Karriere & Beruf

Karlsruhe Ecke links
Karlsruhe Ecke rechts
37°/ 15°
  • Anzeige

    Kluge Köpfe für die Rente

    Rente ist noch weit weg? Nicht für die rund 300 Studenten und Auszubildenden der Deutschen Rentenversicherung Baden-Württemberg. Zusammen mit den 3.600 Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern des größten gesetzlichen Rentenversicherungsträgers im Land sorgen sie dafür, dass 1,5 Millionen Menschen jeden Monat pünktlich ihre Rente erhalten. [Mehr..]

  • Anzeige

    „Alles andere als eintönig“

    Die gesetzliche Rentenversicherung ist so vielseitig wie ihre bundesweit rund 40 Millionen Kunden und 20 Millionen Rentner. Alles was mit Altersvorsorge, Rente, Reha und Co. zu tun hat, sind die Inhalte der Ausbildung zum Sozialversicherungsfachangestellten bei der Deutschen Rentenversicherung (DRV) Baden-Württemberg. [Mehr..]

  • Anzeige

    Bring’s zu Ende – IT-Abschluss nachholen mit „Finish IT“

    Die IT-Branche sucht händeringend nach Fachkräften. Doch etwa 30 Prozent der potentiellen Mitarbeiter/-innen – Studierende in MINT-Fächern – verlassen die Hochschule vorzeitig ohne Abschluss. Um die Berufschancen dieser Studienabbrecher/- innen zu verbessern, hat das CyberForum das Nachqualifizierungsprojekt „Finish IT“ gestartet. [Mehr..]

  • Anzeige

    Immer ein offenes Ohr für den Kunden

    IT-Dienstleister BOSTER unterstützt Kunden deutschlandweit bei IT-Projekten [Mehr..]

  • Anzeige

    Raus aus der Schule – rein in den Handel!

    Was eine Ausbildung bei Lidl so einzigartig macht? Es sind die Menschen, die bei uns arbeiten. Jeder bei Lidl ist Teil eines starken Teams, das fest zusammenhält. [Mehr..]

  • Anzeige

    Jobs mit Perspektive – bei der DIS AG

    Viele Unternehmen suchen händeringend gut ausgebildete Mitarbeiter – selbst in wirtschaftlich schwierigen Zeiten. Gefragt sind dabei nicht nur Beschäftigte mit einem Hochschulabschluss, sondern auch Fachkräfte mit einer abgeschlossenen Ausbildung. [Mehr..]

  • Anzeige

    Was ist denn der „PZU-Faktor“?

    Als unabhängiges Software-Unternehmen mit erfahrenen IT-Beratern und Architekten erarbeitet exensio in Karlsruhe-Rüppurr flexible und übergreifende Lösungen für webbasierte Informationssysteme. Namhafte deutsche Großunternehmen sind bereits von unserer Leistung überzeugt. Jetzt einsteigen und mitwachsen! [Mehr..]

  • Anzeige

    Mit GMW zum passenden Job!

    Sie wollen sich beruflich verändern? Sie suchen eine neue Herausforderung? Sie wollen Ihren nächsten Karriereschritt aktiv angehen? Dann sind Sie bei GMW genau richtig! [Mehr..]

  • Anzeige

    Besser lernen mit App und Tablet-PC

    Mobiles Lernen verändert die Lernkultur. Das gilt auch für die berufliche Weiterbildung. „Lernen mit Tablet PC und Lern-App, das so genannte Mobile Learning, wird aus der beruflichen Weiterbildung nicht mehr wegzudenken sein“, ist Rolf Barthold, Geschäftsführer des IHK-Bildungszentrums Karlsruhe, überzeugt. [Mehr..]

  • Anzeige

    Der Marktführer mit der extra Portion Charme

     [Mehr..]

