichten, die abseits des kunstgeschichtlichen Kanons bestehen, zu rekonstruieren und erneut in einen geschichtlichen Kontext einzubinden.

Bitte beachten Sie: Der Vortrag findet auf Englisch statt.
Mehr zum Thema
ZKM - Zentrum für Kunst und Medien Karlsruhe: Auf über 15.000 m2-Ausstellungsfläche können BesucherInnen im ZKM | Karlsruhe überraschende Video-, Musik- und Lichtinstallationen, computergestützte, interaktive und immersive Environments ebenso wie ganz neue Ausstellungsformate erkunden. Mit anspruchsvollen Thesen- und Themenausstellungen vermittelt das ZKM seit 1989 der Öffentlichkeit aktuelle, gesellschaftlich relevante Entwicklungen aus einer internationalen, künstlerischen Perspektive.
Haben Sie einen Fehler entdeckt?
Unsere Sonderthemen
Das wird gerade bei ka-news heiß diskutiert
Die besten Themen