26  

Karlsruhe KSC: Akin erstmals im Profikader - Mit einem Co-Trainer nach Belek?

Wie ka-news erfuhr, ist "Heimkehrer" Serhat Akin am Samstag erstmals für den Profikader des Karlsruher SC nominiert.

Trainer Markus Schupp gibt dem 28-jährigen Akin, der aus der KSC-Jugend hervorging und der für die Türkei 16 Länderspiel absolvierte, beim Harder13-Cup in der Mannheimer SAP-Arena die Gelegenheit, sein Können zu demonstrieren. Der Offensivallrounder fühlt sich nach eigenen Angaben fit und ist voll motiviert.

Akin wird auch am Sonntag in dem Flugzeug sitzen, das um 9.45 Uhr in Stuttgart in die Türkei startet, wo die KSC-Profis in Belek ein Trainingslager als Vorbereitung auf die Rückrunde durchführt. Mit dabei könnte dann auch Karl-Heinz Emig sein. Nach Informationen der Badischen Neusten Nachrichten soll Chefcoach Markus Schupp damit nun doch seinen Wunschkandidaten als Co-Trainer bekommen.

Haben Sie einen Fehler entdeckt?
Unsere Sonderthemen
Das wird gerade bei ka-news heiß diskutiert
Die besten Themen
Kommentare (26)
Hinweis: Kommentare geben nicht die Meinung von ka-news wieder.
Bitte beachten Sie die Kommentarregeln und unsere Netiquette!
  •   yaris73
    (972 Beiträge)

    03.01.2010 14:20
    Man kann ja
    von einem der gerade 36 Beiträge von sich gibt nicht viel erwarten.
    Ich habe ja nur die BNN am Sonntag zitiert und ein paar eigene Kommentare abgegeben, aber wenn man nicht mal mehr lesen kann, was in den Kommentaren geschrieben wird, dann tut es mir leid.
    Erst lesen, dann Denken und dann erst schreiben.
    Es wird wirklich lächerlich, wie einige auf Kommentare anderer reagieren.
    Bewerten:  Lädt... nicht eingeloggt noch nicht bewertet schon bewertet melden antworten
  •   Sebo63
    (254 Beiträge)

    03.01.2010 15:21
    Muss mir entgangen sein...,
    daß Sie hier nur den neutralen Pressespiegel geben.

    Ich habe Ihren Kommentar sogar sehr sorgfältig gelesen. Wenn man sich selbst gern zum Affen macht: Weiter so.
    Die Realität ist zum Glück in vielen Bereichen schon viel weiter als einige hier es meinen oder wahnehmen wollen.
    Bewerten:  Lädt... nicht eingeloggt noch nicht bewertet schon bewertet melden antworten
  •   yaris73
    (972 Beiträge)

    03.01.2010 11:31
    Das Kasperltheater KSC geht weiter
    Vermute, daß tsalgi wieder davon lebt, den Artikel der BNN zu kritisieren, aber mir einfach egal.
    Lt. Sonntags BNN wäre die Firma GAZPROM als Hauptsponsor eingestiegen, aber nur wenn Hotic Sportmanager wird. Da der KSC auf eine Bankbürgschaft oder einen bestehenden Vertrag bestand, scheint der Deal hiermit geplatzt zu sein. Damit gehen lt. BNN am Sonntag 7. Mio für zwei Jahre flöten.
    Nun ja, man kann ja locker auf 3.5 Mio. im Jahr verzichten. ;-(
    Dann will man Sportfive als Vermarkter an Land ziehen. Der will 5 Mio. reinbringen. Steht aber nicht da für wie lange der Vertrag gehen soll. AUßerdem will dann Sportfive 20% für jeden abgeschlossenen Vertrag. Klingt zwar fair, aber ob dieser Vertrag wirklich zustande kommt ist natürlich fraglich.
    Und dann gibt es wieder Spekulationen um den Co-Trainer Emig. Lt. BNN will ihn der FCK nun doch nicht ziehen lassen, wenn nicht irgendwelche Bedingungen an den Vertrag geknüpft sind.
    Nun ja die drei Kasperln werden das schon richten.
    Bewerten:  Lädt... nicht eingeloggt noch nicht bewertet schon bewertet melden antworten
  •   Sebo63
    (254 Beiträge)

    03.01.2010 13:58
    Fortsetzung
    4) Soll jetzt jeder Vertragsentwurf (Vermarktung in diesem Falle) zuerst diversen Foren zum Frass vorgeworfen werden bevor er in den zuständigen Vereinsgremien besprochen und geprüft wird?

