KSC-News

Karlsruhe Ecke links
Karlsruhe Ecke rechts
29°/ 13°

KSC-News

FC St. Pauli

KSC-Gegner unter der Lupe: FC St. Pauli

01.08.2015 - Karlsruhe

Heimspielauftakt des Karlsruher SC: Am Sonntagnachmittag (15.30 Uhr) empfangen die Blau-Weißen den FC St. Pauli. ka-news hat den Gegner im Vorfeld unter die Lupe genommen.  KSC-Gegner unter der Lupe: FC St. Pauli Kommentare [5]

KSC: Max-Wechsel überschattet Vorbereitung auf Heimpremiere

31.07.2015 - Karlsruhe

Am Freitag-Spätnachmittag rückte der Heimspielauftakt des Karlsruher SC am Sonntag (Anpfiff 15.30 Uhr) gegen St. Pauli in den Hintergrund. Vielmehr machte die Personalie Philipp Max Schlagzeilen. Der Außenverteidiger wechselt nach übereinstimmenden Medienberichten sofort zum FC Augsburg.  KSC: Max-Wechsel überschattet Vorbereitung auf Heimpremiere Kommentare [51]

KSC-Aufstellung

So spielt der KSC gegen Pauli: ka-news sagt die Aufstellung voraus!

31.07.2015 - Karlsruhe

Heimspielauftakt des Karlsruher SC: Am Sonntagnachmittag (15.30 Uhr) empfangen die Blau-Weißen den FC St. Pauli. ka-news zeigt die mögliche Aufstellung!  So spielt der KSC gegen Pauli: ka-news sagt die Aufstellung voraus!

Wildparkstadion

Gericht entscheidet: KSC-VIP-Zelt muss ab sofort schließen

31.07.2015 - Karlsruhe

Der Streit um das VIP-Zelt des Karlsruher SC geht in die nächste Runde. Vor etwa einem Jahr erhob das Bauordnungsamt einen Baustopp für das neue Doppelstockzelt - man sprach von enem "Schwarzbau" mit Brandschutzmängeln. Der KSC wies die Vorwürfe zurück. Jetzt hat das Verwaltungsgericht entschieden: Das VIP-Zelt muss mit sofortiger Wirkung geschlossen werden - die "Gefährdung von Leib und Leben" sei zu groß.  Gericht entscheidet: KSC-VIP-Zelt muss ab sofort schließen Kommentare [48]

KSC-Keeper Orlishausen: "Ich spiele nach dieser Niederlage nicht verrückt"

29.07.2015 - Karlsruhe

Er wurde zum vierten Mal in Folge zum Kapitän des Karlsruher SC gewählt: Torhüter Dirk Orlishausen. "Orle" ist eine Respektsperson. Außerhalb des Spielfelds durch sein tadelloses Auftreten, aber auch auf dem grünen Rasen. Dort, weil er in der vergangenen Saison überragend und nahezu fehlerfrei spielte. Doch beim misslungenen Saisonauftakt, bei der 0:1 Niederlage in Fürth, war auch der Keeper nicht fehlerfrei und strahlte nicht immer die gewohnte Sicherheit aus. Mit Orlishausen sprach Peter Putzing.  KSC-Keeper Orlishausen: Kommentare [38]

KSC-Analyse: Daten und Fakten zum 0:1 gegen Greuther Fürth

27.07.2015 - Karlsruhe

Das war heftig beim 0:1 in Fürth. Keine Torchance und dann in der Schlussminute den entscheidenden Gegentreffer kassiert. Nach einem Querschläger von Innenverteidiger Manuel Gulde. Also: Ein Fehlstart für den KSC.  KSC-Analyse: Daten und Fakten zum 0:1 gegen Greuther Fürth Kommentare [12]

KSC gegen Fürth: Hier die Spielernoten!

27.07.2015 -

Der Karlsruher SC ist mit einer 0:1 (0:0)-Niederlage bei der SpVgg Greuther Fürth in die neue Saison der 2. Fußball-Bundesliga gestartet. Die Badener offenbarten in Franken in allen Mannschaftsteilen noch große Schwächen. ka-news hat die KSC-Spieler für ihre Leistung benotet.  KSC gegen Fürth: Hier die Spielernoten!

