1  

Iffezheim Lichtgestalt des deutschen Pop: Herbert Grönemeyer auf der Rennbahn Iffezheim

Herbert Grönemeyer ist eine Lichtgestalt in der deutschen Musik-Szene - Mega-Erfolg in jeder Hinsicht bestätigt dies eindrucksvoll. Die "SZ" hält "Uns Herbert" sogar für den "aktuell größten Popmusik-Star des Landes" - so ist es. Am 26. Mai kommt der gebürtige Göttinger auf die Rennbahn Iffezheim.

Ganz subjektiv ist Grönemeyer im Laufe der Zeit immer stärker geworden, zwar ein bisschen sperriger und spröder, das macht aber gar nichts, seine Melodien sind immer noch über jeden popmusikalischen Zweifel erhaben und der Künstler kanalisiert selbst schwere Zeiten in wunderschöne Songs. ("Der Weg").

Nach der "Schiffsverkehr"-Tour 2011 feierte die Presse Grönemeyer - ganz gleich, ob an regnerischen oder sonnendurchwirkten Abenden, der Künstler verstand es stets, "das Publikum mit einer wunderbaren Balance zwischen zeitgemäßer Popkunst und energiegeladener Rockmusik immer wieder mitten ins Herz zu treffen".

Als Support-Act ist dieses Jahr die Stuttgarter Hip-Hop-Formation Die Orsons mit von der Partie. 2008 veröffentlichte das Quartett unter dem Titel "Das Album" seinen ersten Longplayer und sorgte damit für "große Überraschungen in der Hip-Hop-Szene".

Tickets für den Grönemeyer-Gig gibt's (noch) an der Abendkasse. Die Parkplätze in Iffezheim stehen ab 14 Uhr zur Verfügung, Shuttle-Busse fahren ab dem Bahnhof Baden-Baden ab 17 Uhr und der Einlass des Konzerts in Iffezheim beginnt um 18 Uhr. ka-news wird vom Konzert eine schöne Foto-Galerie liefern.

Termin: Samstag, 26. Mai, 20 Uhr, Iffezheim/Baden-Baden, Rennbahn Iffezheim

www.koko.de
www.groenemeyer.de
www.myspace.com/dieorsons

Haben Sie einen Fehler entdeckt?
Unsere Sonderthemen
Das wird gerade bei ka-news heiß diskutiert
Die besten Themen
Kommentare (1)
Hinweis: Kommentare geben nicht die Meinung von ka-news wieder.
Bitte beachten Sie die Kommentarregeln und unsere Netiquette!