Nachrichten

Karlsruhe Ecke links
Karlsruhe Ecke rechts

Nachrichten

Günter Grass

«Lübecker Literaturtreffen» mit Günter Grass eröffnet

27.02.2015 - Lübeck

Auf Einladung von Nobelpreisträger Günter Grass hat am Freitag das 10. Lübecker Literaturtreffen mit renommierten Schriftstellern begonnen. Hinter verschlossenen Türen berichten die Autoren über ihre aktuellen Arbeiten, lesen einander vor und diskutieren.  «Lübecker Literaturtreffen» mit Günter Grass eröffnet

Fritz J. Raddatz

«Jahre mit Ledig» von Fritz J. Raddatz erschienen

27.02.2015 - Berlin

Am Donnerstag starb der Literaturkritiker Fritz J. Raddatz - sein Buch «Jahre mit Ledig», am Freitag erschienen, wirft noch einmal ein grelles Schlaglicht auf das abenteuerliche und reichhaltige Leben von «Fritzchen J.».  «Jahre mit Ledig» von Fritz J. Raddatz erschienen

Martin Suter

Martin Suter will «Leser in eine andere Welt entführen»

27.02.2015 - Zürich

Die Finanzkrise als Inspiration: Der Schweizer Bestsellerautor Martin Suter hat einen Skandal in der Geldmetropole Zürich ersonnen. Der ist so gigantisch, dass er die ganze Welt in den Abgrund reißen könnte.  Martin Suter will «Leser in eine andere Welt entführen»

Jojo Moyes

Jojo Moyes setzt Bestseller «Ein ganzes halbes Jahr» fort

26.02.2015 - Hamburg

Die britische Bestsellerautorin Jojo Moyes (45) hat eine Fortsetzung ihres Erfolgromans «Ein ganzes halbes Jahr» geschrieben. «Ein ganz neues Leben» werde am 24. September im Wunderlich Verlag erscheinen, teilte der Rowohlt Verlag in Hamburg mit.  Jojo Moyes setzt Bestseller «Ein ganzes halbes Jahr» fort

Paul Auster

Paul Auster will keine Welt ohne Buchläden und Verlage

26.02.2015 - New York

Paul Auster gehört zu den bekanntesten Schriftstellern der USA und ist auch in Deutschland regelmäßig in den Bestsellerlisten zu finden.  Paul Auster will keine Welt ohne Buchläden und Verlage

Monika Grütters

Grütters ruft Deutschen Buchhandlungspreis ins Leben

26.02.2015 - Berlin

Zur Unterstützung unabhängiger Buchhandlungen hat Kulturstaatsministerin Monika Grütters den Deutschen Buchhandlungspreis 2015 ausgelobt.  Grütters ruft Deutschen Buchhandlungspreis ins Leben

Sahra Wagenknecht

Sahra Wagenknecht interpretiert den «Faust»

24.02.2015 - Wolfsburg

Das Ritz-Carlton in Wolfsburg ist eine edle Adresse: Das Fünf-Sterne-Hotel wartet mit beheiztem Außenpool und Dreisterneküche auf.  Sahra Wagenknecht interpretiert den «Faust»

Mircea Cartarescu

Autor Cartarescu hat Angst vor Krieg in Europa

24.02.2015 - Bukarest

Der rumänische Schriftsteller Mircea Cartarescu hat mit Blick auf den Konflikt in der Ukraine Angst vor einem Krieg in Europa. «Ja, ich gebe zu, wir haben Angst, ich habe Angst», sagte er im Gespräch mit der Nachrichtenagentur dpa.  Autor Cartarescu hat Angst vor Krieg in Europa

Martin Suter

Martin Suter schreibt nicht aus Ärger

24.02.2015 - Zürich

In Martin Suters Weltbild gibt es niemanden, der von Natur aus Böse ist. Auch nicht Banker, die im neuen Roman des Schweizer Schriftstellers «Montecristo» eine Hauptrolle spielen.  Martin Suter schreibt nicht aus Ärger

Oliver Zille

Oliver Zille hält die Messe für zukunftsfest

22.02.2015 - Leipzig

Die Leipziger Buchmesse legt in diesem Jahr bei den Ausstellern zu - obwohl die Stimmung in der Branche eher verhalten ist. Messe-Direktor Oliver Zille erklärt im dpa-Interview, warum es für die Verlage wichtig ist, sich auf Messen zu zeigen. Um die Zukunft der Buchmesse ist ihm nicht bange.  Oliver Zille hält die Messe für zukunftsfest

