Nachrichten

Karlsruhe Ecke links
Karlsruhe Ecke rechts

Nachrichten

Uwe Timm

Schriftsteller, 68er, Rudi Rüssel: Uwe Timm wird 75

30.03.2015 - München

Als Chronist der Studentenbewegung hat sich Uwe Timm in den 70er Jahren einen Namen gemacht. Auch mit dem Nationalsozialismus und der Kolonialvergangenheit hat sich der Schriftsteller intensiv auseinandergesetzt.  Schriftsteller, 68er, Rudi Rüssel: Uwe Timm wird 75

Tomas Tranströmer

«Poet, den alle lieben»: Tomas Tranströmer

27.03.2015 - Stockholm

Fast stumm nahm Tomas Tranströmer 2011 den Literaturnobelpreis entgegen. Durch seinen schweren Schlaganfall hatte sich Schwedens wohl berühmtester Poet nie entmutigen lassen - und weitergedichtet.  «Poet, den alle lieben»: Tomas Tranströmer

Tomas Tranströmer

Trauer um Tomas Tranströmer

27.03.2015 -

Stockholm (dpa) - Der Literaturnobelpreisträger Tomas Tranströmer ist übereinstimmenden Medienberichten zufolge gestorben. Der schwedische Lyriker starb im Alter von 83 Jahren, berichtete die Zeitung «Svenska Dagbladet» am Freitag unter Berufung auf  Trauer um Tomas Tranströmer

Heinrich-Mann-Preis für Adam Zagajewski

27.03.2015 - Berlin

Der polnische Autor Adam Zagajewski (69) ist Träger des Heinrich-Mann-Preises 2015.  Heinrich-Mann-Preis für Adam Zagajewski

Martin Kordic ist erster Träger der Döblin-Medaille

26.03.2015 - Mainz

Der Schriftsteller Martin Kordic hat als erster Autor die neue Alfred Döblin-Medaille erhalten. Der mit 3000 Euro dotierte Preis wurde dem Nachwuchsautor am Mittwoch von der Akademie der Wissenschaften und der Literatur in Mainz überreicht.  Martin Kordic ist erster Träger der Döblin-Medaille

Chilenische Autorin Guelfenbein gewinnt Alfaguara-Preis

25.03.2015 - Madrid

Die chilenische Schriftstellerin Carla Guelfenbein hat den spanischen Alfaguara-Literaturpreis 2015 gewonnen.  Chilenische Autorin Guelfenbein gewinnt Alfaguara-Preis

Herberto Helder

Portugiesischer Poet Herberto Helder gestorben

25.03.2015 - Lissabon

Der Schriftsteller Herberto Helder, einer der bedeutendsten zeitgenössischen Lyriker Portugals, ist tot.  Portugiesischer Poet Herberto Helder gestorben

Slowakischer Schriftsteller Pistanek gestorben

24.03.2015 - Bratislava

Der Schriftsteller Peter Pistanek, einer der wichtigsten Vertreter der slowakischen Gegenwartsliteratur, ist tot. Er starb bereits am Sonntag im Alter von 54 Jahren in Bratislava, wie die Zeitung «SME» berichtete.  Slowakischer Schriftsteller Pistanek gestorben

Welttag der Poesie am 21. März

20.03.2015 - Berlin

Mit dem Welttag der Poesie an diesem Samstag (21. März) will die Unesco an die Vielfalt der Sprache erinnern. «Die Kunst der Poesie ist für das kulturelle und gesellschaftliche Leben unverzichtbar», erklärte die Präsidentin der Deutschen Unesco-Kommission, Verena Metze-Mangold.  Welttag der Poesie am 21. März

Michael Kleeberg

Hölderlin-Literaturpreis für Michael Kleeberg

20.03.2015 - Bad Homburg

Der mit 20 000 Euro dotierte Friedrich-Hölderlin-Preis der Stadt Bad Homburg geht in diesem Jahr an den Schriftsteller Michael Kleeberg.  Hölderlin-Literaturpreis für Michael Kleeberg

Paulo Coelho

Pariser Buchmesse eröffnet

20.03.2015 - Paris

Über 1200 Verleger aus 50 Ländern sind auf der diesjährigen Pariser Buchmesse vertreten. Der viertägige Salon du livre ist am Freitag eröffnet worden. Gastland der bedeutendsten Buchmesse Frankreichs ist Brasilien.   Pariser Buchmesse eröffnet

