KSC-News

Karlsruhe Ecke links
Karlsruhe Ecke rechts
  • Drucken
  • Speichern
19.06.2012 14:51
 
Schrift: 

KSC-Coach Kauczinski: "Ein Schnäppchen würden wir noch nehmen" [22]

Markus Kauczinski
Bild:marvinguengoer.de

Karlsruhe (pp) - Am Mittwochvormittag bricht der Karlsruher SC ins Trainingslager nach Österreich auf. Zehn Tage lang will sich der Zweitliga-Absteiger in Fulpmes im tiroler Stubaital auf die neue Saison vorbereiten. Kurz vor der Abfahrt sprach Peter Putzing mit KSC-Cheftrainer Markus Kauczinski.
Anzeige

Der KSC gewann das Testspiel in Spöck mit 9:1. Wie lauten die Erkenntnisse aus dieser Partie?
Man hat gesehen, dass wir eine Woche weiter sind als beim ersten Test. Die Raumaufteilung war besser und die Jungs haben sich gut bewegt. Aber man hat auch gemerkt, dass da nach den vielen Trainingseinheiten Müdigkeit drin war. Daher gab es auch am vergangenen Sonntag, nach zehn Tagen, den ersten freien Tag.

Der KSC-Kader ist so gut wie komplett. Ist Dominic Peitz aus Augsburg nach der Verpflichtung von Mittelfeldmann Manuel Bölstler dennoch ein Thema?
Nein. Wir sind - nach der Verpflichtung eines linken Verteidigers - komplett, halten aber auch sonst die Augen offen. Ein Schnäppchen würden wir noch nehmen.

In Spöck trug Steffen Haas die Binde. Wer wird der neue Kapitän als Nachfolger von Alexander Iashvili?
Das entscheide ich nach dem Trainingslager. Das warte ich ab.

Schon ein paar Tage sind die zweitligaerfahrenen Neuzugänge Rouwen Hennings und Daniel Gordon im Wildpark. Wie sehen Sie die beiden?
Rouwen Hennings ist schnell, hat Qualität am Ball und ist körperlich sehr stark. Daniel Gordon verkörpert genau das, was wir gesucht haben. Von seiner Kopfballstärke, von seiner Art zu spielen. In Spöck lief er in der Innenverteidigung auf, er kann aber auch im defensiven Mittelfeld zum Einsatz kommen. Dass er beides spielen kann, war für uns auch wichtig.

Sie klingen zuversichtlich und optimistisch...
Klar, warum nicht? Es gibt bisher allen Grund dazu. Alle Spieler ziehen mit, es macht Spaß.

Bildergalerie
Fussball 2.Bundesliga, Karlsruher SC - Eintracht Braunschweig
KSC Trainer Markus Kauczinski
Markus Kauczinski (Karlsruher SC)
Bildergalerie
FC Spoeck vs. Karlsruher SC
FC Spoeck vs. Karlsruher SC
FC Spoeck vs. Karlsruher SC

Mehr zu: KSC "Karlsruher SC" Ticker "Markus Kauczinski"

Das wird gerade bei ka-news heiß diskutiert:

Mitarbeiter-Mangel: Geht der Stadt Karlsruhe das Personal aus? [20]


Schreibtisch


Kommentare [22]
Hinweis: Kommentare geben nicht unbedingt die Meinung von ka-news wieder.
  • (1422 Beiträge) | 19.06.2012 15:21
    Bewerten: lädt ... nicht eingeloggt noch nicht bewertet schon bewertet ()
    5 fragen..
    da hat sich ka-news ja nahezu verausgabt.
  • (529 Beiträge) | 19.06.2012 16:09
    Bewerten: lädt ... nicht eingeloggt noch nicht bewertet schon bewertet ()
    Die Zeit...
    ...großer Worte ist vorbei. Diese Saison (oder ist 2012/13 erst die Nächste?) zählen nur noch Taten zwinkern
  • (129 Beiträge) | 19.06.2012 16:18
    Bewerten: lädt ... nicht eingeloggt noch nicht bewertet schon bewertet ()
    Wenn....
    .... alle mitziehen bis ans ende wird es Kaucze richten da bin ich mir sicher grinsen
  • (204 Beiträge) | 19.06.2012 16:59
    Bewerten: lädt ... nicht eingeloggt noch nicht bewertet schon bewertet ()
    Dann drücken wir
    mal alle 4 Daumen, die wir haben!!
  • (1064 Beiträge) | 19.06.2012 18:51
    Bewerten: lädt ... nicht eingeloggt noch nicht bewertet schon bewertet ()
    Viel Glück
    Keine Ahnung was in dieser Truppe steckt.

