ka-news

Karlsruhe Ecke links
Karlsruhe Ecke rechts
14°/ 8°

Alles zum Thema Agrar

Bienenkasten für den Balkon

Summen vorm Balkon - Projekt gegen das Bienensterben

20.10.2014 - Berlin

Von seinem Schreibtisch aus hat Johannes Weber seine Bienen immer im Blick: Durchs Fenster schaut er direkt auf den großen Holzkasten, in dem seine 20 000 kleinen Summer zu Hause sind.  Summen vorm Balkon - Projekt gegen das Bienensterben

Heringe

Ostsee-Fangmengen: Mehr Hering, weniger Dorsch

13.10.2014 - Luxemburg

Die deutschen Fischer dürfen 2015 deutlich mehr Hering in der Ostsee fangen als im laufenden Jahr. Darauf haben sich die zuständigen EU-Minister am Montagabend in Luxemburg geeinigt.  Ostsee-Fangmengen: Mehr Hering, weniger Dorsch

Dorsch

EU-Staaten diskutieren über Fangmengen für Ostsee-Fisch

13.10.2014 - Luxemburg

Die EU-Minister für Fischerei haben in Luxemburg über die Fangmengen für Ostseefisch für das kommende Jahr beraten.  EU-Staaten diskutieren über Fangmengen für Ostsee-Fisch

Eine Erntehelferin hält Trauben

Turboernte: Weinlese schon größtenteils beendet

10.10.2014 - Mainz

Ein Jahr mit Turboweinlese: Ungewöhnlich früh haben die meisten Winzer in Deutschland ihre Traubenernte abgeschlossen. Insgesamt seien sie mit den Qualitäten zufrieden, sagte der Sprecher des Deutschen Weininstituts (DWI), Ernst Büscher, in Mainz.  Turboernte: Weinlese schon größtenteils beendet

Kürbis

Hobbyzüchter auf der Suche nach dem Rekordkürbis

09.10.2014 - Ludwigsdorf

Im Gewächshaus von Andreas Baumert nehmen Kürbisse schon lange vor Halloween Monstergestalt an. Der 31 Jahre alte Tischler züchtet mit seinem Bruder Martin (30) und Kumpel Martin Teichert (31) Atlantic Giants. Dahinter verbirgt sich die größte Kürbisart der Welt.  Hobbyzüchter auf der Suche nach dem Rekordkürbis

Blick in eine Baumkrone

Inventur: Wald im Südwesten ist bunter, dicker und älter geworden

09.10.2014 - Stuttgart

Der Wald in Baden-Württemberg wird immer bunter, dicker und älter. Das ist das Landesergebnis der bundesweiten Waldinventur, wie Forstminister Alexander Bonde (Grüne) am Donnerstag in Stuttgart mitteilte.  Inventur: Wald im Südwesten ist bunter, dicker und älter geworden

Manfred Stiefel

Brotprüfer kontrolliert Backwaren

08.10.2014 - Rottweil

Brot und Brötchen aus Innungsbäckereien bleiben auf hohem Qualitätsniveau. Zu diesem Ergebnis ist Brotprüfer Manfred Stiefel vom Institut für Qualitätssicherung von Brotwaren am Mittwoch in Rottweil gekommen, wo er rund 50 verschiedene Brote und Backwaren  Brotprüfer kontrolliert Backwaren

Weintrauben

Weniger Winzer in Württemberg

08.10.2014 - Stuttgart

Die Zahl der Winzer in Württemberg geht immer weiter zurück. Von 16 200 Betrieben im Jahr 2000 waren Ende 2013 lediglich 10 780 übrig, wie der Baden-Württembergische Genossenschaftsverband am Mittwoch in Stuttgart mitteilte. Rund 70 Prozent der Rebflächen im Land werden von Genossenschaften bewirtschaftet. Insbesondere kleine Nebenerwerbsbetriebe geben den Angaben zufolge vermehrt auf.  Weniger Winzer in Württemberg

Kornblumen und Klatschmohn

Naturschützer fordern Korrekturen an grün-roter Agrarförderung

06.10.2014 - Stuttgart

Das Land belohnt die teils harte Arbeit der Landwirte für Artenvielfalt und blumenbunte Landschaften aus Sicht von Naturschützern nicht ausreichend. Die geplante grün-rote Agrarförderung bis 2020 setze teils sogar falsche Anreize, kritisierten die  Naturschützer fordern Korrekturen an grün-roter Agrarförderung

Deutschen Meisterschaften im Kürbiswiegen

Schwerster Kürbis kommt aus Sachsen

05.10.2014 - Ludwigsburg

Ganze 699 Kilo hat er auf die Waage gebracht - damit ist ein Kürbis aus Sachsen der Gewinner bei der Deutschen Meisterschaft in Ludwigsburg.  Schwerster Kürbis kommt aus Sachsen Kommentare [9]

Schwerster Kürbis

Schwerster Kürbis kommt aus Sachsen

05.10.2014 - Ludwigsburg

Ganze 699 Kilo hat er auf die Waage gebracht - damit ist ein Kürbis aus Sachsen der Gewinner bei der Deutschen Meisterschaft in Ludwigsburg. Das Kürbiszüchter-Team «Heavy East» aus Görlitz setzte sich am Sonntag mit dem orangenen Koloss gegen 25 Kandidaten aus ganz Deutschland durch, wie die Organisatoren mitteilten.  Schwerster Kürbis kommt aus Sachsen

