ka-news

Karlsruhe Ecke links
Karlsruhe Ecke rechts
5°/ 2°

Alles zum Thema Tarife

Metallindustrie: Erste Warnstreikwelle mit rund 70 000 Teilnehmern

29.01.2015 - Frankfurt/Main

Unmittelbar nach Ende der Friedenspflicht hat die IG Metall mit massiven Warnstreiks ihre Kampfbereitschaft im Tarifkonflikt der Metall- und Elektroindustrie demonstriert. Rund 70 000 Beschäftigte bundesweit haben kurzzeitig die Arbeit niedergelegt,  Metallindustrie: Erste Warnstreikwelle mit rund 70 000 Teilnehmern

Warnstreiks behindern bundesweit Flugverkehr

29.01.2015 - Köln

Warnstreiks des privaten Sicherheitspersonals an den Flughäfen Düsseldorf und Köln/Bonn haben bundesweit den Flugverkehr behindert. In Düsseldorf wurden rund 200 von 530 Flügen gestrichen. Es bildeten sich teils lange Warteschlangen. In Köln/Bonn fiel knapp ein Drittel der Flüge aus.  Warnstreiks behindern bundesweit Flugverkehr

Warnstreiks behindern bundesweit Flugverkehr - rauer Ton der Parteien

29.01.2015 - Köln

Warnstreiks des privaten Sicherheitspersonals an den Flughäfen Düsseldorf und Köln/Bonn haben bundesweit den Flugverkehr behindert. In Düsseldorf wurden rund 200 von 530 Flügen gestrichen. Es bildeten sich teils lange Warteschlangen. In Köln/Bonn fiel knapp ein Drittel der Flüge aus.  Warnstreiks behindern bundesweit Flugverkehr - rauer Ton der Parteien

Prellbock

Warnstreiks bei der Bahn ab Montag möglich

29.01.2015 - Berlin

Bei der Deutschen Bahn ist mit Warnstreiks nicht vor Montag zu rechnen. An diesem Wochenende wird die Eisenbahn- und Verkehrsgewerkschaft (EVG) noch nicht zu Arbeitsniederlegungen aufrufen, wie ein Sprecher sagte.  Warnstreiks bei der Bahn ab Montag möglich

Warnstreiks am Flughafen Düsseldorf

Flugausfälle in Stuttgart wegen Warnstreiks in Nordrhein-Westfalen

29.01.2015 - Stuttgart/Düsseldorf

Warnstreiks des Sicherheitspersonals an Flughäfen in Nordrhein-Westfalen haben auch in Stuttgart den Flugverkehr behindert. Fünf Flüge von Düsseldorf nach Stuttgart seien am Donnerstag ausgefallen, sagte ein Sprecher des Airports. In der Gegenrichtung waren es zwei.  Flugausfälle in Stuttgart wegen Warnstreiks in Nordrhein-Westfalen

Warnstreik IG Metall

IG Metall: 25 000 Metaller im Warnstreik in Baden-Württemberg

29.01.2015 - Stuttgart

Mehr als 25 000 Metaller haben zum Auftakt des Warnstreiks für ein verbessertes Arbeitgeberangebot in der Tarifrunde demonstriert. Nach weiteren Angaben der IG Metall nahmen am Donnerstag allein vor dem größten Daimler-Werk in Sindelfingen 10 000 Beschäftigte  IG Metall: 25 000 Metaller im Warnstreik in Baden-Württemberg

Warnstreiks behindern Flugverkehr in Düsseldorf und Köln/Bonn

29.01.2015 - Düsseldorf

Warnstreiks des privaten Sicherheitspersonals behindern den Flugverkehr in Düsseldorf und Köln/Bonn. An beiden Airports blieb die Lage am frühen Morgen allerdings verhältnismäßig ruhig, weil viele Flüge schon zuvor gestrichen worden waren.  Warnstreiks behindern Flugverkehr in Düsseldorf und Köln/Bonn

Warnstreik am Flughafen Köln/Bonn

Warnstreiks behindern bundesweit Flugverkehr

29.01.2015 - Düsseldorf/Köln

Warnstreiks des privaten Sicherheitspersonals an den Flughäfen Düsseldorf und Köln/Bonn haben am Donnerstag bundesweit den Flugverkehr behindert. In Düsseldorf wurden rund 200 von 530 Flügen gestrichen.  Warnstreiks behindern bundesweit Flugverkehr

Warnstreiks bei Daimler

Tausende Metallarbeiter bundesweit in Warnstreiks

29.01.2015 - Frankfurt/Main

Unmittelbar nach Ende der Friedenspflicht in der Metall- und Elektroindustrie sind bundesweit tausende Beschäftigte in kurzfristige Warnstreiks getreten.  Tausende Metallarbeiter bundesweit in Warnstreiks

Warnstreiks in der Metallindustrie - Gewerkschaft erhöht Druck

29.01.2015 - Berlin

In der Metall- und Elektroindustrie laufen die ersten Warnstreiks. Etwa 800 Mitarbeiter des Daimler-Motorenwerks versammelten sich um kurz nach Mitternacht in Stuttgart zu einer Kundgebung.  Warnstreiks in der Metallindustrie - Gewerkschaft erhöht Druck

