10  

Karlsruhe Nächste Personalentscheidung: KSC-Torwart Vollath verlängert bis 2018

Torhüter René Vollath hat seinen zum Saisonende auslaufenden Vertrag beim Karlsruher SC um zwei weitere Jahre bis zum 30. Juni 2018 verlängert. Der 25-Jährige unterzeichnete am heutigen Freitag im Wildpark eine entsprechende Vereinbarung.

"René hat in seiner Zeit hier auf und neben dem Platz eine sehr positive Entwicklung durchlaufen und sich nie hängen lassen", erklärte KSC-Sportdirektor Jens Todt. "Wir erwarten uns von ihm noch einiges." Vollath spielt seit dem Sommer 2013 für den KSC. Bisher absolvierte er dabei acht Zweitligapartien, drei davon in der laufenden Spielzeit.

"Ich freue mich, weiter ein Teil der Mannschaft und des Vereins zu sein", äußerte sich Vollath zur Verlängerung des Vertrags. "Ich werde weiter alles dafür geben, unsere gemeinsamen und meine persönlichen Ziele zu erreichen." Erst am Donnerstag hatte sich Torwarttrainer Kai Rabe für einen Verbleib im Wildpark entschieden.

Haben Sie einen Fehler entdeckt?
Unsere Sonderthemen
Das wird gerade bei ka-news heiß diskutiert
Die besten Themen
Kommentare (10)
Hinweis: Kommentare geben nicht die Meinung von ka-news wieder.
Bitte beachten Sie die Kommentarregeln und unsere Netiquette!