Sherko Fatah

Großer Kunstpreis Berlin an Autor Sherko Fatah

18.03.2015 - Berlin

Der in Berlin lebende, kurdischstämmige Schriftsteller Sherko Fatah (50) ist neuer Träger des Großen Kunstpreises Berlin. Die Jury sprach dem Autor die mit 15 000 Euro dotierte Auszeichnung für sein Werk zu, das eine seltene politische und existenzielle Dringlichkeit habe.  Großer Kunstpreis Berlin an Autor Sherko Fatah

Kinderbuchautor Ingo Siegner

Ägyptologe berät «Kokosnuss»-Autor bei neuem Kinderbuch

18.03.2015 - Hannover

Der Schöpfer des kleinen Drachen Kokosnuss, Ingo Siegner, hat sich für sein neues Kinderbuch Unterstützung eines Ägyptologen geholt. «Sobald die Themen historisch werden, ziehe ich einen Experten zurate», sagte der Autor am Mittwoch.  Ägyptologe berät «Kokosnuss»-Autor bei neuem Kinderbuch

Kirsten Boie

Kinder- und Jugendbuchautorin Kirsten Boie wird 65

18.03.2015 - Hamburg

Kirsten Boies Leser können eigentlich nur hoffen, dass die Autorin möglichst oft mit dem Auto im Stau steht.  Kinder- und Jugendbuchautorin Kirsten Boie wird 65

Martin Kordic erster Träger der neuen Döblin-Medaille

17.03.2015 - Mainz

Mit der neuen Alfred-Döblin-Medaille will die Akademie der Wissenschaften und der Literatur Mainz Nachwuchsautoren ehren.  Martin Kordic erster Träger der neuen Döblin-Medaille

Jussi Adler-Olsen

Jussi Adler-Olsen erhält «Ripper Award»

16.03.2015 - Unna

Der dänische Krimispezialist Jussi Adler-Olsen wird am Dienstag (17.3.) mit dem europäischen Krimipreis «Ripper Award» ausgezeichnet.  Jussi Adler-Olsen erhält «Ripper Award»

Ian Rankin

Ian Rankin beendet seine Schreibpause

15.03.2015 - London

Nach einjähriger Schreibpause will der schottische Krimi-Autor Ian Rankin die Arbeit wieder aufnehmen und seinen eigenwilligen Inspektor John Rebus weiter ermitteln lassen.  Ian Rankin beendet seine Schreibpause

Ungewöhnlichster Buchtitel mit Merkel-Mundwinkeln

14.03.2015 - Leipzig

18 Wörter lang ist der neue «Ungewöhnlichste Buchtitel des Jahres». Der Poetry-Slammer Thomas Spitzer nahm die Auszeichnung der Buchcommunity WasLiestDu? am Samstag auf der Leipziger Buchmesse entgegen.  Ungewöhnlichster Buchtitel mit Merkel-Mundwinkeln

Karla Paul

Buchblogs: Zwischen Hobby und Aushängeschild

14.03.2015 - Leipzig

Sophie Weigand hat schon viel ausprobiert. Banner-Werbung, die Verwertungsgesellschaft VG Wort, Verlinkungen. Geld eingebracht hat der Literaturbloggerin nichts von alledem. Dafür sind die Zugriffszahlen auf ihr Blog «Literaturen» zu gering.  Buchblogs: Zwischen Hobby und Aushängeschild

Buchmesse Leipzig

Martin Suter verrät seine Lieblings-Mordmethode

13.03.2015 - Leipzig

Der Schweizer Bestseller-Autor Martin Suter (67) hat in seinem neuen Roman «Montecristo» einen Lieblingsmord. Er sei besonders stolz auf die Idee, eine Figur mit einem aus der Ferne ausgelösten Airbag umzubringen, sagte der Schweizer am Freitag auf der Leipziger Buchmesse.  Martin Suter verrät seine Lieblings-Mordmethode

Seite : 1 | 2 | 3 (3 Seiten)
Karlsruhe vor
Weingarten vor
Karlsruhe vor
Karlsruhe vor
Literatur
Anzeige
Suche:
  • «


  • aktueller Monat
  • »
MoDi MiDo FrSa So
      1 
2 3 4 5 6 7 8 
9 10 11 12 13 14 15 
16 17 18 19 20 21 22 
23 24 25 26 27 28 29 
30 31      
aktuelle Fotogalerien