ka-news

Karlsruhe Ecke links
Karlsruhe Ecke rechts
13°/ -1°

Alles zum Thema gemeinderat

Blumenmarkt

Markthalle für Karlsruhe: Könnte das Projekt mit Investor gelingen?

04.02.2016 - Karlsruhe

Berlin hat eine, Hamburg auch und Stuttgart ebenfalls: eine große Markthalle. Bis 1970 hatte auch Karlsruhe eine eigene Markthalle in der Südstadt. Seit den 70ern muss die Fächerstadt nun allerdings ohne auskommen. So manch einer ist damit aber nicht glücklich: Die Karlsruher FDP brachte das Thema "Markthalle für Karlsruhe" in der vergangenen Sitzung in weiteres Mal in den Karlsruher Gemeinderat.  Markthalle für Karlsruhe: Könnte das Projekt mit Investor gelingen? Kommentare [36]

Vorsicht mit ferngesteuerten Drohnen

Karlsruher Grünen-Fraktion: Wie gefährlich sind Privat-Drohnen?

02.02.2016 - Karlsruhe

In einer Anfrage an die Stadtverwaltung will sich die Grünen-Fraktion über die Nutzung von Drohnen in Karlsruhe informieren. Konkret wollen die Stadträte in Erfahrung bringen, ob es bereits Zwischenfälle oder Gefahrensituationen, ausgehend von Privat-Drohnen, gegeben habe.  Karlsruher Grünen-Fraktion: Wie gefährlich sind Privat-Drohnen? Kommentare [45]

10. Istvan Pinter

Wechsel im Gemeinderat: Auf Grünen-Stadtrat Geiger folgt Istvan Pinter

27.01.2016 - Karlsruhe

Wie der Gemeinderat Karlsruhe in seinem Beschluss am Dienstag bekanntgibt, scheidet Stadtrat Alexander Geiger aus seiner ehrenamtlichen Tätigkeit im Gemeinderat der Stadt Karlsruhe aus. Das hat zu Folge, dass Ausschüsse und Gremien umzubilden sind. Für Geiger rückt nach dem Beschluss von Mai 2014 Istvan Pinter nach. Für sein Engagement bei den Grünen, bedankt sich die Partei in ihrer Pressemitteilung.  Wechsel im Gemeinderat: Auf Grünen-Stadtrat Geiger folgt Istvan Pinter Kommentare [8]

Schulden/Rote Zahlen

Karlsruhe muss sparen: Wo soll der Rotstift angesetzt werden?

26.01.2016 - Karlsruhe

107 Millionen Euro will die Stadt Karlsruhe bis 2022 einsparen. Muss sparen - wenn sie nicht handlungsunfähig werden will. Um den jährlich ansteigenden Defizit entgegenzuwirken, startete die Stadtverwaltung 2015 einen Haushaltsstabilisierungsprozess. Doch wo genau soll das Geld eingespart werden? Diese Frage beschäftigte am Dienstagabend auch den Karlsruher Gemeinderat.  Karlsruhe muss sparen: Wo soll der Rotstift angesetzt werden? Kommentare [102]

Südumfahrung Hagsfehld

Karlsruher Gemeinderat: Stadträte diskutieren über Südumfahrung Hagsfeld

26.01.2016 - Karlsruhe

Unter Vorsitz von Oberbürgermeister Frank Mentrup treffen sich die Mitglieder des Gemeinderats zu ihrer nächsten öffentlichen Sitzung am Dienstag, 26. Januar, um 15.30 Uhr im Bürgersaal des Rathauses. Zu den Themen gehören der Projektbericht zum Haushaltsstabilisierungsprozess sowie die Diskussion zur Südumfahrung Hagsfeld. ka-news berichtet wie immer live vor Ort.  Karlsruher Gemeinderat: Stadträte diskutieren über Südumfahrung Hagsfeld Kommentare [8]

Parken

Gehwegparken verboten: Hat Karlsruhe genug Alternativ-Parkplätze?

22.01.2016 - Karlsruhe

Enge Straßen, wenig Parkraum, jede Menge Autos: Wer in Karlsruhe nach einem Parkplatz sucht, braucht vielerorts Geduld. Eine einfache, wenn auch nicht gerade 'feine' Lösung: Parken auf dem Gehweg. Damit Fußgänger durch parkende Autos nicht behindert werden, beschloss die Stadt im vergangenen Jahr, künftig kein Gehwegparken mehr zu tolerieren. Dass es jedoch an Alternativen in Sachen Parken fehlt, bemängelt jetzt die CDU. Ist ein Verbot zu kurz gedacht?  Gehwegparken verboten: Hat Karlsruhe genug Alternativ-Parkplätze? Kommentare [115]

