KSC-News

Karlsruhe Ecke links
Karlsruhe Ecke rechts
  • Drucken
  • Speichern
22.05.2012 21:02
 
Schrift: 

KSC wäre für Manuel Gulde "eine Herzensangelegenheit" [47]

Manuel Gulde
Bild:1899 Hoffenheim

Karlsruhe (Peter Putzing) - "Es wäre eine Herzensangelegenheit, falls ich zum KSC gehe", erklärt Manuel Gulde, Innenverteidiger von 1899 Hoffenheim, der beim Karlsruher SC weit oben auf der Einkaufsliste stehen soll.
Anzeige

"Ich komme aus der Region, da wäre es schon toll, zum KSC zu gehen", so der gebürtige Mannheimer. Seit 2007 ist Gulde in Hoffenheim, spielte dort, wie schon zuvor beim VfL Neckarau mit Pascal Groß und Marco Terrazzino zusammen.

Doch der KSC hat Konkurrenz auf dem Transfermarkt: "Dieser Wechsel wird ein wichtiger Schritt in meiner Karriere. Ich muss genau überlegen was ich mache, auch nachdem ich so lange verletzt war", so Gulde, der am vergangenen Montag im Karlsruher Wildpark war und mit KSC-Cheftrainer Markus Kauczinski sprach.

Eines ist klar: Er wird Hoffenheim verlassen. Wohin – da ist noch keine Entscheidung gefallen. "Es gibt auch ein gutes Angebot aus der zweiten Liga." Von wem möchte Gulde nicht verraten, doch es soll ein Verein aus dem vorderen Tabellendrittel sein.

Interessiert sollen St. Pauli, Union Berlin oder Paderborn sein. "Ich traue mir die zweite Liga schon zu, aber mit dem KSC den Aufstieg in Angriff zu nehmen, das wäre auch eine gute Sache. Ich entscheide in den nächsten Tagen“, so der 183 Zentimeter große Abwehrspieler, der fast zwei Jahre wegen unterschiedlicher Verletzungen ausgefallen war.

Zuvor war er nahe dran, sich einen Stammplatz im Erstligakader der TSG zu erarbeiten. Ex-Coach Ralf Rangnick war von Guldes Qualitäten überzeugt. Auch daher kam der Innenverteidiger auf sieben Bundesligaeinsätze, ehe ihn eine Verletzung aus dem Rennen warf. In der zurückliegenden Spielrunde brachte er es  nach seiner Genesung auf 15 Einsätze im Regionalligateam von 1899.

"Ich bin wieder völlig fit", beteuert Gulde und ergänzt: "Ich überlege hin und her und weiß wirklich noch nicht, was die richtige Entscheidung ist."

Mehr zu: KSC "Karlsruher SC" "Manuel Gulde"

Das wird gerade bei ka-news heiß diskutiert:

CDU-Stadträte: Südumfahrung Hagsfeld - wie ist der aktuelle Stand? [5]


Stau


Kommentare [47]
Hinweis: Kommentare geben nicht unbedingt die Meinung von ka-news wieder.
  • (115 Beiträge) | 22.05.2012 22:28
    Bewerten: lädt ... nicht eingeloggt noch nicht bewertet schon bewertet ()
    Donnerwetter, Günter!
    Es scheint, als hätte ich das finanzielle Potenzial von Herrn Pilarsky enorm unterschätzt. Er ermöglicht sogar Herzensangelegenheiten, wow.
    Aber seien wir mal vorsichtig, noch ist es ja nicht so weit.
    Vielleicht ist das andere Angebot ja noch romantischer.
  • (1675 Beiträge) | 22.05.2012 22:41
    Bewerten: lädt ... nicht eingeloggt noch nicht bewertet schon bewertet ()
    Bei solchen Spielern geht es immer
    um die Perspektive und das Umfeld. So wie bei 19 Jährigen Magermodels und Loddar Maddäus.
  • (6641 Beiträge) | 22.05.2012 23:05
    Bewerten: lädt ... nicht eingeloggt noch nicht bewertet schon bewertet ()
    wat nu?
    Pumpe oder Geldbeutel - das ist auch hier die Frage.