    Für die ersten Plätze braucht es eher eine eingespielte Mannschaft - da werden wir nicht dabei sein. Aber wenn wir im oberen Drittel dabei sind und irgendwie auch die darauf folgende Saison finanziell stemmen können bin ich zuversichtlich, dass Kaucze uns vergessen lässt, dass es am Ende nur wegen eines gestohlenen Elfmeters in die Dritte Liga ging.
  • (427 Beiträge) | 19.06.2012 20:00
    Bewerten: lädt ... nicht eingeloggt noch nicht bewertet schon bewertet ()
    NUR
    wegen eines gestohlenen Elfmeters? Hasch net viel Spiele letzte Saison gsehn, oder?
  • (1064 Beiträge) | 19.06.2012 20:06
    Bewerten: lädt ... nicht eingeloggt noch nicht bewertet schon bewertet ()
    Logisch habe ich viele Spiele gesehen - zuviele
    Ich habe zuviele Spiele gesehen, auch in Amiland. Ist mir schon klar, dass es viele Gründe für den 16. Platz und die Relegation gab. Aber die hatten wir nun mal und in dieser wurde ein Elfer auf Schwalbe gegeben.

    Klar, man muss nicht das 2:2 im Rückspiel kriegen und man muss auch nicht so auftreten wie die ganze Saison. Ändert aber nichts an der Ungerechtigkeit in der Relegation. Ob wir's verdient haben abzusteigen ist doch nicht das Thema sondern dass trotz aller Unzulänglichkeiten dieses Tor uns den Auswärtssieg dort gekostet hat.
  • (427 Beiträge) | 19.06.2012 20:15
    Bewerten: lädt ... nicht eingeloggt noch nicht bewertet schon bewertet ()
    Ha ja
    aber dafür ist den Regensburger auch ein reguläres Tor abgepfiffen worden. Der Abstieg war leider verdient traurig
  • (1964 Beiträge) | 19.06.2012 20:37
    Bewerten: lädt ... nicht eingeloggt noch nicht bewertet schon bewertet ()
    Nicht gerne,
    aber ich muss Dir 100 % zustimmen
  • (1440 Beiträge) | 19.06.2012 21:04
    Bewerten: lädt ... nicht eingeloggt noch nicht bewertet schon bewertet ()
    ich net
    das war kein reguläres tor. ende

