ka-news

Karlsruhe Ecke links
Karlsruhe Ecke rechts
5°/ 2°

Alles zum Thema Polizei

Auto aufgebrochen

Gut aufgepasst: Zeugin meldet verdächtigen Autoknacker

29.01.2015 - Karlsruhe

Eine aufmerksame Zeugin hat am Mittwochmorgen die Polizei verständigt, weil sie im Bereich der Hermann-Höpker-Aschoff-Straße einen Mann beobachtet hatte, der um geparkte Autos herumschlich und sehr auffällig hineinschaute.  Gut aufgepasst: Zeugin meldet verdächtigen Autoknacker

Wasserschutzpolizei ka-news

Altrhein und Federbach: Polizeitaucher finden Tresor und Auto

29.01.2015 - Karlsruhe

Bei einem Taucheinsatz der Wasserschutzpolizeistation Karlsruhe konnten nach Hinweisen von Zeugen am Mittwochmittag im Federbach ein versenkter Tresor und im Altrhein ein gestohlenes Auto geborgen werden.  Altrhein und Federbach: Polizeitaucher finden Tresor und Auto Kommentare [2]

Rettungswagen

Windböe fegt Auto um: Frau wird leicht verletzt

29.01.2015 - Ettlingen

Für eine 23-jährige VW-Lenkerin endete am Mittwochabend gegen 18.30 Uhr ihre Fahrt von Ettlingen Richtung Rheinstetten mit einem Verkehrsunfall. Ihr Fahrzeug wurde von einer Windböe erfasst und auf die Gegenfahrbahn geschoben.  Windböe fegt Auto um: Frau wird leicht verletzt

Blaulicht

In Karlsruher Innenstadt beraubt: 22-Jähriger verfolgt Diebe

29.01.2015 - Karlsruhe

Das wollte er sich nicht gefallen lassen: Als ihm in der Innenstadt 90 Euro gestohlen wurden, versuchte ein 22 Jahre alter Student in der Nacht zum Donnerstag, das Geld zurückzubekommen. Wie die Polizei Karlsruhe in einer Pressemitteilung erklärt, erlitt er bei dem Versuch leichte Verletzungen - konnte den Langfingern aber immerhin 30 Euro wieder abjagen.  In Karlsruher Innenstadt beraubt: 22-Jähriger verfolgt Diebe Kommentare [7]

Gesuchter Täter des Raubüberfalls

Überfall auf Juweliergeschäft: Waren in Baden-Baden Serientäter am Werk?

29.01.2015 - Baden-Baden

Nach dem schweren Raub auf ein Juweliergeschäft am Dienstagabend in der Sophienstraße sind die Beamten des Kriminalkommissariats Rastatt laut einer Pressemitteilung der Polizei Offenburg fieberhaft auf der Suche nach den beiden Tatverdächtigen. Mittlerweile sind zahlreiche Hinweise eingegangen. Auch das mutmaßliche Fluchtfahrzeug wurde in Baden-Baden aufgefunden.  Überfall auf Juweliergeschäft: Waren in Baden-Baden Serientäter am Werk?

Polizei im Einsatz

Streit in Rintheimer Flüchtlingsunterkunft: Polizei muss eingreifen

29.01.2015 - Karlsruhe

Gegen 13.30 Uhr kam es zu einem Einsatz der Karlsruher Polizei auf dem Gelände der Flüchtlingskaserne in der Rintheimerquerallee. "Mindestens 10 bis 15 Polizeifahrzeuge" zählte ein ka-Reporter vor Ort, so berichtet er in einer E-Mail an ka-news.  Streit in Rintheimer Flüchtlingsunterkunft: Polizei muss eingreifen Kommentare [23]

Kriminalität Polizei

Kaufhaus-Klau in Karlsruhe: Polizei nimmt Jeans-Dieb fest

29.01.2015 - Karlsruhe

Gegen einen 35 Jahre alten Ladendieb ordnete ein Haftrichter auf Antrag der Staatsanwaltschaft Karlsruhe am Mittwoch die Untersuchungshaft an. Den Ermittlungen des Polizeireviers Marktplatz zufolge wollte der Tatverdächtige bereits am Donnerstag vergangener Woche in einem Karlsruher Innenstadt-Kaufhaus ein Paar Jeans im Wert von 109 Euro stehlen.  Kaufhaus-Klau in Karlsruhe: Polizei nimmt Jeans-Dieb fest Kommentare [18]