Kirschessigfliege auf Traube

Kirschessigfliege macht Winzern zu schaffen

05.10.2014 - Lindau

Die Kirschessigfliege hat Winzern am Bodensee zu schaffen gemacht. Massive Schäden wie im Sommer bei Kirschen und Beerenobst gebe es an den Reben zwar nicht, sagte Josef Gierer, Vorsitzender des Weinbauvereins Bayerischer Bodensee: «Wir haben das Problem frühzeitig erkannt und konnten vorbeugen.  Kirschessigfliege macht Winzern zu schaffen

Kürbis-Giganten kommen bei Meisterschaft auf die Waage

05.10.2014 - Ludwigsburg

Es sind echte Giganten, die heute in Ludwigsburg bei der Deutschen Meisterschaft im Kürbiswiegen auf die Waage kommen. Die Messlatte liegt hoch: Der Gewinner-Kürbis aus dem vergangenen Jahr wog ganze 793,5 Kilogramm.  Kürbis-Giganten kommen bei Meisterschaft auf die Waage

Chiquita - Fyffes

Grünes Licht für weltgrößten Bananenhändler ChiquitaFyffes

03.10.2014 - Brüssel

Brüssel erlaubt Chiquita und dem irischen Konkurrenten Fyffes den Zusammenschluss zum weltweit größten Bananenhändler. Allerdings macht die EU-Kommission Auflagen.  Grünes Licht für weltgrößten Bananenhändler ChiquitaFyffes

Kürbiszüchter Hannschmann mit Siegerkürbis 2013

Deutsche Meisterschaft im Kürbiswiegen: Messlatte liegt hoch

03.10.2014 - Ludwigsburg

Mit Radladern und speziellem Hebewerkzeug werden am Sonntag wieder die schwersten Kürbisse Deutschlands in Ludwigsburg auf die Waage gehievt. Die Messlatte sitzt hoch: Der letztjährige Gewinner-Kürbis wog ganze 793,5 Kilogramm. Stefan Hinner, Organisator der Kürbis-Meisterschaft, ist jedoch guter Dinge: «In diesem Jahr gab es bereits auf einer Regionalmeisterschaft einen Kürbis mit 785 Kilo».  Deutsche Meisterschaft im Kürbiswiegen: Messlatte liegt hoch

Christian Schmidt (CSU, l) und Joachim Rukwied

Schmidt: Bei Tierschutz müssen alle an einem Strang ziehen

02.10.2014 - Stuttgart

Mehr Tierschutz ist in aller Munde. Der Bundesagrarminister setzt darauf, dass such die Verbraucher mitmachen und mehr zahlen. Die Landwirte setzen auf Freiwilligkeit.  Schmidt: Bei Tierschutz müssen alle an einem Strang ziehen

Bundesminister Christian Schmidt

Bundesminister Schmidt auf Bauerntag in Stuttgart

02.10.2014 - Stuttgart

Bundeslandwirtschaftsminister Christian Schmidt (CSU) besucht heute den traditionellen Bauerntag auf dem Landwirtschaftlichen Hauptfest in Stuttgart. Thema der Veranstaltung sind nach Angaben des Landesbauernverbands die künftigen Herausforderungen an eine moderne Landwirtschaft.  Bundesminister Schmidt auf Bauerntag in Stuttgart

Walnuss in grüner Hülle

Durchschnittliche Walnussernte im Südwesten

01.10.2014 - Sasbach

Die diesjährige Walnussernte am Kaiserstuhl bei Freiburg ist mit einem durchschnittlichen Ergebnis zu Ende gegangen. Die Erntemenge liege auf dem Niveau der Vorjahre, sagte Landwirt Matthias Schott im südbadischen Sasbach (Kreis Emmendingen) am Mittwoch.  Durchschnittliche Walnussernte im Südwesten

Apfelernte

Apfelernte von einer Million Tonnen erwartet

30.09.2014 - Wiesbaden

Deutschlands Apfelbauern rechnen in diesem Jahr mit einer guten Ernte von etwa 1,02 Millionen Tonnen.  Apfelernte von einer Million Tonnen erwartet

Was kommt ins Bier? Gerste und Hopfen auf dem Prüfstand

29.09.2014 - Karlsruhe

Nur Gerste, Hopfen und Wasser dürfen ins Bier. Die Qualität der Zutaten ist aber zum Zankapfel geworden - weil der Chef der Staatsbrauerei Rothaus an der Gersten-Qualität der Konkurrenz zweifelt.  Was kommt ins Bier? Gerste und Hopfen auf dem Prüfstand

Seite : 1 | 2 (2 Seiten)
Anzeige
 
Umfrage - Ihre Meinung
Lade Umfrage
 
Umfrage wird geladen, bitte warten...
 
Banner
Suche:
  • «


  • aktueller Monat
  • »
MoDi MiDo FrSa So
  1 2 3 4 5 
6 7 8 9 10 11 12 
13 14 15 16 17 18 19 
20 21 22 23 24 25 26 
27 28 29 30 31