    wir sind abgestiegen weil wir schlecht waren net wg der schwalbe oder regensburg
  • (1964 Beiträge) | 19.06.2012 21:40
    Bewerten: lädt ... nicht eingeloggt noch nicht bewertet schon bewertet ()
    Nix Ende
    Ich freue mich zwar über Deine Meinung, aber wer sind wir, dass einer von uns das Ende einer Diskussion festlegt? Was war an dem Tor der Regensburger nicht regulär?
  • (6733 Beiträge) | 19.06.2012 22:30
    Bewerten: lädt ... nicht eingeloggt noch nicht bewertet schon bewertet ()
    war da nicht ein Pfiff
    des Mannes mit der Trillerpfeife, bevor der Ball im Netz war?
  • (1440 Beiträge) | 20.06.2012 09:11
    Bewerten: lädt ... nicht eingeloggt noch nicht bewertet schon bewertet ()
    das gespenst
    hat recht, die szene war längst abgepfiffen bevor der ball im tor war, kein ksc verteidiger hat eingegriffen, war also kein tor...
  • (1964 Beiträge) | 20.06.2012 09:51
    Bewerten: lädt ... nicht eingeloggt noch nicht bewertet schon bewertet ()
    Jetzt weiß ich es also auch
    Wenn der Schiri pfeift, ist es kein Tor. Und wenn er nicht pfeift, ist es kein Elfmeter. So einfach ist das. Danke Heinz, das werde ich Dir nicht vergessen
  • (1440 Beiträge) | 20.06.2012 11:09
    Bewerten: lädt ... nicht eingeloggt noch nicht bewertet schon bewertet ()
    wird auch zeit
    das du das langsam erkennst zwinkern
  • (641 Beiträge) | 19.06.2012 17:39
    Bewerten: lädt ... nicht eingeloggt noch nicht bewertet schon bewertet ()
    Kaucze
    ist der richtige Mann und wird aus der bunt zusammen gewürfelten Truppe eine gute Drittliga-Mannschaft formen. Das braucht aber ein bisschen Zeit und die Enntäuschung sollte nicht zu groß sein, wenn die Mannschaft zur Winterpause um den 10. Platz herum landet. Ich sehe mindestens 5 Mannschaften, die es mit dem KSC aufnehmen können. Am Ende kommt es auch ein wenig auf das Glück an. Hoffen wir das Beste !
  • (9 Beiträge) | 19.06.2012 20:33
    Bewerten: lädt ... nicht eingeloggt noch nicht bewertet schon bewertet ()
    arno
    arno würde für 160T€ gerne wieder spielen gell
    was hat hauer mit der sache zu tun?
    was sagt seine frau simone dazu?
    was sagt sein schwager bernd fuhr dazu?
    was sagt sein ex freund michael steidel dazu?
    was sagt herr leyerle dazu -schwiegervater ex verwaltungsrat?
    was sagt der vorstand dazu?
    arno hat in karlsruhe fertig egal wie das urteil ausfällt gell
  • (729 Beiträge) | 19.06.2012 21:56
    Bewerten: lädt ... nicht eingeloggt noch nicht bewertet schon bewertet ()
    Frage ????
    Ist Arno mit Simone zusammen ???? 100 % ??
  • (256 Beiträge) | 20.06.2012 11:52
    Bewerten: lädt ... nicht eingeloggt noch nicht bewertet schon bewertet ()
    Arno
    Leute, was hat denn dieses Thema hier zu suchen, wenn es so stimmt, hat Arno Scheisse gebaut....und er kriegst sein urteil.
    Aber lasst doch bitte andere Leute damit in Ruhe....und auch den KSC. Ich glaube seine Fraun, seine Familie leidet genugt. Bitte Leute, konzentrieren wir uns auf den KSC
  • (9 Beiträge) | 19.06.2012 20:46
    Bewerten: lädt ... nicht eingeloggt noch nicht bewertet schon bewertet ()
    arno
    er könnte ja wieder bauträger werden wenn die versicherung ihn nicht mehr will haha- ach das war er ja schon. es wird sich schonwas finden für ihn oder? nicht in karlsruhe oder? er könnte ja zu harfort nach ellmau in kitzbühl gehen oder? mk sucht ja noch einen oder haha

Seite : 1 2 (2 Seiten)

Bitte beachten Sie die Regeln!
Titel:
Kommentar:

Kommentare
dürfen 1000 Zeichen lang sein.
Ihnen verbleiben Zeichen.
Für registrierte Nutzer
Für nicht registrierte Nutzer
Bitte melden Sie sich an, um einen Kommentar abzuschicken
Benutzername  
Passwort  
     

Geben Sie bitte folgende Daten ein, um sich zu registrieren und Ihren Kommentar zu speichern.

Wir garantieren Ihnen, dass alle persönlichen Daten nur beim Medienhaus intern verwendet, und nicht ohne Ihre Zustimmung an Dritte weitergegeben werden!

Hinweis: Die Registrierung ist ohne Angabe des wahren Vor- und Zunamens nicht zulässig. Pro Mitglied ist nur ein Account zulässig.

gewünschter Benutzername:
gewünschtes Passwort:
Wiederholung Passwort:
Email:
Ich bin damit einverstanden, künftig über Neuigkeiten informiert zu werden:
Anrede:
Frau Herr  
Titel:
Vorname:
Nachname:
Straße/Hausnr.:
PLZ/Ort:
Geburtstag:
 
 
Themenbereich HTML-
Newsletter
Nicht
abonnieren
ka-news.de-Newsletter: News aus Karlsruhe
KSC-Newsletter: Montagsausgabe
KSC-Newsletter: Freitagsausgabe
ka-news Newsletter: Baden-Baden und Rastatt
ka-news-Gewinnspiel-Newsletter
ka-news.de-Kultur-Newsletter
ka-news.de-Newsletter: Meistgelesene Nachrichten
ka-news-Tippspiel - Newsletter
 
 


Bitte beantworten Sie noch die folgende Sicherheitsfrage:
Wieviel ist 24 - 4: 
aktuelle Fotogalerien