Hereinspaziert

Jeder wohlhabende Bürger sollte zuhause Arme aufnehmen - so sieht es der Autor Jean-Etienne Fougerole. Er solle doch mit gutem Beispiel vorangehen, findet ein Kommentator. Und so lädt Fougerole mit einem "Hereinspaziert!" Roma zu sich nach Hause ein. Also steht kurz darauf Familienboss Babik vor seiner Tür - mit seiner ganzen Sippe. Der fesch-linke Fougerole muss nun beweisen, dass er der Situation gewachsen ist.

Hereinspaziert
Jeder wohlhabende Bürger sollte zuhause Arme aufnehmen - so sieht es der Autor Jean-Etienne Fougerole. Er solle doch mit gutem Beispiel vorangehen, findet ein Kommentator. Und so lädt Fougerole mit einem "Hereinspaziert!" Roma zu sich nach Hause ein. Also steht kurz darauf Familienboss Babik vor seiner Tür - mit seiner ganzen Sippe. Der fesch-linke Fougerole muss nun beweisen, dass er der Situation gewachsen ist.
Haben Sie einen Fehler entdeckt?
Unsere Sonderthemen
Das wird gerade bei ka-news heiß diskutiert
Die besten Themen
Kommentare (0)
Hinweis: Kommentare geben nicht die Meinung von ka-news wieder.
Bitte beachten Sie die Kommentarregeln und unsere Netiquette!
Sie sind der Erste, der einen Kommentar schreibt – vielen Dank!
Schreiben Sie Ihre Meinung
Ein neues Posting hinzufügen
Fett Kursiv Link Zitat
Sie dürfen noch Zeichen schreiben