  • Anzeige

    "Mit unseren Mitarbeitern kommen wir auf Kurs"

    Als „größter Drucklufthändler Deutschlands“ beliefert die Ehlgötz GmbH von ihrem Standort in Karlsruhe-Hagsfeld aus Kompressoren an ihre Kunden – von der Größe eines Getränkekastens bis hin zum Ausmaß einer Garage. [Mehr..]

  • Anzeige

    E-Mail-Verkehr war gestern: Soziale Netzwerke erobern den Job-Alltag

    Facebook, Google+ oder Twitter – soziale Netzwerke sind aus dem Alltag inzwischen nicht mehr wegzudenken. Mit esentri revolutionieren sie jetzt auch die Zusammenarbeit und Kommunikation am Arbeitsplatz. So werden Geschäftsprozesse nicht nur moderner, sondern auch effektiver gestaltet. [Mehr..]

  • Anzeige

    Trocken? Von wegen!

    Wer beim Thema Stadtverwaltung nur an Aktenordner und Ablage denkt, liegt falsch. „Die Arbeit bei der Stadt Karlsruhe ist alles andere als eintönig“, betont Kurt Schuhmacher, Sachgebietsleiter Personalmanagement. Die Aufgaben und Einsatzgebiete sind vielfältig – neben der klassischen Stadtverwaltung warten ebenso spannende Arbeitsfelder in den Bereichen Handwerk, Technik, Soziales, Natur und Umwelt. Jeder habe hier die Chance, die Zukunft der Stadt und das Leben ihrer Einwohner mitzugestalten. [Mehr..]

Karriere & Beruf

Sicherheitsanweisungen befolgen

Passwort nicht geändert: Was Arbeitnehmern drohen kann

01.07.2015 - Berlin

Cyberkriminalität ist für Firmen zunehmend ein Problem. Nicht selten sind es Nachlässigkeiten der Mitarbeiter, die Kriminellen etwa Zugang zum Firmennetzwerk gewähren. Dann können Arbeitnehmer zur Verantwortung gezogen werden.  Passwort nicht geändert: Was Arbeitnehmern drohen kann

Ablenkung durch das Smartphone

Viele nutzen Smartphone im Meeting für Privates

30.06.2015 - Berlin

Dass Berufstätige ihr Smartphone mit ins Meeting nehmen, ist nicht ungewöhnlich. Schließlich können darauf wichtige Informationen oder Dokumente gespeichert sein. Doch viele Kollegen nutzen das Gerät bei einem Arbeitstreffen auch privat.  Viele nutzen Smartphone im Meeting für Privates

Meister-Bafög für Schornsteinfeger

Vollzeit-Weiterbildung ist für Meister-Bafög kein Muss

29.06.2015 - Berlin

Wer als gelernte Fachkraft in einem Handwerk arbeitet und einen Meistertitel anstrebt, kann dafür eine Förderung erhalten. Dies gilt auch, wenn die Fortbildung in Teilzeit gemacht wird.  Vollzeit-Weiterbildung ist für Meister-Bafög kein Muss

Streit um Weihnachtsgeld

Kündigung: Chef darf Weihnachtsgeld nicht zurückfordern

29.06.2015 - Mainz

Verlässt jemand die Firma, fordern Arbeitgeber Gratifikationen wie das Weihnachtsgeld oft zurück. Das ist jedoch nur möglich, wenn im Arbeitsvertrag klare Formulierungen dazu stehen. Schwer wird es auch bei gekündigten Mitarbeitern.  Kündigung: Chef darf Weihnachtsgeld nicht zurückfordern

Abgestimmtes Training im Feierabend

Fitnessstudio und Babysitter - Wie Firmen Mitarbeiter binden

29.06.2015 - Berlin

Gutes Personal zu finden: Das ist in Branchen mit Fachkräftemangel gar nicht so leicht. Um herauszustechen, bieten Arbeitgeber deshalb inzwischen einiges an - vom Personal Trainer bis zur Umsatzbeteiligung.  Fitnessstudio und Babysitter - Wie Firmen Mitarbeiter binden