    Warten wir seine Entscheidung ab...
  • (99 Beiträge) | 22.05.2012 23:10
    Bewerten: lädt ... nicht eingeloggt noch nicht bewertet schon bewertet ()
    Geld
    Es geht immer darum... Und das auch in den unteren Ligen - Schwachsinn Herzensangelegenheit oder hat er ein Geldbeutel mit gravierten Herzen das ist Fanverarsche bitte nur Fakten melden
  • (1383 Beiträge) | 22.05.2012 23:16
    Bewerten: lädt ... nicht eingeloggt noch nicht bewertet schon bewertet ()
    Me gusta...
    ...el Plan.Ich finds einfach klasse,wie aus dem Schock schon wieder reagiert wird.HungrigeJunge,vermischt mit ein paar "Oldie`s",ich denke das kann nur besser werden.Lassen wir einfach mal machen,wir werden sehen was bei rum kommt.Für Panikkäufe ist evtl.wieder die Winterpause da zwinkern
  • (909 Beiträge) | 22.05.2012 23:35
    Bewerten: lädt ... nicht eingeloggt noch nicht bewertet schon bewertet ()
    Ja
    was jetz? Herzensangelegenheit aber noch überlegen müssen; ja das ist überzeugend...
  • (37 Beiträge) | 23.05.2012 01:28
    Bewerten: lädt ... nicht eingeloggt noch nicht bewertet schon bewertet ()
    Na da bin ich aber froh...
    ...dass och dies bei meinem Heiratsantag von meiner Frau nicht gehört habe: "Hmm, weiß noch nicht, muss mal schauen, was sonst noch da ist. Aber wenn ich dich heirate ist es eine Herzensangelegenheit." :-D
  • (37 Beiträge) | 23.05.2012 01:33
    Bewerten: lädt ... nicht eingeloggt noch nicht bewertet schon bewertet ()
    Nicht och, sondern ich.
  • (509 Beiträge) | 23.05.2012 10:01
    Bewerten: lädt ... nicht eingeloggt noch nicht bewertet schon bewertet ()
    Vllt war nur
    deine Frau so frei und hat das "aber" für sich behalten zwinkern
  • (509 Beiträge) | 23.05.2012 10:04
    Bewerten: lädt ... nicht eingeloggt noch nicht bewertet schon bewertet ()
    Mich würde
    interessieren, welcher Kommentarling an seiner Stelle tatsächlich auf sein Herz hören würde.

    Wäre ür Ihn ein Angebot aus der Ersten dabei denk ich müsste er nicht lange überlegen. Was aber auch verständich ist.
  • (5582 Beiträge) | 23.05.2012 10:05
    Bewerten: lädt ... nicht eingeloggt noch nicht bewertet schon bewertet ()
    keiner hier
    würde zum ksc gehen, wenn er angebote aus der ersten liga hätte oder ein gutes aus der zweiten! im leben nicht!!!
  • (998 Beiträge) | 23.05.2012 02:19
    Bewerten: lädt ... nicht eingeloggt noch nicht bewertet schon bewertet ()
    Super-toll
    wenn die KSC-Prolls hier schon lästern, und damit im Internet öffentlich negativ die Entscheidung eines sicher interessanten Spielers beinflussen.
    Natürlich wäre es eine Herzenangelegenheit für einen Spieler aus der Region, STATT zu einem Zweitligisten, der vielleicht weiter weg ist und der sicher auch mehr bezahlen würde als der 3.klassige KSC, zu wechseln. Aber sowas verstehen die Sesselfurzer-Fans, die selbst noch nie mehr als 10 Kilometer aus ihrem Vorort-Kaff von KA (ich glaube die Innenstädler sind zu intelligent für so einen Müll) rausgekommen sind, natürlich gar nicht!
  • (5642 Beiträge) | 23.05.2012 10:10
    Bewerten: lädt ... nicht eingeloggt noch nicht bewertet schon bewertet ()
    intelligente Innenstädter ?????
    schließen sich diese beiden Worte nicht gegenseitig aus ? Welcher intelligente Mensch will denn in der Innenstadt zwischen lauter Baustellen wohnen ? grinsen

