74  

Danzig/Karlsruhe Traumlos im DFB-Pokal: KSC empfängt den HSV

Fußball-Nationalspielerin Viola Odebrecht hat es als Glücksfee so entschieden: Der Karlsruher SC empfängt in der ersten Runde des DFB-Pokals den Hamburger SV.

Diese Auslosung möglich gemacht hat vergangene Spielzeit. Weil der KSC die Saison 2011/12 auf dem 16. Tabellenplatz abgeschlossen hat und schließlich in der Relegation abgestiegen ist, wird er nach aktuellem DFB-Regelwerk als Amateurverein behandelt.

Ein Pokalduell zwischen dem KSC und dem HSV - bei manchem Fan werden da Erinnerungen wach: Auch nach dem Abstieg in die Regionalliga im Jahr 2000 trafen die Karlsruher im Pokalwettbewerb auf den "Bundesliga-Dino" aus dem Norden. In der zweiten Runde war es ein Treffer von Vitus Nagorny in der 70. Spielminute, der damals für den 1:0-Heimsieg der Karlsruher sorgte.

Mit Thorsten Fink ist übrigens ein ehemaliger KSC-Profi Trainer der Hamburger. HSV-Verteidiger Dennis Aogo ist ein gebürtiger Fächerstädter.

Neben dem KSC spielen mit Bundesligist 1899 Hoffenheim, Zweitliga-Aufsteiger SV Sandhausen, FC Nöttingen (Badischer Pokalsieger) und dem Offenburger FV (Pokalsieger Südbaden) noch vier weitere Vereine aus der Region im DFB-Pokal. Dabei haben sich folgende Begegnungen ergeben:

  • Berliner AK - 1899 Hoffenheim
  • SV Sandhausen - FC Energie Cottbus
  • FC Nöttingen - Hannover 96
  • Offenburger FV - FC St. Pauli

Die erste Runde des DFB-Pokals wird zwischen dem 17. und 20. August ausgespielt.

Hier gibt es alle Partien der 1. Pokalrunde in der Übersicht

Haben Sie einen Fehler entdeckt?
Unsere Sonderthemen
Das wird gerade bei ka-news heiß diskutiert
Die besten Themen
Kommentare (74)
Hinweis: Kommentare geben nicht die Meinung von ka-news wieder.
Bitte beachten Sie die Kommentarregeln und unsere Netiquette!
  • unbekannt
    (701 Beiträge)

    Sie sind peinlich
    denn Sie schreiben hier nur leere Worthülsen und sonst nichts. Gerne können wir uns zu einem Gespräch treffen und uns ausgiebig über Herrn Wellenreuther unterhalten, sofern sie den Mumm dazu haben. Sollten Sie nach dem Gespräch noch Zeit haben, können Sie auch noch gerne meinen Porsche waschen. Da hängen viele Fliegen vorne am Nummernschild. Was die Fliegen jetzt noch von sich geben ist auf jeden Fall intelligenter als das was Sie hier schreiben.
    Bewerten:  Lädt... nicht eingeloggt noch nicht bewertet schon bewertet melden antworten
  •   master-of-comment
    (3638 Beiträge)

    Nur wo viele Fliegen draufhängen, ...
    sitzt auch Schei*e drin.
    Bewerten:  Lädt... nicht eingeloggt noch nicht bewertet schon bewertet melden antworten
  •   treuerkscfan
    (647 Beiträge)

    Die Schuld am Abstieg
    war für mich der Kreuzer und Scharinger. Nicht Wellenreuther.
    Bewerten:  Lädt... nicht eingeloggt noch nicht bewertet schon bewertet melden antworten
  •   Rundbau-Gespenst
    (9664 Beiträge)

    die Schuld am Abstieg
    war der Mannschaft zuzuschreiben, die es nicht fertig gekriegt hat, eine ausreichende Anzahl an Punkten einzufahren.

    Die Mannschaft in der Hinrunde war eine einzige Katastrophe, aus der Rückrunde hätte man mehr machen müssen und können.

    OK hat in der Winterpause eigentlich richtig reagiert und dem Team ein neues Gesicht verpaßt.

    Ein Scharinger hätte sich, um Erfolg zu haben sicherlich auch noch selbst eingewechselt, wenn möglich...
    Bewerten:  Lädt... nicht eingeloggt noch nicht bewertet schon bewertet melden antworten
  •   treuerkscfan
    (647 Beiträge)

    Wer ist Verantwortlich
    für die zusammenstellung des Kaders? Der Trainer und der Sportdirektor. Der Trainer wollte unbedingt Hoheneder, vollversager, Kempe als IV fehlbesetzung, Lechner als RV Vollversager. Alle Haben RS und OK geholt. Ok hat im Winter nicht reagiert und einen Stürmer geholt, wo es auch geklemmt hat. Stattdessen wird ein Stümer her gegeben und ein Torwart geholt, ein W, den man nicht gebraucht hätte, da man 3 hatte. Aber einen Reservestürmer hatte man nicht.
    Bewerten:  Lädt... nicht eingeloggt noch nicht bewertet schon bewertet melden antworten
  •   waldkauz
    (349 Beiträge)

    He Wolfgang
    ich finde Dauerwelle4ever hat die besseren Argumente als der Hammerhai. Könntet Ihr nicht mal wieder eine Debatte miteinander führen?
    Bewerten:  Lädt... nicht eingeloggt noch nicht bewertet schon bewertet melden antworten
  •   Faecherstadt_Guerilla
    (4092 Beiträge)

    KSC vs HSV
    Hab' grad in meiner Stammkneipe einen HSV-Fan getroffen, der war ob des DFB-Pokal-Loses überhaupt net begeistert, er stöhnte nur diese Worte in den Gastraum: "Karlsruhe war schon immer ein heißes Pflaster für den HSV, so eine Drecks-Scheißendreck-Auslosung."

    Hähähähähä.

    Гиер региерт дер Карлсруэ Спорт Клуб!
    Bewerten:  Lädt... nicht eingeloggt noch nicht bewertet schon bewertet melden antworten
  •   Rundbau-Gespenst
    (9664 Beiträge)

    geh Gassi,
    Schwabe!
    Bewerten:  Lädt... nicht eingeloggt noch nicht bewertet schon bewertet melden antworten
  • unbekannt
    (29986 Beiträge)

    Seit wann
    ist der WBB Schwabe?
    Bewerten:  Lädt... nicht eingeloggt noch nicht bewertet schon bewertet melden antworten
  •   Rundbau-Gespenst
    (9664 Beiträge)

    den habe ich zum Schwaben erkoren,
    wegen seines dämlichen Beitrags.

    Nix gegen Dich, hetfield!

    ;-)
    Bewerten:  Lädt... nicht eingeloggt noch nicht bewertet schon bewertet melden antworten

Seite : 1 2 3 4 5 6 7 8 (8 Seiten)

Schreiben Sie Ihre Meinung
Ein neues Posting hinzufügen
Fett Kursiv Link Zitat
Sie dürfen noch Zeichen schreiben