ka-news

Karlsruhe Ecke links
Karlsruhe Ecke rechts
11°/ 5°

Alles zum Thema Tarife

Gewerkschaft EVG droht erneut mit Streiks bei der Bahn

23.11.2014 - Berlin

Im Tarifkonflikt bei der Bahn hat die Gewerkschaft EVG mit Streiks noch vor Weihnachten gedroht. Es liege am Arbeitgeber. Man können auch vor Weihnachten noch streiken, wenn man nicht vorankomme, sagte der EVG-Vorsitzende Alexander Kirchner dem Nachrichtenmagazin «Focus».  Gewerkschaft EVG droht erneut mit Streiks bei der Bahn

Leere Gleise

Bahn-Gewerkschaft EVG droht mit Streiks vor Weihnachten

23.11.2014 - Berlin

Bei der Bahn könnte es auch in der Adventszeit zu massiven Streiks kommen. «Es liegt am Arbeitgeber. Wir können auch vor Weihnachten noch streiken, wenn wir nicht vorankommen», sagte der Vorsitzende der Gewerkschaft EVG, Alexander Kirchner, dem Nachrichtenmagazin «Focus».  Bahn-Gewerkschaft EVG droht mit Streiks vor Weihnachten

Bahn und Gewerkschaften verhandeln weiter - Bahn legt Angebot vor

22.11.2014 - Frankfurt/Main

Im Tarifkonflikt wollen die Bahn und die Gewerkschaften EVG und GDL weiter verhandeln. Schon kommenden Freitag steht ein Treffen zwischen Bahn und Lokführergewerkschaft GDL an, mit der EVG wird am 12. Dezember weiter verhandelt. Die Bahn hatte der GDL ein Angebot vorgelegt.  Bahn und Gewerkschaften verhandeln weiter - Bahn legt Angebot vor

Bahn und Gewerkschaften verhandeln weiter - Vorerst kein Streik

22.11.2014 - Frankfurt/Main

Es wird weiter verhandelt - das ist das Ergebnis nach getrennten Treffen der Bahn mit den Gewerkschaften. Streiks soll es vorerst nicht geben. Mit der Lokführergewerkschaft GDL will die Bahn am kommenden Freitag in Berlin weiter verhandeln, mit der EVG am 12.  Bahn und Gewerkschaften verhandeln weiter - Vorerst kein Streik

Vorerst kein Streik bei der Bahn

22.11.2014 - Frankfurt/Main

Im Tarifkonflikt bei der Bahn wird es vorerst keine Streiks geben. Der Konzern und die Gewerkschaften EVG und GDL haben sich auf weitere Verhandlungen verständigt. Mit der Lokführergewerkschaft GDL will die Bahn am kommenden Freitag wieder sprechen, mit der EVG soll es am 12.  Vorerst kein Streik bei der Bahn

Fahne der Gewerkschaft IG-Metall

IG Metall erwartet harte Tarifrunde

21.11.2014 - Pforzheim

Zwei Monate vor Beginn der Tarifverhandlungen zeigt sich die IG Metall kämpferisch. Über die Forderung nach 5,5 Prozent mehr Geld sowie Tarifverträgen für Alters- und Bildungsteilzeit sagte der Bundesvorsitzende Detlef Wetzel am Freitag in Pforzheim:  IG Metall erwartet harte Tarifrunde

Gespräch

Bahn und Gewerkschaften verhandeln weiter

21.11.2014 - Frankfurt/Main

Gute Nachricht für die Bahnkunden: Im Tarifkonflikt haben sich der Konzern und die beiden konkurrierenden Gewerkschaften EVG und GDL auf weitere Verhandlungen verständigt.  Bahn und Gewerkschaften verhandeln weiter

Auslieferungslager KiK

Streik beim Textil-Discounter KiK geht weiter

21.11.2014 - Bönen/Unna

Der seit Montag andauernde Streik im Zentrallager des Textil-Discounters KiK soll auch in der nächsten Woche weitergehen. Das kündigte ein Verdi-Sprecher am Freitag in Düsseldorf an.  Streik beim Textil-Discounter KiK geht weiter

Zug im Bahnhof

Getrennte Tarifgespräche der Bahn mit beiden Gewerkschaften

21.11.2014 - Köln

Die Deutsche Bahn hofft im festgefahrenen Tarifkonflikt mit zwei Gewerkschaften auf eine Einigung bis Weihnachten.  Getrennte Tarifgespräche der Bahn mit beiden Gewerkschaften

EVG

Separate Verhandlungen sollen Bahn-Tarifkonflikt lösen

19.11.2014 - Köln/Berlin

Der Tarifkonflikt bei der Bahn geht zum Wochenende abermals in eine kritische Phase. Bei einem Termin in Frankfurt wird sich am Freitag zeigen, ob die Bahn und die zerstrittenen Gewerkschaften EVG und GDL überhaupt einen Verhandlungsmodus finden.  Separate Verhandlungen sollen Bahn-Tarifkonflikt lösen Kommentare [1]

