Medialounge um sechs . Der Komponist Max Reger: ein Leben im Zeitraffer

Do, 01.09.2016 18:00, Dauer: 1h, ZKM_Medialounge

Max Reger war ein extremer Mensch: Er hetzte mit dem Zug quer durch Deutschland, schrieb Tausende von Briefen und konnte auf einen Schlag dreißig Weißwürste und zehn Liter Bier vertilgen. Seine zwischen Tradition und Moderne stehende Musik macht es weder den Hörern noch den Interpreten leicht.
Im Jahr 2016 ist Regers 100. Todestag, er starb am 11. Mai 1916 im Alter von nur 43 Jahren. »Der Fall Reger muss chronisch werden!« schrieb Reger über seinen eigenen rastlosen Einsatz für seine Musik.

Ein Vortrag über den Komponisten Max Reger und das Karlsruher Max-Reger-Institut von Almut Ochsmann
Weitere Informationen zur Referentin und Max Reger unter: www.max-reger-institut.de

Mehr zum Thema
ZKM - Zentrum für Kunst und Medien Karlsruhe: Auf über 15.000 m2-Ausstellungsfläche können BesucherInnen im ZKM | Karlsruhe überraschende Video-, Musik- und Lichtinstallationen, computergestützte, interaktive und immersive Environments ebenso wie ganz neue Ausstellungsformate erkunden. Mit anspruchsvollen Thesen- und Themenausstellungen vermittelt das ZKM seit 1989 der Öffentlichkeit aktuelle, gesellschaftlich relevante Entwicklungen aus einer internationalen, künstlerischen Perspektive.
Haben Sie einen Fehler entdeckt?
Unsere Sonderthemen
Das wird gerade bei ka-news heiß diskutiert
Die besten Themen