67  

Karlsruhe Strafe für KSC: DFB ahndet Einsatz von Pyrotechnik in Aue

Der Karlsruher SC muss für das Vergehen einiger Anhänger beim Spiel gegen Erzgebirge Aue aufkommen. Der Deutsche Fußball-Bund (DFB) hat eine Strafe in Höhe von 8.000 Euro verhängt.

Das Sportgericht des DFB hat den Zweitbundesligisten Karlsruher SC im Einzelrichterverfahren nach Anklageerhebung durch den DFB-Kontrollausschuss wegen eines unsportlichen Verhaltens seiner Anhänger mit einer Geldstrafe in Höhe von 8000 Euro belegt. Das berichtet der Verband in einer Pressemeldung.

Vor dem Zweitligaspiel beim FC Erzgebirge Aue am 10. März 2017 wurde im Karlsruher Zuschauerbereich Pyrotechnik gezündet. Aufgrund der starken Rauchentwicklung konnte die Partie erst mit zweiminütiger Verzögerung angepfiffen werden. Der Verein hat dem Urteil zugestimmt, das Urteil ist damit rechtskräftig.

Haben Sie einen Fehler entdeckt?
Unsere Sonderthemen
Das wird gerade bei ka-news heiß diskutiert
Die besten Themen
Kommentare (67)
Hinweis: Kommentare geben nicht die Meinung von ka-news wieder.
Bitte beachten Sie die Kommentarregeln und unsere Netiquette!
  •   Pilsi57
    (89 Beiträge)

    20.04.2017 19:19
    Eines noch Herr Löffler,
    was, wenn durch solche Aktionen von ihren Helden womöglich ein Mensch schwer Verletzt, Rest seines Lebens behindert oder gar getötet wird? Vielleicht sogar ein Kind ? Stellen Sie sich auch noch vor Ihre Schäfchen und decken Sie, oder kommen Sie dann aus der Deckung ? Sie können froh sein, dass so etwas noch nicht passiert ist, aber bei den Vollpfosten kann dies jederzeit passieren. Deswegen, liefern Sie die faulen Äpfel aus, solange noch Zeit ist. Denn wenn sowas wie oben beschrieben mal passieren sollte, möchte ich nicht in Ihrer Haut stecken. Zumindest moralisch schleppen Sie dann einen gewaltigen Rucksack durchs Leben. Einfach mal darüber nachdenken.
    Bewerten:  Lädt... nicht eingeloggt noch nicht bewertet schon bewertet melden antworten
  •   Proksc
    (7 Beiträge)

    21.04.2017 08:19
    Mal nachgedacht ?
    Schon mal nachgedacht , dass es einen hauptamtlichen Angestellttn des KSC gibt, der dich Fanbetreuer nennt ? Warum frägt der Herr Weelenreuter nicht mal seinen Angestellten nach Namen der sinnfreien Ultras? Der Fanbetreuer war ja in Stuttgart neben Ihnen gestanden was für jeden im TV zu sehen war . Er ist Spiel für Spiel ganz nah dran an den Jungs - er und nicht der Hert Löffler , der sicher diesen Umgang nicht pflegt !!!
    Bewerten:  Lädt... nicht eingeloggt noch nicht bewertet schon bewertet melden antworten
  •   max
    (96 Beiträge)

    20.04.2017 17:45
    Liebes Präsidium,
    ihr habt ja Geld im Überfluss; allein schon wenn ich das Wort "FAN" hören und lesen muss, stellen sich bei mir die Haare. Das sind und bleiben Randalierer und beleidigen nur die echten Fans. Der KSC sollte die Störer ermitteln, wenn sie wollen und dann sie an den Kosten beteiligen. Auch vom DFB ist es falsch, dem Verein eine Strafe aufzubrummen, wenn sie nicht die Verursacher haben. Die Verusacher könnten zum Beispiel wildfremde Personen sein, die sich nur in den Block hineinstellen. Aber wenn der KSC bezahlt, dann braucht man sich auch nicht wundern, wenn noch mehr Investoren/Werbeträger abspringen mit dem Argument, dass sie nicht für Strafen bezahlen sondern für Werbung. Also Präsidium ran an die Arbeit.
    Bewerten:  Lädt... nicht eingeloggt noch nicht bewertet schon bewertet melden antworten
  •   Loddar
    (275 Beiträge)