Unfall Straßenbahn Rintheim

Straßenbahnunfall in Rintheim: 12.000 Euro Schaden und zwei Leichtverletzte

29.01.2015 - Karlsruhe

Wie der Karlsruher Verkehrsverbund (KVV) meldet, hat sich gegen 8.35 Uhr ein Unfall zwischen einem Auto und einer Straßenbahn in Karlsruhe Rintheim auf Höhe der Mannheimer Straße ereignet. Dabei wurden zwei Personen verletzt. Es entstand ein Sachschaden von rund 12.000 Euro. Aufgrund der schwierigen örtlichen Gegebenheiten zog sich die Bergung des Wagens laut Polizei längere Zeit hin, so dass Schienenverkehr bis gegen 10.40 Uhr unterbrochen war.  Straßenbahnunfall in Rintheim: 12.000 Euro Schaden und zwei Leichtverletzte Kommentare [3]

Wieder Polizeistation in Leipzig angegriffen

29.01.2015 - Leipzig

Vermummte haben in Leipzig wieder eine Polizeistation angegriffen. Die Täter bewarfen die Außenstelle im Südwesten der Stadt in der Nacht mit Farbbeuteln und Steinen. Dabei gingen mehrere Scheiben zu Bruch.  Wieder Polizeistation in Leipzig angegriffen

Messer Waffe

Überfall in Daxlanden: Unbekannter bedroht Verkäuferin mit Messer

29.01.2015 - Karlsruhe-Daxlanden

Am Mittwochabend gegen 17.45 Uhr wurde eine Bäckereifiliale in der Daxlandener Turnerstraße überfallen. Zu dieser Zeit betrat ein männlicher Täter den Verkaufsraum und bedrohte die Verkäuferin, die alleine im Laden war, mit einem Messer. Schließlich raubte er einen Bargeldbetrag in dreistelliger Höhe. Dies teilt die die Polizei in einer Pressemeldung mit.  Überfall in Daxlanden: Unbekannter bedroht Verkäuferin mit Messer Kommentare [24]

Gartenhütte brennt

Pforzheim: Unbekannte stecken Gartenhütte von Kita in Brand

28.01.2015 - Pforzheim

In der Nacht zum Donnerstag, dem 22. Januar haben bislang Unbekannte das Gelände der Kindertagesstätte in der Friesenstraße aufgesucht. Sie brachen dort ein Gartenhaus auf und warfen verschiedene Kinderfahrzeuge über einen Zaun. Entwendet wurde nichts, allerdings entstand ein Sachschaden in Höhe von rund 500 Euro. Nur wenige Tage später wurde das Gartenhaus angezündet. Besteht ein Zusammenhang zwischen den beiden Taten?  Pforzheim: Unbekannte stecken Gartenhütte von Kita in Brand Kommentare [3]

Polizei erhöht Präsenz um Heidelberger Flüchtlingsunterkunft

28.01.2015 - Heidelberg

Die Polizei hat die Sicherheitsvorkehrungen rund um die Heidelberger Notunterkunft für Flüchtlinge in der ehemaligen US-Wohnsiedlung Patrick-Henry-Village erhöht. Die Beamten seien öfter auf Streife, sagte ein Mannheimer Polizeisprecher am Mittwoch und bestätigte Medienberichte.  Polizei erhöht Präsenz um Heidelberger Flüchtlingsunterkunft

Gewalt Faust Fäuste Schlägerei Polizei

Mutig eingegriffen: Freund rettet 20-Jährigen vor brutalem Räuber

29.01.2015 - Karlsruhe

Ein 20-Jähriger wurde am Dienstagabend beinahe Opfer eines Straßenraubes in der Amalienstraße. Wie die Polizei in einer Pressemitteilung erklärt, hielt sich der junge Mann gegen 22.35 Uhr an der Ecke Amalien-/Leopoldstraße auf, als ein Unbekannter an ihn herantrat. Der Mann forderte ihn in gebrochenem Deutsch dazu auf, seine mitgeführten Gegenstände herauszugeben.  Mutig eingegriffen: Freund rettet 20-Jährigen vor brutalem Räuber Kommentare [30]

Wasserleiche bei Wörth: Polizei identifiziert Tote

28.01.2015 - Wörth

Die Identität der Wasserleiche, die am Samstag, den 24. Januar im Landeshafen in Wörth gefunden wurde, ist geklärt. Wie die Kriminalinspektion Landau in einer Pressemitteilung erklärt, erfolgte bei der Rechtsmedizin Mainz die Obduktion der Frauenleiche, wobei diese identifiziert werden konnte.  Wasserleiche bei Wörth: Polizei identifiziert Tote

