News

Karlsruhe Ecke links
Karlsruhe Ecke rechts
23°/ 17°

News

Bundestrainer

Deutschland beginnt WM-Qualifikation in Norwegen

26.07.2015 - St. Petersburg

Weltmeister Deutschland startet am 4. September 2016 mit einem Auswärtsspiel gegen Norwegen in die Qualifikation für die Fußball-WM 2018 in Russland.  Deutschland beginnt WM-Qualifikation in Norwegen

Händchen

Bierhoff der Glücksbote von St. Petersburg

26.07.2015 - St. Petersburg

Fußball-Deutschland reibt sich wieder die Hände. Das traditionelle Losglück beschert den Weltmeistern einen leichten Weg zur erhofften Titelverteidigung 2018. Gastgeber Russland zeigt sich unaufgeregt und gut organisiert. Nur Noch-FIFA-Chef Blatter wirkt wenig glücklich.  Bierhoff der Glücksbote von St. Petersburg

Lösbar

Die deutschen Gegner in der WM-Qualifikation 2018

25.07.2015 - St. Petersburg

Die deutsche Fußball-Nationalmannschaft trifft in der Qualifikation für die Weltmeisterschaft 2018 in der Gruppe C auf Tschechien, Nordirland, Norwegen, Aserbaidschan und San Marino. Das ergab die Auslosung am Samstag in St. Petersburg.  Die deutschen Gegner in der WM-Qualifikation 2018

Verantwortung

Deutschland auch Qualifikations-Weltmeister

25.07.2015 - St. Petersburg

Die deutsche Fußball-Nationalmannschaft weist in der Geschichte der WM-Qualifikationsspiele seit 1930 die beste Bilanz aller FIFA-Mitglieder auf.  Deutschland auch Qualifikations-Weltmeister Kommentare [1]

Joachim Löw

Löws Königsweg: EM wichtiger als WM-Quali

24.07.2015 - St. Petersburg

Italien? Frankreich? - Egal! Bundestrainer Löw will sich von der Auslosung der WM-Qualifikationsgruppen nicht ablenken lassen. Gastgeber Russland muss bei der Glamourshow im früheren Zarenpalast seine erste Bewährungsprobe bestehen. Die FIFA-Krise ist gegenwärtig.  Löws Königsweg: EM wichtiger als WM-Quali

Luschniki-Stadion

Confed Cup: DFB-Elf in Moskau, St. Petersburg und Sotschi

24.07.2015 - St. Petersburg

Die WM-Vorbereitungen in Russland gehen voran. Nun steht fest, wann und wo welche Spiele stattfinden - sowohl 2018 als auch bei der Generalprobe, dem Confederations Cup. Weltmeister Deutschland kann sich somit schon ausrechnen, wo er im Sommer 2017 spielen wird.  Confed Cup: DFB-Elf in Moskau, St. Petersburg und Sotschi

Bundestrainer

Löw vor Auslosung im WM-Modus: Kein Lamentieren

23.07.2015 - St. Petersburg

Die WM 2018 ist für Joachim Löw noch weit weg. Und doch rückt das Turnier für den Bundestrainer in den Blickpunkt. Es drohen schwere Gegner auf dem Weg zur Endrunde in Russland. Am Rande der Auslosung könnte zudem eine für die FIFA wegweisende Entscheidung fallen.  Löw vor Auslosung im WM-Modus: Kein Lamentieren

Gonzalo Castro

BVB-Neuzugang Castro hat Thema DFB-Team nicht abgehakt

22.07.2015 - Bad Ragaz

Borussia Dortmunds Neuzugang Gonzalo Castro sieht noch immer die Chance, sich wieder für die deutsche Nationalmannschaft zu empfehlen.  BVB-Neuzugang Castro hat Thema DFB-Team nicht abgehakt

Joachim Löw

Bundestrainer Löw nicht bei WM-Quali-Auslosung

22.07.2015 - St. Petersburg

Joachim Löw hat nur die EM 2016 im Kopf. Auf die Auslosung der Qualifikationsgruppen für die WM 2018 verzichtet der Bundestrainer daher. Nach Russland reist Teammanager Oliver Bierhoff. Der erste Schritt zur erhofften Titelverteidigung steht für die Weltmeister an.  Bundestrainer Löw nicht bei WM-Quali-Auslosung

Stefan Kießling

Völler schreibt Kießling-Comeback in DFB-Team ab

22.07.2015 - Zell am See

Rudi Völler hat ein Comeback von Stefan Kießling in der deutschen Fußball-Nationalmannschaft endgültig abgeschrieben.  Völler schreibt Kießling-Comeback in DFB-Team ab

WM-Titel

Ein Jahr nach der Rio-Party: Wieder Normalität für Löw

22.07.2015 - Berlin

Der WM-Jubel und die WM-Nachwehen waren heftig. Die Anerkennung durch den Titelgewinn von Rio ist noch jetzt groß für Joachim Löw und sein Team. Der Weltmeistertrainer hat längst seine Pläne für die EM 2016 in der Schublade und kündigte einige neue Gesichter an.  Ein Jahr nach der Rio-Party: Wieder Normalität für Löw

