ka-news

Karlsruhe Ecke links
Karlsruhe Ecke rechts
12°/ 6°

Alles zum Thema gemeinderat

Golf

Eingelocht! Karlsruher Gemeinderat stimmt für Golfplatz Batzenhof

18.12.2014 - Karlsruhe

Viel wurde über die geplante Golfanlage Batzenhof diskutiert. Nun ist in der letzten Sitzung des Gemeinderats in diesem Jahr eine Entscheidung gefallen: Der Golfplatz Batzenhof kommt - und zwar mit einer Zufahrt über den Thomashof. Eine Lösung, die im Durlacher Ortschaftsrat wohl Missgefallen auslösen dürfte.  Eingelocht! Karlsruher Gemeinderat stimmt für Golfplatz Batzenhof Kommentare [11]

Unzulässige Bearbeitungsgebühren

Tschüss, Kirche! Wird der Austritt in Karlsruhe künftig teurer?

18.12.2014 - Karlsruhe

Wird der Kirchenaustritt für die Karlsruher künftig um ein Vielfaches teurer? Diese Frage wurde am Dienstagabend bei der Gemeinderatssitzung diskutiert. Die Stadt plant eine Erhöhung der Rahmengebühr, die Spanne reicht künftig von 16 Euro bis rund 70 Euro für den Kirchaustritt. Die festgelegte Gebühr betrage aber weiterhin 31,50 Euro. Vor allem die Kult-Fraktion hat damit ein grundsätzliches Problem.  Tschüss, Kirche! Wird der Austritt in Karlsruhe künftig teurer?

Busbahnhof

Karlsruhe bekommt ein Fernbus-Terminal - und zwar hier!

16.12.2014 - Karlsruhe

Der jetzige Busbahnhof in Karlsruhe ist zu klein und unansehnlich. Darin sind sich alle einig. Doch wo soll ein neues und größeres Fernbus-Terminal entstehen? Am Hauptbahnhof-Süd oder auf einem Areal an der Fautenbruchstraße? Der Karlsruher Gemeinderat hat sich am Dienstagabend für einen der beiden Standorte entschieden.  Karlsruhe bekommt ein Fernbus-Terminal - und zwar hier! Kommentare [54]

Fernbus Karlsruhe

Karlsruher Gemeinderat tagt: Ikea, Fernbus und Kombilösung

16.12.2014 - Karlsruhe

Ikea, Busbahnhof und Kombilösung: Im Karlsruher Gemeinderat geht es in der letzten Sitzung des Jahres nochmal ans Eingemachte: Unter Vorsitz von Oberbürgermeister Frank Mentrup stehen insgesamt ganze 41 Punkte auf der Tagesordnung. Unter anderem gilt es, folgende Fragen zu klären: Wo soll künftig das Fernbus-Terminal sein und wie sieht es derzeit bei der Kombilösung aus? ka-news berichtet wie immer live vor Ort.  Karlsruher Gemeinderat tagt: Ikea, Fernbus und Kombilösung Kommentare [13]

Abfall in der Mülltonne

Biomüll in Karlsruhe: Wer kümmert sich künftig um die Entsorgung?

07.12.2014 - Karlsruher

Dem Ausschuss für Umwelt und Gesundheit (AUG) des Gemeinderats wurden bei seiner vergangenen Sitzung über die vorgesehene Ausschreibung zur Entsorgung von Biomüll in Karlsruhe informiert. Derzeit wird von Seiten der Stadt ein EU-weites Vergabeverfahren für die künftige Entsorgung des Biomülls in der Fächerstadt vorbereitet. Dies teilt die Stadt in einer Pressemitteilung mit.  Biomüll in Karlsruhe: Wer kümmert sich künftig um die Entsorgung? Kommentare [16]

Gewerbesteuer

Karlsruhe will Gewerbesteuer erhöhen: Ziehen Firmen jetzt ins Umland?

04.12.2014 - Karlsruhe

Karlsruhe will weiter mächtig in die Zukunft investieren. "Wir brauchen Mut zu Investitionen", sagte Oberbürgermeister Frank Mentrup am Dienstag in seiner Haushaltsrede. Zukunftsträchtige Projekte, neue Aufgaben, mehr Personal: das alles kostet viel Geld. Die Stadt plant daher unter anderem die hier ansässigen Unternehmen stärker in die Pflicht zu nehmen und will den Hebesatz für die Gewerbesteuer erhöhen. Was halten Sie davon? Debattieren Sie mit!  Karlsruhe will Gewerbesteuer erhöhen: Ziehen Firmen jetzt ins Umland? Kommentare [45]

Oberbürgermeister Frank Mentrup

Karlsruhe plant neue Schulden und will Gewerbesteuer erhöhen

02.12.2014 - Karlsruhe

Im Frühjahr nächsten Jahres diskutiert der neue Karlsruher Gemeinderat über den Doppelhaushalt 2015/16. Bereits am Dienstag, 2. Dezember, haben Oberbürgermeister Frank Mentrup und Finanzbürgermeisterin Gabriele Luczak-Schwarz in ihren Haushaltsreden einen ersten Entwurf vorgestellt: Es soll wieder viel in die Zukunft der Stadt investiert werden. Karlsruhe wird seit vier Jahren aber auch das erste Mal wieder einen Kredit aufnehmen müssen. Die Pro-Kopf-Verschuldung wird sich in den nächsten zwei Jahren voraussichtlich verdreifachen.  Karlsruhe plant neue Schulden und will Gewerbesteuer erhöhen Kommentare [103]

Fußgänger

"3,2,1 - Go!": Wird Karlsruhe durch Countdown-Ampeln sicherer?