Bauarbeiter nutzt ein Toilettenhäuschen

Leblos auf Herrenklo: Betrunkener im Tiefschlaf täuscht Polizeibeamte

28.01.2015 - Baden-Baden

Der Polizei wurde eine leblose Person in der Herrentoilette einer Tiefgarage in der Baden-Badener Innenstadt gemeldet. Als die Beamten eintrafen standen sie vor einer verschlossenen Toilettenkabine. Auch Rütteln an den Füßen, die unter der Kabine hervorlugten, zeigte keine Wirkung.  Leblos auf Herrenklo: Betrunkener im Tiefschlaf täuscht Polizeibeamte Kommentare [5]

Gesuchter Täter des Raubüberfalls

Baden-Baden: Brutale Täter rauben Juweliergeschäft in Innenstadt aus

28.01.2015 - Baden-Baden

Am Dienstagabend kam es zu einem Raubüberfall auf ein Juweliergeschäft in der Baden-Badener Innenstadt. Zwei bisher unbekannte Täter erbeuteten in der Sophienstraße Schmuck und mehrere kostbare Luxusuhren. Derzeit fahndet die Polizei mit einem Großaufgebot nach den beiden Tatverdächtigen. Die Suche wird aus der Luft von einem Polizeihubschrauber unterstützt.  Baden-Baden: Brutale Täter rauben Juweliergeschäft in Innenstadt aus Kommentare [14]

Unfall

Innerhalb kurzer Zeit: Vier Auffahrunfälle auf A8

27.01.2015 - Pforzheim

Vier Auffahrunfälle in kurzer Zeit gab es am Dienstag auf der A8 in beide Fahrtrichtungen ausrücken. Ein Fahrer trug dabei lebensgefährliche Verletzungen davon, zwei weitere Fahrzeuglenker wurden schwer verletzt und weitere drei Personen kamen mit leichteren Blessuren davon.  Innerhalb kurzer Zeit: Vier Auffahrunfälle auf A8

Straßenbahnunfall Karlstraße

Neue AVG-Bahn bekommt Kratzer: Unfall in der Karlstraße

28.01.2015 - Karlsruhe

In der Karlstraße hat sich gegen 12.50 Uhr ein Unfall zwischen einer neuen AVG-Bahn der Linie S52 und einem Auto ereignet. Das bestätigt die Polizei Karlsruhe auf Anfrage von ka-news. Verletzt wurde dabei offenbar niemand.  Neue AVG-Bahn bekommt Kratzer: Unfall in der Karlstraße Kommentare [24]

Polizei Facebookprofil

Karlsruher Polizei bei Facebook: Droht das Duz-Verbot?

28.01.2015 - Karlsruhe

Die Polizei und Facebook - das passt offenbar. Immer mehr Präsidien in Deutschland gehen online an den Start. Das Polizeipräsidium Karlsruhe ist seit Januar 2013 dabei. Bei ihrem Social Media-Auftritt geben sich die Beamten betont locker, suchen die direkte Ansprache zu ihren Fans und duzen sie. Diesem lockeren Umgangston schiebt das nordrhein-westfälische Innenministerium jetzt einen Riegel vor: Die Präsidien im Land müssen bei Facebook künftig siezen. Droht ein solcher Erlass auch in Karlsruhe?  Karlsruher Polizei bei Facebook: Droht das Duz-Verbot? Kommentare [12]

Verkehr KVV Bahn Straßenbahn ÖPNV Zug Tram

Wendemanöver fehlgeschlagen: Auto kracht in S-Bahn

28.01.2015 - Karlsruhe

Ein Sachschaden von 13.000 Euro entstand am Dienstagabend beim Zusammenstoß einer Straßenbahn mit einem Auto auf der Kaiserstraße. Das geht aus einer Meldung der Karlsruher Polizei hervor.  Wendemanöver fehlgeschlagen: Auto kracht in S-Bahn Kommentare [9]

Seite : 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 7 | 8 | 9 | 10 (10 Seiten)
Anzeige
aktuelle Fotogalerien
Anzeigen
  • KMK
  • eprint content ad
  • AOK
  • Bäderbetriebe
  • Marktamt
  • Basislager
 
Umfrage - Ihre Meinung
Lade Umfrage
 
Umfrage wird geladen, bitte warten...
 
Banner
Tipps der Woche
Anzeige
Suche:
  • «


  • aktueller Monat
  • »
MoDi MiDo FrSa So
   1 2 3 4 
5 6 7 8 9 10 11 
12 13 14 15 16 17 18 
19 20 21 22 23 24 25 
26 27 28 29 30 31