    Man sieht hier exemplarisch, wie man sich als Schreiber von Beiträgen auch lächerlich machen kann.
    Bewerten:  Lädt... nicht eingeloggt noch nicht bewertet schon bewertet melden antworten
  •   Sebo63
    (254 Beiträge)

    03.01.2010 13:55
    Nur Destruktiv... oder "Tiefflieger sind...
    ...langsam wird es lächerlich und peinlich was Sie schreiben.

    1) Soll denn der KSC einen Arbeitsvertrag mit einem Sportmanager Hotic unterschreiben wenn die von dessen Berater verprochenen 7 Mio Gaszprom-Euro noch total unsicher sind?
    Dann wäre ich aber auch ganz schnell Anti-PM
    2) Wenn Emig und der KSC miteinander klar sind, und mehr wurde nie behauptet, ist das zunächst einmal eine Meldung. Wenn dann dessen AG noch plötzlich auftauchende Probleme mit der Freistellung hat ist das eben so. Was ist denn daran dem KSC anzulasten?
    3) Fettnäpfchen Paule. Wenn man beim Raase mit seinen Stotterern, alten Ansprachen, leeren Versprechnungen, Admiralsjacken und Einstecktüchern usw. so genau hin geschaut hätte, wäre er auch in das eine oder andere Näpfchen getreten. Mich hat das nie groß gestört und ich lege da auch an PM keine überkritschen Masstäbe an . Wir sind halt nur in KA.
    Aber Raase war hat ein "Netter","Harmloser" und ungefährlich für bestimmte Leute.
    Bewerten:  Lädt... nicht eingeloggt noch nicht bewertet schon bewertet melden antworten
  •   stefko
    (1795 Beiträge)

    03.01.2010 06:14
    Du magst ja kein Rassist sein, aber ...
    ... nimm mal die Hände neben die Ohren und bewege sie ganz langsam nach vorne. Wenn Du irgendwo anstößt ist es das Brett.
    Ansonsten bleibe ich bei meinem vorigen Kommentar.
    Setz dich ins Eck und lutsche an etwas giftigem.
    Bewerten:  Lädt... nicht eingeloggt noch nicht bewertet schon bewertet melden antworten
  • 0
    unbekannt
    (4 Beiträge)

    03.01.2010 00:05
    Söldner und Schmarotzer
    Nur weil ich gegen obige meine Meinung auch öffentlich vertrete,bin ich noch lange kein Rassist.Sich hier ausbilden lassen dann sich für was Besseres halten und wenn ihn keiner mehr haben will,wieder forever ksc.Beim ersten Tor wieder das Vereinsemblem auf der Brust küssen.Mich kotzen solche Leute an.
    Bewerten:  Lädt... nicht eingeloggt noch nicht bewertet schon bewertet melden antworten
  •   Sebo63
    (254 Beiträge)

    02.01.2010 19:09
    Rassistisch...
    ... und genauso mies wie schon Rudis (1).
    Da wäre auch schon eine Anzeige fällig gewesen.

    Pfui Teufel.
    Ich schäme mich solche Landsmännerzu haben.
    Bewerten:  Lädt... nicht eingeloggt noch nicht bewertet schon bewertet melden antworten
  • 0
    unbekannt
    (100 Beiträge)

    02.01.2010 16:25
    rudis2
    Das war dein erster Beitrag hier... und hoffentlich dein letzter.
    Bewerten:  Lädt... nicht eingeloggt noch nicht bewertet schon bewertet melden antworten
  •   stefko
    (1795 Beiträge)

    02.01.2010 15:58
    Geh sterben!
    http://www.bwsb.de/
    Bewerten:  Lädt... nicht eingeloggt noch nicht bewertet schon bewertet melden antworten

Seite : 1 2 3 (3 Seiten)

Schreiben Sie Ihre Meinung
Ein neues Posting hinzufügen
Fett Kursiv Link Zitat
Sie dürfen noch Zeichen schreiben