Bundestrainer

Löw zum Umbruch der Nationalelf: Leistung «über allem»

12.07.2015 - Berlin

Für Bundestrainer Joachim Löw gibt es beim geplanten Umbruch in der Fußball-Nationalmannschaft keine Tabus. Ein Jahr nach dem WM-Triumph in Rio de Janeiro machte der 55-Jährige deutlich, dass er sich auch nicht scheuen würde, Weltmeister auszusortieren.  Löw zum Umbruch der Nationalelf: Leistung «über allem»

Festgelegt

Deutschland startet gegen England und Italien ins EM-Jahr

11.07.2015 - München

Fußball-Weltmeister Deutschland startet mit zwei Länderspiel-Klassikern ins EM-Jahr 2016. Das DFB-Präsidium bestätigte auf seiner Sitzung die Partien am Karsamstag, 26. März 2016, in Berlin gegen England sowie drei Tage später in München gegen Italien.  Deutschland startet gegen England und Italien ins EM-Jahr

Europas Lostöpfe für die Qualifikation zur WM 2018

09.07.2015 - Zürich

Die europäischen Qualifikations-Gruppen für die Fußball-WM 2018 in Russland werden am 25. Juli in St. Petersburg ausgelost. Insgesamt gibt es fünf Töpfe mit neun Teams und einen Topf mit sieben Mannschaften.  Europas Lostöpfe für die Qualifikation zur WM 2018

Abgelöst

DFB-Team nur noch Weltranglisten-Zweiter - In WM-Topf 1

09.07.2015 - Zürich

Fußball-Weltmeister Deutschland hat seine Führung in der Weltrangliste verloren. WM-Finalgegner Argentinien verdrängte das DFB-Team von der Spitzenposition in dem vom Weltfußball-Verband FIFA veröffentlichten Ranking.  DFB-Team nur noch Weltranglisten-Zweiter - In WM-Topf 1

Man kennt sich

Helden von 1990 schwelgen in Erinnerungen - ohne Brehme

09.07.2015 - Kaltern

Zum Silberjubiläum ihres WM-Titels in Italien sind die deutschen Weltmeister von 1990 nach Südtirol gekommen um gemeinsam zu feiern und an alte Zeiten zu erinnern. Dabei sorgte dann aber ausgerechnet der Final-Held von Rom für einen Wermutstropfen.  Helden von 1990 schwelgen in Erinnerungen - ohne Brehme

WM 1990

Vor 25 Jahren: WM-Sieg 1990 in magischer Nacht von Rom

07.07.2015 - Berlin

Ob Oranje-Spuckattacke, kaiserlicher Wasserkasten-Tritt oder finaler Spaziergang im Mondschein. Die glanzvollen Erinnerungen an einen magischen WM-Sommer 1990 in Italien leben zum Titel-Jubiläum wieder auf. Kapitän Matthäus muss sich immer noch rechtfertigen.  Vor 25 Jahren: WM-Sieg 1990 in magischer Nacht von Rom

Dieter Pfaff

DFB trauert um ehemaligen Teammanager Bernd Pfaff

03.07.2015 - Frankfurt/Main

Der Deutsche Fußball-Bund trauert um den früheren Nationalmannschafts-Teammanager Bernd Pfaff. Der Hesse starb nach DFB-Angaben bereits am 23. Juni im Alter von 74 Jahren und wurde am Freitag beigesetzt.  DFB trauert um ehemaligen Teammanager Bernd Pfaff

Weltmeister

Ein Jahr nach dem 7:1: Kroos sucht das Sieger-Trikot

02.07.2015 - Köln

Fußball-Nationalspieler Toni Kroos (25) ist knapp ein Jahr nach dem historischen Sieg der deutschen Nationalmannschaft gegen die Brasilianer im WM-Halbfinale nicht mehr sicher, ob er das Trikot noch hat.  Ein Jahr nach dem 7:1: Kroos sucht das Sieger-Trikot

Zukunftsaussichten

Löw: Weltmeister müssen lernen - Podolski muss spielen

28.06.2015 - Berlin

Ein Jahr nach dem WM-Titel sieht Joachim Löw für sein Team viel Arbeit. Die Ansprüche sind weiter gestiegen. Für Arsenal-Rückkehrer Lukas Podolski hat der Bundestrainer eine klare Empfehlung. Der 30-Jährige reagiert verständnisvoll.  Löw: Weltmeister müssen lernen - Podolski muss spielen

Seite : 1 | 2 | 3 | 4 | 5 (5 Seiten)
Karlsruhe vor
Karlsruhe vor
Karlsruhe vor
Karlsruhe vor
Anzeige
aktuelle Fotogalerien