ka-news

Karlsruhe Ecke links
Karlsruhe Ecke rechts
12°/ 6°

Alles zum Thema Polizei

Einbrecher

Zeugen gesucht: Einbrecher steigt in Karlsruher Gaststätte ein

09.02.2016 - Karlsruhe

In der Nacht von Montag auf Dienstag brach ein unbekannter Täter die Tresore der Wirtschaft auf und entwendete daraus die Bareinnahmen. In einer Pressemitteilung bittet die Karlsruher Polizei mögliche Zeugen um Mithilfe.  Zeugen gesucht: Einbrecher steigt in Karlsruher Gaststätte ein

Einbruch

Bei Einbruch beobachtet: Bruchsaler Polizei nimmt 53-Jährigen fest

09.02.2016 - Weingarten

Dank eines aufmerksamen Zeugen, konnte die Bruchsaler Polizei am Dienstagmorgen am Bahnhof in Weingarten gegen 4.45 Uhr einen Einbrecher aus Weingarten festnehmen. Das geht aus einer Pressemitteilung der Karlsruher Polizei hervor. Ein 24-Jähriger beobachtete den 53 Jahre alten Täter, wie dieser mehrere Glasscheiben am alten Bahnhofsgebäude in Weingarten einwarf und hinein kletterte.  Bei Einbruch beobachtet: Bruchsaler Polizei nimmt 53-Jährigen fest

Feuerwehrblaulicht

Heizung defekt: Brand in Bruchsaler Großmarkt!

09.02.2016 - Bruchsal

Am Dienstagvormittag wurde die Feuerwehr Bruchsal mit den Abteilungen Bruchsal und Büchenau in den Wendelrot nach Bruchsal zu einem Arbeitsstättenbrand gerufen. Im dort ansässigen Großverbrauchermarkt war ein Feuer entfacht.  Heizung defekt: Brand in Bruchsaler Großmarkt!

Robber thrusting a knife

Überfall in Rastatt: Maskierter Mann raubt Tankstelle aus

09.02.2016 - Rastatt

Ein maskierter Mann hat eine Tankstelle in Rastatt überfallen und ist mit einer Beute von mehreren hundert Euro entkommen. Der Räuber hatte am Montagabend eine Angestellte mit einem Messer bedroht und die Tageseinnahmen gefordert, wie die Polizei mitteilte.  Überfall in Rastatt: Maskierter Mann raubt Tankstelle aus

Heftige Sturmböen

Sturmböen in Karlsruhe: Polizei verzeichnet 44 Notrufe am Montag!

09.02.2016 - Karlsruhe

Im Zeitraum der amtlichen Unwetterwarnung, vom Montag 8 Uhr bis Dienstag, 4 Uhr, ergaben sich im Zuständigkeitsbereich des Polizeipräsidiums Karlsruhe 44 anlassbezogene Notrufe/Einsätze. Das geht aus einer Pressemeldung der Polizei hervor.  Sturmböen in Karlsruhe: Polizei verzeichnet 44 Notrufe am Montag! Kommentare [3]

Tote Krähe in Forst

Grausiger Fund in Forst: Unbekannter hängt tote Krähe an Schnur auf

08.02.2016 - Forst

An einem Landschaftsweg der Gemeinde Forst, im Gewann "Breitwies", entdeckte ein Passant am Montag eine tote Krähe. Laut einer Pressemitteilung der Karlsruher Polizei war das Tier an einer Schnur befestigt, die an zwei Holzpflöcken angebunden war. Ob die Krähe zuvor getötet wurde, ist nicht bekannt. Die Karlsruher Polizei bittet Zeugen um Mithilfe.  Grausiger Fund in Forst: Unbekannter hängt tote Krähe an Schnur auf Kommentare [27]

Einbruchs-Prävention

Zahlreiche Einbrüche: Hier haben Diebe rund um Karlsruhe zugeschlagen

08.02.2016 - Pfinztal

Am vergangenen Wochenende musste die Karlsruher Polizei immer wieder ausrücken: Mehrere Wohnungs- und Firmeneinbrüche beschäftigten die Beamten. Dabei schlugen die Täter mehrfach in der Fächerstadt, aber auch im Landkreis zu.  Zahlreiche Einbrüche: Hier haben Diebe rund um Karlsruhe zugeschlagen Kommentare [1]

