17  

Karlsruhe KSC: Saisonaus für Matthias Langkamp

Für Matthias Langkamp ist die Bundesliga-Saison früher als geplant beendet. Wie der Verein am Samstag auf seiner Internetseite mitteilte, zog sich der KSC-Verteidiger im Auswärtsspiel bei der TuS Koblenz einen knöchernen Sehnenausriss im linken Schultergelenk zu.

Langkamp verletzte sich in einem Zweikampf kurz nach seiner Einwechslung. Am Montag wird der 26-Jährige von einem Spezialisten in Heidelberg untersucht, danach wird entschieden, ob er operiert werden muss.

Langkamp war erst Ende März wieder ins Mannschaftstraining des KSC eingestiegen. Anfang Dezember 2009 hatte er sich in Basel an beiden Achillessehnen operieren lassen. Nach einem Kurzeinsatz gegen Hansa Rostock stand der Innenverteidiger in Koblenz zum zweiten Mal in diesem Jahr für die Badener auf dem Platz.

Haben Sie einen Fehler entdeckt?
Unsere Sonderthemen
Das wird gerade bei ka-news heiß diskutiert
Die besten Themen
Kommentare (17)
Hinweis: Kommentare geben nicht die Meinung von ka-news wieder.
Bitte beachten Sie die Kommentarregeln und unsere Netiquette!