Doppelkonzert: Man in the field

Sa, 15.07.2017 um 20:00 Uhr, ZKM_Kubus Kosten: 10/ 7 €

Portrait Antonis Anissegos ©Nyssos Vasilopoulos
Portrait Antonis Anissegos ©Nyssos Vasilopoulos |
Es sollte Klang entstehen, der den für Feldmans Musik charakteristischen Eigenschaften in konstruktiver Weise entgegenkommt: Ein elektronisch verstärkter Klang, bestehend aus Klangflächen, einer explosiven Rhythmusgruppe, mit sich überlagernden melodischen Geräuschebenen und improvisierten Erweiterungen.

Das zugrundeliegende Material besteht gänzlich aus Fragmenten der Komposition »Patterns in a chromatic field«. Das Projekt ist abhängig von kreativen MusikerInnen, die sowohl das von Feldman komponierte Material in einer neuen Weise interpretieren können, als auch improvisatorisch die Musik auf eine neue Ebene zu bringen vermögen.

Mathis Mayr wird das Cello mit verschiedenen Pedalen elektronisch erweitern, der Flügel wird von analogen und digitalen Tasteninstrumenten ersetzt. Das Feldman-Duo wird durch zwei wichtige Vertreter der aktuellen Berliner kreativen Szene ergänzt: der norwegische E-Bassist Dan Peter Sundland sowie der Schlagzeuger Daniel Schröteler. Sebastian Schottke wird als fünftes Mitglied des Ensembles den Gesamtklang elektronisch bereichern.

Programm:

»Man in the Field« (UA)

Mathis Mayr - cello & pedals

Antonis Anissegos - piano, keyboards

Dan Peter Sundland - el. bass

Daniel Schröteler - drums

Sebastian Schottke - electronics

P a u s e
Mehr zum Thema
ZKM - Zentrum für Kunst und Medien Karlsruhe: Auf über 15.000 m2-Ausstellungsfläche können BesucherInnen im ZKM | Karlsruhe überraschende Video-, Musik- und Lichtinstallationen, computergestützte, interaktive und immersive Environments ebenso wie ganz neue Ausstellungsformate erkunden. Mit anspruchsvollen Thesen- und Themenausstellungen vermittelt das ZKM seit 1989 der Öffentlichkeit aktuelle, gesellschaftlich relevante Entwicklungen aus einer internationalen, künstlerischen Perspektive.
Haben Sie einen Fehler entdeckt?
Unsere Sonderthemen
Das wird gerade bei ka-news heiß diskutiert
Die besten Themen