Blaulicht

Unfall auf L623: 76-Jähriger landet mit Auto im Wetterbach

08.02.2016 - Karlsruhe

Wie die Karlsruher Polizei berichtet, kam es am Sonntagnachmittag auf der L623 zu einem Unfall. Ein 76-Jähriger mit seinem Wagen kam an dieser Stelle von der Fahrbahn ab, stürzte mehrere Meter eine Böschung hinunter und landete in einem Bach.  Unfall auf L623: 76-Jähriger landet mit Auto im Wetterbach Kommentare [4]

Spurensicherung nach einem Einbruch

Falsche Spurensicherung: Betrüger geben sich in Rastatt als Polizisten aus

08.02.2016 - Rastatt

Am Sonntag gegen 20.30 Uhr hatten klingelten zwei Männer bei einem 24-Jährigen in der Jahnallee in Rastatt und gaben an, in seine Wohnung zu müssen, da sie von der Spurensicherung der Polizei wären. Die Männer waren mit einem weißen Schutzanzug inklusive Mundschutz bekleidet und führten einen schwarzen Rollenkoffer mit sich.  Falsche Spurensicherung: Betrüger geben sich in Rastatt als Polizisten aus Kommentare [1]

15.000 Euro Schaden: Geisterfahrer verursacht Unfall bei Rastatt

08.02.2016 - Rastatt

Am Sonntag gegen 19.30 Uhr ereignete sich auf der B 462 ein Verkehrsunfall. Wie die Polizei Offenburg berichtet, fuhr ein 20-Jähriger mit seinem Wagen von Rastatt kommend Richtung Osten verkehrswidrig auf die Gegenfahrbahn, da er vermutlich annahm, dass es sich um eine mehrspurige Fahrbahn in Richtung Autobahn handelte.  15.000 Euro Schaden: Geisterfahrer verursacht Unfall bei Rastatt

Ein Mann hebelt mit Werkzeugen ein Fenster auf

Einbruch-Serie in Malsch: Diebe steigen in Firmen und Wohnungen ein

08.02.2016 - Malsch

In Malsch waren in der Nacht zum Samstag Diebe unterwegs: Innerhalb kurzer Zeit kam es zu Einbrüchen auf Firmengeländen und in Wohnungen. Die Karlsruher Polizei bittet Zeugen in einer Pressemitteilung um Mithilfe.  Einbruch-Serie in Malsch: Diebe steigen in Firmen und Wohnungen ein Kommentare [4]

Bahnhof Durlach

Am Durlacher Busbahnhof: Einbrecher steigen in Aufenthaltsraum ein

08.02.2016 - Karlsruhe

Unbekannte Täter brachen zwischen Samstag, 14 Uhr und Sonntag, 6.40 Uhr, in den Aufenthaltsraum der Verkehrsbetriebe (VBK) beim Durlacher Busbahnhof ein. Das geht aus einer Pressemitteilung der Karlsruher Polizei hervor. Die Beamten suchen nach Zeugen.  Am Durlacher Busbahnhof: Einbrecher steigen in Aufenthaltsraum ein Kommentare [8]

Einbruch Diebstahl Polizei

Einbruch in Mühlburg: Diebe richten 20.000 Euro Schaden an

08.02.2016 - Karlsruhe

Diebe haben in der Nacht zum Freitag einen Schaden von 20.000 Euro angerichtet: Wie die aus einer Pressemitteilung der Karlsruher Polizei hervorgeht, stahlen unbekannte Täter zwischen 18 und 8.30 Uhr mehrere Kompletträder aus dem Lager einer in der Schoemperlenstraße gelegenen Autofirma.  Einbruch in Mühlburg: Diebe richten 20.000 Euro Schaden an

Einer Person werden Handschellen angelegt

Binnen weniger Stunden: Karlsruher Bundespolizei nimmt zwei Männer fest

08.02.2016 - Karlsruhe

Erfolg für die Karlsruher Bundespolizei: Wie diese in einer Pressemitteilung erklärt, konnten die Beamten am vergangenen Wochenende binnen weniger Stunden zwei Männer im Karlsruher Hauptbahnhof festnehmen. Beide Männer waren zur Festnahme ausgeschrieben.  Binnen weniger Stunden: Karlsruher Bundespolizei nimmt zwei Männer fest Kommentare [6]