MiRO Mineralölraffinerie3.jpg

Platz für Gewerbe: FDP will Unternehmen auf MiRO-Gelände ansiedeln

02.01.2016 - Karlsruhe

Karlsruhe wächst seit Jahren. Doch die Fächerstadt hat ein Problem: Wie in vielen Großstädten wird Fläche zur Mangelware - sei es für Unternehmer oder Innenstadt-Entwickler. Auf der Suche nach einem neuen Gewerbegebiet wirft die Karlsruher FDP einen Vorschlag in den Raum: Könnte man nicht freie Flächen der Mineralölraffinerie Oberrhein (MiRO) erwerben?  Platz für Gewerbe: FDP will Unternehmen auf MiRO-Gelände ansiedeln Kommentare [23]

Karlsruher Gemeinderat

Gemeinderat 2015: Die wichtigsten Entscheidungen der Karlsruher Stadträte

01.01.2016 - Karlsruhe

KSC-Stadion, dm-Zentrale, Pegida-Kundgebungen und Haushaltsschieflage: 2015 stellte die Karlsruher Stadträte vor einige Herausforderungen. ka-news wirft einen Blick auf die wichtigsten Gemeinderatsentscheidungen des vergangenen Jahres.  Gemeinderat 2015: Die wichtigsten Entscheidungen der Karlsruher Stadträte

3D-Animation der neuen KSC-Arena

KSC-Stadion: Stadträte beschließen öffentliche Planauslage

15.12.2015 - Karlsruhe

In der letzten Gemeinderatssitzung 2015 machten die Karlsruher Stadträte allen KSC-Fans ein vorzeitiges Weihnachtsgeschenk: Sie stimmten der öffentlichen Auslegung des Entwurfs für den Bebauungsplan des neuen Fußballstadions zu. Es ist ein weiterer Schritt zur Ermöglichung eines Um- oder Neubaus des Wildparkstadions sowie der angrenzenden Flächen.  KSC-Stadion: Stadträte beschließen öffentliche Planauslage Kommentare [26]

Rheinhafen Karlsruhe

Neue Recyclinganlage? Das ist im Karlsruher Rheinhafen geplant

15.12.2015 - Karlsruhe

Im November ist den Karlsruher Grünen zu Ohren gekommen, dass eine neue Recyclinganlage im Rheinhafen geplant sei. In einer Anfrage an die Stadtverwaltung wollen sie wissen, was dahinter steckt. Den Stand der Dinge verrät das Dezernat 6 nun ich einer Stellungnahme.  Neue Recyclinganlage? Das ist im Karlsruher Rheinhafen geplant Kommentare [1]

Klaus Stapf

7 Jahre Umwelt-Bürgermeister: Darum will Klaus Stapf weitermachen

15.12.2015 - Karlsruhe

Im Juni 2016 endet die Amtszeit des Karlsruher Umweltbürgermeisters Klaus Stapf. In seiner kommenden Sitzung soll der Karlsruher Gemeinderat über die Stellenausschreibung, das Wahrverfahren und die Festlegung eines Termins entscheiden. Der "Alte" könnte dabei durchaus der "Neue" bleiben: Stapf will sich zur Wiederwahl stellen. ka-news hat der Bürgermeister über seine Zeit als Umweltbürgermeister gesprochen- und warum er auch nach 2016 weitermachen will.  7 Jahre Umwelt-Bürgermeister: Darum will Klaus Stapf weitermachen Kommentare [10]

Stadtgeburtstag Eröffnungsshow

Karlsruhe zieht Bilanz: Stadtgeburtstag hat 15,7 Millionen Euro gekostet!

09.12.2015 - Karlsruhe

Im Rahmen einer Sondersitzung des Karlsruher Gemeinderats am Dienstag fand der Stadtgeburtstag nun auch ganz offiziell seinen Abschluss. Einziger Tagesordnungspunkt: Die Bewertung des 300. Stadtgeburtstags in einem Rückblick, einer Evaluation und in einem Ausblick auf mögliche kommende Aktivitäten. Auch wurde nun bekannt, wie viel der KA300-Sommer final gekostet hat.  Karlsruhe zieht Bilanz: Stadtgeburtstag hat 15,7 Millionen Euro gekostet! Kommentare [34]

coffe-bike

Neue Richtlinien: Karlsruher Coffee-Biker bangt (wieder) um Existenz

03.12.2015 - Karlsruhe

Coffee-Biker Stefan Kienler treiben erneut Sorgen um: In einem Streit mit der Stadtverwaltung hatte sich der Jungunternehmer drei Standorte für seinen mobilen Verkaufsstand erkämpft. Nun will der Karlsruher Gemeindetrat noch im Dezember eine einheitliche Regelung für alle mobilen Verkaufsstände finden - und der Coffee-Biker befürchtet eine Benachteiligung.  Neue Richtlinien: Karlsruher Coffee-Biker bangt (wieder) um Existenz Kommentare [32]

Akten liegen vor einer Ausschusssitzung auf Tisch

Letzte Sitzung 2015: Hauptauschuss tagt über Bürgerzentrum Nordweststadt

06.12.2015 - Karlsruhe

Der Hauptausschuss des Gemeinderats trifft sich am Dienstag, 8. Dezember, um 17.30 Uhr im Großen Sitzungssaal des Rathauses am Marktplatz zu seiner letzten öffentlichen Sitzung dieses Jahres.  Letzte Sitzung 2015: Hauptauschuss tagt über Bürgerzentrum Nordweststadt

