KSC-News

Karlsruhe Ecke links
Karlsruhe Ecke rechts

KSC-News

KSC Mannschaftsfoto

KSC-Analyse: Daten und Fakten gegen den FC Ingolstadt

29.09.2014 - Karlsruhe

Ingolstadt Trainer Ralph Hasenhüttl war von der Partie seines FC beim KSC angetan. Aber auch von der Leistung des Gastgebers. "Das war ein Topspiel. Was beide Teams am Ende einer englischen Woche ablieferten - war prima. Man hat gesehen, dass beide Mannschaften absolut fit sind."  KSC-Analyse: Daten und Fakten gegen den FC Ingolstadt Kommentare [1]

Karlsruher SC - FC Ingolstadt 04

KSC verliert gegen Ingolstadt: Stimmen zum Spiel

27.09.2014 - Karlsruhe

Der Karlsruher SC hat am Samstagabend eine fast vergessene Erfahrung machen müssen und stand erstmals nach zuvor 15 Heimspielen ohne Niederlage wieder mit leeren Händen da. ka-news hat sich nach der 0:1-Pleite gegen den FC Ingolstadt bei den Beteiligten umgehört.  KSC verliert gegen Ingolstadt: Stimmen zum Spiel Kommentare [6]

Karlsruher SC - FC Ingolstadt 04

KSC kassiert zweite Pleite in Folge - Gordon trifft ins eigene Tor

27.09.2014 - Karlsruhe

Für den Karlsruher SC endete die Englische Woche mit einem weiteren Nackenschlag: Zum zweiten Mal innerhalb von vier Tagen mussten die Badener eine Niederlage verkraften und verloren gegen den FC Ingolstadt mit 0:1 (0:1).  KSC kassiert zweite Pleite in Folge - Gordon trifft ins eigene Tor Kommentare [62]

FC Ingolstadt 04

KSC-Gegner unter der Lupe: FC Ingolstadt

26.09.2014 - Karlsruhe

Jetzt hat es also auch den Karlsruher SC erwischt. Am Mittwoch gab es für die Badener bei RB Leipzig die erste Saisonniederlage. Zum lange Trübsal blasen ist allerdings keine Zeit, denn bereits am Samstag steht das nächste Spitzenspiel an. Zu Gast im Wildparkstadion wird dann der FC Ingolstadt sein (Anstoß 13 Uhr). ka-news hat den Gegner unter die Lupe genommen.  KSC-Gegner unter der Lupe: FC Ingolstadt Kommentare [2]

Sportdirektor vom Karlsruher SC, Jens Todt

KSC-Sportdirektor Todt: "Kein Gespräch mit dem VfB geführt"

26.09.2014 - Karlsruhe

Sportdirektor Jens Todt vom Fußball-Zweitligisten Karlsruher SC ;hat am Freitag Spekulationen um einen Wechsel zum VfB Stuttgart zurückgewiesen. Vor dem Heimspiel gegen den FC Ingolstadt am Samstag (13 Uhr) verneinte der 44-Jährige Kontakte zu den kriselnden Schwaben.  KSC-Sportdirektor Todt: Kommentare [8]

KSC

KSC weiter ohne Montags-Partie: DFL terminiert Spiele bis zum Jahresende

25.09.2014 - Karlsruhe

Die Deutsche Fußball Liga GmbH (DFL) hat die Spieltage 14 bis 19 der 2. Bundesliga zeitgenau terminiert. Damit stehen alle Spieltermine des Karlsruher SC bis zum Jahresende nun fest.  KSC weiter ohne Montags-Partie:  DFL terminiert Spiele bis zum Jahresende Kommentare [5]

Karlsruhes Trainer Markus Kauczinski

KSC-Analyse: Daten und Fakten gegen RB Leipzig

25.09.2014 - Karlsruhe

Es war klar: Irgendwann passiert es. Und jetzt war's nun mal so weit: Jetzt hat es den KSC erwischt. Das 1:3 bei RB Leipzig war die erste Saisonniederlage der Karlsruher. Und diese Niederlage kassierten die Karlsruher völlig zu recht. Nach 15 Minuten sah die Bilanz sehr bitter aus.  KSC-Analyse: Daten und Fakten gegen RB Leipzig Kommentare [6]

Fredi Bobic

VfB sucht Nachfolger für Bobic: Spekulationen über KSC-Sportdirektor Todt

25.09.2014 - Stuttgart/Karlsruhe

Nach der Entlassung von Fredi Bobic als Sportvorstand und Manager des VfB Stuttgart haben sich mögliche Nachfolger zurückhaltend geäußert. "Ich bin hier und ich bin gerne hier", sagte Ralf Rangnick, der für Red Bull als Sportdirektor die Verantwortung in Salzburg und Leipzig trägt, nach dem 3:1 des Zweitliga-Aufsteigers gegen den Karlsruher SC am Mittwochabend.  VfB sucht Nachfolger für Bobic: Spekulationen über KSC-Sportdirektor Todt Kommentare [23]