Ohne Führerschein unterwegs: 33-Jähriger prallt gegen mehrere Bäume

07.02.2016 - Pforzheim

Mit seinem Fahrzeug von der Fahrbahn abgekommen ist am Sonntagmorgen ein 33 Jahre alter Mann aus Neuhausen auf der Würmtalstraße, in Höhe Würm. Der Fahrer war in Richtung Weil der Stadt unterwegs und hat vermutlich infolge überhöhter Geschwindigkeit und Alkoholeinfluss die Kontrolle über seinen Pkw verloren. Das Fahrzeug überschlug sich mehrfach und prallte gegen mehrere Bäume.  Ohne Führerschein unterwegs: 33-Jähriger prallt gegen mehrere Bäume Kommentare [11]

Autobahn Blaulicht

Unfallserie auf der A8 bei Pforzheim: Sechs Verletzte und 16 Kilometer Stau

06.02.2016 - Pforzheim

Sechs verletzte Menschen und ein Sachschaden von mindestens 150.000 Euro sind die Bilanz einer Unfallserie auf der Autobahn A8 am Freitagabend um 17.50 Uhr.  Unfallserie auf der A8 bei Pforzheim: Sechs Verletzte und 16 Kilometer Stau

Trotz erhöhter Karnevalsbelastung gute Stimmung bei NRW-Polizei

06.02.2016 - Köln

Nach der ersten karnevalistischen Belastungsprobe an Weiberfastnacht hat der Landesvorsitzende der Gewerkschaft der Polizei in NRW, Arnold Plickert, ein positives Fazit gezogen.  Trotz erhöhter Karnevalsbelastung gute Stimmung bei NRW-Polizei

Verkehrsunfall

Von Auto erfasst: Radfahrer bei Überholmanöver leicht verletzt

05.02.2016 - Bretten

Glück im Unglück hatte ein 68 Radfahrer am Freitagvormittag bei einem Zusammenstoß mit einem Auto in der Diedelsheimer Straße in Bretten. Bei einem Überholmanöver war der Radler von einer 22-jährigen Autofahrerin erfasst worden - trug aber zum Glück nur leichtere Verletzungen davon. Die Polizei sucht Zeugen.  Von Auto erfasst: Radfahrer bei Überholmanöver leicht verletzt Kommentare [14]

Einbruch Diebstahl Polizei

500 Euro Schaden: Unbekannter überfällt Bar für Sportwetten

05.02.2016 - Rastatt

Wie aus einem Pressebericht der Polizei Offenburg hervorgeht, kam es am Freitagmorgen in der Bahnhofstraße in Rastatt zu einem Einbruch. Ein Unbekannter suchte gegen 3 Uhr eine Bar für Sportwetten auf und schlug kurzer Hand eine Scheibe ein.  500 Euro Schaden: Unbekannter überfällt Bar für Sportwetten Kommentare [6]

Auch beim Kochen lässt sich Energie sparen

Diebstahl in Rastatt: Kochender Bewohner ertappt Einbrecher

05.02.2016 - Rastatt

Ein Unbekannter brach am Donnerstagabend gegen 20 Uhr in Rastatt in eine Wohnung in der Karl-Stier-Straße ein. Wie die Offenburger Polizei in einer Pressemitteilung berichtet, wurde er nach Einstieg über den Balkon nahe der Küche ertappt - und zwar von einem 86-Jährigen Bewohner, während des Einbruchs im Kochbereich befand und den Unbekannten vorher nicht bemerkt hatte.  Diebstahl in Rastatt: Kochender Bewohner ertappt Einbrecher Kommentare [4]

Seite : 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 7 | 8 | 9 | 10 (10 Seiten)
Anzeige
aktuelle Fotogalerien
Anzeigen
  • KMK
  • Bäderbetriebe
  • Lago
  • Marktamt
  • Basislager
 
Umfrage - Ihre Meinung
Lade Umfrage
 
Umfrage wird geladen, bitte warten...
 
Suche:
  • «


  • aktueller Monat
  • »
MoDi MiDo FrSa So
1 2 3 4 5 6 7 
8 9 10 11 12 13 14 
15 16 17 18 19 20 21 
22 23 24 25 26 27 28 
29