Regionale Kultur

Karlsruhe Ecke links
Karlsruhe Ecke rechts
27°/ 18°
Karten-Ansicht: Iffezheim
  • Drucken
  • Speichern
21.05.2012 12:42
 
Schrift: 

Lichtgestalt des deutschen Pop: Herbert Grönemeyer auf der Rennbahn Iffezheim [1]

Herbert Grönemeyer
Bild:Britta Pedersen

Iffezheim (tfr) - Herbert Grönemeyer ist eine Lichtgestalt in der deutschen Musik-Szene - Mega-Erfolg in jeder Hinsicht bestätigt dies eindrucksvoll. Die "SZ" hält "Uns Herbert" sogar für den "aktuell größten Popmusik-Star des Landes" - so ist es. Am 26. Mai kommt der gebürtige Göttinger auf die Rennbahn Iffezheim.
Anzeige

Ganz subjektiv ist Grönemeyer im Laufe der Zeit immer stärker geworden, zwar ein bisschen sperriger und spröder, das macht aber gar nichts, seine Melodien sind immer noch über jeden popmusikalischen Zweifel erhaben und der Künstler kanalisiert selbst schwere Zeiten in wunderschöne Songs. ("Der Weg").

Nach der "Schiffsverkehr"-Tour 2011 feierte die Presse Grönemeyer - ganz gleich, ob an regnerischen oder sonnendurchwirkten Abenden, der Künstler verstand es stets, "das Publikum mit einer wunderbaren Balance zwischen zeitgemäßer Popkunst und energiegeladener Rockmusik immer wieder mitten ins Herz zu treffen".

Als Support-Act ist dieses Jahr die Stuttgarter Hip-Hop-Formation Die Orsons mit von der Partie. 2008 veröffentlichte das Quartett unter dem Titel "Das Album" seinen ersten Longplayer und sorgte damit für "große Überraschungen in der Hip-Hop-Szene".

Tickets für den Grönemeyer-Gig gibt's (noch) an der Abendkasse. Die Parkplätze in Iffezheim stehen ab 14 Uhr zur Verfügung, Shuttle-Busse fahren ab dem Bahnhof Baden-Baden ab 17 Uhr und der Einlass des Konzerts in Iffezheim beginnt um 18 Uhr. ka-news wird vom Konzert eine schöne Foto-Galerie liefern.

Termin: Samstag, 26. Mai, 20 Uhr, Iffezheim/Baden-Baden, Rennbahn Iffezheim

www.koko.de
www.groenemeyer.de
www.myspace.com/dieorsons

Werde ka-Reporter!

Mehr zu: Musik Kultur Konzert Pop Rock

Das wird gerade bei ka-news heiß diskutiert:

Wohnung in Karlsruhe zu verlosen: "Nette Idee oder blanker Zynismus?" [7]




Kommentare [1]
Hinweis: Kommentare geben nicht unbedingt die Meinung von ka-news wieder.
Titel:
Kommentar:

Kommentare
dürfen 1000 Zeichen lang sein.
Ihnen verbleiben Zeichen.
Für registrierte Nutzer
Für nicht registrierte Nutzer
Bitte melden Sie sich an, um einen Kommentar abzuschicken
Benutzername  
Passwort  
     

Geben Sie bitte folgende Daten ein, um sich zu registrieren und Ihren Kommentar zu speichern.

Wir garantieren Ihnen, dass alle persönlichen Daten nur beim Medienhaus intern verwendet, und nicht ohne Ihre Zustimmung an Dritte weitergegeben werden!

Hinweis: Die Registrierung ist ohne Angabe des wahren Vor- und Zunamens nicht zulässig. Pro Mitglied ist nur ein Account zulässig.

gewünschter Benutzername:
gewünschtes Passwort:
Wiederholung Passwort:
E-Mail:
Anrede:
Frau Herr  
Titel:
Vorname:
Nachname:
Straße/Hausnr.:
PLZ/Ort:
Geburtstag:
 
 
Themenbereich HTML-
Newsletter
Nicht
abonnieren
ka-news Business-Newsletter
ka-news.de-Newsletter: News aus Karlsruhe
KSC-Newsletter: Montagsausgabe
KSC-Newsletter: Freitagsausgabe
ka-news.de-Newsletter: Meistgelesene Nachrichten
 
 
Ich bin damit einverstanden, künftig über Neuigkeiten informiert zu werden:
Ich akzeptiere die AGB:


Bitte beantworten Sie noch die folgende Sicherheitsfrage:
Das Wochenende besteht aus den Tagen Samstag und ...?: 
aktuelle Fotogalerien