4  

Karlsruhe "Das Fest" 2012: Jupiter Jones, Casper und Monsters of Liedermaching rocken den Hügel

Kurz vor Weihnachten platzt die Bombe: Für "Das Fest" 2012 vom 20. bis 22 Juli haben sich heiße Stimmungs-Garanten angekündigt. Den Anfang machen die musikalischen Senkrechtstarter Jupiter Jones. Mit dem Rapper Casper und den Monsters of Liedermaching zieht es zwei "Wiederholungstäter" zurück in die Günther-Klotz-Anlage. Das teilten die Veranstalter von "Das Fest" in einer Pressemitteilung mit.

Jupiter Jones werden im kommenden Sommer dem "Fest" ihre Aufwartung machen. Die im Herbst 2002 auf einer Party in der Eifel gegründete Band benannte sich nach dem jugendlichen Detektiv Jupiter Jones. Deren Erfolgshit "Still" wurde im April 2011 zum meistgespielten deutschsprachigen Lied im deutschen Radio. Typisch für die Band sind die anspruchsvollen deutschen Texte, die sicher auch von unzähligen Karlsruher Fans während des Konzerts am Hügel mitgesungen werden.

Erst am gestrigen Abend wurde er in der Jahrhunderthalle Bochum geehrt: in der Sparte "Bestes Album" des Jahres holte sich Casper die "1Live-Krone" des Radiosenders 1Live, dem nach Angaben des Kölner Senders WDR größten deutschen Radio-Award, bei welchem die Hörer die Sieger wählen. Und seit heute steht fest: Casper spielt im nächsten Sommer bei "Das Fest". Bereits beim "Fest" 2010 war Casper auf der Zeltbühne zu hören, umso mehr freuen sich die Karlsruher Festivalfans auf das "Comeback" des deutschen Rappers auf der Hauptbühne.

Aufgrund des großen Erfolges im Jahr 2010 kommen sie gerne noch mal nach Karlsruhe auf die große "Fest"-Bühne. Sechs Liedermacher stehen und sitzen im Halbkreis auf der Bühne. Zusammen mit dem Publikum singen, feiern und rocken sie den Hügel: die Monsters of Liedermaching. Konsequent verfolgen sie auch im Jahr 2012 ihre Mission, mit ihren Klampfen fulminante Songperlen in die Welt zu tragen.

Das komplette Line Up der Hauptbühne und der weiteren Bühnen werden im Frühjahr 2012 veröffentlicht. Bereits jetzt betreibt das Organisationsbüro von "Das Fest" einen limitierten "Das Fest" 2012 Ticket-Weihnachtsvorverkauf. Noch vor Weihnachten können sich die Fans des Karlsruher Erfolgsfestivals ihren Platz auf dem "Mount Klotz" sichern.

Wie auch im Vorjahr werden 2012 für jeden der drei Veranstaltungstage fünf Euro Eintritt erhoben, um Zugang in den Hügelbereich vor der Hauptbühne zu erhalten. Im Vorverkauf werden daher Wochenend-Ticket-Sets (je ein Ticket für Freitag, Samstag und Sonntag) präsentiert.

Angeboten werden vier unterschiedliche Geschenk-Sets:

  • 3 Tickets in weihnachtlichem Geschenkkuvert für 16,50 Euro
  • 3 Tickets und eine 0,2-Liter "Das Fest"-Weihnachtstasse für 19,90 Euro
  • 3 Tickets und ein "Fest"-Wollfilz-Schlüsselband für 19,90 Euro
  • 3 Tickets und ein 2012er-"Das Fest"-Panoramakalender für 26 Euro

Die Geschenk-Sets sind nur an folgenden Vorverkaufsstellen erhältlich:

  • Karlsruher-Weihnachtsmarkt, Stand-Nr. 14, Marktplatz am Rathaus
  • Hauptgebäude des BGV / Badische Versicherungen, Durlacher Allee 56, 76131 Karlsruhe
  • Alle BNN-Geschäftsstellen-Filialen in Karlsruhe und der Region
  • ETTLI-Kaffee-Stand am Ettlinger Weihnachtsmarkt, 76275 Ettlingen
  • ETTLI-Kaffee, Leopoldstr. 30, 76275 Ettlingen
  • Hoepfner Hobby-Theke, Rintheimer Str. 23 / 76131 Karlsruhe
  • Rock Shop Musikhaus, Am Sandfeld 21, 76149 Karlsruhe-Neureut
  • Tourist-Information, Bahnhofsvorplatz, 76137 Karlsruhe

Das Angebot ist streng limitiert und gilt nur von 18. November bis 24. Dezember. Die Weihnachtsticket-Sets können nicht online erworben werden.

Mehr zum Thema
Haben Sie einen Fehler entdeckt?
Das wird gerade bei ka-news heiß diskutiert
Die besten Themen
Kommentare (4)
Hinweis: Kommentare geben nicht die Meinung von ka-news wieder.
Bitte beachten Sie die Kommentarregeln und unsere Netiquette!