Bauplan

Alles auf Anfang: Südumfahrung Hagsfeld wird 2016 neu beraten

27.11.2015 - Karlsruhe

Die Hagsfelder kommen nicht zur Ruhe: In der vergangenen Gemeinderatssitzung wurde der Tagesordnungspunkt zur Südumfahrung abgesetzt. Für die geplante Verkehrsachse ist nun doch neues Planrecht erforderlich - das haben aktuelle Gutachten ergeben. Jetzt sollen alle Varianten nochmal auf den Prüfstand. Mit einer ersten Entscheidung ist frühestens im Januar zu rechnen.  Alles auf Anfang: Südumfahrung Hagsfeld wird 2016 neu beraten Kommentare [60]

Kita

Karlsruher Eltern aufgepasst: Hier sollen neue Kita-Plätze geschaffen werden

26.11.2015 - Karlsruhe

Es war ein großes Thema bei der Sitzung des Karlsruher Gemeinderats am Dienstag und ist ein Dauerbrenner für Eltern, die Beruf und Familie vereinbaren wollen: Kinderbetreuung. Die Stadträte diskutierten unter anderem über neue Kita- und Hort-Plätze und eine Entschädigung für den Streik des Kitapersonals im Frühjahr.  Karlsruher Eltern aufgepasst: Hier sollen neue Kita-Plätze geschaffen werden Kommentare [2]

Coffeeshop

Cannabis legalisieren: (Vorerst) keine Abgabestelle in Karlsruhe

25.11.2015 - Karlsruhe

Eine kontrollierte und lizenzierte Abgabe von Cannabisprodukten in Karlsruhe - das will die Gemeinderatsfraktion Kult (Karlsruher Liste, Piraten, Die Partei) erreichen. Am Dienstag stellte sie den entsprechenden Antrag im Gemeinderat. Die Stadtverwaltung machte in ihrer vorherigen Stellungnahme wenig Hoffnung: "Zum jetzigen Zeitpunkt nicht sinnvoll", heißt es in der Vorlage.  Cannabis legalisieren: (Vorerst) keine Abgabestelle in Karlsruhe Kommentare [77]

Eltern-Kind-Büro Ettlingen

Kita-Situation in Karlsruhe: Welche Angebote gibt es für berufstätige Eltern?

24.11.2015 - Karlsruhe

Momentan tut sich in Karlsruhe und Umgebung einiges in Sachen Kinderbetreuung: Die Stadt diskutiert über längere Kita-Zeiten und Aufstockung der Plätze. Dennoch kein Kita-Platz in Aussicht? Welche Möglichkeit es noch gibt, Familie und Beruf zu vereinbaren, zeigt ein neues, landesweit einmaliges Projekt in Ettlingen.  Kita-Situation in Karlsruhe: Welche Angebote gibt es für berufstätige Eltern? Kommentare [6]

Im Bebauungsplan ist jedes Grundstück eingezeichnet

Neureut und Hagsfeld: Gemeinderat entscheidet über zwei Baupläne

24.11.2015 - Karlsruhe

Am Dienstag tagt der Karlsruher Gemeinderat. Neben Anträgen und Anfragen fasst die Tagesordnung auch Satzungsbeschlüsse zu zwei Bauvorhaben im Stadtgebiet Karlsruhe. So entscheiden die Stadträte in ihrer Sitzung zum einen über die Erweiterung der Merkur-Akademie in Neureut und zum anderen über einen Bebauungsplan für Hagsfeld, der eine neue inklusive Waldorfschule sowie ein neues Bürogebäude umfasst.  Neureut und Hagsfeld: Gemeinderat entscheidet über zwei Baupläne Kommentare [4]

Handwerk

SPD Karlsruhe fordert mehr Flächen für Handwerksbetriebe

16.11.2015 - Karlsruhe

Mit einem Gemeinderatsantrag setzt sich die SPD-Fraktion für eine bessere Berücksichtigung von Handwerksbetrieben bei der Vergabe von städtischen Gewerbeflächen ein. So umfassen die derzeit gültigen Vergabekriterien der Stadt für Gewerbeflächen zwar die Themen Wachstum, Innovation, Flächenverbrauch und Arbeitsplätze.  SPD Karlsruhe fordert mehr Flächen für Handwerksbetriebe Kommentare [1]

Seite : 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 7 | 8 | 9 | 10 (10 Seiten)
Anzeige
aktuelle Fotogalerien
Anzeigen
  • KMK
  • Marktamt
  • Bäderbetriebe
  • Lago
  • Basislager
 
Umfrage - Ihre Meinung
Lade Umfrage
 
Umfrage wird geladen, bitte warten...
 
Suche:
  • «


  • aktueller Monat
  • »
MoDi MiDo FrSa So
1 2 3 4 5 6 7 
8 9 10 11 12 13 14 
15 16 17 18 19 20 21 
22 23 24 25 26 27 28 
29