19  

Karlsruhe DFB-Pokal: KSC gegen Leverkusen terminiert

Das Los verspricht hochklassigen Fußball im Wildparkstadion. Der Karlsruher SC trifft in der ersten Runde des DFB-Pokals auf Bundesligist Bayer Leverkusen. Jetzt ist auch der genaue Termin des Spiels bekannt.

Am Freitag, 11. August empfangen die Blau-Weißen die Werkself. Spielbeginn ist um 20.45 Uhr. Über den Start des Kartenvorverkaufs wird der KSC in Kürze informieren.

Der FC Nöttingen als badischer Pokalsieger trifft am Sonntag, 13. August um 15.30 Uhr, ebenfalls im Wildpark auf Zweitligist VfL Bochum.
Haben Sie einen Fehler entdeckt?
Unsere Sonderthemen
Das wird gerade bei ka-news heiß diskutiert
Die besten Themen
Kommentare (19)
Hinweis: Kommentare geben nicht die Meinung von ka-news wieder.
Bitte beachten Sie die Kommentarregeln und unsere Netiquette!
  •   zahlenbeutler
    (1026 Beiträge)

    ich habe viele Jahre
    im Verein manche Schlacht auf dem Rasen mitgemacht, aber getrampelt habe ich nie.
    Im übrigen können Sie sich das "Verstanden" vergessen, als ausgemusterter Leutnant der Reserve nehme ich keine Befehle mehr entgegen. Haben Sie übrigens auch schon mal gegen den Ball getreten, wie einst Helmut Kohl, vielleicht haben Sie das mit den Trampeltieren von da her
    Bewerten:  Lädt... nicht eingeloggt noch nicht bewertet schon bewertet melden antworten
  •   HerrSchwarz
    (38 Beiträge)

    Ihr Lebenslauf mag für Sie zwar beeindruckend sein,
    passt aber im Zusammenhang auf den obigen Artikel überhaupt nicht in dieses Diskussionsforum. Die von mir gewählte Formulierung "Haben Sie das verstanden?" ist als Fragesatz zu verstehen. Wenn Sie sich meinen Kommentar "Und schon wieder" aufmerksam durchgelesen hätten, so hätten Sie bemerkt, dass ich diesen Satz tatsächlich mit einem Fragezeichen versehen habe. Ein Befehl sieht meiner Meinung nach anders aus. Es gibt einen bedeutenden Unterschied zwischen "Haben Sie das verstanden?" und "Verstanden?!". Die zweite Variante klingt unbestritten wesentlich unhöflicher als die erste. Des Weiteren stammt das Verb "trampeln" nicht ganz aus meinem Wortschatz. Auch das wüssten Sie, wenn Sie die Beiträge meiner Vorgänger ordentlich durchgelesen hätte. Dieser Ausdruck wurde erstmals von User auchmalsenfdazu im Posting "jetzt" verwendet. Ich habe lediglich von "trampeln" Gebrauch gemacht, um in der Sprache voriger User zu bleiben. Der Bezug zu den älteren Beiträgen sollte damit sichtbar werden.
    Bewerten:  Lädt... nicht eingeloggt noch nicht bewertet schon bewertet melden antworten
  •   master-of-comment
    (3639 Beiträge)

    Die korrekte Frage ...
    hätte im Sinne von "Full Metal Jacket" lauten müssen:

    "Habt Ihr Maden das verstanden?!?"

    Und die einzig zulässige Antwort hierauf wäre gewesen:

    "Sir, Jawoll, Sir!!!"
    Bewerten:  Lädt... nicht eingeloggt noch nicht bewertet schon bewertet melden antworten
  •   Ozeiger
    (1328 Beiträge)

    Jetzt
    mach dich nicht lächerlich, das nächste Spiel des KSC findet eine Woche nach dem Spiel der Nöttinger statt. Du glaubst doch nicht im Ernst, dass der Rasen da noch Spuren aufweist die das Spiel des KSC beeinträchtigen könnten. Wir sind doch nicht mehr in den 60ern als auf Kartoffeläckern gespielt wurde und im kompletten Fünfer kein einziger Grashalm zu finden war.
    Nach zwei Tagen siehst du da keinen Fatz mehr, zumindest nicht im Sommer.
    Bewerten:  Lädt... nicht eingeloggt noch nicht bewertet schon bewertet melden antworten
  •   HerrSchwarz
    (38 Beiträge)

    Es war gar nicht meine Intension
    mich lächerlich zu machen. Aber manchmal wird man hier ja regelrecht dazu gezwungen. Es ist einzusehen, dass nicht immer alle User einer Meinung sind. Das ist grundsätzlich gut. Es ist für mich aber nicht verständlich, wenn bestimmte Personen trotzige oder gar boshafte Postings hier veröffentlichen, weil sie anderer Meinung sind. Ich bin gerne dazu bereit, neue Ideen und Gedankengänge zu respektieren, sofern diese auf einer sachlichen Ebene kundgetan werden.
    Bewerten:  Lädt... nicht eingeloggt noch nicht bewertet schon bewertet melden antworten
  •   master-of-comment
    (3639 Beiträge)

    Ganz sachlich ...
    insoweit der Hinweis, dass Du vermutlich "Intention" meintest.
    Bewerten:  Lädt... nicht eingeloggt noch nicht bewertet schon bewertet melden antworten
  •   HerrSchwarz
    (38 Beiträge)

    Ja korrekt,
    sorry, mein Fehler. Da ist mir doch glatt ein kleiner Rechtschreibfehler unterlaufen. Vielen Dank für den Hinweis!
    Bewerten:  Lädt... nicht eingeloggt noch nicht bewertet schon bewertet melden antworten
  •   Ludwigsstammtischbruddler
    (569 Beiträge)

    Via Berlin nach Europa! Und dann......
    Erste Runde Bukarest
    zweite Runde Rom
    in Kopenhagen schellt das Telefon
    vielleicht nach Rotterdam
    vielleicht nach Mailand
    vielleicht auch Teneriffa eine Woche Sandstrand....

    Europapokal....Europapokal
    Bewerten:  Lädt... nicht eingeloggt noch nicht bewertet schon bewertet melden antworten
  •   107
    (158 Beiträge)

    Leverkusen hin, Leverkusen her, allein
    mich interessiert der Name des Schiedsrichters.
    Bewerten:  Lädt... nicht eingeloggt noch nicht bewertet schon bewertet melden antworten
  •   Ozeiger
    (1328 Beiträge)

    Der
    Graf natürlich, wer sonst? Nicht dass wieder so ein Missgeschick wie 2012 passiert....
    Bewerten:  Lädt... nicht eingeloggt noch nicht bewertet schon bewertet melden antworten

Seite : 1 2 (2 Seiten)

Schreiben Sie Ihre Meinung
Ein neues Posting hinzufügen
Fett Kursiv Link Zitat
Sie dürfen noch Zeichen schreiben