KSC startet mit Niederlage in Fürth - Mehlem feiert Debüt

25.07.2015 - Fürth

Der Karlsruher SC ist mit einer 0:1 (0:0)-Niederlage bei der SpVgg Greuther Fürth in die neue Saison der 2. Fußball-Bundesliga gestartet. Die Badener offenbarten in Franken in allen Mannschaftsteilen noch große Schwächen, vor allem Offensiv ließ an diesem Samstagnachmittag fast überhaupt nichts zusammen.  KSC startet mit Niederlage in Fürth - Mehlem feiert Debüt Kommentare [111]

Ilian Micanski

Offiziell bestätigt: Stürmer Ilian Micanski verlässt den KSC

24.07.2015 - Karlsruhe

ka-news berichtete es bereits gestern, nun wurde es von Vereinsseite bestätigt: Stürmer Ilian Micanski verlässt den Karlsruher SC. Der Verein kam dem Wunsch des Spielers nach einer Auflösung seines ursprünglich noch bis zum 30. Juni 2016 datierten Vertrags nach.  Offiziell bestätigt: Stürmer Ilian Micanski verlässt den KSC Kommentare [1]

SpVgg Greuther Fürth

KSC-Gegner unter der Lupe: SpVgg Greuther Fürth

24.07.2015 - Karlsruhe

Nach einer "knackigen Vorbereitung", wie es Mannschaftskapitän Dirk Orlishausen beschrieb, startet der Karlsruher SC am Samstag (Anpfiff 13 Uhr) in die neue Zweitligssaison. Zum Auftakt geht es zur SpVgg Greuther Fürth, die in diesem Jahr wieder oben in der Tabelle mitmischen möchte. ka-news hat den Gegner unter die Lupe genommen.  KSC-Gegner unter der Lupe: SpVgg Greuther Fürth Kommentare [6]

Einzigartig

Von Geld, Druck und Kult: Die 2. Liga startet

24.07.2015 - Berlin

Rekordeinkäufe auf der einen Seite, strauchelnde Traditionsvereine auf der anderen: Der Saisonstart der zweiten Liga verspricht einiges.  Von Geld, Druck und Kult: Die 2. Liga startet

Ilian Micanski

KSC: Micanski wechselt wohl nach Korea

23.07.2015 - Karlsruhe

Ilian Micanski scheint einen neuen Verein gefunden zu haben. Wie ka-news erfuhr, soll sich der bulgarische Nationalspieler dem südkoreanischen Clubs Suwon Bluewings anschließen. Der Club meldet auf seiner Homepage den 28-Jährigen - schon im Trikot der "Bluewings" – als Neuzugang, sollte der medizinischen Test bestehen, wovon auszugehen ist.  KSC: Micanski wechselt wohl nach Korea Kommentare [25]

Nur der KSC: 5 Gründe, warum die Saison der Hammer wird!

23.07.2015 - Karlsruhe

Am Samstag, 13 Uhr, wird es ernst für den Karlsruher SC: Die Saison 2015 / 2016 der zweiten Bundesliga beginnt. Zum Auftakt fahren die Blau-Weißen nach Franken - dort wartet die SpVgg Greuther Fürth. ka-news hat fünf Gründe zusammengetragen, warum die kommende Saison erneut ein voller Erfolg wird. Klicken Sie sich durch unsere Galerie!  Nur der KSC: 5 Gründe, warum die Saison der Hammer wird!

Rouwen Hennings

KSC vor Saisonstart in Fürth erfolgshungrig, aber ohne Yamada

22.07.2015 - Karlsruhe

"Wir sind alle heiß darauf, dass es wieder losgeht", brachte es Mannschaftskapitän Dirk Orlishausen vor dem Punktspielauftakt des Karlsruher SC am Samstag (13 Uhr) bei der SpVgg Greuterh Fürth auf den Punkt. Dann endet eine kurze, aber sehr knackige Vorbereitung für den Zweitligisten, wie es der Torhüter weiter formuliert, denn man habe das Programm von sechs Wochen in nur vier Wochen packen müssen.  KSC vor Saisonstart in Fürth erfolgshungrig, aber ohne Yamada Kommentare [10]

KSC vor Saisonauftakt besser isch's

KSC vor Saisonauftakt: Keine Angst vor starker Konkurrenz!

