Fr, 10.07.2015 – Biomodd. Creating Living Ecosystems Inside Computers

Vortrag

Biomodd


 

Launch des kollektiven Kunstprojektes Biomodd [ZKM7], das mit lokalen Communities Natur und Technik zu hybriden Installationen verschmelzen lässt und den scheinbaren Gegensatz von Natur und Technologie in Frage stellt. Der Kerngedanke von Biomodd ist die Erschaffung von experimentellen Systemen, in denen modifizierte Computernetzwerke mit lebenden Ökosysteme koexistieren und interagieren. Biomodd ist eine fortlaufende Serie von zeitlich begrenzten Versuchen, die jeweils mit lokalen TeilnehmerInnen entwickelt werden.

Im Rahmen der GLOBALE soll zusammen mit KünstlerInnen, DesignerInnen, HackerInnen, GamerInnen, UmweltaktivistInnen und anderen kreativen Makern aus Karlsruhe und Umgebung die Installation Biomodd [ZKM7] entstehen, die im Rahmen der Ausstellung »Exo-Evolution« im Oktober 2015 präsentiert wird.

Der Vortrag in englischer Sprache.

Mehr zum Thema
ZKM - Zentrum für Kunst und Medien Karlsruhe: Auf über 15.000 m2-Ausstellungsfläche können BesucherInnen im ZKM | Karlsruhe überraschende Video-, Musik- und Lichtinstallationen, computergestützte, interaktive und immersive Environments ebenso wie ganz neue Ausstellungsformate erkunden. Mit anspruchsvollen Thesen- und Themenausstellungen vermittelt das ZKM seit 1989 der Öffentlichkeit aktuelle, gesellschaftlich relevante Entwicklungen aus einer internationalen, künstlerischen Perspektive.
Haben Sie einen Fehler entdeckt?
Unsere Sonderthemen
Das wird gerade bei ka-news heiß diskutiert
Die besten Themen