News

Karlsruhe Ecke links
Karlsruhe Ecke rechts

News

Dynamo-Fans

UEFA bestraft Kiew erneut: Teilausschluss der Fans

27.03.2015 - Nyon

Wegen rassistischen Verhaltens von Fans muss Dynamo Kiew im Viertelfinal-Heimspiel der Europa League gegen den AC Florenz am 16. April einen Teil seines Olympiastadions schließen.  UEFA bestraft Kiew erneut: Teilausschluss der Fans

Europa-League-Pokal

Mehr Geld für Champions League und Europa League

24.03.2015 - Wien

Die Teilnahme an der Champions League und Europa League wird für die Fußball-Clubs finanziell noch lukrativer. Das Exekutivkomitee der UEFA legte bei seiner Sitzung die neuen Gesamtprämien für die Europapokal-Wettbewerbe fest.  Mehr Geld für Champions League und Europa League

SSC-Coach

Wolfsburg-Gegner SSC Neapel im Kurzporträt

20.03.2015 - Nyon

Der Wolfsburg-Gegner SSC Neapel im Kurzporträt:  Wolfsburg-Gegner SSC Neapel im Kurzporträt

Statistik zu Inter Mailand - VfL Wolfsburg

19.03.2015 -

Inter Mailand - VfL Wolfsburg 1:2 (0:1) Inter Mailand: Carrizo - Campagnaro (68. D'Ambrosio), Ranocchia, Juan, Santon - Medel, Guarín - Hernanes, Kovacic (55. Kuzmanovic) - Icardi, Palacio  Statistik zu Inter Mailand - VfL Wolfsburg

SSC Neapel - Dynamo Moskau

Florenz ohne Gomez weiter - Aus für Kuranyi mit Moskau

19.03.2015 - Moskau

Auch ohne Mario Gomez ist der AC Florenz in das Viertelfinale der Europa League eingezogen. Für Kevin Kuranyi war mit Dynamo Moskau hingegen Endstation. Im FC Everton schied auch das letzte Premier-League-Team aus einem Europapokal-Wettbewerb aus.  Florenz ohne Gomez weiter - Aus für Kuranyi mit Moskau

Vorsichtig

Trotz Wolfsburg-Vorteil: Hecking warnt vor Inter

19.03.2015 - Mailand

Mit dem 3:1-Sieg im Hinspiel gegen Inter Mailand schuf sich der VfL Wolfsburg beste Voraussetzungen für den Einzug ins Viertelfinale der Europa League. Trainer Hecking stellt sich am Donnerstag im Rückspiel aber noch einmal auf ein hartes Stück Arbeit ein.  Trotz Wolfsburg-Vorteil: Hecking warnt vor Inter

Nachdenklich

Hecking vor Rückspiel: «Müssen immer noch demütig sein»

18.03.2015 - Mailand

Trainer Dieter Hecking hat vor dem Achtelfinal-Rückspiel in der Europa League bei Inter Mailand die Erwartungshaltung beim VfL Wolfsburg gebremst.  Hecking vor Rückspiel: «Müssen immer noch demütig sein»

Roberto Mancini

Inter vor Rückspiel gegen den VfL: «Ein 2:0 ist möglich»

18.03.2015 - Mailand

Für den Einzug ins Viertelfinale in der Europa League muss Inter Mailand gegen Wolfsburg einen Zwei-Tore-Rückstand aufholen. Weltmeister Podolski kann dabei nicht helfen.  Inter vor Rückspiel gegen den VfL: «Ein 2:0 ist möglich»

Top-Mann

Allofs vor Rückspiel bei Inter: «kein Abendspaziergang»

18.03.2015 - Mailand

Top-Star De Bruyne hat noch einen langfristigen Vertrag in Wolfsburg. Wie lange er aber tatsächlich bleibt, kann auch Manager Allofs nicht sagen. Viel hängt von der sportlichen Entwicklung des VfL ab. Die soll am Donnerstag in Mailand positiv weitergehen.  Allofs vor Rückspiel bei Inter: «kein Abendspaziergang»

Ausfall

Inter Rückspiel gegen Wolfsburg ohne Shaqiri

16.03.2015 - Mailand

Inter Mailand muss im Europa-League-Spiel gegen den VfL Wolfsburg auf Xherdan Shaqiri verzichten. Der Schweizer Fußball-Nationalspieler fällt wegen einer Muskelverletzung im linken Oberschenkel für das Achtelfinal-Rückspiel aus.  Inter Rückspiel gegen Wolfsburg ohne Shaqiri

