33  

Málaga KSC-Profi Meffert begehrt: "Jonas steht bei etlichen Clubs auf der Liste"

Das Testspiel des Karlsruher SC gegen den Ligakonkurrenten aus Freiburg endete mit 1:0 für die Nordbadener. Torschütze war der Österreicher Jimmy Hoffer, kurz nach seiner Einwechslung. Freiburgs Trainer Christian Streich hatte bei diesem Testspiel des SC gegen den KSC ganz besonders viel zu beobachten. Denn Streich hatte bei dieser Partie nicht nur seine Jungs im Fokus, sondern beäugte auch einen KSC Profi ganz genau: Jonas Meffert.

Der 21 Jahre alte defensive Mittelfeldspieler der Nordbadener hat Streich mit seinen Fähigkeiten beeindruckt. Der ehemalige U 19 Nationalspieler ist ungemein laufstark, ballsicher und ein guter Luftkämpfer. Dies zeigte er in 36 Zweitligaspielen. Daher steht Meffert auf der Einkaufsliste der Breisgauer ganz oben.

Während es dazu offiziell keine Stellungnahme der Freiburger gibt - bestätigt Karlsruhes Sportdirektor Jens Todt (46) dies. "Jonas steht bei etlichen Clubs auf der Liste. Wohl auch beim SC, davon habe ich gehört", so Todt, der einst für Freiburg spielte. "Eine offizielle Anfrage gibt es nicht", sagt Todt dann. Und die wäre vergeblich - zumindest im Moment. "Ein Abgang von Jonas im Winter ist ausgeschlossen", beteuert Todt. Abwarten was passiert, wenn die Freiburger ihre prall gefüllte Geldschatulle weit, weit öffnen...

Haben Sie einen Fehler entdeckt?
Unsere Sonderthemen
Das wird gerade bei ka-news heiß diskutiert
Die besten Themen
Kommentare (33)
Hinweis: Kommentare geben nicht die Meinung von ka-news wieder.
Bitte beachten Sie die Kommentarregeln und unsere Netiquette!
  •   Grunemer
    (1259 Beiträge)

    27.01.2016 13:28
    Meffert
    ich denke so leicht wird der Verkauf an Freiburg nicht sein, da Leverkusen eine Rückkaufsoption besitzt, die im Falle eines Verkaufs wohl greift.
    Bewerten:  Lädt... nicht eingeloggt noch nicht bewertet schon bewertet melden antworten
  •   Keroka
    (112 Beiträge)

    27.01.2016 12:40
    Todt...
    ...wird seinen Freiburgern schon entgegenkommen, Mauersberger hat er ja auch wieder für umme ziehen lassen.
    Wenn Meffert geht soll Todt gleich mitgehen, denn dann ist er nicht mehr tragbar und unfähig !!!
    Bewerten:  Lädt... nicht eingeloggt noch nicht bewertet schon bewertet melden antworten
  •   Badenstolz
    (532 Beiträge)

    26.01.2016 16:32
    Jonas Meffert
    wird uns leider langfristig verlassen - kein Manager dieser Welt beim KSC
    und desser Finanzlage wird das verhindern können - schade , weil ich Ihn für hoch talentiert halte .

    M.K. und J.T. haben aus einem 2 Manschaftsspieler einen begehrten Mann gemacht und wieder mal "Näschen" bewiesen - es gillt gute Kasse zu machen ...
    Bewerten:  Lädt... nicht eingeloggt noch nicht bewertet schon bewertet melden antworten
  •   schwarzvoraugen
    (2643 Beiträge)

    28.01.2016 00:26
    Jonas Meffert
    hat seinen Vertrag vorzeitig um drei Jahre verlängert.

