45  

Karlsruhe KSC vor heißem Abstiegsduell in Aachen

Gelingt dem Karlsruher SC doch noch der direkte Klassenerhalt? Eine Antwort könnte es vielleicht schon am Sonntagnachmittag geben, wenn die Blau-Weißen bei Alemannia Aachen antreten (Spielbeginn 13.30 Uhr). Denn mit Energie Cottbus und Erzgebirge Aue haben gleich zwei Teams aktuell nur zwei Punkte Vorsprung auf die Badener.

Der KSC reist jedenfalls zuversichtlich nach Aachen. Die Trainingswoche sei bisher gut verlaufen und in den letzten Auftritten auf fremdem Platz habe die Mannschaft eine Steigerung erkennen lassen, so KSC-Cheftrainer Markus Kauczinski am Freitag auf der Pressekonferenz vor dem 33. Spieltag. "Wir werden unser Ding durchziehen."

Am Aachener Tivoli erwartet den KSC "ein Gegner, der seine letzte Chance wahrnehmen will." Doch egal wie die Alemannia auftreten wird, "ob sie draufgehen oder sich zunächst zurückziehen werden", laut Kauczinski werde man sich nicht überrumpeln lassen: "Wir sind auf alles gefasst und auf alles eingestellt".

Auf keinen Fall dürfe seine Mannschaft die Gastgeber unterschätzen: "Aachen ist eine gute Mannschaft. Uns trennen nur ein paar Pünktchen", warnte der KSC-Coach. "Wir schweben nach wie vor in Abstiegsgefahr. Deshalb erwarten wir ein offenes Spiel". Auf keinen Fall sei Aachen "eine Laufkundschaft".

Eine positive Nachricht für die kommende Spielzeit hatten die Verantwortlichen am Freitag ebenfalls zu vermelden: Sebastian Schiek hat seinen Vertrag bei den Blau-Weißen um zwei Jahre bis zum 30. Juni 2014 verlängert - unabhängig von der Ligazugehörigkeit.

Haben Sie einen Fehler entdeckt?
Das wird gerade bei ka-news heiß diskutiert
Die besten Themen
Kommentare (45)
Hinweis: Kommentare geben nicht die Meinung von ka-news wieder.
Bitte beachten Sie die Kommentarregeln und unsere Netiquette!
  •   kottan
    (38 Beiträge)

    29.04.2012 15:18
    So spielen...
    ...Absteiger. Pfui.
    Bewerten:  Lädt... nicht eingeloggt noch nicht bewertet schon bewertet melden antworten
  •   TeddyAfro
    (1392 Beiträge)

    28.04.2012 12:43
    Die letzten
    beiden Spiele werden schwer. Von 0 - 6 Punkte ist alles drinnen
    Bewerten:  Lädt... nicht eingeloggt noch nicht bewertet schon bewertet melden antworten
  •   wasi
    (938 Beiträge)

    28.04.2012 23:14
    Teddy Afro
    stimmt nicht 5 P in 2 Spielen ist nicht möglich ! Klugscheissmodus aus !

    O.K. ich weiss ja was Du meinst grinsen

    Hoffe auf einen Dreier
    Bewerten:  Lädt... nicht eingeloggt noch nicht bewertet schon bewertet melden antworten
  •   Rundbau-Gespenst
    (9293 Beiträge)

    28.04.2012 13:13
    wir setzen alles
    auf die 6 !!!

    KSC forever!
    Bewerten:  Lädt... nicht eingeloggt noch nicht bewertet schon bewertet melden antworten
  • 0
    unbekannt
    (29986 Beiträge)

    28.04.2012 01:15
    Keinen Bock bauen!
    0:2
    Bewerten:  Lädt... nicht eingeloggt noch nicht bewertet schon bewertet melden antworten
  • 0
    unbekannt
    (69 Beiträge)

    28.04.2012 00:45
    Habt ihr mal mitgezählt?
    Wir hatten diese Saison mehrmals drei recht gute Spiele, dann folgte immer eine Pleitenserie... Unter Kauczinski war es anders. Es gab zwar wieder 3 Spiele wo wir gepunktet haben, dann eine Niederlage (gegen Ingolstadt), und dann gleich wieder der Heimsieg letzte Woche. Somit ist diese Serie zumindest gebrochen, daher habe ich für Sonntag ein gutes Gefühl!;)
    Bewerten:  Lädt... nicht eingeloggt noch nicht bewertet schon bewertet melden antworten
  •   citizentm
    (1136 Beiträge)

    29.04.2012 11:56
    Aus der Abteilung...
    ... um die Ecke gedacht. zwinkern
    Bewerten:  Lädt... nicht eingeloggt noch nicht bewertet schon bewertet melden antworten
  •   Torflut
    (2086 Beiträge)

    27.04.2012 20:36
    Auf jeden
    Fall gibt es jetzt klare Ansagen bei den Interview. Unsere Abwehr ist endlich sicher, wir brauchen nur Glück vorne. 1:2!
    Bewerten:  Lädt... nicht eingeloggt noch nicht bewertet schon bewertet melden antworten
  • 0
    unbekannt
    (113 Beiträge)

    27.04.2012 20:25
    SIEG SIEG SIEG
    das Ding packen wir, weil Aachen kommen muss um den
    Klassenerhalt noch zu holen, also können wir auf Gegenkonter setzen.

    Auf geht´s Karlsruhe kämpfen und siegen, ich bin am Sonntag
    auch dabei Daumen hoch und durch!!!!!!!!!!
    Bewerten:  Lädt... nicht eingeloggt noch nicht bewertet schon bewertet melden antworten
  •   citizentm
    (1136 Beiträge)

    28.04.2012 10:49
    Bei Aachen...
    ... ist doch die Moral am Ende. Jetzt haben die auch noch Meijer rausgeschmissen, als ob das 2 Tage vor Saisonende irgendetwas freisetzt.
    Was Kaucze gerade leistet ist wohl ähnlich hoch anzusetzen wie das Wunder von Freiburg.
    Bewerten:  Lädt... nicht eingeloggt noch nicht bewertet schon bewertet melden antworten

Seite : 1 2 3 4 5 (5 Seiten)

Schreiben Sie Ihre Meinung
Ein neues Posting hinzufügen
Fett Kursiv Link Zitat
Sie dürfen noch Zeichen schreiben