KSC-News

Karlsruhe Ecke links
Karlsruhe Ecke rechts
  • Drucken
  • Speichern
03.07.2012 17:45
 
Schrift: 

KSC bestätigt: Kreuzer unterzeichnet neuen Vertrag bis 2014 [26]

KSC-Sportdirektor Oliver Kreuzer
Bild:marvinguengoer.de

Karlsruhe (ps/cre) - Was ka-news bereits am Vormittag verkündete, wurde nun vom Verein bestätigt: Oliver Kreuzer bleibt zwei weitere Jahre Sportdirektor des Karlsruher SC. Der 46-Jährige unterzeichnete am Dienstag im Wildpark einen neuen, bis zum 30. Juni 2014 datierten Vertrag.
Anzeige

"Ich werde ich alles tun, was in meiner Macht steht, um mit dem Verein schnellstmöglich in die zweite Liga zurückkehren", erklärte Kreuzer nach der Unterschrift.
 
"Wir sind nach wie vor von der Arbeit von Oliver Kreuzer überzeugt. Wir vertrauen fest darauf, dass wir gemeinsam unsere Ziele erreichen können", äußerte sich KSC-Präsident Ingo Wellenreuther. "Die ersten Wochen der Vorbereitung zeigen, dass die von Oliver Kreuzer gemeinsam mit unserem Cheftrainer Markus Kauczinski und seinem Trainerteam zusammengestellte Mannschaft Anlass dazu gibt, auf eine erfolgreiche Saison zu hoffen."

Kreuzer ist seit Juni 2011 Sportdirektor des KSC.

Mehr zu: KSC "Karlsruher SC" Ticker "Oliver Kreuzer"



Kommentare [26]
Hinweis: Kommentare geben nicht unbedingt die Meinung von ka-news wieder.
  • (9654 Beiträge) | 03.07.2012 17:55
    Bewerten: (0)
    Erster...
  • (323 Beiträge) | 03.07.2012 18:01
    Bewerten: (0)
    Derby
    Ich freue mich jetzt schon auf die Derby gegen den VfB Stuttgart und die Stuttgarter Kickers. Und als besonderes Schmankerl geht´s gleich zu Beginn zum Liga-Favoriten Heidenheim in die ostschwäbische Diaspora. Darauf ein Hofbräu! grinsen
  • (1164 Beiträge) | 03.07.2012 19:26
    Bewerten: (0)
    Das ist jetzt doch
    hoffentlich nicht Dein Ernst, Pfeil.
  • (3680 Beiträge) | 03.07.2012 19:41
    Bewerten: (0)
    Hast Recht, Sauerbraten, ...
    St*ttg*rt*r Hofbräu (mit Spätzle-Aroma) braucht's wirklich net. zwinkern
  • (113 Beiträge) | 03.07.2012 18:06
    Bewerten: (0)
    klasse sag ich nur
    OK weitere 2 Jahre beim KSC, das wird schon und das
    Selbstvertrauen kommt bestimmt dann zurück, weiter sooooooooooo.
  • (3680 Beiträge) | 03.07.2012 19:07
    Bewerten: (0)
    Badengirl, ...
    richte bitte mal schöne Grüße von mir an Deine Zwillingsschwester Heike73 aus. grinsen
  • (2943 Beiträge) | 03.07.2012 18:14
    Bewerten: (0)
    Wenn die aktuellen Neueinkäufe ...
    einschlagen, dann war´s die richtige Entscheidung zu verlängern.

    Anderenfalls ein weiterer personeller Fehlschlag.
  • (6472 Beiträge) | 03.07.2012 18:25
    Bewerten: (0)
    und kräht der Hahn auf'm Mist
    ändert sich 's Wetter, oder 's bleibt wie es ist!

    (alte badische Weisheit)