    "Ausschlaggebend für mich waren die sportlichen Perspektiven welche mir der Verein aufgezeigt hat. Die ambitionierte Zielsetzung der Vereinsführung mit der Planung des Aufstiegs spätestens in 2017 haben mich überzeugt. Man hat mir eine Führungsrolle im Aufbau einer jungen Mannschaft zugesichert. Dies hat mich überzeugt und ist mehr Wert als ein grosser Vertrag mit Nebenrolle in Leverkusen oder Stuttgert."
    Bewerten:  Lädt... nicht eingeloggt noch nicht bewertet schon bewertet melden antworten
  •   schwarzvoraugen
    (2643 Beiträge)

    26.01.2016 18:06
    Das kann man wohl verhindern
    indem man sportliche Perspektiven bietet. Dazu gehören:

    klare und ambitionierte Zielsetzungen,
    solide Strategie und Planung,
    Umsetzung der Strategie,
    Sportliche Leitung mit Ambitionen und
    ein Trainer mit Visionen und Leidenschaft

    Wenn diese Dinge zusammenkommen kann ich auch Spieler wie Meffert halten.
    Bewerten:  Lädt... nicht eingeloggt noch nicht bewertet schon bewertet melden antworten
  •   Badenstolz
    (532 Beiträge)

    27.01.2016 11:36
    SVA
    ... in welcher Welt lebst Du eigentlich ??

    Klare ambitionierte Zielsetzungen ? mit einem mittelmäßigen Etat und drückenden Schulden !! man Junge du stehst mit beiden Beinen im Leben SVA - lächerlich .

    Jeder normal denkende ist mt J.T. und M.K. sehr zufrieden , was besseres wird man mit den KSC Finanzen und der Strahlraft des Vereins nicht finden , sicher haben die zwei auch schon Fehler gemacht (was menschlich ist) aber unter dem Strich wird gute und solide Arbeit geleistet !
    SVA wechsel doch bitte ins FCB Forum da bist Du richtig grinsen
    Bewerten:  Lädt... nicht eingeloggt noch nicht bewertet schon bewertet melden antworten
  •   andi-b7
    (2387 Beiträge)

    27.01.2016 12:33
    geht nicht da wechselt schon Kauze hin.
    grinsen
    Bewerten:  Lädt... nicht eingeloggt noch nicht bewertet schon bewertet melden antworten
  •   ROKA1894
    (214 Beiträge)

    26.01.2016 19:41
    Typisches substanzloses Gebruddel
    Die klare und ambitionierte Zielsetzung gibt es doch und wurde in den beiden vergangenen Spielzeiten übererfüllt, dank der klaren Strategie und Planung der sportlichen Leitung, um deine Worte zu benutzen.

    Hrn. Meffert wurden mit Sicherheit die Möglichkeiten aufgezeigt, die er bei uns hat....und die hat er nun mal genutzt. Deshalb bekommt er eben Erstligaangebote ....tja, und da kann der KSC NIE mithalten, weil am Ende eben die Eingänge auf dem Girokonto des Hrn. Meffert und seines Beraters entscheidend sind.
    Und wenn Freiburg, oder wer auch immer, für die paar monate Restlaufzeit genug zahlt, sollte man ihn sogar jetzt schon verkaufen
    Bewerten:  Lädt... nicht eingeloggt noch nicht bewertet schon bewertet melden antworten
  •   schwarzvoraugen
    (2643 Beiträge)

    26.01.2016 22:13
    Genau
    zum Winterschlussverkauf.

    Und als Aktion im Paket mit Yamada. Buy one get one free.

    Klasse. Das hat Substanz.
    Bewerten:  Lädt... nicht eingeloggt noch nicht bewertet schon bewertet melden antworten
  •   Schildkroete
    (512 Beiträge)

    26.01.2016 21:04
    Die paar Monate Restlaufzeit
    gehen bis 30.6.2017. Mefferts Vertrag läuft dieses Jahr nicht aus.
    Bewerten:  Lädt... nicht eingeloggt noch nicht bewertet schon bewertet melden antworten

Seite : 1 2 3 4 (4 Seiten)

Schreiben Sie Ihre Meinung
Ein neues Posting hinzufügen
Fett Kursiv Link Zitat
Sie dürfen noch Zeichen schreiben