01.12.2014 - Karlsruhe

An Ampeln wissen, wie viele Sekunden man noch warten muss? Geht es nach der Karlsruher Grünen-Fraktion, soll dies zumindest für Fußgänger an einigen Kreuzungen bald Realität werden. In einem Gemeinderatsantrag möchten sie sogenannte Countdown-Ampeln für Fußgänger einführen - diese sollen die verbleibende Grün- als auch Rotzeit sekundengenau anzeigen. Neben Komfort, wird Sicherheit als Argument für die Ampeln angeführt. Doch Verkehrsexperte Joachim Zwirner hat da seine Zweifel. 

"Zone 30" Schild Verkehr Geschwindigkeit

"Keine Akzeptanz": Söllinger CDU lehnt 30er-Zone im Ort ab

02.12.2014 - Pfinztal

Die CDU-Gemeinderatsfraktion in Söllingen lehnt eine 30er-Zone im Ort ab. In einer Pressemitteilung erklären die Christdemokraten, die Geschwindigkeit sei für den Lärm nicht entscheidend. Auch aus ökologischer oder Sicht der Verkehrssicherheit sei die 30er-Zone nicht sinnvoll.  Kommentare [50]

Rathaus Bauarbeiten Marktplatz

Kombi-Dreck an neuer Fassade: Rathaus muss abgebraust werden

27.11.2014 - Karlsruhe

Baggermarathon auf dem Karlsruher Marktplatz: Im Zuge der Kombilösung bekommt dabei auch die Fassade des Rathauses ihr Fett weg. Wo einst kaminrote Kacheln strahlten, bröckelt nun eine graue Staubschicht. Bis zum Stadtgeburtstag 2015 soll reinegemacht werden. Dafür hat sich die Stadtverwaltung eine ganz besondere Putzaktion ausgedacht.  Kombi-Dreck an neuer Fassade: Rathaus muss abgebraust werden Kommentare [54]

Bettina Lisbach

Karlsruher Grüne zur TechnologieRegion: "Die Politik muss mitbestimmen!"

26.11.2014 - Karlsruhe

In einem Gemeinderatsantrag beschäftigt sich die Grüne-Fraktion mit der Zukunft der TechnologieRegion Karlsruhe GbR (TRK). "Wir wollen die von Oberbürgermeister Mentrup angekündigte Neuorganisation der TechnologieRegion aktiv mit gestalten", betont Fraktionsvorsitzende Bettina Lisbach in einer Pressemitteilung.  Karlsruher Grüne zur TechnologieRegion:

Golf in Karlsruhe

"Go" für Golfanlage Batzenhof: Stadt Karlsruhe will Verkehr beobachten

22.11.2014 - Karlsruhe

Der Vermittlungsausschuss zur Golfanlage Batzenhof hat die Fortsetzung des Verfahrens empfohlen. Gekoppelt ist dies an die von Oberbürgermeister Mentrup gemachte Zusage, dass die Karlsruher Stadtverwaltung den Verkehr rund um den Batzenhof beobachten wird. Sollten sich Schleichverkehre durch die drei Zufahrten zur Golfanlage einstellen, wird dies mit verkehrlichen Maßnahmen unterbunden, das geht aus einer Pressemeldung der Stadt hervor.  Kommentare [28]

Stephanplatz

Karlsruher Grüne: "Karl-Apotheke am Stephanplatz muss erhalten werden"

20.11.2014 - Karlsruhe

Die Gemeinderatsfraktion der Grünen erneuert ihre Forderung, das Gebäude der Karl-Apotheke am Karlsruher Stephanplatz dauerhaft zu erhalten. Dieses gehört der Stadt - zuletzt war jedoch immer wieder über eine Neugestaltung spekuliert worden. Die Grünen wollen sowohl den Flachbau als auch den offenen Charakter des Stephanplatzes erhalten, wie sie in einer Pressemitteilung erklären.  Karlsruher Grüne: Kommentare [36]

Mieten

Karlsruher Mietspiegel 2015: Zahlen Sie eigentlich zu viel Miete?