    20.04.2017 16:36
    Herr Dengler
    lass es Dir von einem alten Mann der Pillen nimmt gesagt sein.Du bist ein dummer sehr dummer Mensch! Aber sicher kannst Du nix da für,weil Du es einfach nicht besser gelernt hast bez.gelernt bekommen hast.Man nennt das auch schlechte Kinderstube.Und die Kinderstube ist das Elternhaus.Da bin ich lieger alt und nehme Pillen wie Du sagst bin aber nicht so ein Mensch wie Du!
    Bewerten:  Lädt... nicht eingeloggt noch nicht bewertet schon bewertet melden antworten
  •   Schlappedengler
    (204 Beiträge)

    20.04.2017 17:12
    Herr Loddele
    Ich würde Dir gerne ein Päckchen Mitleid schicken, der arme alte Erwachsene Mann der alles besser weiß.
    Kümmere Dich um Deine Dummheit und Kinderstube, da biste beschäftigt genug. Die Beruhigunspillen tun Dir sicher gut, das war ein ernst gemeinter Ratschlag. In Deinem primitiven Hass bringst Du halt einiges durcheinander, Dein Geschreibsel wird ja immer schlechter und das Januar Dauer auf die Gesundheit schlagen! Da muss man sich als mündiger Bürger echt Sorgen machen!
    Bring doch einmal bitte Lösungen und kotz Dich nicht jeden Tag über IW oder Hr. Löffler aus. Die machen beide viel mehr für den KSC als Du jemals machen wirst, auch wenn ich nicht alles gut finde was die beiden da so den lieben Tag tun, aber sie tun was im Gegensatz zu Dir Flachzange!
    Bewerten:  Lädt... nicht eingeloggt noch nicht bewertet schon bewertet melden antworten
  •   Loddar
    (275 Beiträge)

    20.04.2017 21:02
    Lieber
    ne Flachzange als ein dummer Mensch wie Du Dengler.Alle mal besser.
    Bewerten:  Lädt... nicht eingeloggt noch nicht bewertet schon bewertet melden antworten
  •   Loddar
    (275 Beiträge)

    20.04.2017 17:22
    Herr Dengler
    Du bist nur eine arme Wurst.Deine Eltern sofern Du je welche hattest müssen sich für den dummen Menschen schämen,welchen sie aus versehen in die Welt gesetzt haben.Du bleibst ein einfach gestricktrer Kleingeist.Du hast Dich hier mit Deinen Kommentaren an die Anderen verraten wessen geistiges KIND Du bist.Lieber meine kleine Welt wie Du es gennant hast wie so ein dummer einfacher mensch sein wie Du Dengler.Du passt zu denen die Du hier verteidigen willst.Du wirst es noch lernen oder aber noch weiter untergehen wie Du schon unten bist.
    Bewerten:  Lädt... nicht eingeloggt noch nicht bewertet schon bewertet melden antworten
  •   Schlappedengler
    (204 Beiträge)

    20.04.2017 20:40
    S' Loddele hat schon keine sachlichen Argumente mehr!
    Du diskrediert Dich perfekt selbst, mach genauso weiter, damit jeder Dein zutiefst getroffenes Ego sieht - es macht so Spaß Dich Kleingeist aufzuziehen!
    Loddele, hast sicherlich schon den neuen KA-News Bericht über den KSC gelesen, oder? Da wurden auch ein paar KA-News-User zitiert, ein Tipp: Du bist nicht dabei! 😂😂😂
    Bewerten:  Lädt... nicht eingeloggt noch nicht bewertet schon bewertet melden antworten
  •   Wurzelsepp
    (90 Beiträge)

    20.04.2017 16:16
    Karlsruher SC
    Was soll ich von einem Verein halten, dessen "Fans" mit T-Shirts bedruckt mit "Asozialer Karlsruher SC" rumlaufen, deren "Capo" regelmäßig dieses Lied "Asozialer Karlsruher SC " anstimmt und hunderte von Fans mitgrölen. IW und das Präsidium müssen also stolz sein, diesem "Asozialem Karlsruher SC" vorzustehen. Das gleiche gilt ebenso für die Supporters. Viele Mitglieder der Supporters sind also stolz Fan eines "Asozialen" Vereins zu sein. Muss ich das versthen????
    Bewerten:  Lädt... nicht eingeloggt noch nicht bewertet schon bewertet melden antworten
  •   Loddar
    (275 Beiträge)

    20.04.2017 16:29
    Sehr GUT!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!
    Mit wenigen Sätzen alles gesagt!
    Bewerten:  Lädt... nicht eingeloggt noch nicht bewertet schon bewertet melden antworten

Seite : 1 2 3 4 5 6 7 (7 Seiten)

Schreiben Sie Ihre Meinung
Ein neues Posting hinzufügen
Fett Kursiv Link Zitat
Sie dürfen noch Zeichen schreiben