Podiumsdiskussion über Frauen in Kunst und Wissenschaft in der Kunsthalle Karlsruhe

Wo sind wir eigentlich (wenn wir sind)? Mi, 2. Dezember 2o15, 19 Uhr

Marie Ellenrieder, Selbstbildnis
Ein Gespräch über ProduzentInnen in Kunst und Wissenschaft

Von der Kunst heißt es, sie sei frei. Von der Wissenschaft, sie sei sachorientiert. Ideale Bedingungen für Frauen – oder nicht? Wo sind die Frauen in Kunst und Wissenschaft? Eine Nahaufnahme mit Susanne Baer (Rechtswissenschaftlerin, Richterin des Bundesverfassungsgerichts), Tatjana Doll (Malerin, Professorin an der Akademie der Bildenden Künste Karlsruhe), Ursula Krechel (Schriftstellerin, Literaturwissenschaftlerin), Pia Müller-Tamm (Kunsthistorikerin, Direktorin der Kunsthalle).
Moderation: Julia Voss (Kunstkritikerin, Frankfurter Allgemeine Zeitung)

Moderation: Julia Voss (Kunstkritikerin, Frankfurter Allgemeine Zeitung)


Mehr unter www.kunsthalle-karlsruhe.de
Mehr zum Thema
Staatliche Kunsthalle Karlsruhe: Informationen zu Öffnungszeiten und Ausstellungen in der Staatlichen Kunsthalle in Karlsruhe sind übersichtlich in unserer Übersichtsseit zur Staatlichen Kunsthalle in Karlsruhe zusammengestellt.
Haben Sie einen Fehler entdeckt?
Unsere Sonderthemen
Das wird gerade bei ka-news heiß diskutiert
Die besten Themen