Missgunst

Italiens Presse hadert mit Inters Fehlern

13.03.2015 - Rom

Die italienischen Medien haben Inter Mailand nach der 1:3-Niederlage beim VfL Wolfsburg voe allem die Fehler des Torwarts kritisiert.  Italiens Presse hadert mit Inters Fehlern

Mitläufer

Schürrle in der Krise - Hecking: «Nicht gut gespielt»

13.03.2015 - Wolfsburg

Der VfL Wolfsburg jubelt über Kevin De Bruyne und das 3:1 gegen Inter Mailand. Trotzdem gibt es einen Problemfall: Top-Zugang André Schürrle kommt einfach nicht in die Gänge.  Schürrle in der Krise - Hecking: «Nicht gut gespielt» Kommentare [1]

Titelverteidiger

Cup-Verteidiger Sevilla auf Viertelfinalkurs

12.03.2015 - Berlin

Dreimal Higuain - ein Treffer von Kuranyi: Dynamo Moskau hat trotz Führung in Neapel noch 1:3 verloren. Der FC Sevilla hat beste Viertelfinalchancen: Der Cup-Verteidiger dürfte nach dem 3:1 in Villarreal kaum noch zu stoppen sein.  Cup-Verteidiger Sevilla auf Viertelfinalkurs

Statistik zu VfL Wolfsburg - Inter Mailand

12.03.2015 -

VfL Wolfsburg - Inter Mailand 3:1 (1:1) VfL Wolfsburg: Benaglio - Naldo, Vieirinha (87. Perisic), Knoche, Rodriguez - Guilavogui, Luiz Gustavo - Caligiuri, De Bruyne, Schürrle (46. Träsch) - Dost (70. Bendtner)  Statistik zu VfL Wolfsburg - Inter Mailand

Gelassen

Hecking vor Inter-Spiel: Gegentor nicht so schlimm

12.03.2015 - Wolfsburg

Trainer Dieter Hecking setzt vor dem Hinspiel in der Europa League gegen Inter Mailand am Donnerstag ganz auf die Offensive seines VfL Wolfsburg.  Hecking vor Inter-Spiel: Gegentor nicht so schlimm

Nicht gemeldet

Ohne Podolski: Inter vor «Höllenprüfung» in Wolfsburg

12.03.2015 - Mailand

In der Serie A liegt Inter Mailand zwar nur auf Rang neun, dennoch sieht sich der Club auf Augenhöhe mit dem VfL Wolfsburg. In der Europa League setzt Coach Roberto Mancini auf eine stabile Defensive. Nicht mithelfen darf dann ein deutscher Weltmeister.  Ohne Podolski: Inter vor «Höllenprüfung» in Wolfsburg

Statistik zu Asteras Tripolis - FSV Mainz 05

12.03.2015 -

Asteras Tripolis - FSV Mainz 05 3:1 (1:1) Asteras Tripolis: Theodoropoulos - Lluy, Goian, Zisopoulos, Panteliades (83. Sankaré) - Munafo (58. Bakasetas), Kourbelis - Badibanga (29. Usero), Rolle, Mazza - de Blasis  Statistik zu Asteras Tripolis - FSV Mainz 05

Verstärkung

Wolfsburgs Perisic vor Rückkehr beim Mailand-Spiel

10.03.2015 - Wolfsburg

Ivan Perisic steht rechtzeitig vor dem Spiel gegen Inter Mailand vor der Rückkehr in den Kader des VfL Wolfsburg. Der kroatische Nationalspieler nahm problemlos am Mannschaftstraining des Fußball-Bundesligisten teil.  Wolfsburgs Perisic vor Rückkehr beim Mailand-Spiel

Dynamo-Fans

Dynamo Kiew mit Teilausschluss der Fans bestraft

12.03.2015 - Nyon

Wegen Ausschreitungen seiner Fans muss Dynamo Kiew im Europa-League-Achtelfinale gegen den FC Everton am 19. März einen Teil des heimischen Olympiastadions schließen.  Dynamo Kiew mit Teilausschluss der Fans bestraft

Randale

UEFA: Disziplinarverfahren gegen Feyenoord und AS Rom

12.03.2015 - Nyon

Die Europäische Fußball-Union hat erwartungsgemäß ein Disziplinarverfahren gegen Feyenoord Rotterdam und den italienischen Erstligisten AS Rom nach den Krawallen am vergangenen Donnerstag eröffnet.  UEFA: Disziplinarverfahren gegen Feyenoord und AS Rom

Seite : 1 | 2 (2 Seiten)
Karlsruhe vor
Karlsruhe vor
Karlsruhe/Walzbachtal vor
Karlsruhe vor
Anzeige
aktuelle Fotogalerien