Tippspiel

Karlsruhe Ecke links
Karlsruhe Ecke rechts
22°/ 3°
  • Drucken
  • Speichern
12.01.2011 15:09
 
Schrift: 

Anpfiff zum ka-news-Tippspiel ! [0]

Bild:(ps)

- Los geht's beim Bundesliga-Tippspiel von ka-news - anmelden und tippen! Und so funktioniert's:
Anzeige
  • Als Mitglied der ka-news Community können Sie gleich loslegen - einfach einloggen und ihren Tipp abgeben!
  • Sie sind noch nicht registriert? Kein Problem - hier geht's zur Anmeldung!
  • Getippt wird auf die 1. Bundesliga - und als Bonus gibt es den KSC-Tipp dazu!
  • Sie wollen sich mit Ihren Kollegen und Freunden messen? Gründen Sie doch eine Tippgemeinschaft oder treten Sie einer der bestehenden Tippgemeinschaften bei.
  • Tolle Preise: Der beste Einzeltipper der Hinrunde und der beste Einzeltipper der Rückrunde in der Saison 2014/15 gewinnt jeweils einen geselligen Kick mit seinen Freunden in der Jakoarena Karlsruhe. Das Tippspiel-Paket beinhaltet einen Court für 1,5 Stunden mit anschließendem Essen - wahlweise pro Person 1 Pizza á la carte/1 Flammkuchen á la carte, dazu wahlweise Bier oder ein Softgetränk. Bei Punktegleichstand entscheidet das Los.
  • Kein Glück gehabt? Keine Sorge - für die Rückrunde werden die Punktekonten wieder auf Null gesetzt und es gibt eine neue Chance!

Hier geht's weiter zum Tippspiel!


  Kennen Sie schon die neue ka-news App?
  Hier kostenlos herunterladen!

Aussortiert

Schalke trennt sich von Barnetta und Fuchs

Der FC Schalke 04 macht nach einer nicht befriedigenden Saison und dem Rücktritt von Chefcoach Roberto Di Matteo ernst mit dem Umbruch im Spielerkader.  Schalke trennt sich von Barnetta und Fuchs

Hängepartie

Dardai-Gespräche dauern an

Berlin (dpa) - Die Verhandlungen mit Pal Dardai über einen Cheftrainer-Vertrag bei Hertha BSC dauern länger als erwartet. «Wir haben geredet. Anfang kommender Woche fällt die Entscheidung», sagte Dardais Assistent Rainer Widmayer der «Bild»-Zeitung.  Dardai-Gespräche dauern an

Schwierig

HSV spielt gegen KSC auch für Hamburg

Ein Abstieg aus der Bundesliga wäre nicht nur für den Hamburger SV fatal. Auch für die Stadt müsste einen Image- und auch einen finanziellen Verlust befürchten.  HSV spielt gegen KSC auch für Hamburg Kommentare [1]

Talent

«Bild»: BVB vor Verpflichtung von Weigl

Borussia Dortmund steht nach Informationen der «Bild» vor der Verpflichtung des U20-Nationalspielers Julian Weigl. Wie die Zeitung berichtet, soll der 19 Jahre alte Mittelfeldspieler für angeblich 2,5 Millionen Euro von 1860 München zu dem Fußball-Bundesligisten wechseln.  «Bild»: BVB vor Verpflichtung von Weigl

Zurückhaltung

Allofs: Kein Wolfsburger Großtransfer in diesem Sommer

Fußball-Bundesligist VfL Wolfsburg schließt Großtransfers der Kategorie André Schürrle und Kevin De Bruyne in diesem Sommer aus.  Allofs: Kein Wolfsburger Großtransfer in diesem Sommer



V-Kalender
Noch nichts vor am Wochenende? Jetzt schnell und einfach planen mit dem neuen ka-news.de Veranstaltungskalender. Alle wichtigen Termine übersichtlich und geordnet! [Mehr..]
aktuelle Fotogalerien