RB Leipzig - Karlsruher SC

KSC mit erster Niederlage - Leipzig besiegt Karlsruhe

24.09.2014 - Leipzig

RB Leipzig mischt im Aufstiegskampf der 2. Fußball-Bundesliga weiter kräftig mit. Der Liga-Neuling setzte sich am Mittwochabend im Spitzenspiel gegen den Karlsruher SC mit 3:1 (1:1) durch und bleibt nach dem vierten Saisonerfolg in der Spitzengruppe.  KSC mit erster Niederlage - Leipzig besiegt Karlsruhe Kommentare [43]

ka-news-Kolumne: Harrys KSC-Sportschau

Harrys KSC-Sportschau: Fußball-Kommerz - welche Wirkung hat der Leipzig-Boykott der Fans?

24.09.2014 - Karlsruhe

Es ist wieder Mittwochnachmittag: Zeit für "Harrys KSC-Sportschau" - der KSC-Kolumne auf ka-news. Heute beschäftigt sich Autor Harald Linder mit dem Auswärtsspiel-Boykott der KSC-Fans in Leipzig. Der Grund: Die Kommerzialisierung des Fußballs in Form gesponserter Vereine ist für viele Fans ein rotes Tuch. Gerade der "RB Leipzig" treibe diese Eigenschaft auf die Spitze, so die Meinung der KSC "Supporters". Doch ist diese Kritik gerechtfertigt - beziehen nicht auch zahlreiche "Traditionsvereine" Sponsorengelder?  Harrys KSC-Sportschau: Fußball-Kommerz - welche Wirkung hat der Leipzig-Boykott der Fans? Kommentare [26]

Dennis Kempe

KSC reist mit nur 56 Fans nach Leipzig: Einsatz von Kempe fraglich

23.09.2014 - Karlsruhe

Der Karlsruher SC muss das Spitzenspiel der 2. Fußball-Bundesliga bei RB Leipzig fast ohne Fan-Unterstützung bestreiten. Aus Protest gegen die zunehmende Kommerzialisierung im Profifußball werden bis zu 3.000 Anhänger das Spiel am Mittwoch (17.30 Uhr/Sky) lediglich vor dem Fernseher im Clubhaus der Badener verfolgen.  KSC reist mit nur 56 Fans nach Leipzig: Einsatz von Kempe fraglich Kommentare [40]

RB Leipzig

KSC-Gegner unter der Lupe: RasenBallsport Leipzig

24.09.2014 - Karlsruhe

Der Karlsruher SC steht vor einer richtungsweisenden Woche. Nach dem überzeugenden 3:0-Heimsieg gegen Nürnberg wartet schon am Mittwoch der nächste dicke Brocken. Die Reise geht zum Aufsteiger RB Leipzig (Anstoß 17.30 Uhr). ka-news hat den Gegner unter die Lupe genommen.  KSC-Gegner unter der Lupe: RasenBallsport Leipzig Kommentare [18]

KSC Mannschaftsfoto

KSC-Analyse: Daten und Fakten gegen den 1. FC Nürnberg

22.09.2014 - Karlsruhe

Zugegeben, der 1. FC Nürnberg war sehr schwach am vergangenen Sonntag gegen den Karlsruher SC. Dennoch: Drei Tore innerhalb einer Halbzeit zu erzielen, dann einen Gang zurückzuschalten - weil am Mittwoch das schwere Spiel bei RB Leipzig bevorsteht - und dabei nie in Bedrängnis zu geraten: Diese Leistung des KSC ist aller Ehren wert. "Wir hatten immer alles unter Kontrolle, ich hatte nie das Gefühl, dass da noch etwas passieren kann", so die Analyse von Kapitän und Keeper Dirk Orlishausen, der einen guten Job machte.  KSC-Analyse: Daten und Fakten gegen den 1. FC Nürnberg Kommentare [4]

Reinhold Yabo

KSC feiert souveränen Heimsieg gegen Nürnberg

21.09.2014 - Karlsruhe

Eine starke erste Halbzeit reichte dem Karlsruher SC, um am 6. Spieltag den ersten Heimsieg der Saison einzufahren. Hiroki Yamada und Reinhold Yabo mit einem Doppelpack sicherten den Badenern den 3:0 (3:0)-Erfolg über den 1. FC Nürnberg.  KSC feiert souveränen Heimsieg gegen Nürnberg Kommentare [36]

