18  

Karlsruhe Lizenzvergabe: KSC erfüllt fristgerecht alle DFB-Auflagen

Der Karlsruher SC hat im Rahmen des Lizenzierungsverfahrens für die Dritte Liga fristgerecht alle Auflagen des Deutschen Fußball-Bundes (DFB) erfüllt.

Die DFB-Zentralverwaltung hatte dem Verein am Donnerstagabend mitgeteilt, dass die Bedingungen zum Nachweis der wirtschaftlichen Leistungsfähigkeit nach abschließender Prüfung der eingereichten Unterlagen erfüllt seien. Eine abschließende Mitteilung über die Zulassung zur Dritten Liga erhalte der Verein nach der Entscheidung der zuständigen Gremien bis voraussichtlich Mitte Juni.

"Wir sind sehr glücklich, dass wir alle Auflagen des DFB erfüllen konnten, obwohl die Dritte Liga für den Verein große wirtschaftliche Herausforderungen mit sich bringt", erklärte KSC-Präsident Ingo Wellenreuther in einer Mitteilung des Vereins. "Dies war harte Arbeit und wäre ohne die großartige Unterstützung unseres Vizepräsidenten Günter Pilarsky, unserer Partner und Sponsoren sowie unserer Hausbanken Sparkasse Karlsruhe und Volksbank Karlsruhe nicht möglich gewesen. Für das entgegengebrachte Vertrauen möchten wir uns als Verein ausdrücklich bedanken."

Haben Sie einen Fehler entdeckt?
Unsere Sonderthemen
Das wird gerade bei ka-news heiß diskutiert
Die besten Themen
Kommentare (18)
Hinweis: Kommentare geben nicht die Meinung von ka-news wieder.
Bitte beachten Sie die Kommentarregeln und unsere Netiquette!
  • 0
    unbekannt
    (284 Beiträge)

    05.06.2012 10:58
    so ziemlich jeder
    der eine Funktion im Verein hat oder hatte, hat Fehler gemacht, deswegen ist es unsinnig diese gegeneinander aufzurechnen.

    Aber dass der Dohmen jetzt der Sparfuchs gewesen ist, wäre mir neu.
    Bewerten:  Lädt... nicht eingeloggt noch nicht bewertet schon bewertet melden antworten
  •   master-of-comment
    (3595 Beiträge)

    05.06.2012 12:29
    Bis zum Aufstieg 2007 ...
    war er es tatsächlich.

    Hat in den ersten Monaten seiner Tätigkeit sogar am eigenen Gehalt gespart.

    In den beiden Bundesligajahren hat er dann aber leider die Bodenhaftung etwas verloren und den KSC mit dem Casino in Baden-Baden verwechselt.
    Bewerten:  Lädt... nicht eingeloggt noch nicht bewertet schon bewertet melden antworten
  •   kscdave
    (577 Beiträge)

    01.06.2012 23:10
    hahahaaaaaaaa
    so bescheiden ist man hier nun geworden, dass man solch eine nachricht wie eine meisterschaft feiern muss^^ es ist zum wegschmeissen! vor nicht allzu langer zeit waren wir noch am boden zerstört über den abstieg in liga 2. eines muss man unserem präsidium schon lassen: die fans sind eindeutig genügsamer geworden. ich lese immer weniger von träumereiein von den goldenen 90ern grinsen
    I'm just amused^^
    Bewerten:  Lädt... nicht eingeloggt noch nicht bewertet schon bewertet melden antworten
  • 0
    unbekannt
    (5582 Beiträge)

    04.06.2012 09:36
    tut mir
    echt leid das dein traum von lizensentzug nicht in erfüllung gegangen ist! ich hoffe du kannst trotzdem ruhig schlafen! und ich weiss nicht was du mit "freuen" meinst? wer freut sich den wie ein kleines kind hier? KEINER! und das sich das präsidium freut ist wohl klar! aber sei es drum, gib deinen traum vom litzensentzug nicht auf!!!
    Bewerten:  Lädt... nicht eingeloggt noch nicht bewertet schon bewertet melden antworten
  •   kscdave
    (577 Beiträge)

    04.06.2012 23:22
    Keine Sorge
    Den Lizenzentzug werden wir nicht brauchen, mit wellenreuther an der spitze geht's auch ohne Lizenzentzug bald ne Etage weiter runter.
    Bewerten:  Lädt... nicht eingeloggt noch nicht bewertet schon bewertet melden antworten
  • 0
    unbekannt
    (5582 Beiträge)

    05.06.2012 07:10
    an diesem
    kommentar sieht man ja, dass es dir nur um IW geht, weil du ihn einfach nicht leiden kannst und das ganze nichts mit dem KSC zu tun hat! man bist du armseelig!
    Bewerten:  Lädt... nicht eingeloggt noch nicht bewertet schon bewertet melden antworten
  • 0
    unbekannt
    (1440 Beiträge)

    04.06.2012 23:43
    joa
    dein paulepeinlich hats ja auch nur gerade so durch dohmen erspartes und spielerverkäufe geschafft, ein jahr länger und wir wären in liga 5
    Bewerten:  Lädt... nicht eingeloggt noch nicht bewertet schon bewertet melden antworten
  •   kscdave
    (577 Beiträge)

    05.06.2012 07:37
    Oooooh Disco dohmen
    Der hat richtig gespart, vor allem mit der Drpic-Pleite. Meine güte, hat der KSC da gespart! Deine argumente sind so lachhaft grinsen
    Bewerten:  Lädt... nicht eingeloggt noch nicht bewertet schon bewertet melden antworten
  • 0
    unbekannt
    (1440 Beiträge)

    05.06.2012 08:02
    dave
    du hast null ahnung was im verein passiert, deswegen wetterst du auch immer so. du plapperst nur nach.

    dohmen und raase haben rückstellungen für kölmel gebildet, als brettenpaule kölmel "abgelöst" hat waren davon noch ne menge gelder frei. nur deswegen hat er damals die lizenz bekommen....informieren
    Bewerten:  Lädt... nicht eingeloggt noch nicht bewertet schon bewertet melden antworten
  •   kscdave
    (577 Beiträge)

    05.06.2012 14:16
    Und wer
    Wählte den Gang vors Gericht, indem Kölmel recht bekommen hatte???? Wenn das metzgerpräsidium keine außergerichtliche Einigung erzielt hätte nach seiner Wahl, wäre der KSC schon längst pleite^^
    Bewerten:  Lädt... nicht eingeloggt noch nicht bewertet schon bewertet melden antworten

Seite : 1 2 (2 Seiten)

Schreiben Sie Ihre Meinung
Ein neues Posting hinzufügen
Fett Kursiv Link Zitat
Sie dürfen noch Zeichen schreiben