Warnstreikwelle in der Metallindustrie rollt an

29.01.2015 - Berlin

Unmittelbar nach Ablauf der Friedenspflicht hat die IG Metall mit Warnstreiks in der Metall- und Elektroindustrie begonnen. In mehreren Tarifgebieten legten nach Angaben der Gewerkschaft in der Nacht Tausende Beschäftigte vorübergehend ihre Arbeit nieder.  Warnstreikwelle in der Metallindustrie rollt an

Erste Warnstreikwelle im Südwesten erwartet

29.01.2015 - Stuttgart

Auf die baden-württembergische Metallindustrie rollt eine erste Warnstreikwelle zu. Unmittelbar nach Ablauf der Friedenspflicht in der Nacht zum Donnerstag soll es im Südwesten Kundgebungen geben - etwa im Daimler-Motorenwerk in Stuttgart und in Neckarsulm  Erste Warnstreikwelle im Südwesten erwartet

Sicherheitspersonal an Flughäfen Düsseldorf und Köln/Bonn im Ausstand

29.01.2015 - Köln

Wegen eines Streiks des privaten Sicherheitspersonals müssen sich Passagiere an den Flughäfen Düsseldorf und Köln/Bonn heute auf Flugausfälle sowie Verspätungen einstellen.  Sicherheitspersonal an Flughäfen Düsseldorf und Köln/Bonn im Ausstand

Verhandlungen zwischen Bahn und Lokführergewerkschaft vertagt

29.01.2015 - Frankfurt/Main

Im Tarifkonflikt zwischen Deutscher Bahn und der Lokführergewerkschaft GDL haben beide Seiten ihre Verhandlungen auf Anfang kommender Woche vertagt. Die Gespräche sollten am Montag fortgesetzt werden, teilten Bahn und Gewerkschaft der Lokomotivführer mit.  Verhandlungen zwischen Bahn und Lokführergewerkschaft vertagt

Flughäfen Düsseldorf und Köln-Bonn sollen morgen bestreikt werden

28.01.2015 - Düsseldorf

An den Flughäfen Düsseldorf und Köln-Bonn werden morgen voraussichtlich Flüge ausfallen und es wird Verspätungen geben. Die Gewerkschaft Verdi hat das private Sicherheitspersonal zum Warnstreik aufgerufen.  Flughäfen Düsseldorf und Köln-Bonn sollen morgen bestreikt werden

Flieger in der Abendsonne

Flughäfen Düsseldorf und Köln-Bonn sollen Donnerstag bestreikt werden

28.01.2015 - Düsseldorf

An den Flughäfen Düsseldorf und Köln-Bonn müssen Passagiere am Donnerstag wegen eines Streiks des privaten Sicherheitspersonals mit Flugausfällen und Verspätungen rechnen.  Flughäfen Düsseldorf und Köln-Bonn sollen Donnerstag bestreikt werden

IG Metall-Forderung

Warnstreiks in der Metallindustrie

28.01.2015 - München

Die IG Metall macht ernst. Zum Ende der Friedenspflicht ruft die Gewerkschaft im Tarifkonflikt der Metall- und Elektrobranche zu Warnstreiks auf. Die Verhandlungen in drei Bezirken wurden ohne Einigung vertagt. Schon für die Nacht zum Donnerstag kündigte die Gewerkschaft erste Aktionen an.  Warnstreiks in der Metallindustrie

Metall-Tarifverhandlungen im Bezirk Mitte fortgesetzt

28.01.2015 - Frankfurt

In der Metall- und Elektroindustrie ist unmittelbar vor Ablauf der Friedenspflicht der Reigen der regionalen Verhandlungsrunden fortgesetzt worden. Für das Tarifgebiet Mitte mit Hessen, Rheinland-Pfalz und Saarland trafen sich IG Metall und Arbeitgeber in Kaiserslautern.  Metall-Tarifverhandlungen im Bezirk Mitte fortgesetzt

IG Metall

Metall-Tarifverhandlungen in Bayern fortgesetzt

28.01.2015 - München

IG Metall und Arbeitgeber haben in Bayern ihre Tarifverhandlungen für die rund 790 000 Beschäftigten der Branche im Freistaat fortgesetzt.  Metall-Tarifverhandlungen in Bayern fortgesetzt

Flughafen Düsseldorf

Warnstreiks an NRW-Flughäfen: Kaum Auswirkungen auf Passagiere

27.01.2015 - Köln/Düsseldorf

Ein Warnstreik des Wach- und Sicherheitspersonals an den Flughäfen Düsseldorf und Köln/Bonn hat am Dienstag nur zu geringen Beeinträchtigungen für die Passagiere geführt. Am Airport Köln/Bonn kam es nach Angaben eines Sprechers vereinzelt zu Verzögerungen.  Warnstreiks an NRW-Flughäfen: Kaum Auswirkungen auf Passagiere

Seite : 1 | 2 | 3 | 4 (4 Seiten)
Anzeige
Anzeigen
  • AOK
  • Bäderbetriebe
  • Marktamt
  • Basislager
  • KMK
  • eprint content ad
 
Umfrage - Ihre Meinung
Lade Umfrage
 
Umfrage wird geladen, bitte warten...
 
Banner
Tipps der Woche
Anzeige
Suche:
  • «


  • aktueller Monat
  • »
MoDi MiDo FrSa So
   1 2 3 4 
5 6 7 8 9 10 11 
12 13 14 15 16 17 18 
19 20 21 22 23 24 25 
26 27 28 29 30 31