10  

Karlsruhe KSC: Lazarett leert sich

KSC-Cheftrainer Markus Schupp kann etwas aufatmen: Das Lazarett wird überschaubarer. Nachdem schon seit Wochenbeginn die Stürmer Toni Fink und Niklas Tarvajärvi nach Magen- und Darmproblemen wieder das Training aufnehmen konnten, kehren zwei weitere wichtige Akteure zurück: Kapitän Alexander Iashvili und Mittelfeldmann Michael Mutzel sind wieder ins Mannschaftstraining eingestiegen.

Beide waren seit Wochen wegen muskulärer Probleme außer Gefecht, mussten auf der Tribüne Platz nehmen. Jetzt kehren sie gegen Energie Cottbus (Samstag, 13 Uhr) in den KSC-Kader zurück. Mindestens - gut möglich, dass Trainer Schupp einen von beiden für die Startelf nominiert.

Haben Sie einen Fehler entdeckt?
Das wird gerade bei ka-news heiß diskutiert
Die besten Themen
Kommentare (10)
Hinweis: Kommentare geben nicht die Meinung von ka-news wieder.
Bitte beachten Sie die Kommentarregeln und unsere Netiquette!
  •   teflon
    (2200 Beiträge)

    13.02.2010 11:15
    Wenn es ..
    ..heute wieder eins auf die Mütze gibt, dann gehen dem Schupp so langsam die Ausreden aus...mal schaun, was dann passiert .
    Bewerten:  Lädt... nicht eingeloggt noch nicht bewertet schon bewertet melden antworten
  •   kscgrufti
    (3424 Beiträge)

    12.02.2010 13:26
    Also falls
    das Spiel stattfinden sollte, bin ich nicht sicher, ob es unbedingt so optimal ist, einen Spieler mit muskulären Problemen gleich auf so einem Boden wieder einzusetzten. Wenn er dann für länger wieder ausfällt, ist das Geschrei groß. Das wichtigste bei dem Wetter ist doch eh, dass unsere Stehlampe im Sturm wieder dabei ist. Schnee und Minusgrade, was will er mehr, fehlen nur noch die Rentiere und Elche im Hardtwald, und er fühlt sich wie daheim.
    Bewerten:  Lädt... nicht eingeloggt noch nicht bewertet schon bewertet melden antworten
  •   Clausi
    (303 Beiträge)

    12.02.2010 11:01
    Gut
    ist es, dass die Jungs rechtzeitig zum Fasching wieder fit werden. Das Spiel wird ganz sicher ausfallen, nachdem auch heute wieder nur 4 Fans zum Schneeschippen erschienen sind. Einer musste auch wieder weggeschickt werden, weil er generell kein Bier, auch nicht am Vormittag, trinkt. Die restlichen 3 waren aber auch schon um halb 10 so betrunken, dass nichts mehr gegangen ist. Jetzt ist also für die Spieler erst einmal Fasching Feiern angesagt. Unser Präsident wird samt Trainerteam und Mannschaft am Dienstag auch beim Faschingsumzug mit eigenem Wagen teilnehmen. Der eine oder andere Profi wird sich dabei als Fussballspieler verkleiden. Ich garantiere Euch, das wird so lustig, wie wir es sonst nur aus dem Wildparkstadion gewohnt sind. Hellau uns Allaf.......
    Bewerten:  Lädt... nicht eingeloggt noch nicht bewertet schon bewertet melden antworten
  • 0
    unbekannt
    (1061 Beiträge)

    12.02.2010 12:55
    Bass mol uff...
    ....geh in den Wald und wirf Dein Gehirn weg....Alla guud!
    Bewerten:  Lädt... nicht eingeloggt noch nicht bewertet schon bewertet melden antworten
  • 0
    unbekannt
    (173 Beiträge)

    12.02.2010 13:40
    @sodbrenner50
    ... ich bezweifle, dass es da überhaupt was zum Wegwerfen gibt, und wenn, kann es kein Gehirn sein!
    Bewerten:  Lädt... nicht eingeloggt noch nicht bewertet schon bewertet melden antworten
  •   Clausi
    (303 Beiträge)

    12.02.2010 14:50
    @Hexenbesen
    Zu Ihnen fällt mir nur noch der ein:

    "Nehmt ihr noch Müll mit?" brüllt die Hausfrau, mit Lockenwicklern im Haar, einen alten Kittel an und
    in jeder Hand zwei Müllsäcke.
    "Aber klar" brüllt der Müllmann zurück, "spring eben auf".
    Bewerten:  Lädt... nicht eingeloggt noch nicht bewertet schon bewertet melden antworten
  • 0
    unbekannt
    (167 Beiträge)

    12.02.2010 12:52
    ..
    oh man clausilein, setz dich daheim in den keller und red mit der wand, die findet deinen kommentar hier vielleicht witzig!!
    Bewerten:  Lädt... nicht eingeloggt noch nicht bewertet schon bewertet melden antworten
  •   Clausi
    (303 Beiträge)

    12.02.2010 13:19
    Also zu Euch beiden Deppen
    fällt mir nur noch der Witz ein:
    [b][/b]Ein Schwabe steht vor Gericht, weil er 2 Badener überfahren hat.
    Richter: "Angeklagter, sagen Sie die Wahrheit!"
    Schwabe: "Die Straße war vereist, mein Wagen ist ins Schleudern gekommen."
    Richter: "Es ist August, Sie sollen die Wahrheit sagen!"
    Schwabe: "Es hat geregnet und Laub war auf der Straße."
    Richter: "Seit Tagen scheint die Sonne, zum letzten mal, die Wahrheit!"
    Schwabe: "Also gut, die Sonne schien, schon von weitem habe ich die Baden-Spacken gesehen, hasserfüllt habe ich auf sie draufgehalten. Der eine ist durch die Frontscheibe, der Andere ist in einen Hauseingang geflogen. Ich bereue nichts!"
    Richter: "Na warum denn nicht gleich so? Den Einen verklagen wir wegen Sachbeschädigung, den Anderen wegen Hausfriedensbruch!"
    Bewerten:  Lädt... nicht eingeloggt noch nicht bewertet schon bewertet melden antworten
  •   dirkman
    (490 Beiträge)

    12.02.2010 12:30
    du bist aber lustig
    grinsen
    Bewerten:  Lädt... nicht eingeloggt noch nicht bewertet schon bewertet melden antworten
  •   goldjunge66
    (213 Beiträge)

    12.02.2010 10:43
    Was nützt es,
    wenn sich das Lazarett leert, wenn wegen Schneefalls und Nichträumung das Spiel ausfallen sollte!!!
    Bewerten:  Lädt... nicht eingeloggt noch nicht bewertet schon bewertet melden antworten
Schreiben Sie Ihre Meinung
Ein neues Posting hinzufügen
Fett Kursiv Link Zitat
Sie dürfen noch Zeichen schreiben