15  

Bochum Iaschvili wechselt vom KSC zum VfL Bochum

Trotz des Abstiegs mit dem Karlsruher SC spielt Fußballprofi Alexander Iaschvili auch künftig in der 2. Bundesliga. Der Georgier wechselt zur neuen Saison vom KSC zum VfL Bochum.

Zweitklassig
Alexander Iaschwili bleibt durch seinen Wechsel nach Bochum in der 2. Liga. Foto: Uli Deck |

Nach VfL-Angaben erhält der 34 Jahre alte georgische Stürmer einen Vertrag bis 30. Juni 2013. Iaschvili ist der sechste externe Neuzugang der Bochumer. Für den SC Freiburg und Karlsruhe bestritt Iaschvili 198 Bundesligaspiele und erzielte dabei 32 Tore. Er ist für den VfL Bochum ablösefrei.

Haben Sie einen Fehler entdeckt?
Unsere Sonderthemen
Das wird gerade bei ka-news heiß diskutiert
Die besten Themen
Kommentare (15)
Hinweis: Kommentare geben nicht die Meinung von ka-news wieder.
Bitte beachten Sie die Kommentarregeln und unsere Netiquette!