21.07.2015 - Karlsruhe

Besser isch's! Ab jetzt sagt die ka-news-Redaktion an dieser Stelle jeden Dienstagmittag, was Sache ist. Im Wechsel äußern sich hier Marie Wehrhahn, Corina Bohner, Ramona Holdenried, Karsten Schäfer und Moritz Damm über Kleinkram und große Knaller - und das völlig subjektiv. Heute: Der Karlsruher SC steht vor dem Auftakt in die neue Saison. Warum wir auch dieses Mal wieder mit den Jungs rechnen können, weiß Karsten Schäfer.  KSC vor Saisonauftakt: Keine Angst vor starker Konkurrenz! Kommentare [7]

Jens Todt

KSC-Sportdirektor Todt: "Das Relegationsdrama ist verarbeitet"

21.07.2015 - Karlsruhe/Frankfurt

Die neue Saison startet am Wochenende. Der Karlsruher SC tritt in Fürth an. Mit dem neuen Kader – allerdings noch ohne den so intensiv gesuchten kreativen und vielseitigen Mittelfeldspieler. Dennoch: Sportdirektor Jens Todt sieht der kommenden Spielrunde mit Zuversicht entgegen. Mit Todt sprach Peter Putzing.  KSC-Sportdirektor Todt: Kommentare [11]

DFB-Pokal.

KSC startet Vorverkauf für Pokalspiel in Reutlingen

21.07.2015 - Karlsruhe

Der Karlsruher beginnt am kommenden Donnerstag, 23. Juli, um 9 Uhr mit dem Vorverkauf für das Spiel der 1. Runde im DFB-Pokal beim SSV Reutlingen (Sa, 8. August, 20.30 Uhr, Stadion an der Kreuzeiche). Aufgrund der Stadiongröße steht dem Verein dabei nur ein stark begrenztes Kontingent zur Verfügung.  KSC startet Vorverkauf für Pokalspiel in Reutlingen

Dirk Orlishausen

KSC: Torwart Orlishausen weiterhin Kapitän - 21.000 Besucher beim Familientag

19.07.2015 - Karlsruhe

Dirk Orlishausen bleibt Kapitän des Fußball-Zweitligisten Karlsruher SC. Die Mannschaft bestätigte den 32 Jahre alten Torhüter erneut in seinem Amt, wie der Verein am Sonntag im Rahmen seines traditionellen Familientags bekannt gab.  KSC: Torwart Orlishausen weiterhin Kapitän - 21.000 Besucher beim Familientag Kommentare [18]

Pascal Köpke

KSC gewinnt letztes Vorbereitungsspiel gegen Malaga

17.07.2015 - Karlsruhe/Frankfurt

Der Karlsruher SC hat sein letztes Testspiel im Rahmen der Sommervorbereitung mit 3:1 (1:0) gegen den CF Malaga gewonnen. Die Treffer vor rund 2.300 Zuschauern im heimischen Wildparkstadion steuerten Erwin Hoffer, Boubacar Barry und Pascal Köpke bei.  KSC gewinnt letztes Vorbereitungsspiel gegen Malaga Kommentare [11]

Fußball

KSC-Transfergerüchte: Hoffenheimer Prömel von der Liste gestrichen

17.07.2015 - Karlsruhe/Frankfurt

Es ist aus Hoffenheimer Kreisen durchgesickert: Grischa Prömel stand auf der Einkaufliste des Karlsruher SC. Der defensive Mittelfeldakteur spielt im Regionalligateam der TSG, brachte es dort in der vergangenen Saison auf 23 Einsätze und hat noch einen Vertrag bis 2016.  KSC-Transfergerüchte: Hoffenheimer Prömel von der Liste gestrichen Kommentare [2]

Seite : 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 (6 Seiten)
Karlsruhe vor
Karlsruhe vor
Karlsruhe vor
Karlsruhe vor
Anzeige
aktuelle Fotogalerien
Tipps der Woche
Anzeige
Anzeige