    grinsen
  • (1164 Beiträge) | 03.07.2012 19:19
    Bewerten: (0)
    Ja, wenn das alles so eintrifft, dann
    hätte man über ne Vertragsverlängerung auch noch zu einem späteren Zeitpunkt nachdenken können. Hier und jetzt seh ich die Notwendigleit des Verlängerns jedoch absolut nicht. Wenns nicht läuft, dann wird die Personalie Kreuzer dank dieser Unterschrift nur deutlich teurer. Aber wir hams ja.
  • (1439 Beiträge) | 03.07.2012 22:13
    Bewerten: (0)
    quark
    is billiger geworden uuund vertrag war ausgelaufen, ergo musste man jetzt verlängern
  • (6472 Beiträge) | 03.07.2012 18:26
    Bewerten: (0)
    Dein Laber-Gen
  • (72 Beiträge) | 03.07.2012 18:48
    Bewerten: (0)
    Liebe KSC-Freunde !
    Jetzt ist es also amtlich: Herr Kreuzer, umworben von vielen europäischen Spitzenvereinen, hat bis 2014 unterschrieben. Eine solche Erfolgsmeldung sollte bei unseren tollen KSC für weiteren Rückenwind sorgen. Vor drei Jahren nach dem beschämenden Abstieg aus der Bundesliga schien dieses stolze Schiff noch im Fußballsturm unterzugehen. Im Anschluß das schreckliche Jahr unter dem ständig betrunkenen Ortsvorsteher aus Bretten. Der Verein war sportlich und wirtschaftlich am Ende. Was seitdem mit unserem KSC passiert ist, kann man getrost als Wunder bezeichnen. Wirtschaftlich gesundet und sportlich im Aufwind, ist der KSC wieder auf dem Weg in die zweite Liga. Das alles wäre ohne Herrn Wellenreuther und Herrn Kreuzer nicht möglich gewesen. Geht man heute durch unsere von der Sonne durchflutete Stadt, schaut man nur noch in lachende und zufriedene Gesichter. So sieht der Aufschwung aus: vielen Dank an unseren hochverehrten Präsidenten und seinen emsigen Sportdirektor.
  • (3680 Beiträge) | 03.07.2012 18:58
    Bewerten: (0)
    Alles wird gut, Wolfgang.
  • (3680 Beiträge) | 03.07.2012 19:01
    Bewerten: (0)
    Willkommen zurück, Herr Kreuzer
    4,2 Tonnen (altertümliche germanische Masseeinheit) von Phrasen warten nur darauf, von Ihnen gemäht zu werden.
  • (1570 Beiträge) | 03.07.2012 20:55
    Bewerten: (0)
    Flächeneinheit!
    Aber ansonsten bin ich bei Dir zwinkern
  • (3680 Beiträge) | 03.07.2012 19:05
    Bewerten: (0)
    @ Gespenst (Laß endlich mal die Apostrophe ...
    in Deinen Überschriften weg! zwinkern

    Warum macht der Gockel die Augen zu, wenn er kräht?

    Weil er's auswendig kann! grinsen
  • (6472 Beiträge) | 03.07.2012 19:30
    Bewerten: (0)
    o.k.
  • (849 Beiträge) | 03.07.2012 19:37
    Bewerten: (0)
    ich denke
    dass ist gut so.
    Ob ich Recht habe wird sich zeigen..
  • (3680 Beiträge) | 03.07.2012 19:47
    Bewerten: (0)
    Wasi, ...
    mittlerweile habe ich zwei gute Gastro-Tips für das Auswärtsspiel bei dem Darmstädter Blumen-Club für Dich. grinsen

    Die lasse ich Dir die nächsten Tage per PN zukommen, muß ja net jeder wissen, wo man in Stadt-Darm so hingehen kann. zwinkern
  • (849 Beiträge) | 03.07.2012 19:51
    Bewerten: (0)
    FG
    habe Dir gerade Deine Band Frage auf Deinem Profil beantwortet.

Seite : 1 2 (2 Seiten)

Bitte beachten Sie die Regeln!
Titel:
Kommentar:

Kommentare
dürfen 1000 Zeichen lang sein.
Ihnen verbleiben Zeichen.
Für registrierte Nutzer
Für nicht registrierte Nutzer
Bitte melden Sie sich an, um einen Kommentar abzuschicken
Benutzername  
Passwort  
     

Geben Sie bitte folgende Daten ein, um sich zu registrieren und Ihren Kommentar zu speichern.

Wir garantieren Ihnen, dass alle persönlichen Daten nur beim Medienhaus intern verwendet, und nicht ohne Ihre Zustimmung an Dritte weitergegeben werden!

Hinweis: Die Registrierung ist ohne Angabe des wahren Vor- und Zunamens nicht zulässig. Pro Mitglied ist nur ein Account zulässig.

gewünschter Benutzername:
gewünschtes Passwort:
Wiederholung Passwort:
Email:
Ich bin damit einverstanden, künftig über Neuigkeiten informiert zu werden:
Anrede:
Frau Herr  
Titel:
Vorname:
Nachname:
Straße/Hausnr.:
PLZ/Ort:
Geburtstag:
 
 
Themenbereich HTML-
Newsletter
Nicht
abonnieren
ka-news.de-Newsletter: News aus Karlsruhe
KSC-Newsletter: Montagsausgabe
KSC-Newsletter: Freitagsausgabe
ka-news Newsletter: Baden-Baden und Rastatt
ka-news-Gewinnspiel-Newsletter
ka-news.de-Kultur-Newsletter
ka-news.de-Newsletter: Meistgelesene Nachrichten
ka-news-Tippspiel - Newsletter
 
 


Bitte beantworten Sie noch die folgende Sicherheitsfrage:
Wieviel ist 2 + 2: 
aktuelle Fotogalerien