Kim-Mailin Weinrich

Wie werde ich ...? Diplomat/in

29.06.2015 - Berlin

Vereinte Nationen in New York, Generalkonsulat in Istanbul oder Botschaft in Ulan-Bator: Diplomaten arbeiten in aller Herren Länder. Wer diese Laufbahn einschlägt, sieht etwas von der Welt. Aber der Weg dahin ist nicht einfach.  Wie werde ich ...? Diplomat/in

Vorbereitung auf Meisterprüfung

Noch viele Lehrstellen frei - Bewerberzahlen sinken

26.06.2015 - Nürnberg

Zu Zeiten des Lehrstellen-Engpasses konnten sich Unternehmen ihre Lehrlinge unter einer Vielzahl von Bewerbern aussuchen. Das ist vorbei. Heute ist manche Firma froh, überhaupt noch Azubis zu finden.  Noch viele Lehrstellen frei - Bewerberzahlen sinken

Ungewollter Minijob

Teilzeit- und Minijobs sind schlecht fürs Privatleben

25.06.2015 - Düsseldorf

Wer weniger arbeitet hat eigentlich mehr Zeit fürs Privatleben. Doch laut einer Studie sind Menschen ohne Vollzeitjob nicht zufriedener. Oft wird eine atypische Beschäftigung bloß in Kauf genommen, weil sich keine anderen Chancen bieten.  Teilzeit- und Minijobs sind schlecht fürs Privatleben

Wunsch nach mehr Arbeit

Statistisches Bundesamt: Die Arbeitszeit passt vielen nicht

25.06.2015 - Wiesbaden

Viele Menschen in Deutschland sind mit ihrer Arbeitszeit nicht zufrieden. Die einen müssen nach ihrem Geschmack viel zu lange schaffen, andere dürfen nicht so ranklotzen, wie sie wollen.  Statistisches Bundesamt: Die Arbeitszeit passt vielen nicht

Geschäftspost im Urlaub

Jeder Vierte ist im Urlaub mit Job befasst

23.06.2015 - Bielefeld

Der Gedanke an den nervigen Kunden oder ein aufgeregter Anruf vom Kollegen: Ganz abschalten können viele Berufstätige im Urlaub nicht. Manche gehen sogar noch weiter und nehmen von Zeit zu Zeit einen freien Tag, um zu Hause in Ruhe zu arbeiten.  Jeder Vierte ist im Urlaub mit Job befasst

Bauarbeiter sollten sich vor Sonne schützen

Wenn die Sonne zur Gefahr wird: Bauarbeiter brauchen Schutz

22.06.2015 - Berlin

Scheint die Sonne, steigt bei vielen die gute Laune. Wer allerdings im Freien harter körperlicher Arbeit nachgeht, hat bei Hitze weniger zu lachen. Hier sind ein guter Schutz gegen die Sonnenstrahlen und viel Flüssigkeit ein Muss.  Wenn die Sonne zur Gefahr wird: Bauarbeiter brauchen Schutz

Kündigung wegen Fehlern

Kündigung wegen Fehlern ist schwierig

22.06.2015 - Berlin

Fehler unterlaufen jedem mal. Häufen sie sich im Job, droht der Arbeitgeber gern mal mit der Kündigung. Doch vorher muss er selbst mögliche Quellen für die Fehler beheben, entschied das Arbeitsgericht Berlin im Kündigungsstreit um eine Reinraum-Mitarbeiterin.  Kündigung wegen Fehlern ist schwierig

Frisches Brot aus dem Ofen

Wie werde ich...? Bäcker/in

22.06.2015 - Berlin

Wer Bäcker werden will, braucht Leidenschaft. Die Arbeit ist hart und der Lohn nicht üppig. Doch packen Jugendliche die Ausbildung, finden sie in der Regel einen Job. Denn Bäcker sind gefragt - nicht nur in Deutschland.  Wie werde ich...? Bäcker/in

