Filmbesprechung

Karlsruhe Ecke links
Karlsruhe Ecke rechts
title=
  • Drucken
  • Speichern
25.07.2012 14:52
 
Schrift: 

«Safe - Todsicher» - Jason Statham wieder als Actionheld [0]

Mei (Catherine Chan) weckt Lukes (Jason Statham) Beschützerinstinkt. Foto: Concorde Filmverleih

Berlin (dpa) - Mit unglaublichem Arbeitseifer liefert Jason Statham eine Highspeed-Produktion nach der anderen ab und beweist immer wieder aufs Neue, wer der Platzhirsch des Actionfilms ist.
Anzeige

Während sich altgediente Heroen wie Arnold Schwarzenegger gerade an ein Comeback heranrobben, legt Statham nun mit «Safe - Todsicher» nach.

Luke Wright ist zu aufrichtig für die Welt. Nachdem er schon bei der Polizei von korrupten Kollegen ausgebootet wurde, sichert er das Überleben seiner Familie als Kampfsportler in illegalen Arenen. Doch als er nicht in der abgesprochenen Runde k.o. geht, verlieren wichtige und gefährliche Männer viel Geld. Büßen muss das seine Frau, die von der russischen Mafia umgebracht wird.

Seitdem wandelt Wright wie ein Geist durch die Straßen von New York. Bis er sieht, dass das kleine Mädchen Mei von denselben Männern verfolgt wird. Von da an brennt er für nichts anderes als Meis Schutz. Das chinesische Wunderkind (Catherine Chan) ist ein Mathematik- und Gedächtnisgenie. Daher nutzen die Mafiosi sie als Trägerin eines streng geheimen Safecodes. Sie kann jedoch flüchten - und wird im Großstadtdschungel New Yorks gnadenlos gejagt.

Verantwortlich für den Film zeichnen Regisseur Boaz Yakin («The Punisher») und Kultproduzent Lawrence Bender («Pulp Fiction»). Zusammen mit anderen Actionveteranen wie Robert John Burke («Brooklyn's Finest») oder James Hong («Blade Runner») bringen sie ein temporeiches Werk auf die Leinwand, das stringent auf einen Höhepunkt zuläuft. Dabei bewegt sich Statham als Wright durch ein Minenfeld von Gewalt und Verrat - nicht nur die Mafia ist ihm auf den Fersen, auch seine ehemaligen Kollegen.

«Safe - Todsicher» ist erprobte Actionkost: Zwischen gut und böse gibt es noch klare Fronten, und Statham gefällt in der Rolle eines unbeugsamen Don Quijote.

Mehr zu: Film Kino

Das wird gerade bei ka-news heiß diskutiert:

Überfall am Kronenplatz: 19-Jähriger von Personengruppe geschlagen [103]


Polizei Zeugen


Zu diesem Artikel sind keine Beiträge vorhanden
Titel:
Kommentar:

Kommentare
dürfen 1000 Zeichen lang sein.
Ihnen verbleiben Zeichen.
Für registrierte Nutzer
Für nicht registrierte Nutzer
Bitte melden Sie sich an, um einen Kommentar abzuschicken
Benutzername  
Passwort  
     

Geben Sie bitte folgende Daten ein, um sich zu registrieren und Ihren Kommentar zu speichern.

Wir garantieren Ihnen, dass alle persönlichen Daten nur beim Medienhaus intern verwendet, und nicht ohne Ihre Zustimmung an Dritte weitergegeben werden!

Hinweis: Die Registrierung ist ohne Angabe des wahren Vor- und Zunamens nicht zulässig. Pro Mitglied ist nur ein Account zulässig.

gewünschter Benutzername:
gewünschtes Passwort:
Wiederholung Passwort:
Email:
Ich bin damit einverstanden, künftig über Neuigkeiten informiert zu werden:
Anrede:
Frau Herr  
Titel:
Vorname:
Nachname:
Straße/Hausnr.:
PLZ/Ort:
Geburtstag:
 
 
Themenbereich HTML-
Newsletter
Nicht
abonnieren
ka-news.de-Newsletter: News aus Karlsruhe
KSC-Newsletter: Montagsausgabe
KSC-Newsletter: Freitagsausgabe
ka-news Newsletter: Baden-Baden und Rastatt
ka-news-Gewinnspiel-Newsletter
ka-news.de-Kultur-Newsletter
ka-news.de-Newsletter: Meistgelesene Nachrichten
ka-news-Tippspiel - Newsletter
 
 


Bitte beantworten Sie noch die folgende Sicherheitsfrage:
Wieviel ist 10 x 2: 
aktuelle Fotogalerien