76  

Karlsruhe KSC-Talent Calhanoglu vor Wechsel zu Werder Bremen

Das 18 Jahre alte Mittelfeldtalent Hakan Calhanoglu von Zweitliga-Absteiger Karlsruher SC steht vor einem Wechsel zu Bundesligist Werder Bremen. Das berichtet das Fachmagazin «Kicker» in seiner Montag-Ausgabe.

Hakan Calhanoglu
Spielt Hakan Calhanoglu bald 1. Bundesliga? Foto: Peter Steffen/Archiv |

Demnach seien Werders Bundesliga-Konkurrenten Hamburger SV und SC Freiburg aus dem Poker um Calhanoglu bereits ausgestiegen. Zwar sollen die türkischen Vereine Galatasaray und Besiktas Istanbul noch um den gebürtigen Mannheimer werben. "Hakan will aber in Deutschland bleiben, nicht in die Türkei gehen", sagte Berater Bektas Demirtas dem "Kicker".

Calhanoglu hat beim KSC noch einen Vertrag bis 2016, angeblich soll der Traditionsclub eine Ablösesumme in Höhe von drei Millionen Euro verlangen. "Die Wahrscheinlichkeit, dass er in der nächsten Saison beim KSC spielt, ist eher gering", hatte Sportdirektor Oliver Kreuzer beim Trainingsauftakt des KSC in der vergangenen Woche über Calhanoglu gesagt. Man wolle dem Wunsch des Talents nachkommen, künftig höherklassig zu spielen.

Haben Sie einen Fehler entdeckt?
Unsere Sonderthemen
Das wird gerade bei ka-news heiß diskutiert
Die besten Themen
Kommentare (76)
Hinweis: Kommentare geben nicht die Meinung von ka-news wieder.
Bitte beachten Sie die Kommentarregeln und unsere Netiquette!