KiK

Streik beim Textil-Discounter KiK geht weiter

19.11.2014 - Bönen/Unna

Der seit Montag andauernde Streik beim Textil-Discounter KiK soll mindestens bis zum Freitag fortgeführt werden.  Streik beim Textil-Discounter KiK geht weiter

Tarifverhandlungen der Bahn

Bahn-Tarifkonflikt: Keine Einigung bei Spitzengespräch

19.11.2014 - Köln

Der erhoffte Durchbruch im Tarifkonflikt zwischen der Bahn und den zwei konkurrierenden Gewerkschaften GDL und EVG ist misslungen. Ein Spitzengespräch brachte keine Einigung, wie die Deutsche Bahn und die Eisenbahn- und Verkehrsgewerkschaft (EVG) nach dem Treffen in Köln mitteilten.  Bahn-Tarifkonflikt: Keine Einigung bei Spitzengespräch

EVG

Bahngewerkschaft EVG macht vor Spitzengespräch Druck auf GDL

18.11.2014 - Frankfurt/Erfurt

Vor einem Spitzengespräch über den Tarifkonflikt bei der Bahn hat die größere Gewerkschaft EVG den Druck auf die kleinere Lokführergewerkschaft GDL erhöht.  Bahngewerkschaft EVG macht vor Spitzengespräch Druck auf GDL

Lokführerstreik in Leipzig

Spitzengespräch im Bahn-Tarifkonflikt

18.11.2014 - Berlin/Frankfurt

Im Tarifkonflikt bei der Deutschen Bahn ist heute ein Spitzentreffen zwischen Unternehmen und Gewerkschaften geplant.  Spitzengespräch im Bahn-Tarifkonflikt

Reiner Hoffmann

DGB bewertet Pläne zu Tarifeinheit

18.11.2014 - Berlin

Der Deutsche Gewerkschaftsbund (DGB) will heute seine Bewertung der umstrittenen Regierungspläne zur Tarifeinheit vorstellen. Dazu tritt der DGB-Vorsitzende Reiner Hoffmann in Berlin vor die Medien. Die Gewerkschaften sind in der Frage gespalten.  DGB bewertet Pläne zu Tarifeinheit

Streik bei kik

Streik beim Textil-Discounter KiK wird fortgesetzt

18.11.2014 - Bönen/Unna

Der seit Montag andauernde Streik beim Textil-Discounter KiK soll auch am Mittwoch weitergehen. Das kündigte ein Verdi-Sprecher ain Düsseldorf an.  Streik beim Textil-Discounter KiK wird fortgesetzt

Karstadt-Filiale

Karstadt-Tarifverhandlungen ohne Ergebnis vertagt

17.11.2014 - Düsseldorf

Die Tarifverhandlungen bei der angeschlagenen Warenhauskette Karstadt sind am Montag in Düsseldorf auch in der dritten Runde ohne Ergebnis geblieben. Die Gespräche sollen nach Angaben der Gewerkschaft Verdi am 9. Dezember fortgesetzt werden.  Karstadt-Tarifverhandlungen ohne Ergebnis vertagt

Am Bahnsteig

Jetzt droht Bahn-Gewerkschaft EVG mit Streik

16.11.2014 - Berlin

Bei der Deutschen Bahn könnte es bald wieder Streiks geben - diesmal jedoch nicht von der Lokführergewerkschaft GDL, sondern von Mitgliedern der konkurrierenden Gewerkschaft EVG.  Jetzt droht Bahn-Gewerkschaft EVG mit Streik

Taxifahrten sollen teurer werden

Taxikunden müssen bald tiefer in die Tasche greifen

15.11.2014 - Berlin

Wer mit dem Taxi fahren will, muss künftig deutlich mehr bezahlen. Weil mit Jahresbeginn auch für die 200 000 angestellten Taxifahrer in Deutschland der Mindestlohn von 8,50 Euro pro Stunde gilt, will das Gewerbe an der Preisschraube drehen.  Taxikunden müssen bald tiefer in die Tasche greifen

Lokführer

Lokführer zu Dreier-Gesprächen mit Bahn und EVG bereit

12.11.2014 - Frankfurt/Main

In den festgefahrenen Tarifstreit bei der Bahn ist vier Tage nach Streikende Bewegung gekommen. Die Lokführergewerkschaft GDL zeigt sich auf Einladung der Bahn zu einem Spitzengespräch mit dem Unternehmen und der Konkurrenzgewerkschaft EVG bereit.  Lokführer zu Dreier-Gesprächen mit Bahn und EVG bereit

Seite : 1 | 2 | 3 | 4 | 5 (5 Seiten)
Anzeige
Anzeigen
  • KMK
  • Basislager
  • AOK
  • Marktamt
  • Bäderbetriebe
 
Umfrage - Ihre Meinung
Lade Umfrage
 
Umfrage wird geladen, bitte warten...
 
Banner
Tipps der Woche
Anzeige
Suche:
  • «


  • aktueller Monat
  • »
MoDi MiDo FrSa So
     1 2 
3 4 5 6 7 8 9 
10 11 12 13 14 15 16 
17 18 19 20 21 22 23 
24 25 26 27 28 29 30