Markus Kauczinski (Karlsruher SC)

KSC will gegen"Club" ersten Heimsieg der Saison einfahren

19.09.2014 - Karlsruhe

Fußball-Zweitligist Karlsruher SC will mit aller Macht den ersten Heimsieg der Saison einfahren. Ausgerechnet gegen Absteiger 1. FC Nürnberg am Sonntag (13.30 Uhr/Sky) will Trainer Markus Kauczinski die Unentschieden-Serie im Karlsruher Wildpark durchbrechen.  KSC will gegen

Wildparkstadion aus der Luft

KSC vs. 1. FC Nürnberg: Busse pendeln wieder zum Wildpark

20.09.2014 - Karlsruhe

Zur Zweitligabegegnung des Karlsruher SC gegen den 1. FC Nürnberg am Sonntag, 21. September, richten die Verkehrsbetriebe einen Busverkehr zum Wildparkstadion ein, teilt die Stadtverwaltung mit. Von 11.30 Uhr bis zum Anpfiff um 13.30 Uhr bringen Pendelbusse vom Mühlburger Tor aus Fußballfreunde direkt vor das Stadion.  KSC vs. 1. FC Nürnberg: Busse pendeln wieder zum Wildpark Kommentare [1]

1. FC Nürnberg

KSC-Gegner unter der Lupe: 1. FC Nürnberg

18.09.2014 - Karlsruhe

Der Karlsruher SC blieb auch im fünften Spiel der Saison ungeschlagen und hat weiter Kontakt zur Spitzengruppe. Die nächste Aufgabe im heimischen Wildparkstadion heißt nun am Sonntag 1. FC Nürnberg (Anstoß 13.30 Uhr). ka-news hat die Franken unter die Lupe genommen.  KSC-Gegner unter der Lupe: 1. FC Nürnberg Kommentare [17]

KSC-Interview mit Valentini: FC Nürnberg - früher Heimatverein, jetzt Konkurrent

18.09.2014 - Karlsruhe

Fast die gesamte Rückrunde der vergangenen Saison war Enrico Valentini verletzt. Doch jetzt hat er seine körperlichen Defizite aufgeholt und den Anschluss ans Team geschafft. In Bochum feierte er sein Startelfdebüt für den Karlsruher SC. Der vielseitige Akteur, der vor der Saison vom VfR Aalen in den Wildpark wechselte, trifft am kommenden Sonntag nun auf seinen Heimatverein, den 1. FC Nürnberg, bei dem er 16 Jahre spielte. Mit Valentini sprach Peter Putzing.  KSC-Interview mit Valentini: FC Nürnberg - früher Heimatverein, jetzt Konkurrent Kommentare [1]

ka-news-Kolumne: Harrys KSC-Sportschau

Harrys KSC-Sportschau: Ist Profi-Fußball in Karlsruhe überhaupt willkommen?

17.09.2014 - Karlsruhe

Es ist wieder Mittwochnachmittag: Zeit für "Harrys KSC-Sportschau" - der KSC-Kolumne auf ka-news. Heute bestätigt Harald Linder Kauczinskis Schlachtruf nach dem 1:1 in Bochum - "ja, der KSC kann oben mitspielen", allerdings scheinen die Jungs gar nicht zu wissen, wie gut sie sind. Aber ist der Profi-Fußball überhaupt in Karlsruhe willkommen? Angesichts des wieder aufkochenden Wildpark-Streits, muss sich die Stadt nun eben dieser Frage stellen.  Harrys KSC-Sportschau: Ist Profi-Fußball in Karlsruhe überhaupt willkommen? Kommentare [29]

Arno Glesius

Betrugs-Vorwürfe gegen KSC-Profi: Glesius-Prozess beginnt im November

17.09.2014 - Karlsruhe

Der Prozess gegen den einstigen KSC-Profi und kurzzeitigen Vizepräsidenten des Sport-Clubs, Arno Glesius wird voraussichtlich am 4. November, um 9 Uhr im Schöffensaal 1.09 des Amtsgerichts Karlsruhe unter dem Aktenzeichen: 1Ls 120 Js 14947/12 eröffnet, wie Gerichtssprecherin Annette Beese ka-news auf Anfrage bestätigte. Glesius muss sich wegen gewerbsmäßigen Betrugs verantworten.  Betrugs-Vorwürfe gegen KSC-Profi: Glesius-Prozess beginnt im November Kommentare [11]

Seite : 1 | 2 | 3 | 4 (4 Seiten)
Karlsruhe vor
Pforzheim vor
Karlsruhe vor
Karlsruhe vor
Anzeige
aktuelle Fotogalerien
Tipps der Woche
Anzeige
Anzeige