    Dann lieber ein Landei bleiben grinsen
  • (998 Beiträge) | 23.05.2012 02:28
    Bewerten: lädt ... nicht eingeloggt noch nicht bewertet schon bewertet ()
    WARUM WARUM WARUM
    gibt es hier in diesem Forum nicht wenigstens ein paar mehr normale Leute wie Treu oder Rolli - es tut so weh, wenn "mein" Verein, bei dem ich in der Jugend auch gespielt habe, hier mehrheitlich von Dummschätzern und Besserwissern - ohne jegliche Ahnung von irgend etwas - vertreten wird. Für was steht denn das Wort "KSC" noch im Internet? Mal abgesehen vom sportlichen Abstieg, der noch das am wenigsten Tragische ist: Für Randale, Zündler, Platzstürmer, Schläger und endlos viele Hetzer in allen Foren, die alles besser wissen....
  • (5582 Beiträge) | 23.05.2012 08:06
    Bewerten: lädt ... nicht eingeloggt noch nicht bewertet schon bewertet ()
    auch nicht
    schlecht, ROLI und ICH auf einer stufe! zwinkern

    aber recht haste mein lieber soundmaster! grinsen
  • (1964 Beiträge) | 23.05.2012 10:08
    Bewerten: lädt ... nicht eingeloggt noch nicht bewertet schon bewertet ()
    Hallo Herr Treu
    Wir stehen wirklich nicht auf einer Stufe. Vermutlich lieben wir beide den KSC gleich, vermutlich verstehen wir beide was von Fußball, immerhin haben wir beim KSC-Tippspiel gleich viel Punkte, und es gibt - obwohl Du immer was anderes schreibst - bestimmt noch ein paar Übereinstimmungen. Aber ein Unterschied ist doch: ich habe noch nie jemanden beleidigt, der anderer Meinung ist als ich, oder ihm den Sachverstand abgesprochen. Das ist es, was uns unterscheidet.
  • (5582 Beiträge) | 23.05.2012 10:11
    Bewerten: lädt ... nicht eingeloggt noch nicht bewertet schon bewertet ()
    ich beleidige
    (wobei es immer im auge des batrachters liegt, was eine beleidigung ist und was nicht) nur die personen, die es vorher mir ANGETAN grinsen haben. und jemand den sachverstand absprechen, mach ich nur, wenn er aus meiner sicht, eben keine ahnung hat. finde daran nichts schlimmes! aber gehen wir uns weiterhin aus dem weg, hat ja bisher ganz gut geklappt grinsen
  • (1964 Beiträge) | 23.05.2012 10:18
    Bewerten: lädt ... nicht eingeloggt noch nicht bewertet schon bewertet ()
    Du beleidigst
    aus Rache? Ok, wenn Dir das gut tut und Du das brauchst, dann tu das weiterhin. Und es ist festzustellen, dass in Deinen Augen jeder keine Ahnung hat, der eine andere Meinung hat als Du. Kann ja sein, dass man mal falsch liegt, aber wenn man in so einem Fall von Dir gleich als Dummschwätzer und Ahnungsloser tituliert wird, dann tut das manchen hier doch weh, und ich finde es auch nicht besonders kultiviert. Im Übrigen gehe ich Dir nicht aus dem Weg. Ich habe vor Deinen Antworten keine Angst, auch wenn sie relativ häufig beleidigend sind. Mir macht das nichts aus. Jede Beleidigung sagt nur etwas über Dich aus. Ich habe Dir schon lange ein Friedensangebot gemacht, aber das funktioniert ja nur, wenn man sich Deiner Meinung unterwirft. Und das werde ich ganz sicher nicht tun
  • (5582 Beiträge) | 23.05.2012 10:29
    Bewerten: lädt ... nicht eingeloggt noch nicht bewertet schon bewertet ()
    was ist los roli?
    hat dir deine frau heute morgen kein pausenbrot mitgegeben? wenn mich jemand beleidigt brauche ich mich auch nicht zurückhalten, was das mit rache zu tun hat, weiß ich nicht aber du anscheinend. und mit deiner haltlosen behauptung ich sehe alle als dummschwätzer an, die nicht meine meinung haben, stimmt absolut nicht. einfach nur eine freche behauptung von dir ohne sinn und verstand! aber ich erkläre es dir nicht noch einmal, weil du es anscheinend einfach geistig nicht verstehen kannst! ich habe dir kein friedensangebot gemacht gerade eben, sondern einfach nur gesagt, gehen wir uns besser weiter aus dem weg. und was du mir mit: ich habe keine angst vor deinen antworten! sagen willst, weiß ich leider nicht, weil ich den satz schon nicht verstehe. so, nun überlasse ich dir das letzte wort und lass dich weiter über die user hier richten du jesus unter den teilnehmer hier! grinsen machs gut hehe
  • (1964 Beiträge) | 23.05.2012 10:38
    Bewerten: lädt ... nicht eingeloggt noch nicht bewertet schon bewertet ()
    Ja ja
    wer ist dem Herrn Treu schon geistig gewachsen. Wir beugen uns in Demut vor dem Ahnungsvollen und bleiben das Heer der Ahnungslosen. Es macht mir eigentlich nix aus, dass Du MEINEN Text nicht verstanden hast, aber dann auch noch zu schreiben, ich hätte DEINEN nicht verstanden, das hat schon was. Von mir aus kannst Du das noch einmal deckeln. Ich schreibe nichts mehr, wir langweilen den Rest der Gemeinde

