127  

Karlsruhe KSC und Iashvili nehmen Stellung zu Vertragssituation

Die Personalie Alexander Iashvili schlug am Wochenende große Wellen. Hat der Karlsruher SC dem Georgier ein Angebot zum Verbleib gemacht oder nicht? Der Verein hat sich aufgrund zahlreicher Spekulationen dazu entschlossen diese Stellungnahme zu veröffentlichen:

"Iashi bringt eine Menge an sportlicher und menschlicher Klasse mit und hat immer alles für den KSC gegeben. Entsprechend war es keine einfache Entscheidung für uns – und entsprechend war dieser Punkt etwas, den wir intern ausführlich diskutiert haben und für den wir uns auch die notwendige Zeit nehmen mussten", wird KSC-Sportdirektor Oliver Kreuzer vom Verein zitiert.

"Es waren für uns mehrere Dinge abzuwägen. Dazu zählt auch, wie der Kader in seiner Gesamtstruktur aussehen soll und welche Spieler bereits verpflichtet wurden. Hier spielt natürlich auch die Vertragsdauer eine Rolle. Dies haben wir auch so nach außen kommuniziert", so Kreuzer weiter. "Wir haben uns mit dem Spieler und seinem Berater über die Möglichkeiten ausgetauscht. Es gab aber, das nochmals zur Klarstellung, am Ende kein konkretes Angebot."

"Das war mir wichtig. Es ist absolut in Ordnung, wenn es verschiedene Vorstellungen gibt. Ich habe hier eine richtig schöne Zeit gehabt und bin dem Verein sehr dankbar", so Alexander Iashvili. "Ich nehme viele positive Erinnerungen mit." Der Verein selbst wird Iashvili, der seit 2007 für den KSC spielte, noch einmal entsprechend verabschieden.

"Das hat Iashi sich mehr als verdient", so KSC-Präsident Ingo Wellenreuther. "Wir werden mit ihm gemeinsam einen entsprechenden Rahmen suchen und finden, damit er den KSC und die Zeit hier bei uns in positiver Erinnerung behält."

Haben Sie einen Fehler entdeckt?
Unsere Sonderthemen
Das wird gerade bei ka-news heiß diskutiert
Die besten Themen
Kommentare (127)
Hinweis: Kommentare geben nicht die Meinung von ka-news wieder.
Bitte beachten Sie die Kommentarregeln und unsere Netiquette!
  •   Rundbau-Gespenst
    (9619 Beiträge)

    05.06.2012 09:38
    aber mit Eintrittsgeld,
    sonst kommt eh niemand!

    grinsen
    Bewerten:  Lädt... nicht eingeloggt noch nicht bewertet schon bewertet melden antworten
  • 0
    unbekannt
    (354 Beiträge)

    04.06.2012 23:06
    was habt ihr aus meinem Verein gemacht
    Kreuzer rauss sofort !!!
    Bewerten:  Lädt... nicht eingeloggt noch nicht bewertet schon bewertet melden antworten
  •   KA78
    (1074 Beiträge)

    04.06.2012 23:27
    Oh ist das echt deiner?
    Dann steck mal schnell so knapp 60 Millionen rein und schon ist er wieder so gut wie neu. Ansonsten hinten anstellen. OK machen lassen und schauen was dabei rauskommt, bisher macht er arbeittchnisch nen richtig guten Job, Menschlich nicht immer feinfühlig aber defizite darf jeder haben. Man kann ja dran arbeiten.
    Bewerten:  Lädt... nicht eingeloggt noch nicht bewertet schon bewertet melden antworten
  •   citizentm
    (1180 Beiträge)

    04.06.2012 23:58
    Wobei...
    ... ich nicht den Aufstieg meine. An den glaube ich selbst bei guter Kreutzer Arbeit nicht.
    Bewerten:  Lädt... nicht eingeloggt noch nicht bewertet schon bewertet melden antworten
  •   citizentm
    (1180 Beiträge)

    04.06.2012 23:57
    Zumindest...
    ... lässt er im Moment nichts anbrennen. Das ist schon In Ordnung wie er seit dem Abstieg agiert mit Ausnahme dieser Iaschi Nummer. Zweite Chance ist okay - aber bitte keine dritte a la Preetz.
    Bewerten:  Lädt... nicht eingeloggt noch nicht bewertet schon bewertet melden antworten
  •   roli
    (2046 Beiträge)

    04.06.2012 23:26
    Leg Dich bloß nicht
    mit dem Heinz an.
    Bewerten:  Lädt... nicht eingeloggt noch nicht bewertet schon bewertet melden antworten
  •   Faecherstadt_Guerilla
    (4092 Beiträge)

    05.06.2012 08:57
    Was soll das denn Roli, ...
    überhaupt, was ist denn mit Dir los in letzter Zeit? Deine Beiträge wirken auf mich nur noch mißmutig und gereizt. Unser letzter, leider sportlich verdienter Abstieg schmerzt mich auch, aber wenn man ohne blau-weiße Brille die letzten fünf, sechs Jahre des KSC betrachtet, war es doch klar, daß es sportlich soweit kommen mußte.

    Nichts für ungut, Roli. grinsen

    P.S.: Ihr könnt Euch gar net vorstellen, wieviel Respekt ich zurzeit um mich rum genieße, weil ich immer noch als bekennender KSCfan - jetzt erst recht - zu meinem Verein stehe. Und das will was heißen, in meiner Umgebung gibt es nur Eintracht-Fans (die uns angeblich alle sooo fürchterlich hassen), Bayern-, Gazprom-Scheiße 04- und Dortmund-Modefans.
    Bewerten:  Lädt... nicht eingeloggt noch nicht bewertet schon bewertet melden antworten
  •   roli
    (2046 Beiträge)

    05.06.2012 10:48
    Ich bin absolut tiefenentspannt
    Ich verfolge mit Interesse, wie diverse Teilnehmer ihr innerstes nach außen kehren. Hochspannend
    Bewerten:  Lädt... nicht eingeloggt noch nicht bewertet schon bewertet melden antworten
  • 0
    unbekannt
    (5582 Beiträge)

    05.06.2012 12:33
    kannst schwätzen
    was du willst! bist en bleedbabbler und machst einen auf geistig überlegen! aber aus KSC für IMMER, kommt von dir nichts, außer du kannst jemand verbessern. mach das doch daheim oder hört dir da niemand mehr zu?
    Bewerten:  Lädt... nicht eingeloggt noch nicht bewertet schon bewertet melden antworten
  • 0
    unbekannt
    (1440 Beiträge)

    04.06.2012 23:35
    jetzt wirste alber roli
    denk du bist so alt und erfahren???

    scheint nur so zu sein wenn man deiner meinung is, wa?
    Bewerten:  Lädt... nicht eingeloggt noch nicht bewertet schon bewertet melden antworten

Seite : 1 2 .... 4 5 6 7 8 .... 12 13 (13 Seiten)

Schreiben Sie Ihre Meinung
Ein neues Posting hinzufügen
Fett Kursiv Link Zitat
Sie dürfen noch Zeichen schreiben