Laufgruppe von Bosch

Wettrennen mit dem Chef - Firmenläufe in Deutschland boomen

22.06.2015 - Stuttgart

Einmal den Chef Staub fressen lassen: Was im Büro nur bedingt möglich ist, tragen Tausende Arbeitnehmer hierzulande in Turnschuhen aus - und messen sich bei Firmenläufen mit ihren Kollegen. Für den Arbeitgeber hat das Vorteile.  Wettrennen mit dem Chef - Firmenläufe in Deutschland boomen

Digitalisierung der Büroarbeit

Kollege Algorithmus greift nach dem Bürojob

22.06.2015 - Hannover

Das Fließband als eine letzte Bastion der reinen Handarbeit ist schon längst gefallen. Jüngst verlassen die Roboter sogar ihre Schutzzäune und arbeiten Hand in Hand mit Menschen. Der nächste Schritt der Maschinisierung führt sie in die Bürostuben. Mit welchen Folgen?  Kollege Algorithmus greift nach dem Bürojob

Nicht nur hinter der Kamera

Wie werde ich...? Fotograf/in

22.06.2015 - Hamburg

Zur richtigen Zeit am richtigen Ort abgedrückt. Fotografen halten Momente fest. Sie erschaffen Illusionen. Vom Paparazzo über den Modefotograf bis zum Studio um die Ecke: Der Beruf ist vielfältig. Das große Geld machen aber die wenigsten. Auch die Konkurrenz ist groß.  Wie werde ich...? Fotograf/in

Mit Freunden laufen

Nach der Arbeit möglichst nur moderat Sport treiben

18.06.2015 - Bielefeld

Endlich Feierabend. Wer dann schlecht abschalten kann, sollte Sport treiben. Dabei müssen es Berufstätige nicht übertreiben. Den Ehrgeiz im Zaum hält man übrigens in Gruppen ganz leicht.  Nach der Arbeit möglichst nur moderat Sport treiben

Kurz mal wegnicken

Mal kurz wegnicken: Warum sich ein Power Napping lohnt

16.06.2015 - Regensburg

Statt mittags in die Kantine zu gehen, kurz ein Nickerchen zu halten: Schlafforscher halten das für eine gute Idee. Doch wie lässt sich ein Power Napping praktizieren?  Mal kurz wegnicken: Warum sich ein Power Napping lohnt

Rückenschmerzen vorbeugen

Büroarbeiter sollten mit Rückentraining früh beginnen

15.06.2015 - Berlin

Rückenprobleme treten bei Berufstätigen meist erst dann auf, wenn sie bereits einige Dienstjahre am Schreibtisch hinter sich haben. Doch wer schon als junger Mensch an seinen Rücken denkt, kann späteren Beschwerden vorbeugen.  Büroarbeiter sollten mit Rückentraining früh beginnen

Tierprojekt in Nepal

Baucamps und Mitsegel-Trips: Ideen für die Semesterferien

15.06.2015 - Leipzig

Klar: Reisen und Sprachkurse gehen immer. Doch in den Semesterferien kann man viel mehr machen als noch ein Praktikum. Fünf Anregungen, was Studenten mit den vielleicht längsten Ferien ihres Lebens anfangen können.  Baucamps und Mitsegel-Trips: Ideen für die Semesterferien

Seite : 1 | 2 (2 Seiten)
Anzeige
 
Umfrage - Ihre Meinung
Lade Umfrage
 
Umfrage wird geladen, bitte warten...
 
Anzeigen
V-Kalender
Noch nichts vor am Wochenende? Jetzt schnell und einfach planen mit dem neuen ka-news.de Veranstaltungskalender. Alle wichtigen Termine übersichtlich und geordnet! [Mehr..]
Stellen Karlsruhe
Suche:
  • «


  • aktueller Monat
  • »
MoDi MiDo FrSa So
  1 2 3 4 5 
6 7 8 9 10 11 12 
13 14 15 16 17 18 19 
20 21 22 23 24 25 26 
27 28 29 30 31