Tippspiel

Karlsruhe Ecke links
Karlsruhe Ecke rechts
  • Drucken
  • Speichern
12.01.2011 15:09
 
Schrift: 

Anpfiff zum ka-news-Tippspiel ! [0]

Bild:(ps)

- Los geht's beim Bundesliga-Tippspiel von ka-news - anmelden und tippen! Und so funktioniert's:
Anzeige
  • Als Mitglied der ka-news Community können Sie gleich loslegen - einfach einloggen und ihren Tipp abgeben!
  • Sie sind noch nicht registriert? Kein Problem - hier geht's zur Anmeldung!
  • Getippt wird auf die 1. Bundesliga - und als Bonus gibt es den KSC-Tipp dazu!
  • Sie wollen sich mit Ihren Kollegen und Freunden messen? Gründen Sie doch eine Tippgemeinschaft oder treten Sie einer der bestehenden Tippgemeinschaften bei.
  • Tolle Preise: Der beste Einzeltipper der Hinrunde und der beste Einzeltipper der Rückrunde in der Saison 2014/15 gewinnt jeweils einen geselligen Kick mit seinen Freunden in der Jakoarena Karlsruhe. Das Tippspiel-Paket beinhaltet einen Court für 1,5 Stunden mit anschließendem Essen - wahlweise pro Person 1 Pizza á la carte/1 Flammkuchen á la carte, dazu wahlweise Bier oder ein Softgetränk. Bei Punktegleichstand entscheidet das Los.
  • Kein Glück gehabt? Keine Sorge - für die Rückrunde werden die Punktekonten wieder auf Null gesetzt und es gibt eine neue Chance!

Hier geht's weiter zum Tippspiel!

Jürgen Klopp

Trainer Klopp schließt Rücktritt bei Dortmund aus

Jürgen Klopp hat einen Rücktritt als Trainer von Borussia Dortmund nach der Hinrunde der Fußball-Bundesliga ausgeschlossen.  Trainer Klopp schließt Rücktritt bei Dortmund aus

Karl-Heinz Rummenigge

Rummenigge: Hoeneß «Anfang Januar» bei den Bayern

Vorstandschef Karl-Heinz Rummenigge hat die baldige Rückkehr von Uli Hoeneß als Freigänger zum FC Bayern München im Nachwuchsbereich bekräftigt.  Rummenigge: Hoeneß «Anfang Januar» bei den Bayern

VfL Wolfsburg - 1. FC Köln

Wolfsburg geht mit 2:1-Sieg über Köln in Winterpause

Platz zwei hinter dem FC Bayern: Der VfL Wolfsburg kann sich mit einem guten Gefühl in die Winterpause verabschieden. Gegen den 1. FC Köln gewinnt das Werksteam mit 2:1.  Wolfsburg geht mit 2:1-Sieg über Köln in Winterpause

Jürgen Klopp

Dortmund steigt am 6. Januar wieder ins Training ein

Borussia Dortmund will voraussichtlich am 6. Januar mit der Vorbereitung auf die Rückrunde in der Fußball-Bundesliga beginnen. Das gaben die Westfalen nach der 1:2-Niederlage beim SV Werder Bremen via Twitter bekannt.  Dortmund steigt am 6. Januar wieder ins Training ein

FC Schalke 04 - Hamburger SV

S04 vergibt beim 0:0 gegen HSV zwei wertvolle Punkte

Schalke 04 beendet die Hinrunde mit 27 Punkten auf Platz fünf, beim abstiegsbedrohten Gegner HSV mangelt es erheblich an der Offensivqualität. Nach dem 0:0 in Gelsenkirchen bleibt es bei lediglich neun Treffern für den Bundesliga-«Dino».  S04 vergibt beim 0:0 gegen HSV zwei wertvolle Punkte



V-Kalender
Noch nichts vor am Wochenende? Jetzt schnell und einfach planen mit dem neuen ka-news.de Veranstaltungskalender. Alle wichtigen Termine übersichtlich und geordnet! [Mehr..]
aktuelle Fotogalerien