Seite : 1 2 3 (3 Seiten)

Bitte beachten Sie die Regeln!
Titel:
Kommentar:

Kommentare
dürfen 1000 Zeichen lang sein.
Ihnen verbleiben Zeichen.
Für registrierte Nutzer
Für nicht registrierte Nutzer
Bitte melden Sie sich an, um einen Kommentar abzuschicken
Benutzername  
Passwort  
     

Geben Sie bitte folgende Daten ein, um sich zu registrieren und Ihren Kommentar zu speichern.

Wir garantieren Ihnen, dass alle persönlichen Daten nur beim Medienhaus intern verwendet, und nicht ohne Ihre Zustimmung an Dritte weitergegeben werden!

Hinweis: Die Registrierung ist ohne Angabe des wahren Vor- und Zunamens nicht zulässig. Pro Mitglied ist nur ein Account zulässig.

gewünschter Benutzername:
gewünschtes Passwort:
Wiederholung Passwort:
Email:
Ich bin damit einverstanden, künftig über Neuigkeiten informiert zu werden:
Anrede:
Frau Herr  
Titel:
Vorname:
Nachname:
Straße/Hausnr.:
PLZ/Ort:
Geburtstag:
 
 
Themenbereich HTML-
Newsletter
Nicht
abonnieren
ka-news.de-Newsletter: News aus Karlsruhe
KSC-Newsletter: Montagsausgabe
KSC-Newsletter: Freitagsausgabe
ka-news Newsletter: Baden-Baden und Rastatt
ka-news-Gewinnspiel-Newsletter
ka-news.de-Kultur-Newsletter
ka-news.de-Newsletter: Meistgelesene Nachrichten
ka-news-Tippspiel - Newsletter
 
 


Bitte beantworten Sie noch die folgende Sicherheitsfrage:
Wieviel ist 1 + 2: 
aktuelle Fotogalerien