18.11.2014 - Karlsruhe

Die Stadt Karlsruhe erstellte für das Jahr 2013 erstmals einen Mietspiegel. Dieser soll einen Vergleich von Mietpreisen möglich machen und eine Richtlinie für Mieter und Vermieter sein. Die nun neu aufgelegte Ausgabe für 2015 wurde an die Veränderungen auf dem Mietwohnungsmarkt angepasst. Der Karlsruher Gemeinderat stimmte dieser Fortschreibung in seiner Sitzung am Dienstnachmittag einstimmig zu. Am 1. Januar 2015 tritt der neue Mietspiegel in Kraft.  Karlsruher Mietspiegel 2015: Zahlen Sie eigentlich zu viel Miete? Kommentare [6]

KA GR

Karlsruher Gemeinderat tagt: Wohnraum, Ersatzbrücke, Straßennamen

18.11.2014 - Karlsruhe

Die Fortschreibung des Karlsruher Mietspiegels sowie ein Sachstandsbericht zum Wohnraum in Karlsruhe und andere Themen, die die Fächerstadt aktuell bewegen, stehen am Dienstag, 18. November, auf der Tagesordnung für die öffentliche Sitzung des Gemeinderats. ka-news berichtet wie immer live vor Ort.  Karlsruher Gemeinderat tagt: Wohnraum, Ersatzbrücke, Straßennamen Kommentare [5]

Hund im Tierheim

Karlsruher Tierschutzfonds: Grüne-Fraktion fragt nach Mehrbedarf

13.11.2014 - Karlsruhe

Im Vorfeld der anstehenden Haushaltsdebatten informiert sich die Grüne-Gemeinderatsfraktion über die vergebenen finanziellen Mittel des Karlsruher Tierschutzfonds und einen möglichen Mehrbedarf.  Karlsruher Tierschutzfonds: Grüne-Fraktion fragt nach Mehrbedarf

Fritz Haber Weg

Finsterer Pate: Verliert der Karlsruher Fritz-Haber-Weg seinen Namen?

13.11.2014 - Karlsruhe

Darf eine Straße in Karlsruhe einen umstrittenen Paten haben? Diese Frage wirft die Kult-Fraktion in einem Antrag an den Gemeinderat erneut auf. Darin fordert sie die Umbenennung des Fitz-Haber-Weges und damit die Ausradierung dunkler Historie aus dem Straßenbild. Der Karlsruher Chemiker hatte als "Vater des Gaskrieges" zweifelhaften Ruhm erlangt. Die Stadtverwaltung sieht sich hier allerdings nicht zuständig - und sieht insgesamt von einer gänzlichen Umbennung von Karlsruher Straßennamen ab.  Finsterer Pate: Verliert der Karlsruher Fritz-Haber-Weg seinen Namen?

Alexander Salomon (Grüne)

Neues KSC-Stadion: Keine Zweifel an Landeszuschuss

28.10.2014 - Karlsruhe

Die Landesregierung hält seit Jahren einen Zuschuss für eine Lösung der Karlsruher Stadionfrage parat. Auch im Haushalt 2013/14 hatte die Landesregierung elf Millionen Euro reserviert. Auch künftig will die grün-rote Landesregierung den Bau eines neuen Wildpark-Stadions mit dieser Summe unterstützen, erklärt der Karlsruher Grünen-Landtagsabgeordnete Alexander Salomon. Er will damit mögliche Zweifel ausräumen.  Neues KSC-Stadion: Keine Zweifel an Landeszuschuss Kommentare [13]

Kinder in Kita

Städtische Kitas werden teurer: Karlsruher Gemeinderat stimmt für Erhöhung

23.10.2014 - Karlsruhe

Steigen die Beiträge für Eltern, die ihre Kinder in städtische Kitas bringen? Diese Frage wurde am Dienstagabend auch im Gemeinderat hitzig diskutiert. Eine Beschlussvorlage der Stadtverwaltung sah eine Erhöhung der Benutzungsentgelte bei städtischen Kindertageseinrichtungen vor. Ein Vorschlag, der bereits im Vorfeld, aber auch in der Sitzung selbst die Gemüter erregte.  Städtische Kitas werden teurer: Karlsruher Gemeinderat stimmt für Erhöhung Kommentare [14]

Hauptbahnhof Süd: Stadt will Areal kaufen - Umgestaltung in Sicht

23.10.2014 - Karlsruhe

Fünf Millionen Euro - so viel wird der Kauf eines Areals südlich des Karlsruher Hauptbahnhofs in der Nähe der Fautenbruch- und Schwarzwaldstraße kosten. Einstimmig und ohne Diskussion genehmigten Stadträte den Erwerb des rund 19.000 Quadratmeter großen Grundstücks und machtenh damit den Weg frei für eine Umgestaltung des südlichen Hauptbahnhofs.  Hauptbahnhof Süd: Stadt will Areal kaufen - Umgestaltung in Sicht Kommentare [15]

Seite : 1 | 2 (2 Seiten)
Anzeige
aktuelle Fotogalerien
Anzeigen
  • AOK
  • Bäderbetriebe
  • Basislager
  • eprint content ad
  • Marktamt
  • KMK
 
Umfrage - Ihre Meinung
Lade Umfrage
 
Umfrage wird geladen, bitte warten...
 
Banner
Tipps der Woche
Anzeige
Suche:
  • «


  • aktueller Monat
  • »
MoDi MiDo FrSa So
1 2 3 4 5 6 7 
8 9 10 11 12 13 14 
15 16 17 18 19 20 21 
22 23 24 25 26 27 28 
29 30 31