Fast 200 Kandidaten für diesjährigen Literaturnobelpreis

19.02.2015 - Stockholm

Knapp 200 Autoren stehen auf der Anwärterliste für den diesjährigen Literaturnobelpreis.  Fast 200 Kandidaten für diesjährigen Literaturnobelpreis

Cornelia Funke

Dritter «Reckless»-Band von Cornelia Funkes erscheint

19.02.2015 - Hamburg

Die Reise hinter dem Spiegel geht weiter: Mit «Das goldene Garn» legt die Kinderbuchautorin Cornelia Funke den dritten Band ihrer «Reckless»-Saga vor.  Dritter «Reckless»-Band von Cornelia Funkes erscheint

T.C. Boyle

T.C. Boyle: «Amerika ist ein korruptes System»

19.02.2015 - Berlin

Er gilt als einer der wichtigsten und vielseitigsten Erzähler Amerikas. Der US-Kultautor T.C. Boyle stellte in Berlin erstmals sein neues Buch «Hart auf hart» vor. Im dpa-Interview geht der 66-Jährige mit den USA hart ins Gericht. Und verrät, an welchem neuen Projekt er arbeitet.  T.C. Boyle: «Amerika ist ein korruptes System»

T.C. Boyle

T.C. Boyle stellt «Hart auf hart» in Berlin vor

19.02.2015 - Berlin

Der amerikanische Kultautor T.C. Boyle hat erstmals sein neues Buch «Hart auf hart» vorgestellt. Bei der Weltpremierenlesung am Mittwochabend in Berlin nannte der 66-Jährige den Roman eine «Meditation über die Gewalt in Amerika».  T.C. Boyle stellt «Hart auf hart» in Berlin vor

Olga Martynova

Berliner Literaturpreis für Olga Martynova

18.02.2015 - Berlin

Die russische Schriftstellerin Olga Martynova ist Trägerin des diesjährigen Berliner Literaturpreises.  Berliner Literaturpreis für Olga Martynova

Roger Willemsen

Ehrengabe der Heine-Gesellschaft für Roger Willemsen

18.02.2015 - Düsseldorf

Der Schriftsteller und Publizist Roger Willemsen (59) wird als «engagierter Kämpfer für die Menschenrechte» mit der Ehrengabe der Heinrich-Heine-Gesellschaft in Düsseldorf ausgezeichnet.  Ehrengabe der Heine-Gesellschaft für Roger Willemsen

Ernst Röhl

Satiriker Ernst Röhl gestorben

17.02.2015 - Berlin

Der ostdeutsche Satire-Autor Ernst Röhl ist tot. Der 77-Jährige starb nach langer Krankheit am Montag im brandenburgischen Zepernick, wie die Eulenspiegel Verlagsgruppe am Dienstag mitteilte.  Satiriker Ernst Röhl gestorben

Martin Walser

Walser: «Das Wort Schlussstrich kommt bei mir nicht vor»

16.02.2015 - Frankfurt/Main

70 Jahre nach der Befreiung des Vernichtungslagers Auschwitz hat der Schriftsteller Martin Walser in der Debatte um die NS-Vergangenheit einen Schlussstrich ausgeschlossen.  Walser: «Das Wort Schlussstrich kommt bei mir nicht vor»

Pulitzer-Preisträger Philip Levine gestorben

16.02.2015 - Fresno

Der amerikanische Dichter Philip Levine ist tot. Der Pulitzer-Preisträger starb am Samstag in seinem Haus in Fresno, Kalifornien, wie am Montag die «New York Times» berichtete. Er wurde 87 Jahre alt.  Pulitzer-Preisträger Philip Levine gestorben

Jürgen Kaube

Börne-Preis 2015 geht an Jürgen Kaube

16.02.2015 - Frankfurt/Main

Der Mitherausgeber der «Frankfurter Allgemeinen Zeitung» («FAZ»), Jürgen Kaube, erhält dieses Jahr den Ludwig-Börne-Preis.  Börne-Preis 2015 geht an Jürgen Kaube

Seite : 1 | 2 | 3 (3 Seiten)
Karlsruhe vor
Karlsruhe vor
Karlsruhe vor
Karlsruhe vor
Literatur
Anzeige
Suche:
  • «


  • aktueller Monat
  • »
MoDi MiDo FrSa So
      1 
2 3 4 5 6 7 8 
9 10 11 12 13 14 15 
16 17 18 19 20 21 22 
23 24 25 26 27 28  
       
aktuelle Fotogalerien